SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware

Kommentare

21.04.2017 20:28 Uhr - Equalizer, The (SB)
21.04.2017 12:56 Uhr schrieb cadillacjack
Ich hatte den Film von ORF1 in HD aufgenommen, weil er FSK16 ist und nach
22 Uhr lief.
FSK16 Filme schneidet ORF, aber The Punisher 2004 (indiziert) wird Uncut
ausgestrahlt!
Oder sind die Filmfreigaben unterschiedlich in AT und BRD und wenn ja,
wo kann man diese nachlesen?
Danke

“The Punisher“ habe ich auch vom ORF aufgenommenen, da dieser in der Tat ungeschnitten ausgestrahlt wurde. Das war aber schon einige Zeit her. Mittlerweile ist mir aufgefallen, dass der ORF ein wenig konservativer mit Uncut-Ausstrahlungen umgeht, so dass man aktuell mehr Glück hat, Filme im deutschen Fernsehen in voller Länge zu sehen. Leider mit Werbeunterbrechungen, die in Kauf genommen werden müssen. Der ORF hat sich diesbezüglich zum Negativen entwickelt.
20.04.2017 22:59 Uhr - Equalizer, The (SB)
20.04.2017 21:37 Uhr schrieb cadillacjack
War die Nachtfassung auf ORF1 um 2:00 Uhr auch geschnitten?


Ja, die gleichen Schnittszenen. Auf RTL lief er uncut mit der obligatorischen sch... Werbung. Aber jeder Fan hat den Film eh auf BD oder von Sky in HD aufgezeichnet.
09.02.2015 18:19 Uhr - Martyrs - US-Remake rückt näher (Ticker)
Ein Remake, welches niemand braucht. Den psychischen und körperlichen Terror/Schmerz können die Amis eh niemals so dicht und kompromisslos rüberbringen wie es das französische Original offenbarte. Den Amis fällt auch nichts neues ein.
22.01.2015 19:03 Uhr - Phantom Kommando - Director's Cut erscheint Digital (News)
Arnie in Top-Form! Der lief zum Glück im DC auf Sky Action im 1a HD als ich noch Abonnent war. Natürlich auf FP verewigt.

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=98&vid=320212
15.12.2014 21:21 Uhr - Twilight - Details zu den Extended-Fassungen (News)
Zugegeben, ich finde es toll, dass es auch User gibt, die nicht mit Vorurteilen über Kristen Stewart herfallen. Diejenigen, welche sich negativ über sie äußern, sollten definitiv einmal einen Blick in andere Filme riskieren, in denen sie mitwirkt. Wie schon angemerkt wären da "Das gelbe Segel", "Welcome to the Rileys", "Speak" (aktuell mit deutscher Synchro veröffentlicht), "The Runaways", "Adventureland", "In the Land of Women", "The Messengers" oder "The Cake Eaters" für die Kristen Stewart Haters zu empfehlen. Ich bin davon überzeugt, dass sich danach bei einigen die Meinung über sie ändern wird.
10.12.2014 20:40 Uhr - Mad Max: Fury Road - Neuer Trailer (Ticker)
Nun mal langsam mit den Vorschusslorbeeren. Ein paar Explosionen und wilde Verfolgungsjagden reichen für mich nicht. Es muss auch die Story und die Charaktere passen. Es bleibt abzuwarten, ob ein Tom Hardy die Präsenz eines Mel Gibson auf die Leinwand zaubern kann. Ich wage dies zu bezweifeln, lasse mich aber gern eines Besseren belehren.
07.09.2014 09:47 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 6.9.2014 (News)
Kleine Korrektur: "Nico" lief um 00.12 Uhr auf Sat.1 und nicht auf Pro7. Er lief definitiv in der ungeschnittenen Fassung, da von Anfang bis Ende gesichtet.
30.08.2014 12:15 Uhr - Sabotage (SB)
Meine Güte, was für eine Katastrophe. Hat Arnie bei den "Expendables" oder "The last Stand" noch eine recht gute Rolle gehabt und ein wenig Ironie walten lassen, geht bei "Sabotage" alles daneben. Weder Story noch schauspielerisches Können reißen einem vom Fernsehsessel. Dazu kommen noch die unterirdischen, flachen, debilen und unter der Gürtellinie liegenden Dialoge, welche den Streifen fast unerträglich machen. Die Tattoos und der Seitenscheitel tun ihr übriges. Arnold, sei so gut und stapfe nicht in die gleichen Spuren wie Steven Seagal, die so heißen: Quantität vor Qualität.
11.08.2014 21:31 Uhr - Camp X-Ray - Trailer für Guantanamo Bay-Drama (Ticker)
Wenn der Film nur ansatzweise Kritik an den Folterungen übt wie der Film "Machtlos" ist das doch schon einen Blick wert. Und als Kristen Stewart Fan ist dieser Streifen für mich eh Pflichtprogramm.
28.04.2014 19:15 Uhr - Diese Woche neu in den Videotheken (News)
@BoondockSaint123

"Tokarev" - Wieder einer der besseren Cage Filme, kommt jedoch über ein B-Movie Status nicht hinaus. Die Story hat zwar einen Faden und ist mit recht wenigen Logiklöchern behaftet, was mich aber extrem stört, sind mal wieder die ruckartigen, schnellen und hektischen Schnitte bei den durchaus gelungenen Actioneinlagen. Dieses scheint aktuell immer mehr zur Mode zu werden (siehe auch z.B. "Taken 2"), was mir den Filmgenuss erheblich verübelt. In dieser Hinsicht ziehe ich z.B. die Actioner mit Jet Li ("Kiss of the Dragon"), die Lethal Weapon Reihe und v.a.m. - natürlich die Seagal Filme aus seinen besten Zeiten nicht zu vergessen - vor. Trotzdem ist "Tokarev" ansehbar mit einem überraschenden Ende, welches die tragische Kettenreaktion des gesamten Films auflöst. Ich würde ihn ins gehobene Mittelmaß einstufen.
16.04.2014 19:26 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 2 (News)
"Grand Piano" ist ein erstklassiger Thriller - spannend bis zum Schluss. Alfred Hitchcock hätte sicher auch seine Freude daran gehabt. Elijah Wood als Tom Selznick liefert eine super schauspielerische Leistung - man nimmt ihm die Rolle zu jeder Zeit ab. Was mich besonders beeindruckt ist, dass der Film in Spanien unter der Regie von Eugenio Mira, der mir bislang völlig unbekannt war, produziert wurde. Das hätten die großen Hollywood Studios nicht besser hinbekommen. Sicher, ein paar kleine Logiklöcher sind dabei und wer schon einmal ein Konzert besucht hat, wird auch etwas zu bemängeln haben, aber das Gesamtkonzept passt, bietet der Thriller doch hochspannende Unterhaltung und darauf kommt es doch an.
26.03.2014 19:15 Uhr - Sabotage läuft unzensiert in den deutschen Kinos (News)
Ich finde es toll, unsere Action-Helden der 80er und 90er Jahre aktuell immer mal wieder auf der Leinwand zu sehen. Auch wenn die Zeit nicht an ihnen vorbeigegangen ist, spielen sie doch so manchen Möchtegern-Akteur locker an die Wand. Ich freue mich auch auf den Film und der Kinobesuch ist schon gebongt.
02.08.2013 13:37 Uhr - Midnight Meat Train mit verspäteter FSK-Fassung (News)
Wirklich nur Geldmacherei und absolut überflüssig. Wer diesen genialen Action- , Horror- und Splatterfilm als Fan in der Uncut-Fassung noch nicht hat, ist selbst dran schuld.
03.02.2013 14:20 Uhr - Twilight: Breaking Dawn - Extended-Cut für Deutschland (News)
Also ich finde die Twilight-Saga toll. Ich habe mir bisher alle veröffentlichten BD`s der Reihe zugelegt und freue mich riesig auf die längere Fassung.
08.08.2012 15:59 Uhr - Saw 1-7 als Blu-ray in der Final Trap Edition (News)
Ich habe alle Teile uncut/unrated auf DVD bzw. BD. Werde auf keinem Fall nochmals Euronen in die kommende Veröffentlichung stecken. Es reicht nun langsam.
01.08.2012 21:08 Uhr - Snow White and the Huntsman - Details zum Extended Cut (News)
01.08.2012 15:17 Uhr schrieb babayarak
Kristen Stewart ist eine der emotionslosesten und schlechtesten Schauspielerinnen, die ich je auf Zelluloid gesehen habe.

Da muss ich Dir widersprechen. Wenn Du mal ein paar mehr Filme gesehen hättest, bei denen sie mitwirkt, würdest Du sicher nicht zu dieser Einschätzung kommen. Schau Dir doch bitte einmal "Welcome to the Rileys" , "The Cake Eaters", "Im Land der Frauen" oder "Adventureland" an, da wirst Du sehen, dass sie weitaus mehr drauf hat. Auch in ihren ersten Filmen wie "Panic Room" oder "Speak", den es leider nicht mit deutscher Synchro gibt, zeigt sie, was für ein schauspielerisches Potential in ihr steckt. Also bitte nicht solche Aussagen, wenn man sich nicht intensiver mit ihrem Filmschaffen beschäftigt hat. Und ja, ich bin ein Kristen Stewart Fan.

06.11.2011 02:08 Uhr - Star Trek - Schablonen der Gewalt zum ersten Mal im Free-TV (News)
Als Raumschiff Enterprise Fan habe ich eh alle Folgen auf DVD. Darum kümmert es mich wenig, ob irgendein Sender eine Folge zeigt oder nicht. Und das mit der 16er-Freigabe für "Schablonen der Gewalt" ist ein Witz sondersgleichen. Ja ja, wir Deutschen mit unserer Vergangenheit. Irgendwann muss mal Schluss sein mit den Selbstvorwürfen.
29.10.2011 22:23 Uhr - Rapid Fire - Neuprüfung nach Listenstreichung (News)
Ich freue mich, dass R.F. herunter gestuft wurde. Aber mal im ernst: Weshalb kommt es in letzter Zeit dazu, dass Klassiker der 80er und 90er Gnade vor Recht bekommen? Hier spielt wohl der Gewinn und Umsatz der Firmen eine gewichtige Rolle. Eingefleischte Fans wie wir kaufen die Uncut-Fassungen und WB und FOX u.v.a. freuen sich ein 2. Loch im Ars... Ich würde mich nicht wundern, wenn die FSK oder andere Institutionen ein Abkommen mit den Produktionsfirmen haben, um den Umsatz zu steigern, den ihnen mit den aktuellen Filmen abhanden gekommen ist.
21.05.2011 14:28 Uhr - Last House on the Left, The (SB)
21.05.2011 - 10:33 Uhr schrieb triple6
Tja, was soll man dazu sagen. Da bezahlen irgendwelche unwissende diesen Sender und werden mit ner gekürzten Fassung belohnt. Wenn das mal keine Abzocke und Kundenverarschung ist.

Pay Tv und algemein das TV Programm ist für mich eh Tabu. Scheiss Bild, gekürzte Fassungen, Deutsche Synchro(Hilfe!!!!!!),oft falsches Bildformat und mieser Ton. Ich bleib bei DVD und Blu Ray.

Guter Schnittbericht zu einem gelungenen Remake.


Nicht alle Filme sind auf Sky gekürzt (siehe auch den DC in HD von "Commando" mit A. Schwarzenegger). "The Last House on the Left" lief im letzten Jahr auch uncut auf Sky, aufgrund der nachfolgenden Indizierung musste der Sender die Schere anlegen. In einem gebe ich Dir recht, dass die Qualität (ich meine hier die Filmauswahl) bei Sky nachgelassen hat. Die HD-Qualität der ausgestrahlten Filme ist aber auf hohem Niveau.
12.09.2009 18:02 Uhr - Plague Town erscheint unzensiert in Deutschland (News)
Ich habe mir den Streifen heute ausgeliehen und muss sagen, dass ich doch etwas mehr erwartet hätte. Ich kann den Meinungen von Pinhead200 und goliath79 nur zustimmen: Billige Inszenierung, schlechte schauspielerische Leistung und kaum aufkommende Spannung runden diesen Horrorfilm ab. Für mich gerade mal 1/10 Punkten.