SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Saints Row · Willkommen in Santo Ileso · ab 57,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware

Kommentare

22.06.2019 10:17 Uhr - The Rain - Netflix bestellt finale 3. Staffel seiner Endzeitserie (Ticker)
21.06.2019 12:14 Uhr schrieb Barsch zu Mund
Ich find die Entwicklung von Staffel 1 zu Staffel 2 schade. In Staffel 1 ging es wirklich um Endzeit. Es war düster und spannend. Staffel 2 ging dann irgendwie dem Superhelden Trend nach -.- Hat doch nichts mehr mit der eigentlichen Story zu tun. Schade... für mich jedenfalls. Werds aber trotzdem zu Ende schauen (kleine Zwangsbefriedigung ^^)


Ganz meine Meinung, war auch sehr von der Richtung enttäuscht, in die es nun geht. Weitere 6 Folgen werde ich aber dennoch schauen, ist ja nicht viel :)
30.04.2017 21:01 Uhr - Scream - Staffel 3 wird ein kompletter Reboot (Ticker)
29.04.2017 00:11 Uhr schrieb UncleBens
Ehrlich gesagt habe ich die Filme von Wes Craven (RIP) erst vor kurzem das erste Mal gesehen und lediglich Teil 1 hatte ein paar recht spannende Momente. Die Teile 2-4 sind einfach nur langweilig, die Charaktere sind flach, die Liebesgeschichte zwischen der Journalistin und dem Polizisten habe ich nicht wirklich geglaubt und Neve Campell hat die Hauptfigur in meinen Augen auch nicht wirklich gut gespielt. Außerdem störts mich total, dass es keinen richtigen Bösen gibt und die Filme mehr Humor zu bieten haben, als Horror. Selbst die Mordszenen waren der Maßen unbrutal, dass ich von der gesamten Filmreihe enttäuscht bin. Lediglich der erste Mord der gesamten Filmreihe hat mir gefallen. War immerhin recht brutal!

Was die Serie betrifft...vlt. schau ich mir die mal an, aber derzeit habe ich rein gar kein Interesse!


Sorry, da hast Du aber ca. 2 Jahrzehnte verschlafen, die Scream-Filme waren im letzten Jahrtausend in und auch für die damaligen Verhältnisse recht brutal. Teil 1 finde ich immer noch klasse, für mich gleichzusetzen mit Halloween 1 oä.

Die Serie finde ich auch nicht schlecht, man muss sich darauf einlassen.

Ich rätsele eben gerne, wer der Killer sein kann und wer nicht :D
24.02.2017 13:39 Uhr - Lethal Weapon erhält eine zweite Staffel (Ticker)
23.02.2017 21:03 Uhr schrieb Wurstkopp
23.02.2017 19:23 Uhr schrieb PR3T3ND3R
Was fehlt ist ein roter Faden, der durch die ganze Staffel zieht.


Riggs verarbeitet den Tod seiner Frau?


Ja, das stimmt schon. Es scheint auch eine Geschichte dahinter zu geben, man erinnere sich nur an die Folge mit dem Kartell, für mich schreitet das ganze aber zu langsam (fast garnicht) voran.

Ich bleibe noch dran, aber wie schon geschrieben, die Euphorie ist nicht mehr da.
23.02.2017 19:23 Uhr - Lethal Weapon erhält eine zweite Staffel (Ticker)
Bei mir tritt so langsam Ernüchterung ein. Am Anfang war ich doch schon begeistert, aber langsam fangen mich die Folgen an zu langweilen. Immer alles nach dem gleichen Schema.

Was fehlt ist ein roter Faden, der durch die ganze Staffel zieht. Ich hatte eigentlich erwartet, dass die Serie gleich nach der ersten Staffel abgesetzt wird.

Vielleicht wird's noch was :)
03.08.2016 16:58 Uhr - Scream - Nächste Episode mit BBFC 18-Freigabe (Ticker)
Ich finde die Serie wirklich sehr gut, vor allem die zweite Staffel.

Gore wurde ein wenig zurück geschraubt (habe das Gefühl zumindest), aber das Rätseln um den Killer ist viel spannender. Vor allem, wenn so langsam alle Verdächtigen ins Gras beißen :)
16.10.2012 18:56 Uhr - Indiana Jones und der Tempel des Todes in England (News)
15.10.2012 17:27 Uhr schrieb Jack Bauer
Bester Indiana-Jones-Film!


Genau meine Meinung!
18.08.2012 00:08 Uhr - Total Recall läuft mit FSK 12-Freigabe in den Kinos (News)
@Eisenherz

Deswegen sollte man den Film nicht als REMAKE sehen, sondern eine Neuverfilmung der Vorlage. Ich habe die Vorlage nicht gelesen und daher kann ich auch nicht entscheiden, welche Version näher dran ist. Ich sehe das ganze (erst) jetzt als zwei Fassungen einer Geschichte....
17.08.2012 22:23 Uhr - Total Recall läuft mit FSK 12-Freigabe in den Kinos (News)
Hallo,

da ich ein riesen großer Fan des Originals bin, war ich natürlich auch nicht besonders glücklich darüber, dass überhaupt ein Remake schon so früh gemacht wird. Ich hatte schon die Gelegenheit das Remake zu sehen, bin mit richtigem Hass reingegangen und wollte einfach nur sehen, was für ein Mist die da produziert haben.

Dementsprechend habe ich die ersten 15 - 20 min nur Vergleiche gezogen und mich schwarz geärgert, dass es im Original doch sooo viel besser war. Irgendwann kam aber der Punkt, wo ich gemerkt habe, dass es eigentlich ein vollkommen anderer Film ist. Die gemeinsamen Szenen mit dem Original sind eher als Anspielungen für die Fans gedacht und nicht als Neuinterpretation. Die Hure mit den drei Titten hat man nur für die Fans des Originals da rein gemacht, dort hatte sie ihre Daseinsberechtigung, hier ist sie wirklich nur dazu da, um den Fans ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Genauso ist es an einigen anderen Stellen, die ich hier nicht nennen will, damit ihr irgendwann auch euren Spass habt.

Fakt ist, dass es ein komplett anderer Film ist, der auch durchaus zu überzeugen mag. Es gibt fast Non-Stop Aktion und zwar von der guten Sorte. Wer The Dark Knight gesehen hat, der weiß, dass man mittlerweile auch mit einer FSK 12 Freigabe einen guten Aktionfilm drehen kann. Ich würde mal behaupten, dass der Film 1990 zumindest FSK 16 sein würde.

Was mir im Film gefehlt hat, war diesmal etwas mehr Handlung. Manche Charaktere verschwinden fast vollkommen und ich hätte mir gewünscht da etwas mehr zu sehen. Aber war es im Original nicht auch schon so?? Was hat man dort denn von Quato großartig gesehen??

Vergisst einfach, dass es ein Remake ist und das Arnie nicht mitspielt, es ist ein sehr guter und vor allem sehr gut gemachter Sci-Fi Kracher. Und Kate gefällt mir in Ihrer Rolle einfach nur Mega, nur der Abgang hätte besser ausfallen sollen.

Ich freue mich schon auf die Extended.
06.03.2008 01:45 Uhr - I Am Legend - Alternative Schnittfassung auch hierzulande (News)
Bin ebenso der Meinung, daß die CGI-Efekte den Film zerstört haben. Das alternative Ende finde ich etwas besser, hab schon die US-DVD gesehen, und obwohl der Film an sich schon schlecht in meinen Augen ist, kann das alternative Ende doch etwas wettmachen.
01.02.2008 11:04 Uhr - Aliens vs. Predator 2 - Kommt der Director's Cut? (News)
Mir hat der Film sehr gut gefallen, mich hat eigentlich nur die ständige Dunkelheit genervt, in der man sehr oft nichts mehr sehen konnte. Wenn das Bild jetzt aufgehellt werden soll, dann bin ich voll und ganz zufrieden.

bye
26.01.2008 00:50 Uhr - Halloween - Director's Cut schafft es auch nach Deutschland (News)
Der DC ist um einiges besser, als der Workprint. Da war vor allem das Ende sehr schwach und der ganze Film eher ein Drama als ein Slasher. Im DC wurden einige Längen wieder rausgenommen und auch der Soundtrack etwas angepasst, was ich persönlich gut finde. Vor allem hat es mich gestört, wenn im Workprint der Titelschriftzug kam und diese dämliche Musik dazu. Jetzt finde ich es viel besser.

Kurz und knapp: Im DC ist die zweite Hälfte des Films verlängert und überarbeitet worden, dafür aber die erste verkürzt und gestrafft worden. Auch sollte man erwähnen, daß die Nacktszenen im DC alle drin sind, im Trailer gab es genau die gleichen Szenen, aber mit angezogenen Schauspielern. Die Kinofassung habe ich leider nicht gesehen, kann also nicht sagen, wie die Unterschiede aussehen. Aber wie ich SB kenne, kommt bald ein Schnittbericht :)

bye

24.01.2008 00:51 Uhr - Gesichter des Todes (SB)
Solche Filme halte ich für pervers und ich halte es für krank, wenn sich manche an Tierquälereien aufgeilen. Einfach nur krank!
08.01.2008 18:15 Uhr - Die Legende von Beowulf - Director's Cut auf HD-DVD (News)
Warner will noch bis April oder Mai Filme auf HDDVD rausbringen, dann ist Schluß. Anscheinend muß es schon länger geplant gewesen sein, diesen Film so nur auf HDDVD rauszubringen, denn nach den letzten News und auch den von heute, wo auch Paramount Blu-Ray exclusiv geht, erscheint diese Meldung eher verwirrend.

Ich denke daher, daß es einer der letzten Warner Titel sein wird, die überhaupt auf HDDVD erscheinen. Der Formatkrieg ist zu Ende, Blu-Ray hat gewonnen, da kann Toshiba wirklich nichts mehr dran ändern, leider.

bye
28.10.2007 02:18 Uhr - Saw III (SB)
THX! Hab auf den SB gewartet. Bin auch sehr entäuscht, dachte daß der DC doch etwas mehr zu bieten hat.

Beim DC kann man vor allem den zweiten Schnitt ziemlich genau sehen. Nach dem Kampf mit Amanda, wo die beiden Fassungen wieder zusammen laufen, merkt man garnichts von dem Kampf, es sieht so aus, alsob Amanda das Gespräch zwischen Jigsaw und Lynn noch garnicht unterbrochen hätte. Für mich persönlich ist der DC deshalb nur Geldmacherei. Braucht kein Mensch!
05.09.2007 16:36 Uhr - Hatchet bekommt Keine Jugendfreigabe (News)
Ich kann die FSK überhaupt nicht verstehen, es werden zwar einige eklige Sachen im Film gezeigt, aber es ist alles mit sehr viel (dämlichen) Humor untermalt. Wer sowas ernst nimmt, der ist noch dümmer als die Macher von diesem unterdurchschnittlichen Trash.

Aber ehrlich, der Film ist Mühl, keine Wiederbelebung des Slashers, sondern eher von Trashfilmen ala Troma-Filme.
30.06.2007 00:38 Uhr - FSK verweigert The Hills Have Eyes 2 die Freigabe (News)
Also wenn ich ehrlich sein soll, dann ist THHE2 sehr unbrutal, die Szenen, die man zu sehen bekommt, hat man schon in FSK 16 Filmen gesehen, deshalb verstehe ich das jetzt hier nicht. OK. Saw 3 war mir klar, daß es Probleme gibt, deshalb habe ich schon seit Monaten die US-DVD hier. Und TCM:TB konnte ich mir auch denken, es gibt da einige sehr brutale Szenen, die machen den Film aber eh nicht besser.

Jedoch bei THHE2 kann ich es WIRKLICH ÜBERHAUPT nicht verstehen!!!
16.03.2007 07:05 Uhr - Fantastic Four erscheint als Extended Cut (News)
Das Problem bei Seamless Branching liegt nicht an den Herstellungskosten, sondern meistens am Film selbst. Wenn nämlich die neue Fassung sich zu sehr von der alten unterscheidet und es Umschnitte gibt, wo Szenen in einer anderen Reihenfolge vorkommen, kann man sowas nicht anwenden. Anwenden kann man es immer, wenn in die neue Fassung zusätzliches Material "nur" eingefügt wurde und sonst nichts verändert wurde.

bye
02.03.2007 07:08 Uhr - Postal (SB)
Den ersten Teil habe ich nicht gespielt, dafür aber den zweiten. Nach 10 min war es mir aber zu doof und habe aufgehört. Einfach nur krank diese Spiele, obwohl ich wirklich gerne brutale Spiele spiele.
09.02.2007 07:09 Uhr - Black Christmas bekommt Unrated Version (News)
Als Horrorfilm ist der Film wirklich nichts besonderes, obwohl schon einige gute Szenen dabei sind. Mir hat aber vor allem die Mischung aus Horror, Komödie und Nonsense sehr gut gefallen, man legt es voll darauf an, daß der Film kitchig wirkt, und das macht ihn wenigstens ein Mal sehenswert.
05.02.2007 19:00 Uhr - Fortress (SB)
Als der Film damals auf VHS neu rauskam, gab es ein Interview mit Lambert in der VideoPlay und darin stand, daß von Anfang an zwei Fassungen geschnitten wurden. Jedes Land konnte sich dann die eine oder die andere Fassung aussuchen. In Deutschland wurde dann die kürzere Fassung nochmals vom Verleiher geschnitten.

bye