SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware

Kommentare

14.07.2015 03:22 Uhr - Blackhat (SB)
Freut mich, dass der Schnittbericht noch kam. Vielen Dank dafür!

Mir gefällt die europäische "Version" mehr. Diesen Hinweis hätte es nun wirklich nicht gebraucht und finde es daher auch folgerichtig ihn zu entfernen. Wobei man das natürlich auch über diverse andere Szenen sagen könnte.
05.11.2013 00:24 Uhr - Prakti.com (SB)
Die französische/italienische/spanische etc. (alles die gleiche Scheibe) BD hat deutschen Ton mit an Board, auch für die Unrated-Fassung. Hab den Import seit ein paar Tagen.
19.05.2013 01:06 Uhr - Langfassung von der Unendlichen Geschichte hat Termin (News)
'Ne gelungene "Restauration" wird es wohl kaum werden. Die bereits vorabveröffentlichten Screenshots deuten auf ein hässliches DNR-Massaker hin. Da kann man nur hoffen, dass der Termin verschoben wurde, um da nochmal sorgfältig nachzuarbeiten. Aber bei Constantin mache ich mir da keine Hoffnung.
13.05.2013 00:27 Uhr - Immer Ärger mit 40 - Nur als Kinofassung auf DVD/BD (News)
Viele Extended Cut Szenen werden bereits bei der Kinosynchronisation mitbearbeitet. Nicht immer, aber oft ist das der Fall.

@Terminator20
Und wann war das bei Universal bisher mal der Fall?
05.01.2012 00:47 Uhr - Colombiana (SB)
Danke Doc, dann scheine ich nen BDScan von der kanadischen BD erwischt zu haben.
Dachte wegen der franz. DTS-HD Tonspur, neben dem O-Ton, an die FRE-BD.
05.01.2012 00:20 Uhr - Colombiana (SB)
Interessieren würde mich hier noch, was die korrekte fps des Films ist. Die US-BD läuft mit 23,976fps, die deutsche mit 24fps und die französische mit 25fps. Gerade bzgl. der gewollten Geschwindigkeit und der richtigen Tonhöhe wäre eine Info von demjenigen, der das wissen sollte, sehr interessant. Ich achte auf sowas einfach.

Die Unrated Fassung hier ist auf jeden Fall schonmal sehr interessant und wird bei Gefallen des Films dazugeordert.
31.12.2011 01:06 Uhr - Die unnötigsten Cut-Fassungen des Jahres 2011 (News)
Ergänzend zu New Kids Turbo kann man noch "Die Kinder von Paris" mit Jean Reno erwähnen. Auch hier wurden einige Szenen mit Nazihintergrund, u.a. Hitler persönlich, rausgeschnitten.
Der Verleiher beider Filme ist Constantin.

Traurige Laden.

Interessant ist auch, dass beide Filme auf DVD und BD sowohl ohne O-Ton als auch ohne deutsche Subs auskommen.
31.08.2011 16:16 Uhr - Star Wars-Blu-ray: Änderungen bekanntgegeben (News)
Die BD ist nur leicht im Vorteil, sie basiert wie die HDTV Ausstrahlung auf dem gleichen alten Bildmaster von 2004.
17.08.2011 00:17 Uhr - Braindead - Amerikanische Blu-ray enthält US-Unrated-Version (News)
Diese Fassung erscheint nicht ohne Grund, da es die bevorzugte Version von Peter Jackson ist.
Das sollte vllt. noch zur besseren Verständnis erwähnt werden.

Ich lehne mich aber mal aus dem Fenster und behaupte, dass die meisten, mich eingeschlossen, eine andere Fassung bevorzugen. *g*
31.07.2011 10:41 Uhr - Outrage ungeschnitten mit keine Jugendfreigabe (News)
Die Story stimmt aber, kann man im Cinefacts Forum nachlesen.
20.07.2011 00:27 Uhr - Torchwood: Miracle Day - BBC kürzt Sex- und Gewaltszenen (News)
Die BBC hat gegenüber der Starz Fassung auch einen leicht anderen Cut. Hier und da wurden immer wieder ein paar eher belanglose Szenen umgeschnitten, ein paar Dialoge entfernt bzw eingefügt.
27.06.2011 00:45 Uhr - Sucker Punch (SB)
Exzellente Einleitung, schöner Schnittbericht.
14.02.2011 00:13 Uhr - Psycho (SB)
70-80 Minuten Netto + 40-50 Minuten Werbung sind, je nach Network/Kabelsender durchaus üblich für 2 Stunden Bruttolaufzeit.
Vllt. wurde der Film dafür gekürzt, anders kann ich mir das kaum erklären.
18.11.2010 00:12 Uhr - Avatar (SB)
Im Vergleich zur Special Edition imho eher uninteressante neue Szenen, die den Film nicht verbessern.
Meine Lieblingsfassung ist somit auch die SE, gefolgt von der Kinofassung und dann erst diesem Extended Cut, der eher was für Komplettisten ist. Bin auf weitere Meinungen gespannt!

Und vielen Dank auch für die beiden tollen Schnittberichte.
19.08.2010 07:39 Uhr - The League - Extended-Episoden im Heimkino (News)
Die Serie lief auf FX, nicht FOX.
28.03.2010 01:33 Uhr - Ninja - Revenge Will Rise (SB)
Ninja ist schon der eindeutig spaßigere und bessere Film als der Warner Streifen.
Florentine und Adkins sind schon ein klasse Team!

Was ich aber absolut nicht nachvollziehen kann ist, dass der wirklich wesentlich heftigere Ninja Assassin uncut ab 18 durchgewunken wurde. Ein Schelm wer da böses denkt. *g*