SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware

Kommentare

11.06.2021 02:14 Uhr - Erotikdrama Der heiße Tod mit deutsche Uncut-DVD-Premiere im August 2021 (News)
Film - mir egal. HD Transfer aus den USA liegt vor, und die Firma Pidax bringt eine DVD? Was für ein ka... Label.
10.06.2021 03:18 Uhr - Conjuring 3 - Im Bann des Teufels: Die FSK-Freigabe steht fest (Ticker)
10.06.2021 02:35 Uhr schrieb srgeo
Fand es nur schade dass es weniger Jump Scares gab...

Weniger ist manchmal mehr. Beim alten Brian de Palma Carrie Film gab es genau Einen gegen Ende. Aber der hat gesessen. War perfekt designed und inzeniert und zudem komplett unerwartet. Also lieber einen Guten als etliche so dahingehuschte. Bei z.B. the NUN - und ich fand den Film aus vielerlei Hinsicht eigentlich gar nicht so schlecht - gab es inflationär viele Jump Scares - aber so richtig erschreckt hat mich keiner davon.
09.06.2021 03:55 Uhr - Conjuring 3 - Im Bann des Teufels: Die FSK-Freigabe steht fest (Ticker)
Wenigesten mal ein Kino Vö. und kein Streaming. Ohne Kinoauswertung gibt es bald keine echten Kinofilme. Klar werden die Streamingdienste immer wieder mal was teures machen, damit die Abonnenten bei der Stange bleiben. Aber daneben eben weiterhin viel mehr kostengünstige seichte Serienkost.
04.06.2021 03:41 Uhr - Bradbury als Papiertiger auf DVD im Juni 2021 (News)
Eine DVD mit SD Bild ist einfach nicht mehr zeitgemäß und viel zu schlecht. Habe seit ca. 2010 keine DVD mehr gekauft, und werde das in Zukunft, egal um was für einen Film es sich handelt, mehr tun. Klar gilt das für Mogelpackungen die man ohne HD auf Blu-ray veröffentlicht. Es gibt so viele Filme, da brauch ich keine Gurken mit mauen Bild und Ton.
04.06.2021 03:30 Uhr - Killer's Bodyguard 2 bekommt wie erwartet das R-Rating (Ticker)
Ich fand den ersten Teil eigentlich ganz unterhaltsam. Wenn mein Cinemaxx es wirklich schafft bis zum 01. Juli wieder aufzumachen, würde ich mir den Film aus Solidarität im Kino anschauen. Den Eintritt bezahle ich bar, und löse vielleicht 1-3 Geschenk-Gutscheine die wir noch in Hülle und Fülle haben, für Popcorn, Natchos plus ein bis zwei Becks ein.
Ich hoffe schwer, das die Politik es den Kinos nicht zu schwer macht. Wenn man nur Personen die geimpft, genesen oder getestet sind einläßt, muß doch die 100% Belegung wieder erlaubt sein. Oder wie seht Ihr das?
02.06.2021 00:16 Uhr - Kriegsfilm Taxi nach Tobruk mit deutscher HD-Premiere im Juni 2021 (News)
Napoleon war bestimmt auch ein guter (Selbst-) Darsteller.
Nachtrag: He der war ja gar nicht so klein, wie mir der Google gerade erklärt hat. Also der passt denn leider gar - Mist.
01.06.2021 02:48 Uhr - Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis erscheint im August 2021 als Blu-ray- & DVD-Amaray (Ticker)
30.05.2021 09:05 Uhr schrieb Postman1970
30.05.2021 01:53 Uhr schrieb Horstferatu
Der braucht dringend ein Remaster

Aufgrund des Gejammers der schlechten Qualität hatte ich lange auf das Mediabook gewartet, dessen Fassung wohl hier auch als Grundlage genommen wird. Ich bin ansonsten sehr streng und eigen und ich hasse Filmkorn.

Ich fand aber die derzeitige Fassung nicht so schlecht wie behauptet.
Es war gute Qualität.


Dann schau dir doch lieber weiter den Hobbit an. Der hat kein Filmkorn weil digital und sogar mehr Frames. Ansonsten kriegt das, bei besagtem Film im Artikel, dein TV oder dein Player schon weichgebügelt + allglattem Soap Zusatzframes.
01.06.2021 02:34 Uhr - Kriegsfilm Taxi nach Tobruk mit deutscher HD-Premiere im Juni 2021 (News)
Ein wirklich schöner Film aus vergangenen Tagen. Und dazu noch im Cinemascope Format.
Werd ich mir wohl kaufen, wenn der Preis stimmt.
01.06.2021 02:29 Uhr - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo - TV-Serie erscheint in England mit BBFC 18-Freigabe auf DVD (Ticker)
Wieso heißt die Serie eigentlich nicht, "Wir jungen Erwachsenen vom Bahnhof Zoo"?
30.05.2021 05:05 Uhr - Joker kommt im Juni 2021 zu Netflix (Ticker)
Ist doch prima für Netflix, dass sie diesen großartigen Film rausbringen. Hier stimmt die Reihenfolge wenigstens noch. Kinoauswertung, danach physische Medienverwertung und erst dannach als Stream mit mauen Bild und Tonvergnügen. So muß es sein.

Ich fand den Film jedenfalls extrem stark. Keine Ahnung was all die User mit leicht/stark überwertet gemeint haben. Ach egal. Wahrscheinlich würden denen meine Meinungen zu den ganzen Marvel/DC Schrott Filmchen auch ganz und gar nicht passen.
30.05.2021 04:54 Uhr - Wer bist du? / Vom Satan gezeugt erstmals in HD in Deutschland (News)
Das Omen und Rosemaries Baby sind meine Favoriten aus dieser Zeit. Der Exorzist ist sicher auch kein schlechter Film aus der Dekade, aber gefällt mir persönlich, nicht so ganz so gut. Zum Film im Bericht kann ich nix sagen. Außer vielleicht das dieser auch nach so vielen Jahrzenten kaum bekannt ist, und im Gegensatz zu den genannten Streifen keine Oskars bekommen hat. Ich kann gut damit leben, diesen Film nie zu sehen.
29.05.2021 04:01 Uhr - Infinite - Der offizielle Trailer zum Sci-Fi-Thriller mit Mark Wahlberg (Ticker)
Hui, ein Paramount+ Original Movie, welches man wahrscheinlich ab sofort streamen kann, oder in Ausahmefällen in ausgewählten Kinos sehen darf. Vor Corona haben Millionen die Filme im Kino gesehen. Jetzt leider nur noch wenige Zehntausende. Schöne neue Streaming Welt. Pippi Mini Bild mit im Durchnitt ganz ganz weit unter 200 Zoll. Pippi Ton, trotz super toller Atmos Soundinstallation. Nur Schwackköpfe glauben wirklich daran das Ihr Heimkino besser ist als ein tausenfach teureres Kino mit Profi-Equipment. Für die allermeisten sind die Streams mehr als ok.
Wer braucht Biraten im Bild von größer 60Mbit(s oder im Ton von 10Mbit/s. 5 MBit/s für Film plus 256 kbit/s sind doch perfekt für das maue Heimkinovergnügen.
27.05.2021 03:27 Uhr - The Tomorrow War - Der offizielle Trailer zum Sci-Fi-Actionfilm mit Chris Pratt (Ticker)
Jetzt kauft Amazon auch noch MGM. Großes Kino nur noch auf der kleinen Glotze plus bestenfalls eine Bitrate beim Ton von 640 KB mit Dynamikkompression - ne Danke. Und damit es sich zukünftig für den Streamingdienst rechnet, nachdem das Kino tot ist, wird man auch noch an vielen anderen Stellschrauben drehen.
24.05.2021 04:06 Uhr - A Classic Horror Story - Italienischer Folterhorror ab Juli 2021 bei Netflix (Teaser-Trailer) (Ticker)
24.05.2021 02:31 Uhr schrieb McMurphy
Classic.. Folter.. Wenn mit Classic der Crap gemeint ist, der 2005 mit Hostel losgetreten wurde. Gibt mir überhaupt nichts.


Da würde ich mir keine Sorgen machen. Netflix wird kaum sowas wie Hostel veröffentlichen. Man bleibt doch lieber im konformen Massengeschmack um möglichst viele Neu-Abos zu generieren.
22.05.2021 04:49 Uhr - Batgirl - DC-Verfilmung entsteht für HBO Max (Ticker)
Find ich super. Hoffentlich geht das ganze DC und Marvel Universum in Richtung Streaming, Dann haben die verbliebenen Kinos in der Nach-Covod-19 Zeit wieder genügend Slots für kleinere und inteliligentere Filme.
22.05.2021 04:37 Uhr - Army of the Dead ist in England ab 18 Jahren freigegeben (Ticker)
Wird so langsam Zeit, dass Corona zum Ende kommt. Dann kann Netflix die Serienjunkies beglücken - und Kinofilme kommen erst einmal ins Kino.
20.05.2021 04:56 Uhr - Conjuring 3 erhält in England von der BBFC eine Altersfreigabe ab 18 Jahren (Ticker)
Supi, dann brauchen meine Jugendlchen ja nur noch schnell einen PCR Test, weil Impfung erst irgendwann in der Zukunft einmal möglich sein wird, um ins Kino zu gehen. Wieviel Besucher wird der Film wohl haben?
20.05.2021 04:47 Uhr - Demon Warp: Ex-Indexfilm schafft uncut den Sprung von VHS auf DVD (News)
In einem Paralleluniversum wo Filme mit meinetwegen 480x320 Pixeln der Standard wären , wäre die News schon was besonderers.
18.05.2021 02:58 Uhr - Moby Dick (1956) mit Gregory Peck erscheint auf Blu-ray (News)
Super. Wenn die Single Amaray Blu-ray irgendwann kommt, kauf ich den sofort. Einfach einer der unsterblichen Klassiker des Kinos. Und Gregory Pecks, hat sich mit dem Film, als einer der wirklich großen Charakterdarsteller verewiegt.
14.05.2021 03:12 Uhr - Army of the Dead - Netflix zeigt die ersten 15 Minuten (Ticker)
Verstehe die Aufregung auch nicht.
Ich hab Netflix wegen der Mädels. Sobald die das Haus verlassen haben kann ich diesen Dreck endlich kündigen.
13.05.2021 02:07 Uhr - The Green Knight: Der neue Trailer zum düster-bizarren Fantasy-Abenteuer (Ticker)
The Green Knight? Grün = Klimaschutz = immer gut. Passt doch voll in unsere heutige Zeit. Hoffe doch schwer das der Held auch ein Veganer ist.
13.05.2021 01:57 Uhr - Zwei glorreiche Halunken: 4K-Blu-ray mit internationaler Kinofassung im Vergleich (News)
Ich würde mich über die längste Fassung die rein mit der deutschen Kino Originalsynchro als Blu-ray oder UHD daherkäme am meisten freuen. Alle wieder eingefügten Szenen mit verschiedenen Sprechern vermiesen einem eher den Spass. Ich sehe da keinen Mehrgewinn, wenn man den Film als deutsche Synchro sehen möchte. Der Film hat mir damals als gekürtzte VHS 18 Version eigentlich sehr gut gefallen, mal abgesehen vom absurden Pan-Scan um nur etwas mehr als die Hälfte des Cinema-Scope Bildes in einem 4:3 Format darzustellen.
11.05.2021 03:32 Uhr - Xtremo: Erster Teaser zum spanischen Rache-Reißer (Ticker)
Spanische Horrorkinofilme sind fast alle klasse. Auf eine Vö. bei Netflix (und ich hab den Mist wegen meiner Töchter auch aboniert) verzichte ich. Kommt schon in ein paar Jahren eine Blu-ray mit ordentlichen Bild und Ton, wenn die Rechte bei NF abgelaufen sind.
04.05.2021 02:32 Uhr - Shadow in the Cloud (Review)
Prima Beitrag sonyericssohn.
Entweder man liebt oder hasst ihn. Warum eigentlich? Ist der Film unreal überzogen? - ja klar. Ist der Film schlecht gemacht? In keinster Weise. Miss Wundertalent Moretz kann in dem über weite Phasen kammerspielartigen Film beweisen welch großartige Schauspielerin sie ist, Kamera, Technik, usw. sind auf sehr hohen Level. Der Score ist gewöhnungsbedürftig aber auch nicht schlecht, jedoch hätte ein namhafter Filmkomponist Hildur Guðnadóttir sicher tausendmal besser kopiert als der ? Komponist in diesem Film. Die Synchro ist ausgezeichnet
Das Storyboard macht richtig Laune und von mir aus, hätte man auf die endlich actionlastige letzte halbe Stunde komplett verzichten können - bzw. das Kammrspiel mit Miss Moretz so weiterführen sollen. Der Film ist von der Qualität her, kein B-/C-Movie oder Trash sondern gleichauf mit einer meinetwegen überteuerten Marvel Verfilmung. Durch das Kammerspiel aber tausendfach klüger angelegt als deren tumbe langweile Actionschlacht, die wie ich finde viel mehr nach Trash aussieht. Ein echter Überraschungshit im Fantasybereich - auch wenn so manches überzogen wirkt. Macht einfach Spass.
27.04.2021 02:28 Uhr - Saw - Lionsgate führt Gespräche über eine mögliche TV-Serie (Ticker)
Ist ein super Idee. Dann haben die paar verbleibenden Restkinos bei uns nach der Pandemie, auch mehr Platz für inovativere Filme.
25.04.2021 05:11 Uhr - Mortal Kombat ab Mitte Mai 2021 in Deutschland direkt als PVoD (Ticker)
24.04.2021 03:51 Uhr schrieb Cocoloco
24.04.2021 00:20 Uhr schrieb Zombie
Ich glaube, das möchten viele von uns auch. Einen Film wie diesen kann man im Kino viel besser genießen.

Ich finde Filme im Kino ungenießbar. Ständig Leute die sich unterhalten, leuchtende Handy-Screens, Fressgeräusche und rascheln...Leute sind egoistisch und denken sie würden den Film alleine gucken.
Dann doch lieber gemütlich zuhause auf meinem Riesen OLED mit fetter Sound-Anlage.


Denk doch mal nach, was passiert wenn alle es so machen würden wie du? Für die Majors aber auch viele kleinere Label, ist der Kinofilm die größte Einahmequelle. Gute kluge Kinofilme kann man auch schon im einstelligen Millonenbudget machen. Großes Popcorn-Event-Kino eher nicht. Aber genau das ist ein Film wie Mortal Kombat (eher nicht so mein Ding).

Gemütlich zu Hause mit fetter Sound Anlage?

Habe das Glück in einen 120 Jahre altes quasi freistehendes Haus zu besitzen. Eigenes 40m2 Minikino mit 4m LW, nebst recht guter Soundanlage mit Körperschallerzeugern im abgeschrägten Boden auf den mehere Reihen Kinostühlesessel stehen.

Ich fände es nach wie vor super toll mit guten Freunden ins Kino zu gehen. Neben den sozialen Aspekten ist es einfach schön bestimmte Filme auf einer Mega Leinwand mit mega Sound zu erleben.

Und das kann man zuhause nicht so hinkriegen. Also ich zumindest nicht. Du hast auch sicherlich auch keinen sündhaft teueren Riesen OLED sondern eher ein größeres Model so um die fast 2m. Deine fette Soundanlage hat vielleicht Atmos mit 11.2 bis 13.2 Lautsprcherkanälen. Bei 13.2 hättest du mehr als ich. Im Vergleich zum Mutiplex Kino wäre das auch nur Pippi,
24.04.2021 05:00 Uhr - Godzilla - Der Drache aus dem Dschungel (1966): Deutsche Uncut-HD-Premiere im April 2020 (News)
Hab mir gerade den Trailer angeschaut. Einfach umwerfend lustig, wie damals Sprecher die Filme als Produkt angepriesen haben.
Zwar war ich da noch nicht ganz geboren als der Film ins Kino kam, aber ich kann mich noch gut an die Zeit errinnern - und hab auch jede Menge Sonntagsmittagskinder-Kinovorstellungen für damals unschlagbare 2-3 DM in großen Kino gesehen. King Kong vs. Godzilla jede Menge Edgar Allen Poe Hammer Filme und natürlich auch den flotten Disney VW Käfer. Trash pur - aber immer noch spektakulärer als das, was in der heimischen 3 Programme Glotze so alles lief. Finde es jedenfalls prima wenn ein Label solche Trash-Schinken neu auf den Markt bringt.

Besonders hervorzuheben finde ich, das Shock Entertainment nicht auf Krampf versucht nur die längste Fassung zu veröffentlichen. Nein, auch eine verlängerte Fassung nur mit den Orginalkinosynchronsprechern ist an Board. Das sollte Schule machen. Bei vielen älteren Filmen sollte man es auch so handhaben. Langsfassung plus best mögliche deutsche Kinosynchro ohne nervige Sprecherwechsel.
22.04.2021 02:42 Uhr - The Conjuring 3 bekommt das R-Rating (Ticker)
Bei HBO Max für 30 Tage verfügbar. Wer kennt sich da aus? Zahlt man für den Stream, oder ist das ein Monatsabo? Zumindest finde ich das zeitlich befristete Angebot sympatischer, weil das Studio alle weiteren Rechte behält, als viele Netflix Exclusives welche aus der Coronanotlage entstanden.
21.04.2021 02:15 Uhr - Mortal Kombat - HBO Max stellt die ersten 7 Minuten online (Ticker)
21.04.2021 01:22 Uhr schrieb FordFairlane
Kino ist tot, warum verstehen das die großen Firmen nicht. Rettet was es zu retten gibt und veröffentlicht eure Filme auf Streamingdiensten bis die Coronakriese vorbei ist.


Vielleicht weil die großen Majors es bisher gewonnt waren, auch mal richtig viel Geld mit einem High-Budget Kino Film zu verdienen. Sollte das Kino tot sein - wird es über kurz oder lang keine aufwändigen Filme mit einem dreistelligen Millionenbudget mehr geben.
14.04.2021 03:49 Uhr - Army of the Dead - Der offizielle Trailer zum Zombie-Actioner (Ticker)
Hab mir den kompletten Trailer angeschaut. Der war wirklich richtig gut gemacht.

Schade das bei immer mehr Filmen die früher eher im Kino hätten laufen können das Bild im TV typischen Format 16:9 aufgeblasen werden. Gibt dazu auch jede Menge Open Mate Fassungen von ehemaligen CinemaScope Kinofilmen bei den Streamingdiensten.
Adios Kinofilm als episches Breitbilderlebnis in 1:2.39 - 1:2.60. Buenos dias du frech formatfüllendes TV Filmchen - bist ja immerhin etwas breiter als früher auf der 4:3 Glotze.
13.04.2021 03:15 Uhr - Ancient Aliens - Film zur umstrittenen Sci-Fi-Doku in Arbeit (Ticker)
Da schau ich mir doch lieber mal Camerons Aliens an als so einen Schmuh. Hätten wir wirklich Kontakt mit Außerirdischen gehabt die vor ein paar Millarden Jahren losgeflogen wären um zufällig bei uns in den letzten 1000 Jahren zu landen, hätten wir das schon mitbekommen.
12.04.2021 02:42 Uhr - The Forever Purge startet etwas früher in den US-Kinos (Ticker)
Über einen deutschen Kinostart gibt es noch keine genauen Infos. Wie auch? Bis bei uns die Kinos wieder richtig öffnen dürfen hängt einzig und allein am Impf-Schnecken-Marathon. Vielleicht in 2022, wenn man sich jetzt von der EU entkoppelt.
11.04.2021 05:01 Uhr - Herz aus Stahl - RTL 2 zeigt Kriegsfilm mit Brad Pitt stark geschnitten zur Primetime (Ticker)
Cooler Film. Reichspropagandaminister Göbels hätte es mit umgekehrten Vorzeichen auch nicht besser hingekriegt.

Ich finde es jedenfalls mal schön zu sehen, wie Filmemacher und nicht nur Trump Fan US Bürger so über uns denken. Das die miese Bande sich noch nicht mal für den hunderttausendfachen Mord an z.B. japanischen Kindern entschuldigt passt perfekt.
11.04.2021 04:24 Uhr - Der letzte Mohikaner - 2 Disc-Mediabook von NSM Records im Mai 2021 (Ticker)
Den Film liebe ich. Und meine alte DVD fand ich eigentlich gut, weil man früher wohl nicht so kritisch war. Mieses DVD-SD Bild und mauer Ton - perfekt. Bevor ich jedoch die NSM Fassung kaufen wollte, habe ich mir den den Kino-Cut wegen der viel zu dumpfen deutschen Synchro mal als 1:1 Previewkopie irgendwie vorab besorgt und natürlich wieder gelöscht.

Bei der Matrix Blu-ray/DVD Teil 2 hat man auch einen extremen Tiegpassfilter in den deutschen Ton eingebaut und Warner hat idiotischer Weise sogar beide Male den Fehler korregiert und zumindest auf Blu-ray Austauschdisks angeboten.

NSM hat nur die die deutsche Synchrospur abgetastet und in ein unkromprimiertes Master Audio - Format überführt, anstatt selbst die einfachste Tonhöhenkorrekturen zu nutzen. Die jetzige NSM Blu-ray Fassung hört sich so dumpf an - als ob man sich eine ganze Familienpackung Ohropax in beide Ohren stopft. Du meine Güte, es gibt 50 Jahre ältere Filme in Mono die sich hundert mal besser anhören. Vielleicht bringt das Ursprungsstudio zu einem Jubiläum mal eine schöne Fassung mit verbesserten Synch-Spuren. Für alle, die nur die komplett synchroniserte Kinofassung in besserer Qualität erleben wollen - ist die NSM Version für die Tonne. Besseres Bild - ja - aber scheiß Ton - das macht bei einem Film, der gerade wegen seines genialen Film-Scores großartig ist absolut Null Sinn.
06.04.2021 04:28 Uhr - Wrong Turn (2021) hatte ursprünglich ein NC-17-Rating (News)
Freue mich auf den Film. Hab den Trailer kurz angespielt, und das sah gut aus. Die vielen negativen Kritiken im Vergleich zum Original machen Hoffnung - weil ich ehrlich gesagt Wrong Turn nicht besonders fand und nach Teil 2 eigentlich für mich Schluss war. Das 10 kleine Negerleinprinzip wo immer alle sterben find ich noch öder als wenn immer die nette schwächliche Hauptdarstellerin überlebt. Ob jetzt was für die Kinofreigabe entfernt wurde ist mir herzlich egal. Ein guter Film definiert sich ja kaum wie hoch der Gorefaktor ausfällt. Zumindest bei mir.
04.04.2021 03:36 Uhr - Zwei glorreiche Halunken: US-UHD-Premiere im April 2021 (News)
Ich liebe den Film mit den deutschen Synchrosprechern in der stark gekürtzten deuschen Kinofassung. Wenn ich mir einen Film anschaue, möchte ich alles um mich herum vergessen. Wechselnde Sprecher, die wie auch bei diesem Film, selbst in der ZDF Synchro, absurd anders klingen, oder der Wechsel zum O-Ton mit Untertiteln finde ich idiotisch, Dann lieber gar nicht oder im O-Ton, wobei auch hier, trotz Originalsprecher auch nicht alles wie aus einem Guss anhört. Schade, das man den die gekürtze Kinofassung nur noch als DVD mit den Synch-Originalsprechern schauen kann. Weinger ist für mich mehr.

Alternativ könnte man alte Filme komplett neu synchronsieren. Warum nicht? Aber dann mit sehr guten Synchronssprechern der Renomierstudios und größer eine Million Euro Budget.
Dann käme bestimmt was brauchbares heraus.
04.04.2021 03:12 Uhr - Ausflug in das Grauen: Beschlagnahmter Horrorfilm uncut als Blu-ray-Amaray im April 2021 (Ticker)
04.04.2021 01:39 Uhr schrieb Stannek
Apropos Shock Entertainment, ich freue mich schon auf die Veröffentlichung im Mai 2021 von "Faceless", erstmals mit deutscher Synchro !


Kenne den Film nicht. Wenn der Film von den guten renommierten und dann auch teueren Synchrostudios vertont wird, kannst du dich freuen. Ob Shock Entertainment soviel Geld für die Synchro aufwenden wird?
04.04.2021 02:42 Uhr - Soul (Titel)
Wieder ein sehr guter Pixar Disney Familienfilm, der trotz FSK 0 für Kinder wie Erwachsene beste Unterhaltung bietet. Wieder einmal beweist Pixar, dass man der Konkurenz im Animationsbereich weit voraus ist. Soviel Liebe zum Detail, soviele wundervoller Gags, ohne die geradlinige Story dabei zu verlassen. Und wenn zum Ende hin der Hauptproband das Piano anstimmt gibt es das Big Moment Gänsehautkino wo auch mal Erwachsene zum Taschentuch greifen. Schmerz, Tod, Verlust - nichts wird ausgespart - ohne dabei die Jüngsten zu sehr zu malträtieren.

Ps: Sollte eines Tages Disney Pixar einen Film nur für Erwachsene/ Jugendliche konzipieren, fände ich das wirklich sehr spannend.
01.04.2021 23:07 Uhr - Sputnik - Russischer Sci-Fi-Horror erhält ein US-Remake (Ticker)
Hatte mir die erste Hälfte des Trailer gerade angeschaut, und mir dabei so gedacht, dass die Amis das einfach besser können. Dann hab ich nach dem russischen Trailer gesucht, und Uhhps - das war der Original Trailer, den ich gerade gesehen hatte.

Irgendwie wurde mein Weltbild gerade ein wenig ruiniert. Erst machen die Russen einen besseren COVID Impfstoff als die westlichen Briten, und jetzt auch noch einen scheinbar guten Film (zumindest dem Trailer nach zu urteilen). Mein Weltbild ist zwar nicht komplett aus den Angeln gehoben, weil die Russen ja glaube ich sogar den ersten Impfstoff weltweit gegen die Kinderlähmung entwickelt hatten, aber anscheinend muss ich meine festgefahrene Meinung "Die Russen können keine guten Filme" nun ein ganzes Stück relativieren.
29.03.2021 04:33 Uhr - Zack Snyder's Justice League (SB)
28.03.2021 19:45 Uhr schrieb Mr.Brown-1602
Analog dazu, welche Leinwand zum Einsatz kommt. Am sinnvollsten ist es natürlich eine Leindwand im entsprechenden Format zu wählen, welches der Beamer nativ ausgibt.


Bei entsprechend viel Platz zu Hause, ist eine CinemaScope Leinwand immer die bessere Alternative. Dann sieht ein Film eben wie im Kino aus. Kleiner bei 1:1.85 und richtitg groß im CinemaScope-Format in 1;2,39(5). Und ja, das ist dann nicht die native Auflösung. Genau so wenig wie bei den vielen 1:1.85 Filmen Kinofilmen, weil 16:9 nur 1:1.78 ist.
28.03.2021 06:31 Uhr - Zack Snyder's Justice League (SB)
Prima für alle die auf DC und Marvel-Comicverfilmungen stehen. Ist nicht meine Kinowelt. Werde wohl auch nie die Kinoversion und sonstige Fassungen jemals anschauen.
Ich verstehe nur nicht, was an 4:3 für zuhause toll sein soll? Der Film sieht in einem IMAX Kino sicher schon mega aus, auch wenn das 4:3 Bildformat etwas zu breit ist. Auf einem normalen 60-85 ZollTV sieht das dann ziemlich schmall und jämmerlich aus. Und bei meiner 4m CS Leinwand blieben fast 50% Schwarz. Das Sehfeld eines Menschen ist halt viel breiter als höher. CinemaScope wurde nicht als nur Gimick eingeführt, sondern weil es dem normalen Blickfeld eines Menschen als Kompromiss bei typischen Leinwandgrößen unterhalb 20m sehr viel näher kommt als 4:3 oder 16:9. Bei IMAX in 1:1:37 ist ist das Bild so gigantisch ist, das der Betrachter weder in der Höhe noch in der Breite die Seiten sieht.
23.03.2021 02:03 Uhr - Godzilla vs. Kong - HBO Max veröffentlicht neuen Trailer (Ticker)
22.03.2021 12:04 Uhr schrieb Wong Fei Hung
So schnell wird der Film hierzulande nicht auf Blu-Ray erscheinen. Denn Warner wird wie bei "Wonder Woman 1984" den Kinostart abwarten. Und die werden dieses Jahr garantiert nicht öffnen.

Auch wenn wir aufgrund der klugen Entscheidungen der Bundesregierung so ungefähr im übernächsten Jahr alle geimpft sein werden, werden die Amis wohl bis aller spätestens noch vor Mitte des Jahres allen Impfwilligen die zweite Impfdosis verpaßt haben. Und dann werden auch die Kinos in den USA wieder Fahrt aufnehmen.
23.03.2021 01:52 Uhr - Dark Waters ab April 2021 als Scanavo-Box mit Blu-ray & DVD (Ticker)

Wahrscheinlich eher nicht mit einem der professionellen Synchronstudios. Sollte der Film nicht grusselig genug sein, wird vermutlich die deutsche Synchro das Manko mehr als ausgleichen.
21.03.2021 03:41 Uhr - Hamburger Hill erscheint im April 2021 uncut als Blu-ray- & DVD-Amarays (Ticker)
Der einzig richtig kluge US-Kriegsfilm kommt von Mr. Eastwood. Weil er mit seinen beiden Spielfilmen "Flags of our Fathers" und "Letters from Iwo Jima" das Leid von beiden Parteien im Focus hatte. Sicher war besonders "Letters from Iwo Jima" für die US Bürger einfach zuviel des Guten, so dass nur ein extrem dürfiges Einspielergebnis in den USA herauskam. Man steht eher auf das Märchen-Helden Eops des immer guten US-Army Boys.
Hamburger Hill ist gewiss ein guter zynischer Antikriegsfilm, die Gegenseite aber bleibt gesichterlos. Kein Regisseur würde einen Film wagen, der zeigt welches Grauen die Südvietnamesen nach dem Abzug der US Truppen mitgemacht haben. Da reden wir ja nicht von 70 US Gefallenen, sondern von vielen hundertausenden bis millionen Opfern.
21.03.2021 02:48 Uhr - Gothic ab April 2021 von NSM Records auf Blu-ray und DVD in Amarays (Ticker)
Irgendwie fand ich den Film damals irgendwie gut. Vielleicht hole ich mir mal die Blu-ray. Weiß gar nicht mehr, ob meine vor x-Jahren entsorgte VHS Kassette nur Pan&Scan oder schon schwarze Balken hatte.
20.03.2021 03:04 Uhr - Greenland (Review)
Finde dein Review sehr gelungen. Der Film gehört sicher zu den besseren Vertretern seines Genres.
Der Film ist besonders in der ersten Hälfte sehr stark, weil ohne zuviel Wumms und Action Quark, das ganze aus der Sicht der Probanden erzählt wird. Zum Ende verschenkt man mit den ganzen Spitz auf Knopf Szenen irgendwie sehr viel Glaubwürdigkeit.
20.03.2021 02:24 Uhr - Godzilla vs. Kong bekommt von der FSK eine Altersfreigabe ab 12 Jahren (Ticker)
19.03.2021 13:18 Uhr schrieb Kaminski 12
film zu kurz?!... ok,gegen 130 min hätte ich auch nix gehabt, aber ich brauche keinen 3 stunden film wie damals bei peter jacksons "king kong"! nee danke!

Ob ein Film für einen persönlich gut oder schlecht ist, hat mit der Laufzeit Null, Nix, Garnix zu tun. Du magst den Jackson King Kong Film einfach nicht und gut ist. Ich schaue mir den Film alle paar Jahre immer wieder mal an - und liebe diesen. Die Jackson HdR Filme, genau so überlang, finde ich eher mau - du wahrscheinlich sehr gut. Ist doch alles nur eine Geschmacksfrage. ;)
20.03.2021 02:00 Uhr - Godzilla vs. Kong bekommt von der FSK eine Altersfreigabe ab 12 Jahren (Ticker)
Nach 10-30 sec. Trailer kann man oft gut abschätzen, ob einem der Film gefallen könnte. Bei Godzilla vs. Kong kann man sicher den Trailer bedenkenlos auch bis zum Ende anschauen, weil man ohnehin weiss, was einen erwartet. Bei anderen Genres wie z.B. Thrillern ist das nicht ratsam, weil einfach viel zu oft, viel zu viel gespoilert wird. Ich habe im Nachinein auch Trailer gesehen, die so super gemacht wurden, ohne nur irgendwas zu verraten. Aber das ist leider die Ausnahme.
18.03.2021 23:55 Uhr - Love and Monsters - Postapokalyptischer Monsterfilm mit Dylan O'Brien ab April 2021 bei Netflix (Ticker)
18.03.2021 21:15 Uhr schrieb Romero Morgue
Andrew Garfield? Echt jetzt? Das war für mich der schlechteste Spiderman von allen. Zumindest immer dann, wenn er keine Maske getragen hat. 😉


Da sieht man halt, wie die Geschmäcker verschieden sein können. Fand nur die Andrew Garfield Filme cool - besonders die neueste Version fand ich extrem Rotze. Nix gegen Tobey Maguire, der hat seine Rolle toll gespielt. Regie, Drehbuch oder Score waren bei den Garfield Filmen einfach viel besser.
17.03.2021 01:32 Uhr - Erotikthriller Virtual Desire erscheint uncut mit FSK 18-Freigabe auf DVD im Mai 2021 (News)
Gut das man sich dafür entschieden hat den Film als DVD-Only Vö. zu bringen. Alle Fans vom Tele5 Nachtprogramm fühlen sich da gleich zuhause.
weiter