SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 61,99 € bei gameware

Kommentare

14.06.2016 11:53 Uhr - Das Ding aus einer anderen Welt - Neue US-Blu-ray (News)
12.06.2016 08:38 Uhr schrieb deNiro
Klasse Cover! Scheint ein gezeichnetes Motiv zu sein, hat damit irgendwie diesen alten Kinoplakat- Charme.

Zum Film ist alles gesagt. Wandert immer wieder in den Player, ohne tatsächlich langweilig zu werden!


Findest du? Ich finde das Cover nicht schön, die Proportionen von Kurt passen überhaupts nicht zusammen.

Zum Film: Eigentlich ist alles schon gesagt. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme.
16.05.2016 01:25 Uhr - The Predator [2018] kommt mit R-Rating in die Kinos (News)
16.05.2016 00:55 Uhr schrieb Hunter
"...Popcornfilm..."? Dann bin ich wohl aus der Nummer raus.


War doch der erste auch??? Da war alles drin was PopcornKino der 80er ausgemacht hat, im Action Bereich
18.06.2015 16:38 Uhr - 31 - Tiberius Film sichert sich den neuen Rob Zombie-Film (Ticker)
Bin gespannt wie er wird. Der Kerl ist ein Multi Talent, freu mich auf ihn schon in Wacken dieses Jahr ^^
08.06.2015 16:21 Uhr - Mortal Kombat - Die Games & Filme: Die Zensur (Special)
Btw das mit der Zensur ist beim Mega Drive nur Halb Wahr. Denn anderst als beim SNES konnte man das Spiel per Cheatcode im Hauptmenü uncut machen.
09.01.2015 12:58 Uhr - Tremors 5 - Die Raketenwürmer kehren zurück (Ticker)
Fand die ersten 2 echt gut, der 3te war auch ganz ok. Das es nen 4ten, geschweige denn nen 5ten gibt, davon wusste ich bis grad eben nichts
19.02.2014 10:56 Uhr - Marvel's Guardians of the Galaxy: Trailer-Premiere (Ticker)
Freu mich riesig drauf!
06.11.2013 18:25 Uhr - Typing Of The Dead: Overkill nicht im deutschen Steam Store (News)
06.11.2013 12:56 Uhr schrieb holgocop
Ich bin ein wenig überrascht. Es gab definitiv auch schon das erste House of the Dead als "Typing" Version. Die ist damals in der PC Games besprochen worden, seltsamerweise findet sich das im I-Net nicht.


Doch, Der erste Treffer bei Google z.B. Bildersuche bei Google sind auch gleich die ersten Bilder vom ersten Teil. Der Chip Link ebenso etc
02.11.2013 15:43 Uhr - Total War: Rome 2 bekommt Gore DLC (News)
02.11.2013 14:14 Uhr schrieb Raptor Man
Das soll ja wohl ein Scherz sein? Jetzt soll man schon für Gore bezahlen? O.o Niemals! Vor allem da man ja schon längst mit Erwerb des Spiels dafür bezahlt hat! Also, bitte, wird das ganze eben Boykottiert und auf andere "Wege" besorgt! Sollen sie doch Pleite gehen mit dieser Tour, juckt mich nicht und ich spare eine menge Geld!


Das musste im Ausland auch zahlen. Sie haben in einem Interview selbst gesagt dass sie das nicht im Spiel haben wollen, aber weil soviele Fans meinten sie wollen das haben, haben sie es als DLC angeboten. Hat sich wohl sehr gelohnt, deswegen gibts das jetzt bei Rome 2 auch.
29.10.2013 13:57 Uhr - Stephen Frears Philomena bekommt R-Rating (News)
29.10.2013 00:13 Uhr schrieb LinguaMendax
Ach du Scheisse,wegen zwei Schimpfwörtern ? Bei denen ist eine derbe Umgangssprache doch Alltag und gehört zur Normalität.Also das ist ja jetzt wohl mal sowas von zum Totlachen.


Nicht ganz, ist nur ein Vorurteil. Schimpfwörter werden in privaten Kreis benutzt, aber selten in der öffentlichkeit. Macht mans doch erntet man sehr viele böse Blicke
02.10.2013 00:34 Uhr - Evil Dead (SB)
Fand den Film richtig klasse. Lachen musste ich im Kino auch, einfach weil ichs lustig fand (im positiven Sinn). Eigentlich ists nur in einem entfernten Sinn ein Remake. Wurde fast alles verändert. Schade fand ich nur das der Satz "Wir kriegen dich, wir holen dich, denn du kannst uns nicht entkommen!" nicht vorkommt. Der hat mir in der Szene mit am besten gefallen im Original.
28.07.2013 10:29 Uhr - G.I. Joe - Die Abrechnung (SB)
Wow ein Extended der den Namen mal verdient. Fad ihn sehr unterhaltsam und habs nicht bereut ihn im Kino zu sehen. Fand ihn besser als den ersten Teil, weil alles runder wirkt.
15.03.2013 06:58 Uhr - Argo (SB)
15.03.2013 00:54 Uhr schrieb Oberstarzt
15.03.2013 00:48 Uhr schrieb srgeo
Um als Oscarfilm zugelassen zu werden müssen diese bis 31.12. eines Jahres angelaufen sein. Dabei gilt der amerikanische Kinostart und mehr nicht.

Ja, sowas hatte ich mir schon, zumindest für Amerika, gedacht. Wäre auch komisch, wenn ein Film seine Premiere am 15.01.2013 feiert, und einen Oscar für 2012 bekommt.

Trotzdem fällt mir die immer kürzer werdende Zeitspanne zwischen Kinopremiere und DVD/BluRay- Veröffentlichung auf.


Argo lief Anfang November bei uns an.

Meiner Meinung nach kommt es auf den Film an. Manche habe ne größere, andere ne kürzere Zeitspanne. Aber im Gegensatz zu den damaligen VHS Zeiten ists schon sehr kurz geworden, da hast recht.
30.01.2013 14:57 Uhr - House at the End of the Street (SB)
Fand den Film überaus langweilig, sehr vorhersehbar und er hatte null Spannung.
14.01.2013 11:06 Uhr - The Last Stand kommt nur gekürzt in die deutschen Kinos (News)
Danke für die News, kein Kinobesuch für mich. Dabei hab ich mich eigentlich schon drauf gefreut. Eigentlich sehr schade, da die meisten Arnie Fans eh weit über 18 sind und von demher nicht wirklich weniger Kinobesucher in den Film gehen würden
05.01.2013 12:25 Uhr - God of War II (SB)
Interessant ist doch auch, das man bei der PS2 Fassung nen größeren Bildschirmausschnitt hat anscheinend. Zieht sich das durch alle Sequenzen oder nur bei dem gezeigten Ausschnitt?
02.01.2013 13:09 Uhr - Hold Your Breath (SB)
Schade das deren erster Kino Film ein Slasher wurde. War eigentlich ganz "begeistert" von ihren Monster Filmen. Waren immer für Lacher und Unterhaltung gut.
20.12.2012 09:40 Uhr - V für Vendetta lief im chinesischen Fernsehen (News)
20.12.2012 07:36 Uhr schrieb ParamedicGrimey
Fast schon Ironie. Ein Film über dystopische Verhältnisse, die kaum wo auf der Welt ähnlicher sind als in der Volksrepublik...


Anderstwo ists schlimmer als in China.

Auch wenn man über noch so vieles schimpfen kann, China bessert sich auch in vielen Belangen. Gut man darf nicht gegen den Staat sein, aber in anderen Bereichen haben die Bürger immer mehr Freiheiten. Was auch gut ist, keine Frage. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Ist ja bei uns nicht anderst.
03.12.2012 11:42 Uhr - Vielen Anime/Manga/Comics droht ein Verbot in der Schweiz (News)
02.12.2012 21:51 Uhr schrieb Trism
Wie lange das als Ersatzbefriedigung hinhalten würde ist fraglich. Es wäre im Gegenteil auch möglich, dass es für gefährdete Personen als Trigger wirken könnte. Pädophil zu sein ist noch kein Verbrechen, aber entsprechende Handlungen sind es. U.U. könnten Pädophile, welche sich nicht strafbar machen wollen und für die solche Darstellungen ein Trigger sein könnten, ein Verbot sogar begrüssen.


Dann müsste man alle Nachrichten Sendungen verbieten, weil die auch Triggern können. Man hört ja immer öfters "Die Zahlen (von Missbrauch etc) steigen, man sieht sowas öfters als früher in den Medien"

Da man öfters drüber liest und hört kann man ja dann sich auch Gedanken drüber machen und deswegen auch zu nen Pädophilen werden.

Im übrigen gibts (oder gabs, hatte schon ewig keinen Katalog von Otto etc in der Hand) auch in Katalogen Fotos von Minderjährigen in Badebekleidung etc das eben auch als Ersatzbefriedigung herhalten könnten. Von demher müsste man auch die Kataloge verbieten.
11.11.2012 11:31 Uhr - UPDATE2: Black Ops II - Activision äußert sich: Spiel uncut (News)
11.11.2012 03:17 Uhr schrieb Furious Taz
LEUTE!

Nehmen wir mal an der Patch wird das Spiel wieder Uncut machen dann sind doch die Leute die kein Internet haben trotzdem gearscht!

Klar....wer holt sich schon CoD ohne Internet.

Aber troztdem darf das nicht sein.


Sry, wer hat als Zocker schon kein Inet? Wenn du so argumentierst, dann musst auch sagen das die Leute ohne Inet das eh nie erfahren werden das ein Spiel cut oder uncut. Ebenso bräuchte man niemals ein deutsches (also von deutschen Entwicklern) Spiel kaufen, so bugverseucht die immer sind, teilweise unspielbar ;)

Ne ernsthaft, die Aussage mit dem Internet ist sowas vom letzten Jahrtausend.
21.11.2011 13:27 Uhr - Cop Land - Studiocanal veröffentlicht den Director's Cut (News)
@Isegrim:

Der Link zum SB ist wie immer direkt unter der News ^^
21.09.2011 10:54 Uhr - FSK und USK erhalten Zuständigkeit für Online-Medien (News)
21.09.2011 - 10:39 Uhr schrieb Son-Guko
Na toll dann wird schnittberichte auch bald zensiert werden.




Nö eben nicht, deswegen gabs ja damals den Umzug auf ne .com Adresse. Eben wegen der Inhalte ^^
31.08.2011 00:10 Uhr - Doom und Doom II: Hell on Earth sind vom Index gestrichen (News)
31.08.2011 - 00:03 Uhr schrieb Bearserk
Schön, wenn man mal mitbekommt, wie lächerlich manche Entscheidungen manchmal waren!


Nicht für die damalige Zeit. Die Grafik war damals halt State of the Art. Mehr oder weniger. Heute ist man halt abgestumpft und deswegen schlimmeres gewohnt
20.05.2011 03:49 Uhr - The Clinic in 2 Schnittfassungen in den USA (News)
Den Film kenn ich nicht, aber das Cover ist ja mal echt epic fail. Sehr schlecht gemachter Photoshop ^^
26.02.2011 21:43 Uhr - Rise of the Dragon (SB)
Selbst wenn es an Blade Runner erinnert, warum nicht? das BR Game (Auch wenns eines der besten Games aller Zeiten ist) kam viel später raus. von daher ist es nicht davon abgekupfert ^^ Nur vom Film, aber Lizenzen waren damals nicht billig
22.02.2011 13:42 Uhr - La Petite Mort - Director's Cut in Deutschland geschnitten (News)
Also um es richtig zu verstehen:

Die Ursprungsfassung wird in Ösi rausgebracht und bei und ned, aber dafür jetzt die "Langfassung" die mehr Gore hat, das aber wiederrum alles rausgeschnitten wurde? nice1 ^^
09.02.2011 15:40 Uhr - Bulletstorm das schlimmste Videospiel der Welt? (News)
Tja dann stehts halt unter Strafe und schwupps kaufen die Eltern die Games für ihre Kinder, ist doch bei uns ned anderst ^^

Von allen Leuten die ich kenne, hats auch niemanden geschadet das er "brutale" Spiele und Filme hatte. Liegt wohl an der Erziehung.

Aber das gerade Fox sich aufregt finde ich lustig. Dieser Tea Party Werbe Kanal hetzt doch sonst auch immer. Evtl gehts ihnen auch nur um den Satz Kill with Skill, weil die denken in nen Game braucht man keinen, nur als echter Soldat in einem Krieg. Den unterstützen sie ja öffentlich ^^
03.02.2011 01:28 Uhr - Resident Evil: Afterlife (SB)
Meiner Meinung nach der schlechteste aller RE Filme. Das ende war für die Katz, kam in relation zu dem geschehen davor viel zu schnell. Mir kam es eher so vor, als würde man rein auf die 3D Effekte setzen.
12.11.2010 02:24 Uhr - Call of Duty: Black Ops entfacht erneut Gewaltdiskussion (News)
12.11.2010 - 00:14 Uhr schrieb Chaosritter
Wow, da hat aber jemand Manhunt 2 nicht gespielt...

Und das Spiele weder aggressiv machen, noch irgendwelche Hemmschwellen abbauen, wurde bereits mehrfach bewiesen. Um einen negativen Effekt auf die Psyche zu haben, muss bereits vorher eine nennenswerte Schädigung bestanden haben.

Au weia, irgendwie bekomme ich das Gefühl, als wolle man mal wieder eine Hexenjagd veranstalten, um die Quote hochzutreiben.


Naja MH2 hatte ne andere Gewaltdarstellung (war mehr überzeichnet und unrealistisch), Aber Black Ops ist jetzt auch keine Gewaltorgie. Find das Spiel bisher klasse und der MP ist wie immer erhaben :)

Btw zu praktisch jeder Studie gibts ne Gegenstudie, von daher...

Dem Erfolg des Games tut sowas eh keinen Abbruch, laut VGChartz ist es wohl das am schnellsten verkaufte Spiel aller Zeiten:

http://gamrfeed.vgchartz.com/story/82685/call-of-duty-black-ops-sells-7-million-copies-on-day-one/
20.08.2010 16:44 Uhr - Ninja Gaiden II (SB)
Klasse Spiel, die PS3 Version mag ich nicht so (besonderst das "Feature" mit den Brüsten die man selbst bewegen kann in CS's, unnötig). Fand Teil 2 eigentlich recht angenehm vom Schwierigkeitsgrad her und fand ihn auch bedeutend einfacher als Teil 1.
09.08.2010 19:34 Uhr - Inside Deep Throat (SB)
@Anubis:

Naja, für amerika wars damals was besonderes. Besonderst weil der Streifen in normalen Kinos lief afaik.
07.08.2010 10:42 Uhr - A Film Unfinished bleibt R-Rated (News)
07.08.2010 - 01:16 Uhr schrieb Frank-Castle-86
Da sieht mans doch die Spinnen die Amerikaner.
Rauchen mit 18, Saufen mit 21 aber Auto fahren und Waffen mit 16.


Tja, das ist ur zum Teil Richtig. In bestimmten Bundesstaaten darf man auch ab 18 Trinken, während in anderen nur am Wochenende Alkohol angeboten wird etc.

Zudem frag ich mich, was die genannten Beispiele mit der Altersfreigabe zu tun haben o.O Bei uns Darf man auch erst ab 18 rauchen, Harten Alk "erst" ab 18 konsumieren und Autofahren ab 18, wobei es bald überall heisst "ab 17".
15.06.2010 02:18 Uhr - No More Heroes (SB)
@Iwazaru:


So gesehen hat das Tamagotchi auch recht: Wenn etwas mehr drinnen ist handelt es sich um keine Zensur.


Das würde ja bedeuten das andere Spiele nicht zensiert wurden, nur weil die ausserhalb von DE (oder anderen Ländern) graues Blut haben statt rotes. Das Rote ist halt einfach nur mehr.
Oder Half Life, da sich die Gegner hinsetzen statt wie in anderen Versionen zu sterben kann man ja auch nicht von Zensur reden weil es ja anderst Programmiert wurde etc

Was MadWorld allerdings da zu suchen hat versteh ich nicht.

zum SB:

Wieder mal Klasse Arbeit zu nen Top Game
16.03.2010 20:21 Uhr - Yakuza 3: Eventuell weitere Zensuren für den Westen (News)
15.03.2010 - 23:01 Uhr schrieb 007Bond
ichmir

Resident Evil 2 war in D komplett uncut, du meinst sicher Teil 3.



Von Teil 2 gabs auch eine gekürzte Fassung, nur wurde die auch indiziert
14.02.2010 10:14 Uhr - Spawn (SB)
14.02.2010 - 00:29 Uhr schrieb DARKHERO
Hätten lieber noch ein paar Jahre warten sollen und den Film besser machen sollen, stinkt nähmlich nur nach schnellen Geld und nicht nach liebe zum detail.


Jo und in ein paar Jahren wird man das selbe über Avatar sagen. Sicher war es damals möglich bessere Effekte zu erzielen, aber hätte uach die Kosten in die Höhe getrieben.
Fand den Film eigentlich ganz nett, hab ihn aber ewig schon nicht mher gesehen.
25.07.2009 17:49 Uhr - Jennifer's Body bekommt Director's Cut (News)
25.07.2009 - 15:49 Uhr schrieb MiltonDammers
Nein, wie überraschend, ein weiterer DC im anmarsch. Wie originell. Warum soll ich mir dann eigentlich noch die 0815 Fassung im Kino ansehen? Es nervt langsam gewaltig!


Naja, die Szenen wurden rausgekürzt weil sie belanglos waren.
01.07.2009 12:17 Uhr - La Bête ab August ungeschnitten auf DVD (News)
01.07.2009 - 11:49 Uhr schrieb oni
lief nicht umsonst auf arte (ungekürzt).


Na, war gekürzt, steht auch oben im Text ein Link zum SB :P
30.06.2009 12:48 Uhr - Indizierungen/ Beschlagnahmen Juni 2009 (News)
30.06.2009 - 12:20 Uhr schrieb Doktor Trask
@007Bond
Wir sind dann aber selber alt (und wer weiß vielleicht ist dann Diktatur, Unterdrückung, Meinungsverbot und Zensur was ganz normales.)


Ja und dann wollen wir dass das Zeug was es zu der Zeit dann gibt verboten wird und die Jungend regt sich deswegen auf ^^ Geschichte wiederholt sich halt :P
30.06.2009 10:49 Uhr - Indizierungen/ Beschlagnahmen Juni 2009 (News)
30.06.2009 - 04:22 Uhr schrieb Yaksha
call of duty auf B?
man kann sich auch echt anstellen.
A hätte ja wohl locker gereicht.


Die US Version. Wird auch demnächst beschlagnahmt, wegen den Symbolen.
30.06.2009 09:05 Uhr - Justizminister fordern Veränderungen bei der USK (News)
30.06.2009 - 00:59 Uhr schrieb kramer820
In Japan (und nicht nur dort) gibt es auch eine strikte Trennung von Realität und Virtualität.


Öhh, bis auf die ganzen Sachen was besonderst im Erotischen Bereich sind, sind sie meist ganz liberal o.O Oder soll ich dir die ganzen Links von aktuellen Diskussionen schicken was spiele in der Realität anrichten können? Zu sagen es gäbe dort eine Trennung ist einfach falsch.
27.05.2009 21:29 Uhr - Schülerselbstmord sorgt für Seitenschließung (News)
27.05.2009 - 00:24 Uhr schrieb Sinclair
Wenn also ein Spiel-Verbot zu dem Selbstmord geführt hat,
müßten nicht jetzt in ganz Thailand Massenselbstmorde stattfinden?
Seltsame Logik.


Dem ist nichts hinzuzufügen ^^
27.05.2009 21:26 Uhr - Rohtenburg - BGH hebt Verbot des Kannibalenfilms auf (News)
27.05.2009 - 18:07 Uhr schrieb SkinnyPuppyUnterhaltung. Jedem das seine. Aber reale, negative Konsequenzen für einen Menschen muss ausgeschlossen sein. Diese Grenze will ich nicht übertreten. Deshalb schaue ich mir den Film trotzdem nicht an.



Welche realen negativen Konsequenzen? Er ist Medienbekannt und ich denke mehr Leute kennen ihn durch die Medien als das sie ihn durch den Film kennen würden.

Allein durch irgendeine Straftat hat man schon negative Konsequenzen, bezüglich Arbeitsplatz usw und wieviele dieser Geschichten wurden schon verfilmt?


War klar das es so endet. Gab schon in anderen Bereichen änliche Urteile. Menschen die ihr "Leben" an die Medien verkaufen und alles veröffentlichen, dann aber dagegen klagen wenn andere Medien über sie berichten wurden schon sehr oft abgestraft. Die jammern wegen Praviatsphäre und keinem ruhigen Leben wenn ein Blatt, das die Person nicht bezahlt, über sie berichtet. Das Gleiche stand aber teilweise ewig schon in Medien, die bereitwillig zahlten.

Den Film werd ich aber eh nicht gucken, mich reizt der gar nicht.
24.05.2009 09:40 Uhr - Diskussion um Spieleverbot in der Schweiz (News)
24.05.2009 - 02:45 Uhr schrieb Sinclair
Sehe Vorerst auch keine Gefahr für die Schweiz,
so viel ich weiß haben die ein ganz anderes Verständnis zur Demokratie.
Im Gegensatz zu Deutschland wird nämlich dort fast jedes Gesetz mit einer Volksabstimmung beschlossen.
Was bei uns als Undemokratisch gilt.
Wenn jeder Wähler aber dann entscheiden kann, ob solche Spiele oder Filme verboten werden sollen, sieht es dann wieder ganz anders aus.



Nunja, würde bei uns per Volksabstimmung ein Gesetz eingebracht werden, für stärkeren Jugendschutz, dann würde es 100% kommen. Nur weil ein kleiner Teil den ganzen Tag gegen Zensuren und Alterfreigaben jammert, heissts noch lange nicht, dass das die Mehrheit ist :>
21.05.2009 08:10 Uhr - Ikki Tousen: Shining Dragon nicht in den USA (News)
21.05.2009 - 05:02 Uhr schrieb Darksling
Muss man immer Brüste sehen?
Wir sind doch in keinem Porno!?


Was haben Brüste mit Pornos zu tun? o.O

Die Serie besteht nunmal Hauptsächlich aus Fanservice, von daher stimmt es schon was Collin Goron gesagt hat. Allerdings frag ich mich ob das Spiel ansich spielerische Qualitäten hat ^^
13.05.2009 19:25 Uhr - Terminator - Die Erlösung hat seine FSK-Freigabe (News)
13.05.2009 - 17:58 Uhr schrieb Frontier
Also wenn mann bedenkt das Die DVD ne 30 minuten längere Fassung bekommt und sogar nen alternatives ende , bin ich ma gespannt auf 2.5 Std im Heimkino
Da viele Fans die ins Kino gehen werden bitterbös entäuscht sein werden nach dem Ende , da damit keiner rechnet !!!
Und das Alternatie Ende sogar noch mal um so mehr schocken wird, auf das bin ich allerdings immens gespannt !!


Wie Blade41 schon sagte, es wurde noch gar nichts in die Richtung Angekündigt. Dass das alternative Ende drauf sein wird ist ebenso nicht sicher. Ebenso wurde bestätigt das es noch weitere alternative Enden gegeben hat.

Werd ihn mir auch angucken, der erste Film seit langem im Kino :) Allein schon wegen Christian Bale, find den einfach Klasse :D
13.05.2009 16:11 Uhr - Prototype: USK hat noch nicht entschieden (News)
13.05.2009 - 14:08 Uhr schrieb Ominous Bloodvomit
GUT. Kennt ihr den Seiten für Ware aus England? Also mir fällt da nur Amzon.co.uk ein.

Das Spiel muss ich haben :)


Reicht das nicht? :P Amazon gehört eigentlich zu den billigeren Anbietern. Kannst es dir aber auch aus Österreich bestellen und Deutsche händler bieten es auch an.
12.05.2009 22:15 Uhr - Prototype: USK hat noch nicht entschieden (News)
@Blacknet:

Man vergisst es nur Augenscheinlich. Wenn man es benutzt kommt es wieder. Kenn auch wen, über 50 und hatte nie was mit Englisch zu tun ausser vor 10 Jahren nen Aufrrischungskurs gemacht 2 Wochen. War vor nen Jahr dann auch im englischsprachigen Ausland tätig, ohne große Probleme.

Es ist nur eine Sache des Wollens, mit etwas Übung gehts dann auch zügig. Solange man geistig nicht auf stur stellt :)

Hab mein meistes Englisch damals auch durch Englische Seiten gelernt, was ich nicht wusste hab ich nachgeschlagen. Filme hab ich öfters geguckt auf Englisch (Anfangs mit Englischen UT). Mittlererweise beherrsche ich die Sprache sehr gut, muss nichtmal umdenken wegen Übersetzen. Nur mit Dialekten happerts etwas, aber die begegnet man nur wenn man im Ausland tätig ist :)
12.05.2009 19:55 Uhr - Prototype: USK hat noch nicht entschieden (News)
12.05.2009 - 18:55 Uhr schrieb Bommelmütze
Meine Frage lautet eher ob es mit Deutschen Texten kommt oder nicht...Bzw Multilanguage. Ich hoffe nicht das sie diese " Politik" so anwenden wie bei Wolverine


Es ist mir, besonderst heutzutage, immernoch Unverständlich, wieso einige gar kein Englisch können. Wird doch schon teilweise in der 2ten Klasse damit angefangen :/
12.05.2009 17:23 Uhr - Prototype: USK hat noch nicht entschieden (News)
Habs schon bestellt und freu mich darauf. Spiel spricht mich total an und das nicht wegen dem Gewaltgrad, sondern der Inzenierung. Generell bin ich nicht so der Open World Action Fan und bisher hat mir nur Crackdown wirklich gut gefallen. GTA und Co sind dagegen abgestunken und waren meiner Meinung nach nur Mittelware.
06.05.2009 18:14 Uhr - Bayern verlangt Reform des USK-Prüfverfahrens (News)
@Kenny:

Dann lasst uns alle DIE PARTEI wählen ^^ Die einzig andere Partei die ich evtl noch wählen würde, wäre die FDP.

Aber stimmt schon. Andererseits was sollen sie machen? Sagen sie, es passt alles die Jungend darf ruhig mehr Gewaltsachen spielen/gucken, beschweren sich die anderen. Deswegen geht man immer auf den größeren Wählerkreis zu. Und die meisten Wähler in Deutschland sind nunmal ältere Menschen und es werden immer mehr :>

Das einzige was sie machen könnten, wäre alles richtig zu machen. Doch dann bräuchte man keine Werbung mehr für die eigene Partei machen und so Wählerstimmen und Geld verlieren :) Mit Sprüchen wie "Wir machen alles richtig, die anderen auch, also wählt uns!" käme man nicht vorran :P
06.05.2009 18:02 Uhr - Bayern verlangt Reform des USK-Prüfverfahrens (News)
06.05.2009 - 17:58 Uhr schrieb Kenny Mccormick
...was stimmt in bayern nich, dass immer wieder solche pappnasen entstehen?^^


Das mit München hab ich geschrieben :P

Naja, das Zeug was die von sich geben kommt von den alten. wenn die Jungen Politiker nachrücken wirds anderst. Dann wird über das aktuellere Geschimpft :P Falls bis dahin noch wer wählen geht.
weiter