SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Kingdoms of Amalur Re-Reckoning · Entdecke die Geheimnisse von Amalur · ab 38,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

Kommentare

14.01.2012 01:10 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 14.1.2012 (News)

Braveheart, Investigation und Halloween 2 werden mit Sicherheit geschnitten werden! Auf denn Jungs, schaut euch das Schnittmassacker an! Bin gespannt auf eure Resonanz!
13.01.2012 21:09 Uhr - Catwoman (SB)
@Splattermann,
bin ganz deiner Meinung: widescreen ist scheisse,aber irgendwie glaubt uns keiner.


LEIDER...


-------------------

Catwoman war übrigens stinklangweilig. Trotzdem sehe ich Halle Berry gern.
Hat einen geilen Arsch, die Alte.
13.01.2012 20:58 Uhr - Terminator - Vox wird die ungeschnittene Fassung zeigen (News)

Wann kommt denn endlich die BLU-RAY verdammt noch mal!
Wenn es geht vorher restauriert und nicht MPEG-2 codiert,
wie die US Version!
13.01.2012 17:35 Uhr - Catwoman (SB)

"Anzumerken ist, dass VOX, im Gegensatz zu ORF, leider nicht im Originalformat sendete, sondern das Bild auf 1,78:1 aufzoomte, wobei links und rechts große Teile des Bildes verloren gingen."

Hallo pippovic, dazu möchte ich mal folgendes sagen: Ja, es stimmt, aber nicht nur bei diesem Film. Letztens wollte ich "Independence Day" von Vox mit meinem Festplattenrecorder um 20 Uhr 15 aufnehmen, da ich dachte, daß es sich um die VOLLBILDFASSUNG handelt, die mal auf VHS - Video herausgekommen war. Ich besitze die Blu-ray mit Widescreen und die VOLLBILD VHS Kassette. Bei der VHS - Vollbildfassung hat man tatsächlich statt der Balken oben und unten mehr Bild zu sehen und bei den Actionszenen kommt der Film gleich doppelt so gut rüber, Raketen kann man besser erkennen und auch Explosionen und gerade bei dem Endkampf kommt der Film RICHTIG GEIL! rüber. Ist nur Mist, daß es VHS Kassette ist! Wie gesagt, ich besitze auch die Vollbildfassung als VHS-Original und ein abgleichen mit der Vox Fassung offenbahrte, daß der Film im TV von der Widescreen Fassung nur hochgezoomt wurde. Ich hatte mich tierisch geärgert, da ich dachte nach der TV Aufnahme die VHS wegschmeißen zu können. Aber das hochzoomen habe ich auch bei anderen Blockbustern bemerkt, ich glaube "Dante's Peak" und "Volcano". Jedoch immer nur bei VOX. Keine Ahnung, was die sich dabei denken.



13.01.2012 04:08 Uhr - 2012 (SB)

20 Minuten? Na das hat sich mal wieder gelohnt! Ich habe die Blu-ray zuhause, also stört es mich nicht weiter. Sehe eh seit Jahren keine Filme mehr über meine TV-Schüssel. Zuviel Werbung, zuviel Schnippelei und Bevormundung, wann ich die Streifen zu sehen habe. Ich könnte mir vorstellen, daß die Lizenzrechte nicht billig sind, daher wundert es mich, daß Doof 7 den Streifen so stark geschnitten hat und ihn bekloppterweise auch noch Nachmittags sendet, wo kaum jemand Zeit hat. Und: so zerschnippelt will ihn doch gar keiner sehen, die Effekte sind doch das einzig gute an dem Film! Wollen wir doch mal ehrlich sein: selbst die Schul-Kiddis zeigen dem Fernseher bei der Fassung den Vogel und legen sich lieber die Divx-CD in den DVD-Schacht.

Dank und Respekt geht an: Eiskaltes Grab!
Eine Heidenarbeit mit dem Schnittbericht. Bist du dabei nicht irre geworden?
Sicherlich hast du dabei grimmig geschaut und mehr als einmal verstimmt den Kopf geschüttelt.
Mir wäre es so ergangen!
11.01.2012 03:45 Uhr - Tetsuo: The Iron Man (SB)
11. 10.01.2012 - 13:15 Uhr schrieb Koroshiya_Ichi
Genialer Film von einem interessanten Regiesseur.
@Burzel
Eher zwischen David Lynch und Cronenberg auf japanisch.


- sehr schön gesagt!

Teil 3 habe ich noch nicht gesehen, Teil 1 + 2 finde ich genial und habe ich als Original DVD. Würde mir aber wünschen, daß der 2. Teil endlich mal eine deutsche Synchro bekommt! Den 3. Teil habe ich noch nicht gesehen. Auch den First Cut von Teil 1 kenne ich noch nicht. Wird aber nachgeholt. Sind alles Meisterwerke von einem sehr intiligenten Regisseur! Endweder man liebt diese Filme oder man haßt sie. Eine Mitte ist nur schwer vorstellbar.
11.01.2012 02:01 Uhr - Gangster Kartell - Deutschland bekommt die Uncut-Fassung (News)

und was bitteschön ist ein "Cyberpunk"?

***

Cyberpunk ist eine Stilrichtung und jemand der selbst ein Cyberpunk ist, ist bewußt ein Anhänger davon, oder jemand der sich in der Zeit des Cyberpunks befindet. Bei Filmen kann man das folgendermaßen verdeutlichen: es hat was mit hoher Modernisierung, Since Fiction, Technologie und Dark Future zu tun. Ein guter Cyber-Punkt Film ist z.B. Blade Runner oder Matrix. Oder auch Tetsuo.

Sehe ihn dir mal an, dann weißt du es. Es gibt 3 Teile davon, der 2. Teil (Body Hammer) ist in Deutschland verboten - ein genialer Streifen! Es gibt keinen deutschen Ton, ist nur engl. mit deutschen Untertiteln (leider). Teil 1 hat deutschen Ton, Teil 3 auch, Teil 1 ist in schwarz-weiß.

Hier kannst du mehr nachlesen:


http://de.wikipedia.org/wiki/Tetsuo:_The_Iron_Man


Einige Cyberpunk-Filme:


http://de.wikipedia.org/wiki/Cyberpunk#Filme


**************************

Kennt übrigens jemand "Gangster Kartell"? Taugt der was?
11.01.2012 01:35 Uhr - Stepfather (SB)

2. 11.01.2012 - 00:08 Uhr schrieb Harry Warden
Im Vergleich zum Original ein langweiliger Witz!

Bin der gleichen Meinung. Danke für den SB!
11.01.2012 00:50 Uhr - Highlander (SB)

Ein 40 Jahre alter Kerl erklärt euch mal folgendes:
Es gibt 2 oder 3 unterschiedliche VHS Fassungen von Highlander 1. und das was bei der einen fehlt ist bei der anderen drin. Ich kann das mit Recht behaupten, da ich diese Fassungen zu VHS Zeiten bei mir Zuhause hatte und eine Komplettfassung für mich und einem Kumpel zusammengeschnitten habe - zu Zeiten, als es noch keine DVDs gab! Die Fassungen haben noch etwas nicht gemein: alle haben je eine andere Farbe und anderen Kontrast. Was man da auf Blu-ray sieht, ist der einfache Zusammenschnitt aller 2 bzw. 3 vorhandenen VHS Fassungen zu einem sogenannten Selfcut - professionell wurde soetwas schon mal von Astro mit Original Masterbändern hergestellt - von Dawn of the Dead (Argento Version & Romero Version) - bekannt als "Ultimative Final Cut". Durch das Zusammenschneiden unterschiedlicher Fassungen kommt es auch, daß man in der Highlander Fassung hin und wieder englisch hört, oder Untertitel sieht, bzw. sich das Farbbild drastisch ändert, eben weil es geschnittene Szenen waren, die nie in Deutsch synchronisiert worden waren. Astro hatte das Farbproblem gut geregelt, in dem sowohl die Argento als auch die Romero Fassung gut miteinander durch Farbfiltern abgeglichen wurden; englischsprachige Szenen wurden mit den Originalsprechern neu nachsychronisiert. Und was das sogenannte Filmkorn bei Highlander betrifft, dieser Gries ist nicht entstanden, wie es manche behaupten (oder gern glauben wollen) weil es als Stilmittel so gewollt war, sondern weil man versucht hat gute Schärfe aus dem schlechten Grundmaterial herauszugewinnen. Das ist wie bei einem Musikstück, wenn du die Pegel zu sehr aufdrehst übersteuerst du es. Nichts anderes ist hier passiert - eben nur mit dem Bild. Kann sein, daß die im Studio nicht die VHS Bänder genommen haben sondern deren Grundlage, die wahrscheinlich etwas besser war, aber wie man es dreht und wendet, man hätte diese Arbeit lieber Astro übertragen, denn die verstehen wenigstens ihr Handwerk. Eine endgültige professionelle Remasterung ist bei diesem Meisterwerk längst überfällig. Vielleicht erbarmt sich ja ein Studio dessen Schicksal und kauft dafür die Rechte auf. Bei "Dawn of the Dead" hat es ja auch geklappt. Ich kann mir gut vorstellen, daß sich viele noch einmal zu einem Kauf überwinden würden.
10.01.2012 02:55 Uhr - Highlander (SB)

"Nur aufgrund meines Moderatoren-Status ist meine Meinung nicht mehr wert als jede andere."

- Stimmt!

Und: Ich werde mich bezüglich der Bildqualität nicht streiten, Doc Idaho, habe nur meine eigene Ansicht vermittelt. Aber wie ich schon schrieb, es ist Ansichtssache und es muß jeder für sich entscheiden. Trotz allem, Danke für den Schnittbericht! Hatte ich vorhin vergessen zu erwähnen.
10.01.2012 01:56 Uhr - China nimmt soziale Netzwerke ins Fadenkreuz (News)

Kerry, deine Sichtweise ist gut. Ich denke du hast recht.
Man muß eben alle Faktoren mit einbeziehen. Gruß Splattermann.
10.01.2012 01:23 Uhr - Highlander (SB)

Doc Idaho, auch wenn du Moderator bist, so kann ich deine Meinung absolut nicht teilen, und werde deswegen meine Rezension auch nicht ändern. Und Darklee ... nun, das ist Ansichtssache. Auf jeden Fall ist es eine absolute Schweinerei eine derart schlechte Qualität auf einer Blu-ray zu schmeißen! Habe die Blu-ray vom Kumpel geliehen, dachte die hätten Ton und Bild restauriert (da ja: BLU-RAY!), aber Pustekuchen! Nicht ein bischen! Ich war derart entsetzt, daß mir der Unterkiefer absackte und nicht glauben konnte WIE schlecht die Blu-ray ist! Manche Szenen gingen einigermaßen, dann wieder Szenen die wirklich grottig schlecht waren - das waren dann jene Szenen, die von einer anderen (schlechteren) Fassung einfach hineingeschnitten worden waren, ohne wenigstens den Kontrast und die Farbe anzugleichen. Zudem war IMMER starker Gries zu sehen und die Konturen der Menschen, Gebäude usw. hatten kantige Ränder, als hätte man versucht mit aller Macht Schärfe aus der schlechten Grundlage herauszuholen (da man ja zu faul und geizig war den Film richtig zu remastern). Das war nicht nur stümperhaft und respektlos gegenüber dem meisterhaften Film und den Fans gegenüber, sondern zeigte mal wieder, daß nur das schnelle Geld zählt. Ich kann euch nur raten die Blu-ray vor dem Kauf anzuschauen, dann werdet ihr sehen, was ich meine!
Hier könnt ihr weitere Kritiken dazu lesen:

http://www.amazon.de/product-reviews/B003AM19IW/ref=cm_cr_pr_hist_1?ie=UTF8&showViewpoints=0&filterBy=addOneStar


Wenn ihr den Film unbedingt haben müßt, dann reicht die DVD vollkommen aus!
Aber macht euch selbst ein Bild. Zum Schluß möchte ich euch mal den Unterschied vermitteln, wie ein guter restaurierter Film sein muß, wenn man sich mal etwas Mühe gibt!

Schaut euch mal folgende Filme aus der Videothek auf Blu-ray an:

1. Das Ding aus einer anderen Welt (1982)
2. Highlander - Es kann nur einen geben (1986)

Dann wißt ihr, was ich meine!



Meine Technik:
TV: LCD SAMSUNG
Blu-ray Player: Sony BDP-S480 (3D fähig)
AV-Receiver: Yamaha RX-V440 6.1
10.01.2012 00:48 Uhr - China nimmt soziale Netzwerke ins Fadenkreuz (News)

Ich halte nichts von soziale Netzwerke. Wenn ich mich anmelden würde, dann nur anonym. Die Hacker können schon gut was anfangen mit den richtigen Daten. Muß aber jeder selber wissen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zu: China zensiert soziale Netzwerke, sage ich folgendes.
Was die Chinesen angeht, da werden wir es bestimmt noch alle erleben, daß es da mal richtig kracht. Freiheit will jeder Mensch, und Freiheit und Diktatur (inkl. Bevormundung) verträgt sich nun mal nicht. Wie heißt es so schön? Es ist alles nur eine Frage der Zeit. Und wenn es in China irgendwann richtig kracht, dann ist Syrien ein Scheißdreck gegen. Was mich nur wundert ist, daß es dort nicht schon längst explodiert ist. China ist ein Pulverfass und die Zündschnur ist fast abgebrannt!
10.01.2012 00:29 Uhr - Highlander (SB)
Die deutsche Blu-ray von Highlander 1 ist das SCHLIMMSTE, was ich je gesehen habe! Die Bild und Tonqualität ist so grottig schlecht, daß sogar die DVD besser ist! Ist, als ob ihr eine Kopie von einer Original VHS- Videokassette guckt! Kein Scheiß! Also aufpassen beim Kauf, Leute!
09.01.2012 22:22 Uhr - Freerunner (SB)

Bevor ich Filme kaufe, werden sie grundsätzlich vorher gesichtet! Zu oft habe ich mich früher mit Blindkäufe angeschissen, wenn die Filme Schrott waren. Bei uncut Fassungen, die man nicht in Videotheken bekommt, lasse ich mir mit jeweiligen Termi-Release gern weiterhelfen. So war es auch hier der Fall. Eigentlich wollte ich den Streifen gar nicht sichten, doch bei den Bildern dachte ich: so schlimm kann der Film doch nicht sein. Nein, so schlimm nicht - sondern viel schlimmer! Woran lag es? Laß mal überlegen... Story war eigentlich Mittelmaß

aber dann:

80 % der Schauspieler waren ungelogen MEGA-SCHEISSE, die Synchro war Müll, Spannung war mittelmäßig, Geschichte: vorhersehbar, Effekte: einigermaßen. Ich habe ihn gesehen, empfand ihn zwar nicht als Zeitverschwendung, aber im Regal möchte ich ihn nicht stehen haben und ein zweites mal werde ich ihn bestimmt nicht demnächst sehen. Dann lieber den Streifen: "Die Todeskandidaten", SPIO/JK, uncut; da ist die Story etwas anders, aber der Streifen rockt, da ist immer Action angesagt, viel Kampfsport, harte Szenen und heiße Tussis gibt es obendrein.

Aber in Deutschland sind die ja zu blöd die Blu-ray von "Todeskandidaten" auf den Markt zu schmeißen, also warte ich, denn die DVD wird nicht gekauft. Und von dem geilen Movie "The Tournament" habe ich bereits das Österreich-Mediabook / unrated (Blu-ray), falls Empfehlungen eurerseits kommen. Und wie andere oben schon schreiben: "Wedlock" ist ein sehr guter Film, auch mit Halskrause - und mit deutlich mehr Anspruch als Freerunner. Kann man Freerunner denn überhaupt weiterempfehlen? Hm... schwer zu sagen, aber ich denke schon.

zu empfehlen ist der Film für folgende Leute:

1. Diejenigen, die eindeutig zu viel Knete in der Tasche haben.
2. Jene, die nach jedem Tropfen Blut lechzen und deswegen auch Violent Shit usw. besitzen.
3. Leute, denen Spannung, gute Synchro, gute Schauspieler usw. scheißegal sind.
4. Schüler, die auf dem Schulhof mit jeden Scheiß angeben wollen.

Alle anderen : FINGER WEG!

09.01.2012 15:54 Uhr - RTL zensiert den Deutschen Fernsehpreis 2011 (News)

Wer ist schon Pocher? Seine Witze sind platt, seine Bühnenauftritte machen einen müde, Gestik und Mimik sind die eines Fünfjährigen, der übermütig Faxen macht. Damit ist alles gesagt. Meinetwegen können die ihn ganz rausschneiden. Das einzige was er je gut zustande gebracht hat ist der Film: VOLLIDIOT. In meinen Augen ist das keine Persiflage zu sich selbst, sondern eine 1:1 Darbietung seiner überbewerteten Persönlichkeit. Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.
07.01.2012 19:24 Uhr - Freerunner (SB)
Halsband ...Kopf ab. Ist inzwischen totlangweilig. Mit "The Running Man" fing es an, dann Fortress, und, und, und... Bin nicht sonderlich scharf auf den Film. Es gibt nur noch wenige Filme mit Innovationen. Den Drehbuchautoren gehen langsam die Ideen aus. Das merkt man besonders an den vielen Remakes, die seit den letzen Jahren immer wieder auftauchen. Die Szenen sehen zwar derb aus, jedoch schade, daß die Story nicht viel hermacht. Da ziehe ich mir lieber meine DVD: Fortress - deutsch, uncut rein.
05.01.2012 00:48 Uhr - Colombiana (SB)

WAS FÜR EIN GEILER FILM !!!!!!!
Einer der geilsten Mafia-Drogen-Action Filme, die ich je gesehen habe!
Die Blu-ray ist ja sowas von gekauft!!!!!!!!!!!!
Habe auch bereits die UNRATED gesehen. Danke für den SB!
04.01.2012 16:05 Uhr - Hostel 3 ungeschnitten mit SPIO/JK-Freigabe (News)

Ich kann auch nicht verstehen, warum die Leute alle auf
den zweiten Teil herumhacken. Ich fand ihn ziemlich gut!
Nicht ganz so gut, wie den ersten teil, aber doch recht spannend und gut inzeniert - und ultra brutal! Er hätte auch bedeutend schlechter ausfallen können! Warscheinlich liegt es daran, daß die Unzufriedenen die stark geschnittene FSK 18 Fassung gesehen haben. Es gibt Filmbörsen, wo man die DVD Deutsch ungeschnitten! kaufen kann. Einfach mal bei OFDB.de reinschauen!


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=128328&vid=258725
03.01.2012 15:25 Uhr - Hostel 3 - Im Dezember als Unrated-Fassung in den USA (News)
Kann ja nicht lange dauern, bis der neue Streifen, wie auch Teil 2, beschlagnahmt wird. Von Teil 2 habe ich leider nur das uncut Bootleg. Kommt Teil 2 uncut irgendwann in Österreich raus, wird er nachgekauft. Ich hoffe, daß bei Teil 3 schnell ne deutsche uncut Blu-ray rauskommt. Wird dann gleich gekauft, bevor er auch aus den Regalen verschwindet. Trotz allem bleibt der erste Teil natürlich unübertroffen! Wie bei den meisten Filmen mit Fortsetzungen.
************************************************************
Übrigens kann auch ich nicht verstehen, warum die Leute alle auf den zweiten Teil herumhacken. Ich fand ihn ziemlich gut! Nicht ganz so gut, wie den ersten Teil, aber doch recht spannend und gut inzeniert - und ultra brutal! Er hätte auch bedeutend schlechter ausfallen können! Warscheinlich liegt es daran, daß die Unzufriedenen die stark geschnittene FSK 18 Fassung gesehen haben. Es gibt Filmbörsen, wo man die DVD Deutsch ungeschnitten! kaufen kann. Einfach mal bei OFDB.de reinschauen!


http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=128328&vid=258725


03.01.2012 14:38 Uhr - Hostel 3 ungeschnitten mit SPIO/JK-Freigabe (News)

Kann ja nicht lange dauern, bis der Streifen, wie Teil 2, auch beschlagnahmt wird. Aber von dem habe ich ja das uncut Bootleg. Kommt Teil 2 uncut in Österreich raus, wird er nachgekauft. Ich hoffe, daß bei Teil 3 schnell ne deutsche uncut Blu-ray rauskommt. Wird dann gleich gekauft, bevor er auch aus den Regalen verschwindet. Trotz allem bleibt der erste Teil natürlich unübertroffen! Wie bei den meisten Filmen mit Fortsetzungen.
03.01.2012 04:55 Uhr - Das komabrutale Duell wurde beschlagnahmt (News)

Ich gucke Horror und Splatterfilme gern, aber nur, wenn die Handlung Sinn ergibt und alles weitere auf einen vernünftigen Niveau bleibt! Laut Info vom Kumpel wird in diesem Film unter anderem dargestellt, wie frischgeborene Babys mit Füßen zertreten werden. Den Regisseur sollte man sofort in die Klappsmühle stecken! Ehrlich, mit dem Scheißkerl stimmt doch was nicht! Warum wurde eigentlich Violent Shit 1-3 und Antropophagus 2000 nicht beschlagnahmt? Ist genauso ein Dreck!
03.01.2012 04:42 Uhr - Red Riding Hood (SB)

Irgendwie konnte ich mit dem Film nichts so richtig anfangen. Ich mag (und habe die DVD) "Zeit der Wölfe", also dachte ich, das wäre so eine Art Remake. Der Film fuhr nicht nur auf so eine Rotkäpchenschiene (wie auch Zeit der Wölfe), sondern erinnerte auch stark an Sleepy Hollow 1, Morde geschehen und so ein hoher Beamter versucht sie aufzuklären. Alles irgendwie schon gehabt und totlangweilig. Man kann den Film sehen, aber man muß ihn nicht unbedingt kaufen. Videothek reicht völlig. Das in dem Film auch noch Twilight Elemente vorhanden sind, macht ihn auch nicht gerade besser. Die Grundstory hatte viel Potenzial, was aber, meiner Meinung nach, nicht so richtig auchgeschöpft wurde. Danke für den SB!
03.01.2012 04:14 Uhr - Grindhouse (SB)
Planet Terror habe ich die UNCUT Blu-ray aus Österrreich. Reicht mir so völlig.
Die geschnittene Grindhouuse Fassung können die behalten! Dennoch kann ich
die extremen Sammler ein bischen verstehen, die unbedingt jeden Scheiß haben müssen.
Für die wäre die Grindhouse Fassung vielleicht nicht wegzudenken, allein wegen der
Fake Trailer. Ich lege da mein Geld lieber in andere neue gute Filme an.
24.12.2011 10:12 Uhr - Syndicate wird in Australien verboten (News)
Haut am besten einfach den USK 16 Flatschen drauf, dann können genug Kiddies das Teil ausleihen. Einer von Hunderttausend wird dann schon durchdrehen und sich 'ne Waffe besorgen. - Egoshooter Spiele gehören eingestampft!
22.12.2011 12:33 Uhr - Men Behind the Sun - Weitere Infos zur zensierten Fassung (News)

Hä? Was ist denn mit euch los? Warum regt ihr euch eigentlich so auf? Seit ihr so behämmert, daß ihr echt gedacht habt, daß die FSK 18 Fassung ungeschnitten sein würde? Man, der Film ist extrem knallharter Stoff und nichts für Weicheier. Das war doch von vornherein klar, daß es nie eine unzensierte FSK 18 Fassung geben würde! Dann käme er heute raus und wäre morgen wegen §131 beschlagnahmt! Was für ein Sinn würde also eine FSK 18 uncut Fassung geben? Immerhin ist das Label bereit, für die Horror-Splatter-Fans eine uncut Fassung übers Ausland zu vertreiben. Das ist doch ein gutes Zeichen und ein Entgegenkommen. Also kriegt euch mal alle wieder ein! Ich besitze zwar die ausl. Uncut Fassungen der Teile 1-4, werde sie aber dennoch alle in deutsch uncut nachkaufen, wenn erhältlich.

Übrigens, wie Eastern Profi bin ich der gleichen Meinung:
das Cover ist echt mißlungen! Der Totenkopf im Rauch sieht billig aus und das Kriegsbild-Cover erinnert eher an ein Standbild aus dem Film: "Der Soldat James Ryan".
Das Original Cover vom uncut Pappschuber wäre besser gewesen!
Hätte gereicht, wenn man in dicken Lettern geprägt hätte:
"Deutsche ungeschnittene Fassung"
Und: Raskir, Jables - ich bin zu 100 % eurer Meinung!
21.12.2011 14:21 Uhr - From Dusk Till Dawn (SB)

Genialer Streifen! Die Schnitte sind natürlich unsinnig. Das ist Fantasy-Horror! Kein ernstzunehmender Slasher, verdammt noch mal, wo es vielleicht etwas Sinn machen würde - für die etwas zarteren Gemüter. Ich Glücklicher besitze neben der ungeschnittenen deutschen Original DVD ebenso die japanische Langfassung komplett in Deutsch von dem Film.
Was da mehr drin ist, könnt ihr hier einsehen:

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1085

Wann kommt denn endlich eine ungeschittene Blu-ray Box von "From Dusk Till Dawn 1-3" heraus? Man, das dauert ja ewig! Sind die zu blöd dazu oder wollen die mein Geld nicht? Warte schon seit Jahren wie son Bekloppter auch auf die folgenden Titel als deutsche Blu-ray/uncut:


Anatomie 1 + 2
Arachnophobia
Are you scared
Bad Boys 2
Bordello of Blood
Blood Rain
Black Sheep
Beyond the Limits
Bloody Murder 2
Cube 3 – Cube Zero
Carrie 2
Desperate Measures
Der Ring
Das Kindermädchen - The Guardian
Das Phantom der Oper (Robert Englund)
Das Phantom der Oper (Dario Argento)
Die Mächte des Wahnsinns
Die Stunde der Ratte
Die City Cobra
Der letzte Mohikaner
Die Fürsten der Dunkelheit
Der Blob
Dr. Giggles
Eraser
Enemy Mine - Geliebter Feind
Fearless
Friedhof der Kuscheltiere 1
Fräulein Smillas Gespür für Schnee
Findet Nemo
Full Eclipse
Frequency
From Dusk Till Dawn 1 + 2 + 3
From Beyond - Aliens des Grauens (Director's Cut)
Feast 1 + 2 + 3
God’s Army
Garden of Love
High Tension
In einem fernen Land
Isolation
Indiana Jones 1-3
Jeepers Creepers 2
John Carpenters Vampire (FSK 18)
Kopfgeld
Lethal Weapon 1-4 (Director's Cut)
Legion of the Dead
Legende
Mirrors
Mimic – Angriff der Killerinsekten
Mein Führer
Necronomicon
Mann unter Feuer (Denzel Washington)
Mucha Sangre
Near Dark
Outbreak
Octalus - Der Tod aus der Tiefe
Pulse
Prison
Ritter der Dämonen
Road House
Retribution
Scared - Endstation Blutbad
Slither
Spawn
Splinter
Species 2
The Cottage
Tränen der Sonne (Extended Cut - 22 Minuten länger)
Terminator 1
The Midnight Meat Train
The Hidden - Das unsagbar Böse
True Lies
Virus
Was ist mit Bob? (Die genialste Komödie aller Zeiten!)
Windtalkers (Directors Cut - 24 Minuten länger)
Zeit der Wölfe

Hat jemand Infos dazu? Dann bitte an mein Pseudonym: BHausmann1@web.de

16.12.2011 22:34 Uhr - Men Behind the Sun - FSK-Fassung für 2012 angekündigt (News)
Ich habe die komplette Serie in Kantonesisch + engl. Untertitel. Teil 4 mit deutsche Untertitel.
Mal sehen, ob auch die anderen Teile deutsch, uncut erscheinen.
Muß ich mir dann eventuell neu einkaufen in deutsch und die kantonesischen Fassungen auf Börsen verticken. Ich kann mir
aber nicht vorstellen, daß die Filme in deutscher Synchro genauso krass rüberkommen wie in der Originalsprache.
Ist die deutsche Synchro scheiße (zB. Porno-synchro), dann behalte ich die kantonesischen Fassungen. Wird man dann im Trailer bei youtube sehen, wie es in deutsch wirkt.
26.11.2011 20:05 Uhr - Basket Case (SB)

Herrlicher Trash! Macht aber nur uncut Spaß!
26.11.2011 14:48 Uhr - Masters of Horror: Pelts hat keine schwere Jugendgefährdung (News)

Ungeschnitten ist Pelts in deutsch so gut wie gekauft! Neben Jenifer (ebenfalls von Dario Argento) ist Pelts der Top Klassiker schlechthin bei Masters of Horror!
Splattereffekte in Pelts sind echt der Hammer! Ich will die deutsche uncut Blu-ray!

Zu Jerry Dandridge: wie bescheuert muß man sein? Hauptsache als erster schreiben auch, wenns nur Scheiße ist!
15.11.2011 20:35 Uhr - Die Teufel erscheint auf DVD in England vom BFI (News)

WARNER bringt nicht nur die absolut miesesten Blu-rays heraus (natürlich allesamt ohne Wendecover! Denn WARNER ist geizig wie sau und haßt die eigenen Kunden!), sondern ist auch das heuchlerischste Label, das ich kenne! Wie Undertaker schon schrieb, ist es leider nicht möglich dieses Scheißlabel durch Boykott bankrott zu kriegen, da sie die wichtigsten Titel enkaufen. Immer wenn ein genialer Film auf Blu-ray herauskommt, kann ich nur denken: BITTE! Hoffentlich NICHT von Warner!!!!! ...BITTE! Hoffentlich NICHT von Warner!!!!!
13.11.2011 22:25 Uhr - The Walking Dead - Deutsche Version identisch zur UK-VÖ (News)

Bringt die Serie Deutsch uncut / Blu-ray in Östereich
raus, dann kaufe ich sie mir. Ansonsten könnt ihr mich mal kreuzweise!
13.11.2011 22:25 Uhr - The Walking Dead - Deutsche Version identisch zur UK-VÖ (News)

Bringt die Serie Deutsch uncut / Blu-ray in Östereich
raus, dann kaufe ich sie mir. Ansonsten könnt ihr mich mal kreuzweise!
12.11.2011 23:51 Uhr - Mum & Dad (SB)
Die deutsche Fassung:
"...inklusive makabrer Dialoge und natürlich musste z.B. das Masturbieren in Fleischstücke komplett weg."

Szene ist geklaut von "Ebola Syndrome" oder "The Untold Story 1" Ich glaube Letzterer.
Mum & Dad kenne ich noch nicht. Werde mir irgendwann mal die Uncut reinziehen.
12.11.2011 23:33 Uhr - Bloodnight - Blu-ray-Erstveröffentlichung mit Director's Cut (News)
Das Cover sieht geil aus!
Habe gestern INSIDE (deutsch, unrated) Blu-ray aus Österreich bekommen. Und ich werde auch bei Intruder wieder zuschlagen. Falls ECHTES HD Master, uncut, Deutsch und Blu-ray irgendwann in Österreich erhältlich ist! Falls nicht, kein Interesse...
10.11.2011 20:46 Uhr - Grossangriff der Zombies (SB)

Ich liebe diesen Italo-Trash-Film! Ein bischen Pizza ins Gesicht, ein Messer in die
Hand und schon kann es losgehen! Den Film gucke ich immer wieder gern.
Lustige Story, coole Musik & geniale Splatterszenen!
10.11.2011 20:01 Uhr - Death Race 2 (SB)
Der 1. Teil war Klasse. Mit dem 2. Teil konnte ich nicht warmwerden. Hat mir überhaupt
nicht gefallen. Da war zuviel aus dem 1. Teil geklaut. Und den Hauptdarsteller fand ich absolut fehlbesetzt.
Ist aber alles Ansichtssache. Die Schnitte waren unnötig.
Den ersten Teil habe ich als Blu-ray. Kriegt man inzwischen überall für nen Zehner. :-)
02.11.2011 01:00 Uhr - Shutter (SB)

Ich finde den Film topp!
Vielleicht würde ich anders denken, wenn ich das Original kennen würde.
01.11.2011 00:07 Uhr - Kopfgeld (SB)

Knallt diese Fassung auf Blu-ray und das Ding ist gekauft!
Danke für die Info und den Schnittbericht!
31.10.2011 21:12 Uhr - The Walking Dead - Deutsche Version identisch zur UK-VÖ (News)
geschnitten? Sorry... auf keinen Fall! Behaltet euren Kram!
Blur-ray Staffel 1 Deutsch uncut in Österreich - und ich bin dabei!
29.10.2011 14:02 Uhr - Braindead (SB)

Schade, ich war Feuer und Flamme, als ich von der US-Blu-ray gehört hatte,
aber die kann man ja getrost in den Wind schießen!
Selber Schuld die Amis. Wenn die so prüde sind oder vorgeben zu sein,
dann gibt es keine Kohle von mir! Ist bei den Amis sowieso alles nur gestellt.
Von wegen prüde! Ich war mal 1998 in New York zu Besuch, habe Videoläden besucht,
da wimmelt es voller Ekelpornos! Hab' da gleich nen Abflug gemacht.
Brain Dead ist natürlich der Klassiker schlechthin. Mich würde mal interessieren,
was momentan die beste DVD Qualität Umsetzung ist (ungeschnitten).
Die Laser Paradise - Blood Edition kann man ja echt vergessen!
Weiß da jemand etwas genaueres? Welches Label hat die beste Qualli?
29.10.2011 13:19 Uhr - Boogey Man 2, The (SB)
Die REDUX Version habe ich heute neu auf einer Filmbörse gekauft.
Den 1. Teil hole ich mir auch noch. Der 1. Teil war natürlich besser. Ist für mich ein Kultfilm!
29.10.2011 11:21 Uhr - Indizierungen Oktober 2011 (News)
Hallo Borstel,
kommst du aus Zwickau? Wenn ja, dann melde dich mal!
BHausmann1@web.de
28.10.2011 19:09 Uhr - ChromeSkull: Laid to Rest 2 fällt durch die FSK-Prüfung (News)
War vorauszusehen!
28.10.2011 02:15 Uhr - Green Lantern (SB)
Mir hat der Film gefallen, aber ich kenne das Comic nicht. Wenn ich Comics lesen würde, würde mir so mancher Film nicht gefallen, also lasse ich es gleich lieber, bevor ich mich jedesmal ärgere. Was soll eigentlich das zusätzliche Zeug in dem Film, wenn es eh nicht die Story vorantreibt oder einiges erklärt? Kann ja nur finanzielle Hintergründe haben...
27.10.2011 09:45 Uhr - Urteil im Fall Rammstein - Liebe ist für alle da (News)

Rammsein ist ne geile Band!
Leider war die letzte Scheibe nicht so der Hammer. Am besten fand ich Herzeleid, Sehnsucht und Mutter. Die Indizierung war natürlich Quatsch aber so hatte die letzte Rammstein CD wenigstens die Aufmerksamkeit, die es auch brauchte. Es geht eben nichts über kostenlose Werbung!
27.10.2011 00:07 Uhr - A Chinese Torture Chamber Story uncut in Österreich (News)
Habe ihn uncut gesehen. Absoluter Schrottfilm!
Harte Szenen werden nur angedeutet, Story ist total wirr, Schauspieler spielen affektiert. Der Film versucht lustig zu sein und macht sich dadurch absolut lächerlich.
Blödelmusik für Kinder und absolute Quatschszenen (wie bei Drinkmaster) sind ständig vorhanden. Hätte man den Film ernst genommen, wäre er gut geworden. So ist der nur Müll.
25.10.2011 17:15 Uhr - Zombie (SB)

Ich habe alle wichtigen Fassungen, sowohl DVDs und auch Blurays.
Romero Cut, Argento Cut, Ultimative Final Cut. Wann immer ich Bock habe
schaue ich mir mal diese oder jene Fassung an. The Ultimative Final Cut
ist sehr gut gelungen! Meistens schaue ich diese Fassung. Was bei der FSK 16
alles rausgeschnitten wurde ist echt der Hammer! Aber größtenteils wird ja
sowieso in Österreich eingekauft! ;-)
23.10.2011 11:25 Uhr - Die Uh-oh Show besteht die FSK-Prüfung (News)

Bin mal gespannt, wie der so ist!
"Blood Feast" gild aus meiner Sicht als sein bester Film,
gleich dahinter 2000 Maniacs!.
19.10.2011 15:21 Uhr - Road House nach Neuprüfung ab 16 Jahren freigegeben (News)

Vielleicht ist das endlich mal ein Grund den Film etwas
zu restaurieren und ihn auf einer Blu-ray zu schmeißen.
Ich warte schon seit Ewigkeiten, das der Film auf
Blu-ray erscheint!
weiter