SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware

Kommentare

09.09.2012 17:21 Uhr - Hitman: Absolution erscheint unzensiert (News)
Es ist vor allen Dingen eine Figur, die ausnahmsweise auch mal heraussticht und vielleicht mehr als nur langweiliger Staubfänger für 1 Jahr ist, bis sie im Keller landet. Absolution scheint ja auch nochmal eine Ecke weniger ernsthaft zu werden als die Vorgänger, dem berüchtigten Trailer nach zu urteilen.
04.08.2012 15:31 Uhr - Human Centipede kommt ungekürzt (News)
04.08.2012 00:06 Uhr schrieb tobi44
Omg musste ja mal sein. Werde da mal zuschlagen.
Und jetzt lehne ich mich zurück und begutachte eure geistlichen Ergüsse über diesen Film

Na, was der Papst dazu wohl sagt?
18.03.2012 22:25 Uhr - The Bully Project - US-Kongress unterstützt Petition (News)
Na das muss ja ein richtiges Meisterwerk sein, das die Weinsteins da fabriziert haben, wenn sie sich so dafür ins Zeug legen. Die Erwartungen sind sehr weit oben.
18.02.2012 02:44 Uhr - Darkness 2 auch in Deutschland aktivierbar (News)
18.02.2012 00:22 Uhr schrieb Brainstalker
Wer Steam nutzt, sollte mit Problemen solcher Art rechnen. Steam ist, genau wie Facebook, absolut überflüssig.

Für Facebook will ich nicht argumentieren aber Steam ist zu einem großen Teil mitverantwortlich, dass man als Spieler nicht nur auf Mainstreamquark angewiesen ist.
17.01.2012 13:50 Uhr - Resident Evil: Operation Raccoon City kommt zensiert (News)
Hat Capcom ausschließlich eine geschnittene Version eingereicht, oder haben sie es vorher mit der uncut versucht?

Klingt zumindest nach Capcom. Nach Gears 3 und Ninja Gaiden 3 gibt es keinen Grund Resident Evil die Freigabe zu verweigern - zumal RE5 auch uncut kam.
26.10.2011 16:40 Uhr - Urteil im Fall Rammstein - Liebe ist für alle da (News)
Theoretisch schon, aber man muss auch realistisch bleiben. In Deutschland ist es nun mal so, dass Kunstfreiheit und Jugendschutz immer abgewägt werden. Wenn aber (wie bei haufenweise Horrorfilmen nun mal der Fall) einfach kein künstlerischer Wert dahinter steckt, dann ist es für die BpjM immer ein Leichtes, zugunsten des Jugendschutzes zu urteilen. Denn: Kunstfreiheit kann nur der verlangen, der auch tatsächlich Kunst macht - zumindest zu einem gewissen Grad sollte man das.
24.10.2011 00:23 Uhr - Spiel mir das Lied vom Tod (SB)
Danke für den SB. BD muss aber so oder so ins Haus, auch wenn die paar Szenen jetzt wirklich nicht ausschlaggebend sind, von den Screenshots her sieht das schon schön aus.
24.10.2011 00:19 Uhr - 20 Funerals erscheint in ungeschnittener Fassung (News)
23.10.2011 - 23:20 Uhr schrieb eXeiZ
Ich glaube eher Gladion's Kommentar ist ironisch gemeint.

Danke. Leider vergesse ich immer wieder, dass man im Internet SAGEN muss, wenn etwas ironisch oder sarkastisch gemeint ist.
23.10.2011 18:21 Uhr - 20 Funerals erscheint in ungeschnittener Fassung (News)
Was automatisch bedeutet, dass der Film für mich uninteressant ist. Nieder mit der FSK und Deutschland.
21.08.2011 17:52 Uhr - Prototype 2 erscheint in Deutschland... (News)
21.08.2011 - 14:28 Uhr schrieb Walter Freiwald
Würde es nicht Prototype 2 sondern z.B. God of War 3 heißen, wäre es ungeschnitten gekommen.

Money, Money, Money... so doof es ist.

Willst du damit sagen, dass ActivisionBlizzard (Besitzer von Modern Warfare und World of Warcraft) kein Geld hat um die USK zu bestechen?

Wahrscheinlicher ist, dass sie es gar nicht erst versucht haben.
25.05.2011 02:40 Uhr - No More Heroes (SB)
05.07.2010 - 16:03 Uhr schrieb Iwazaru
@ Hans Bommel: Falsch, denn in den ersten Trailern sah das noch alles ganz anders aus.

Ganz anders, aber nicht blutleer. Da sahen die Bluteffekte einfach nur noch anders aus.

Eigentlich hab ich mich hier raushalten wollen, denn offensichtlich ist man hier völlig Diskussionsunfähig und kann auf Teufelkommraus sich nicht im Geringsten von seiner Meinung abbringen lassen. Zudem glaube ich, alle meine Standpunkte im Intro deutlich gemacht zu haben, nur noch ein kleines Addendum:

Sämtliche Neuauflagen dieses Spiels sind blutig (selbst die dt. Version), der Nachfolger ist blutig, und auch in Japan, wo die Neuauflage auf der PS3 zensiert war, kommt jetzt eine blutige Fassung raus. Dafür, dass Grasshopper das Spiel nie mit Blut haben wollte, wird diese Gewaltgeschichte doch recht groß geschrieben.
25.05.2011 02:21 Uhr - Men of War: Assault Squad kommt in Deutschland nur zensiert (News)
25.05.2011 - 00:44 Uhr schrieb bouncer
Ich dachte Spiele wurden schon Offiziel als Kusnt (also wie Filme) anerkannt?

Wurde auch im Forum gepostet. Falls das so ist wäre NS Symbolik doch kein Problem mehr oder?

Ja, und das schon ewig. Aber nicht von der Regierung ;) Da liegt der Hund begraben.
06.05.2011 17:11 Uhr - Battle Girls vs. Yakuza erscheint Ende Mai ungeschnitten (News)
Schnittberichte sind Vergleiche zwischen zwei verschiedenen Fassungen eines Films und kein Killcounter für blutgeile [beliebiger abwertender Begriff für Teenager hier].

Soll heißen: Wenn du dich fragst, wo denn gefälligst dein neuer Schuss kostenlose Gewaltunterhaltung bleibt - vielleicht magst du selbst einen erstellen? :)
05.05.2011 01:16 Uhr - Star Vehicle (SB)
Holy Shit. Wer ist denn bei Breaking Glass für das Design der Cover verantwortlich? Da platzen einem echt die Augen.
Lob an magiccop und Dank fürs nette Intro.
26.04.2011 00:10 Uhr - Mafia II (SB)
Die bevorstehenden Kommentare sind vorausschaubar :D

Edit: Der erste war sogar schneller als ich, nice!
16.04.2011 05:32 Uhr - A Serbian Film bekommt in den USA ein NC-17-Rating... (News)
@Pyri:
Nach dt. Recht muss 'Pornografie' allerdings
a) dazu geeignet sein
und b) absichtlich dafür gemacht worden sein
den Zuschauer sexuell zu erregen. Das ist bei diesem Film hier nicht gegeben.

Du hast aber recht: bei Kinderpornografie spielt keine Rolle ob sie Fake oder real ist. Was imho eine absolute Frechheit den Opfern gegenüber ist.
16.04.2011 05:24 Uhr - Shadows of the Damned unzensiert für Deutschland (News)
15.04.2011 - 16:00 Uhr schrieb Iwazaru
No More Heroes für die PS3 wird auch als Unzensiert beworben. Und was ist es? Die "Geschnittene" Wii-Version. Uncut ist nur die 360-Fassung und die ist Japan only.

Quelle? Aktuelle Ausgabe der Gamepro zeigt eine PS3-Fassung mit Blutfontänen und Zerstückelungen. Zudem deutsche UTs. Nix gegen dich, aber es sieht aus als schreibst du Kacke.

@Topic: Seltsam bodenständige Trailer zeigen das Spiel, auf das ich mich im Vorfeld am allermeisten die letzten Jahre gefreut habe. Bin immer noch gespannt. Wundern tut mich die Meldung aber nicht.
14.04.2011 00:45 Uhr - Schnitt #62 mit Schwerpunkt Zensur (News)
Gibts tatsächlich als Nachnamen :( Kann mich noch an ne arme Sau aus ner Parallelklasse damals erinnern. Das war für Schüler natürlich ein Grund zum feiern.
Der hat bestimmt kein leichtes Leben. Hieß aber nicht Immanuel mit Vornamen :D
06.04.2011 15:19 Uhr - Websperren von KiPo-Seiten vom Tisch (News)
06.04.2011 - 14:22 Uhr schrieb Lamar
Ja ja gelöscht :-)) Aber bestimmt nicht auf ausländischen Servern. Und die kann man auch immer erreichen wenn man sich im netz ein wenig auskennt.

Alles löschen auf der ganzen Welt. Dann hat die liebe Seele ruh.

Kinderpornogr. und Tierquälereien haben im Netz nix zu suchen


Hach, Lamar. Als ich diese Webseite das erste mal (dürfte schon 6-7 Jahre her sein) besucht habe, hast du schon mit so geistigem Dünnpfiff geglänzt. Ich bin froh, dass du dich nie ändern wirst. Wobei das hier ja noch fast an der Grenze zum Erträglichen ist. Bitte nicht nachlassen!

Äh ja, OT:
Gute Entscheidung. Ich sags ja nicht gern, aber dass eine gewisse Person das Ministeramt gewechselt hat, hatte wohl auch keinen unerheblichen Einfluss auf diese Entscheidung.
15.03.2011 16:26 Uhr - Palästinenser-Drama Miral nur gekürzt in den USA ... (News)
Es geht hier nicht darum, den Film komplett zu verbieten, wie manche hier behaupten. Es geht darum, den Film nicht im UN-Hauptgebäude zu zeigen. Ob das nun berechtigte Sorge ist, will ich hier nicht beurteilen weil ich den Film nicht kenne.
27.02.2011 19:10 Uhr - BPjM-Jahresstatistik 2010 (News)
Interessanterweise gibt es bei DVDs/Videos auch 23 Anträge, die unter "Urheber/in,Inhaber/in der Nutzungsrechte,Abieter/in" aufgelistet werden. Irgendjemand war vermutlich unglücklich mit der eigenen Ware.


Hochinteressant. Da lässt wohl jemand seine eigenen Filme indizieren um die teuren AT-Releases zu pushen :D
17.02.2011 18:26 Uhr - EU: Websperren noch nicht vom Tisch (News)
17.02.2011 - 16:22 Uhr schrieb JazzRogers Wenn sie die Kinder vor Missbrauch schützen wollen, sollen sie härtere Strafen für Pederasten, Vergewaltiger und ähnliches Gesocks einführen.

Härtere Strafen sind nämlich schon seit Menschengedenken die Lösung solcher Probleme und haben sich bewährt.

17.02.2011 - 16:22 Uhr schrieb JazzRogers Aber in Deutschland hat ein Täter mehr Rechte als das Opfer.

Das ist natürlich Unfug, schau nicht so viele Rachefilme :D

@Topic: Ich denke schon, dass die Leute da gute Absichten haben mit Internetsperren. Ich wäre nicht so voreilig, denen irgendwelche Böswilligkeit zu unterstellen. Ich glaube nur, dass die einfach keine Ahnung haben wie Computer funktionieren. 'Sperren' klingt viel endgültiger als es letztendlich ist, das sollten diese Leute mal begreifen. Geholfen wird damit sicherlich niemandem.
05.02.2011 23:59 Uhr - Bulletstorm kommt nach Deutschland (News)
05.02.2011 - 18:59 Uhr schrieb Cheezburger
@Gladion ist alles kein Garant.

Hab ich auch nie behauptet. Ich sage nur, dass die Aussage 'Nie und nimmer, völlig unmöglich' bullshit ist.
05.02.2011 17:02 Uhr - Bulletstorm kommt nach Deutschland (News)
Nö, hat keinen Einfluss, weil beides nicht kontemporäre Settings sind. Ob ein Spiel in der fernen Vergangenheit spielt oder in der fernen Zukunft ist bei der Prüfung herzlich egal.
Bei den Schusswaffen hättest du grundsätzlich wohl Recht, aber in dem Fall auch nicht, weil das hier keine real existierenden Waffen sind, sondern Fantasiedinger, die Kanonenkugeln abfeuern oder mit Luftdruck die Gegner durch die Gegend fetzen lassen.

Glaube zwar auch nicht, dass Bulletstorm hier rauskommt, aber ne Chance besteht durch den heiteren Unterton imho schon.
05.02.2011 16:00 Uhr - Bulletstorm kommt nach Deutschland (News)
Jeder, der behauptet, ein Spiel, in dem man Punkte fürs kreative Töten bekommt, wird nie von der USK durchgewunken möchte sich doch bitte einmal über Shadow of Rome informieren.
Edit: In welchem man, nebenbei bemerkt, die ganze Zeit dabei ist Menschen zu töten, nicht Mutanten, wie hier
31.01.2011 00:52 Uhr - Nightmare on Left Bank erscheint ungeschnitten (News)
Klingt tausendfach interessanter als der nächste Slasher aus US-Landen. Wird vorgemerkt :)
18.01.2011 11:13 Uhr - Stadt der Gewalt (SB)
18.01.2011 - 09:11 Uhr schrieb Pollution
Heißt 'ohne akrobatische Spielereien' dass es generell keine Kampfsequenzen gibt?

Geschlagen/geprügelt wird schon. Gemeint ist damit, dass hier keine Kampfsportarten zelebriert werden, hier werden keine krassen moves ausgepackt. Gerade deswegen ist das ziemlich brutal aber auch weil es eher rar gesät ist trifft es einen direkt inne Fresse.
18.01.2011 00:40 Uhr - Stadt der Gewalt (SB)
Einer der Filme 2009/10. Manchmal etwas klischeehaft, aber sehr kraftvoll und mitreißend. Da könnte man grade Lust bekommen, den nochmal zu sehen :)
17.01.2011 12:28 Uhr - Battle Girls vs. Yakuza (SB)
17.01.2011 - 11:12 Uhr schrieb PaulBearer
@Gladion:

Schon mal gehört, was Smileys bedeuten?

Smileys sind einfach die schriftliche Form emotional geladener Gesichter - entgegen dessen, was der Name andeutet, nicht zwangsläufig positiv.
Willst du mir sagen, ich muss hinter dem Bull da irgendeinen tieferen Sinn erkennen, weil ein smiley dahintersteht? :D

Wer für andere User den Anwalt spielt sollte wenigstens einigermaßen gut darin sein. ;)
17.01.2011 00:14 Uhr - Battle Girls vs. Yakuza (SB)
17.01.2011 - 00:02 Uhr schrieb Furious Taz
Typischer Asiatischer Film :D

Na da haben wir ja einen Experten vor uns.
10.01.2011 13:23 Uhr - Forget Me Not ohne Zensuren mit FSK-Freigabe (News)
Klingt echt äußerst inspiriert... Setz ich aus.
24.12.2010 13:34 Uhr - Großbritannien will Pornos im Internet blocken (News)
Na dann viel Glück beim Versuch, das Internet zu zähmen :)
19.12.2010 15:09 Uhr - Enter the Void bekommt ungeschnitten DVD/BD-Freigabe (News)
19.12.2010 - 12:39 Uhr schrieb dozz
Der Schriftzug "DVD und Blu-ray" sieht scheiße aus.

Das wird auch nie und nimmer so veröffentlicht, wenn dann höchstens auf einem Blatt Papier, dass aufs eigentliche Cover gelegt wird... wie bei den anderen Capelight Mediabooks auch. Zumindest hoffe ich, dass die für das Design verantwortlich sein werden, und nicht Universum...
19.12.2010 - 12:39 Uhr schrieb dozz Anonsten stimme ich Yogi zu. Was bringen diese sinnfreien DVD Blu-ray Double Feature? Hab ich noch nie verstanden.

Ganz einfach: weils geil ist. Nicht hinterfragen.
17.12.2010 14:53 Uhr - Rampage - Splendid kündigt Uncut-Fassung mit SPIO/JK an (News)
16.12.2010 - 09:17 Uhr schrieb guilstein
Klar, Monster-, Zombie- und Dämonengemetzel landen reihenweise auf dem Index

Schon lang nicht mehr.
10.12.2010 18:40 Uhr - 1378 km soll heute online gehen (News)
10.12.2010 - 15:04 Uhr schrieb saddy
Unberechtigt, aber nicht rückhaltlos. Das Gros der Spiele ist einfach reinste Hirnausunterhaltung. Was nicht heißen soll, dass man jedes weitere original so verurteilen muss.


Ein anspruchsvolles RPG (bspw. the Witcher) oder ein Nobrainer wie Cod - Es gibt für jeden das Richtige. Und was ist so schlimm an einem Nobrainer? Es sind PIXEL. Man.

Ich guck seitdem ich 11 bin Saw usw. , bin Manhunt Groupie und liebe Postal 2 . Umgebracht hab ich niemanden, ich hab nen großen Freundeskreis, Kiffe ab und zu und hab trotzdem nur gute Noten + bald eine Ausbildung.

Also was wollen denn alle?

Schlechten Stuhlgang gehabt heute oder was? Ich habe nie irgendwas verurteilt und habe selbst sehr gerne meinen Teil seichter Unterhaltung. Aber nur, weil ich Stumpfsinnigkeit nicht grundsätzlich schlecht finde, heißt das nicht, dass sie nicht stumpfsinnig sind. Verstehst meinen Gedankengang? Die Leute behaupten, dass alle Spiele sinnfrei sind, und ein Spiel mit historisch brisanter Thematik demnach auch nur sinnfrei sein KANN. Ich sage, dass zwar das Gros der Videospiele sinnfrei ist, aber das kein Recht ist, zu behaupten, das Medium könne nichts anderes.
Also chill mal n Ründchen ;)
10.12.2010 14:58 Uhr - 1378 km soll heute online gehen (News)
'[...]da in Politik und Gesellschaft noch viele, meist unberechtigte Vorbehalte zum Thema Computerspiel existieren[...]'

Unberechtigt, aber nicht rückhaltlos. Das Gros der Spiele ist einfach reinste Hirnausunterhaltung. Was nicht heißen soll, dass man jedes weitere original so verurteilen muss.

Gerade bei einem solchen Thema in Deutschland wohl absehbar gewesen. Wahrscheinlich auch kalkuliert. Berühmter wäre nur eine Holocaustleugnung geworden.
02.12.2010 17:54 Uhr - Gewaltspielstudie in Australien (News)
Hab ich ja auch nie behauptet. Vielleicht hätte ich schreiben sollen 'Manchmal erscheint eine Studie, die meint, es zu belegen und manchmal gegenteiliges', wäre das noch eindeutiger gewesen? Also chill out :D
02.12.2010 16:13 Uhr - Gewaltspielstudie in Australien (News)
Nuja, ist doch jedes mal dasselbe - mal wird eine Studie veröffentlicht, die den Zusammenhang belegt, mal eine die ihn widerlegt. Das hier ist nicht die erste und nicht die letzte, fraglich ist nur, ob ihre Veröffentlichung denn auch etwas bezwecken kann?
Wenn der Justizminister davon spricht, kanns ja was werden.
01.12.2010 16:10 Uhr - Chinese Torture Chamber Story 2 ungeschnitten in Österreich (News)
01.12.2010 - 14:17 Uhr schrieb tobi44
Ich kenn mich da nicht so aus mit den chinesischen filmen aber ist CAT 3 nicht ne chinesische Alterseinstufung???


Das ist richtig, Hong Konger Bewertungssystem um genau zu sein. Nach dieser Alterseinstufung benennt Illusions eine Reihe von Veröffentlichungen, deren Gemeinsamkeit im Grunde nur darin besteht, harte Horror-/Thriller-/Terrorkost aus Ostasien zu sein. Weder müssen die Filme aus Hong Kong kommen, noch dort tatsächlich die Einstufung CAT III bekommen haben.
16.11.2010 09:41 Uhr - Mutant Girls Squad um ca. 8 Minuten zensiert in Deutschland (News)
1.300€ für einen Langfilm als Vorauszahlung, danach 0,46€ pro Meter bei 35mm-Material, d.h. 12,65€ pro Minute Film plus MwSt. Da hören die Kosten aber noch nicht auf, denn beigelegt sein müssen natürlich eine Kopie des Films, eine Inhaltsangabe und dem Prüfungsantrag. Außerdem beigelegt werden müssen bei Filmen, die (noch) nicht ins deutsche synchronisiert wurden, die Dialoge (deutsch) in siebenfacher Ausführung beigelegt sein, resp. bei untertitelten Filmen die Untertitel in ebenfalls siebenfacher Ausführung ausgedruckt beigelegt.
Bei der Prüfung von Kurz- und Werbefilmen ist die Vorauszahlung geringer.

Nichts, was sich ein Spielfilmlabel nicht leisten kann, aber es rechnet sich auf Dauer.
18.10.2010 00:43 Uhr - Ninja Scroll - Erste Details zur DVD-Erstveröffentlichung (News)
Unterschreibe ich, aber deren Störkanal-Reihe ist ziemlich hochwertig, das Niveau wird hoffentlich gehalten.
13.10.2010 00:07 Uhr - Blue Valentine wird mit einem NC-17-Rating abgestraft (News)
Tippfehler: NC-17 steht für 'ab 18'. Ansonsten kuriose aber interessante Meldung.
08.09.2010 19:44 Uhr - Gamestop nimmt Medal of Honor aus dem Angebot (News)
Ich finde die Thematik nicht verwerflich aber stinkelangweilig, null Phantasie, null Kreativität - alles einfach so sehr es die Technik erlaubt originalgetreu bzw. Hollywoodgetreu nachzubauen (inkl. Missionsdesign, versteht sich) ist mir ziemlich schnell öde geworden.

Über ein seriöses Kriegsdrama zum spielen würde ich mich aber freuen, und ich muss gestehen dass mir das neue Spec Ops, das zur Zeit in Deutschland gemacht wird, vom Trailer her schonmal zusagt, das kann interessant werden.

Zum Thema hier: Gewisse Marketingstrategien funktionieren einfach, weil die Masse an Menschen einer Masse Schafe sehr ähnelt. Das gilt insbesondere für die Kritiker.
31.08.2010 00:27 Uhr - Indizierungen August 2010 (News)
Verstehe nicht ganz, warum bei Terminator 'Vorzeitig' steht. Ist die Indizierung nicht einfach abgelaufen und bei neuer Prüfung jetzt für nicht mehr tragbar erklärt worden? Das würde doch eine reguläre Listenstreichung bedeuten, oder nicht?
24.08.2010 16:07 Uhr - Der letzte Mohikaner - Details zum Definitive Director's Cut (News)
@Savior: Wenn die Leute nicht dauernd meinten sie wären Lustig wenn sie in html-Form schreiben, dass sie ironisch sind, müsste ich mich nicht damit ärgern, dass die Leute meine Ironie nicht verstehen, nur weil ichs nicht fett draufschreibe.

Heat lass ich aber nicht gelten, da wurde die KF nur um zwei Zeilen Dialog oder so erleichtert.
23.08.2010 15:41 Uhr - Der letzte Mohikaner - Details zum Definitive Director's Cut (News)
Ach, weiß nicht... M. Mann macht solche Extended-Dinger so selten, soll er das doch ausnahmsweise dürfen :)
18.08.2010 17:12 Uhr - Dead Rising 2 kommt nicht nach Deutschland (News)
Der Vorgänger war schon stinkelangweilig galore, kein Verlust :) Aber enttäuscht bin ich von Capcom, es nicht mal zu versuchen.
17.08.2010 00:08 Uhr - No Reason - FSK 16-Fassung mit 54 Minuten geprüft (News)
Jo, wer soll mir jetzt erzählen dass die FSK 31 Minuten beanstandet hat :) Da hat wohl jemand einfach mal sämtliche blutigen Szenen rausgeschnitten und danach vorgelegt.
15.08.2010 00:05 Uhr - Tuff E Nuff (SB)
@Obol: Herzlichen Dank. ;) Football war nicht das erste, woran ich da dachte.
14.08.2010 03:05 Uhr - Unfailing - Deutsche Fassung ist unzensiert (News)
14.08.2010 - 01:34 Uhr schrieb Jack Bauer
Dass die Franzosen derzeit für tolles Genrekino stehen, erleichtert die Entscheidung, den auszuleihen, noch zusätzlich.

Die Qualität französischer Filme hat in der letzen Jahren nicht nennenswert zugenommen, auch nicht im Horror/Action/Thrillerbereich. Es ist nur so, dass in den letzten Jahren auch ein paar äußerst blutige Streifen dabei waren, und deshalb die hiesige Community einfach drauf aufmerksam geworden ist. Tolle Filme aus Frankreich gibts schon seit der Film erfunden wurde.
weiter