SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil West · Erheb dich und werde zum Wildwest-Superhelden · ab 52,99 € bei gameware A Plague Tale: Requiem · Erlebe ein tolles neues Abenteuer für Hoffnung · ab 57,99 € bei gameware

Kommentare

09.01.2011 15:24 Uhr - Sniper: Ghost Warrior (SB)
@ doktor trask...

also das konsolen denn spielemarkt dominieren ist mir neu. ich selbst kann zwar die ps3, xbox360 und wii mein eigen nennen, in anbetracht der verkaufszahlen und im vergleich der anzahl der pc spieler bilden konsoleros ehr eine randgruppe. selbst zu zeiten der playstation 2(meistverkaufte konsole aller zeiten) bildeten konsolen keine wirkliche konkurrenz. wenn es sowas wie eine zukunft für konsolen gibt, dann liegt diese eindeutig in systemen wie der wii. da braucht sich auch keiner mehr zu wundern warum selbst sony und microsoft immer mehr auf interaktives zubehör setzen, entwickeln und werben.

und da kommen wir auch schon zum nächsten punkt. in so schlechten zeiten wie heute versucht jeder mit allen möglichen mitteln aus der masse herraus zu schwimmen. und das versuchen sie vorallem mit neuen ideen. wir werden doch heute wie kaum zu einer anderen zeit mit neuen ideen und konzepten nur so überflutet. ein gutes beispiel bildet doch die wii oder der 3ds. oder schau dir spiele wie portal oder die fable reihe an. selbst indie spiele wie minecraft haben hochkonjunktur. selbst schon lange bestehende generes bieten eine tiefe die es vor 10 jahren noch nicht gegeben hat. sowas wie bequemlichkeit oder gar unwillen kann man den entwicklern wirklich nicht vorwerfen.

und das führt uns wiederum zum nächsten punkt. von kosteneinsparung kann wirklich nicht die rede sein. noch nie waren spiele in der entwicklung so teuer wie heute. vergleiche mal die entwicklungskosten von früher(etwa zu ps1 zeiten) mit dennen von heute. da bekommt man fast ein herzinfarkt!
08.01.2011 00:47 Uhr - Fallout: New Vegas (SB)
@ doomhammer...

fo3 und fo-nv sind keine schlechten spiele, aber die genialität der vorgänger erreichen sie nicht. bestes beispiel bilden die dialoge. in teil 1&2 war jeder einzelne satz nur so mit humor, ironie und doppeldeutigkeit gespickt. in teil 3&nv ist dies nur stellenweise der fall. in denn anderen spielelementen ist es das gleiche. das größte ärgernis bildet aber das v.a.t.s. system. in teil 1&2 bildete dies noch DAS spielelement ohne das gar nichts ging. in fo3 und fo-nv wirkt dies nur unglaublich aufgesetzt und zum großen teil unnütz.

ich habe fo3 und fo-nv gerne gespielt und sie haben mir wirklich spass gemacht. aber würdige nachfolger waren sie nicht. hätte man denn pipboy entfernt und die namen geändert wäre niemand auf die idea gekommen das sie zur fallout familie gehören.
26.12.2010 22:55 Uhr - Happening, The (SB)
@ rebbrown2

über gute filme kann man sich streiten, über schlechte filme nicht.
die geschmäcker mögen verschieden sein, aber wer ernsthaft filme wie the happening gut findet kann kein geschmack haben. selbst boll filme sind in anbetracht von the happening wahre meisterwerke.
26.12.2010 02:21 Uhr - Happening, The (SB)
einer der schlechtesten filme der filmgeschichte!!!

25.12.2010 14:13 Uhr - The American - Vorerst nur Kinofassung auf DVD und Blu-ray (News)
eigentlich mag ich die art filme, und auch dieser hat gute ansätze. aber in meine sammlung kommt er auf keinen fall!
23.12.2010 03:47 Uhr - Spartacus (SB)
hahahahahahaha...das ist mal wieder typisch!

wenn aus einem film gewalt oder eine nackte frau rausgeschnitten wird regen sich gleich alle auf und es fällt häufig der satz: "die macher werden sich dabei was gedacht haben".
fällt aber ein penis der schere zum opfer heisst es: "darauf können wir verzichten" oder schlicht "mir egal".
20.12.2010 11:10 Uhr - Faces of Gore (SB)
@ flufferine...

das in fog gezeigte material stammt aus archiven von polizei und rettungsdienst. ein für fog arbeitendes kamerateam gab es nicht. die meisten aufnahmen stammen übrigens aus japan.

in meinen augen ist die fog reihe weder dokumentarisch noch aufklärend...sie sind einfach nur dreck!!!
28.11.2010 23:42 Uhr - Hot Tub Time Machine - Deutschland bekommt Unrated (News)
@ wonz...bitte rede nicht über filme die du nich gesehen hast. danke!
14.11.2010 11:58 Uhr - A-Team - Der Film, Das (SB)
ganz nette action, hatte nur leider mit dem a-team nichts zu tun.
12.11.2010 16:25 Uhr - Hills Have Eyes 2, The (SB)
der erste bzw. das remale vom ersten war noch ganz gut. der zweite war murks. der war so schlecht das ich teilweise lachen musste.
12.11.2010 16:21 Uhr - Akte X (SB)
@ einskaltes grab...die ersten staffeln liefen damals noch um 20:00(da war noch nix mit 20:15). später wurde die serie nach 21:00 bzw. um 21:15 ausgestrahlt. soweit ich mich erinnern kann liefen aber vereinzelte folgen ab 22:00. die ersten staffeln wurden damals sogar noch ungekürzt gesendet.
10.11.2010 12:58 Uhr - Mortal Kombat (SB)
@ fluxtor...ich schwimme weder mit noch gegen dem strom und bin gerade deshalb in der lage gut von schlecht zu unterscheiden.

@ last one on earth...schlechter als die mario und street fighter verfilmungen geht es aucht nicht, die sind wirklich der tiefpunkt ;) aber dennoch macht das aus mortal kombat immernoch keinen guten film. die resident evil filme sind ebenfalss mist, wobei man aber hier sagen muss das ab teil 4 auch die spiele mist waren. ok, mist waren teil 4 und 5 nicht, auf ihre weise haben sie schon spass gemacht. aber storytechnisch hat man sie leider ab teil 4 komplett verkorkst und vergewaltigt. das gute alte spielprinzip gab es ab da ja leider auch nicht mehr. das letzte gute resi spiel war c:v-x.
10.11.2010 00:17 Uhr - Mortal Kombat (SB)
ja, die mehrheit und ich sagen das ;)
09.11.2010 20:45 Uhr - Mortal Kombat (SB)
@ isegrim...über gute filme kann man sich streiten, über schlechte filme nicht!

"das ist ja alles Geschmacksache und die Mehrheit zeigt ja, das sie ihn hat"
da hast du recht. vielleicht gehörst du eines tages auch dazu! ;)
09.11.2010 12:09 Uhr - Mortal Kombat (SB)
@ d tox...die effekte waren selbst für damalige verhältnisse schlecht. event horizon und star force soldier waren leider die einzigen guten filme von anderson. der ganze rest von ihm ist müll.
03.11.2010 13:34 Uhr - Perdita Durango (SB)
@ burzel...der film ist satire pur. nur geht sie hier nicht von denn hauptfiguren aus, sondern von der umwelt in der diese sich befinden. so ist es schön mit anzusehen das selbst augenscheinlich gute figuren bei näheren betrachtung durchgeknallter sind als die beiden hauptfiguren selbst und genau diese die beiden immer weiter treiben. das geniale daran ist das das auf der einen seite so offensichtlich und durchgeknallt ist, aber auf der anderen seite doch wiederrum unscheinbar in szene gesetzt wird. im endeffekt ist es eine intelligent verpackte gesellschaftskritik die mit augenzwinkernden humor nur so gespickt ist.
03.11.2010 00:35 Uhr - Perdita Durango (SB)
@ burzel...kann es sein das du denn film gar nicht gesehen hast?
dein kommi geht ja komplett am film vorbei!!!
31.10.2010 20:30 Uhr - Madness (SB)
madness? this is sparta!!!
31.10.2010 11:03 Uhr - TRON - für Blu-ray-Release aufpoliert und leicht verändert (News)
@ xavier...sehe ich auch so. schon der erstling hat gezeigt das die gebotene optik nicht jedem zu sagt, und das wird bei dem neuen nicht anders sein. auch in diversen foren ist das interesse an dem film bis jetzt noch sehr gering. mal schauen wie sich das alles noch entwickeln wird.
31.10.2010 06:11 Uhr - Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (SB)
@ apri & evermore...erstmal ist der vergleich mit rambo 4 schon arg daneben. rambo 4 aber noch als guten bzw. gelungenen film zu bezeichnen nimmt euch in meinen augen komplett die glaubwürdigkeit.
20.10.2010 00:50 Uhr - Latter Days (SB)
also ich als hete fand denn film klasse. da mein bruder schwul und meine frau bisexuell ist ist für mich homosexualität auch nichts aussergewöhnliches. für mich war das ein ganz normales teils komödiantisch gefilmtes drama.

aber ich kann mich mario nur anschliessen...bitte ihr hinterwäldler, schreibt mal was. ich will mal wieder lachen!
19.10.2010 17:11 Uhr - Medal of Honor (SB)
jo, die preispolitik war in denn 90er besser.
neue spiele für denn pc kosteten zwischen 80-90 mark und nach nur 3-4 monaten waren sie um die hälfte günstiger. nach einem jahr kosteten die games nur noch 15-25 mark.
neue konsolen spiele kosteten 100 mark und nach nur einem jahr gabs die spiele für 20-40 mark. die teuersten oldies gabs damals für die playstation als platinum edition für 50 mark. aber dafür kammen die schon nach nur 6-9 monaten.
19.10.2010 00:20 Uhr - Medal of Honor (SB)
kaum zu glauen was aus der medal of honor reihe geworden ist!!!
erst kopierte call of duty die medal of honor reihe, nun kopiert medal of honor die call of duty reihe.
14.10.2010 01:45 Uhr - Die etwas anderen Cops als Unrated-Version in Amerika (News)
@ lugge...der film läuft schon seit wochen in diversen previews und überraschungspremieren.
12.10.2010 01:41 Uhr - Real Outlaws - Dokumentation von der FSK abgelehnt (News)
eine möchtegern doku ohne aussage die eventuell für leute interessant sein dürfte die sich an dem leid anderer aufgeilen. ist zwar nicht so hart wie faces of gore und co., ist aber eindeutig für das selbe geisteskranke publikum gemacht.

09.10.2010 13:24 Uhr - Saw II: Flesh and Blood - Videospiel bekommt USK-Freigabe (News)
@ jeffrey...jo, auf der couch vor einem riesigem fernseher zu zocken hat schon was. schade nur das für konsolen für meinen geschmack zu selten gute spiele rauskommen. bin halt nen strategie und mmo fan und egos sind für konsolen meiner meinung nach ungeeignet.

ich zocke momentan zu 90% am pc. wenn ich mal mit ner konsole zocke dann fast nur noch an meiner wii. hab zwar noch ne ps3 rumstehen, aber diese benutze ich nur noch ganz selten. meine 360 liegt schon seit fast zwei jahren im keller bei meinen ganzen anderen uralt kosolen wie nes, snes, ps1 und ms.

ok, meine 360 hab ich mal zwischedurch wieder oben gehabt als ninja gaiden 3 rauskamm. die ps3 version war leider unglaublich zensiert.
09.10.2010 02:34 Uhr - Saw II: Flesh and Blood - Videospiel bekommt USK-Freigabe (News)
an denn verkaufszahlen kann es eindeutig nicht liegen da die pc version von saw sich am besten verkauft hat.
08.10.2010 12:16 Uhr - Vorerst kein Extended Cut von Knight and Day in den USA? (News)
@ burzel...der titel des films ist "bis nichts mehr bleibt". der film ist auf youtube und der mediathek von ard zu finden.

@ manollo...wenn scientology könnte würden sie das ohne jeden zweifel tun. ob sie irgendwan die möglichkeit bekommen mag ich momentan auch zu bezweifeln, aber man sollte das ganze nicht auf die leichte schulter nehmen.
08.10.2010 00:54 Uhr - Vorerst kein Extended Cut von Knight and Day in den USA? (News)
@ manollo...doch, die parallelen sind gegeben!

wie damals die nazis haben auch die scienlogen ein totalitäres und faschistisches weltbild.
hubbard hat in seinen schriften mehr als deutlich gemacht was er von andersdenkenden menschen hält und wie man mit ihnen umzugehen hat.

die nazis wollten damals europa von denn juden befreien und haben dabei leider 6 millionen von ihnen ermordet.
scientologen wollen die ganze welt von andersdenkenden befreien. wie werden sie dies wohl erreichen wollen?
07.10.2010 19:39 Uhr - Vorerst kein Extended Cut von Knight and Day in den USA? (News)
@ matze...also wenn ein geisteskranker beruflich filme dreht und mit dem dort verdientem geld in seiner freizeit verbrecherische konzerne unterstützt die menschen ausbeutet und existenzen ruiniert ist das ok für dich!?!

aber ok, es ist ja nicht illegal...omfg!
07.10.2010 16:50 Uhr - Vorerst kein Extended Cut von Knight and Day in den USA? (News)
@ oliqiman187...natürlich wird man nicht gleich zum scientologen nur weil man filme mit tom cruise sieht. das ist mir völlig bewusst und auch nicht die aussage meines kommentars. das gefährliche ist das es denn menschen gleichgültig wird und die sache herruntergespielt wird.

an deinem ersten kommi sieht mann sehr schön das diese masche seitens scientology bestens funktioniert!
07.10.2010 11:33 Uhr - Vorerst kein Extended Cut von Knight and Day in den USA? (News)
07.10.2010 - 11:15 Uhr schrieb oligiman187
07.10.2010 - 10:22 Uhr schrieb burzel
braucht jemand Filme mit dem Freak??

Mir egal, in was für eine Sekte der Typ ist, der Film ist lustig und wird gekauft!


genau diese einstellung macht denn typen für scientology so wichtig und für die allgemeinheit so gefährlich!
es ist irgendwie seltsam mit anzusehen wie z.b. die nazis von damals immernoch(auch zurecht) verurteilt werden, aber scientology niemand interessiert obwohl sie aktueller den je sind.

verdrehte welt!
06.10.2010 12:39 Uhr - Eat Pray Love kommt als Director's Cut (News)
im buch ist die story noch ganz lustig da es so dargestellt wird als sei sie die mitte der welt und alles in ihrer umgebung sei nur dazu da um etwas in ihrem leben zu bewegen. eine gewisse männerfeindliche haltung kann man dem buch nicht absprechen. dies ist jedoch mit einem zwinkern zu verstehen. ich als man hab mit dem buch sehr viel spass gehabt.

im film wurde dieses konzept vollständig ignoriert und bemüht sich nur jeden nieder zu machen der nicht aussieht wie julia roberts. ich kann jedem nur empfehlen sich die videokritik auf moviegod an zu sehen. diese bringt es auf dem punkt!
22.09.2010 01:16 Uhr - World of Warcraft (SB)
@ bouncer...auf stargate worlds kannst du lange warten!
die arbeiten an dem spiel wurden schon vor monaten eingestellt.
das was für stargate worlds bis dahin erarbeitet wurde wurde schon in einem anderem stargate spiel verwertet.
19.09.2010 11:33 Uhr - Akte X (SB)
hab mir staffel 1-6 auf dvd für nur 10€ pro staffel gekauft.
ab und zu lohnt es sich also doch in fachmärkte zu gehen ;)
16.09.2010 00:10 Uhr - Resident Evil: Extinction (SB)
naja...ein paar minuten mehr oder weniger machen denn film auch nicht besser.
11.09.2010 00:56 Uhr - Piranha 3D - Ungeschnitten in den deutschen Kinos (News)
@ restock...der film ist sowas wie american pie nur mit sehr viel blut und eingeweide.
einige szenen sind zwar sehr hart, werden aber immer direkt durch lustige einlagen entschärft.

z.b. wird eine frau gefressen und das einzige was übrig bleibt ist das skelett und zwei silikon implantate.
oder ein piranha verschluckt einen im wasser schwimmenden penis und spuckt in danach mit einem fettem rülps geräusch wieder aus.

das 3d im titel hat sich der titel wirklich verdient da diese wirklich gut gelungen sind und auch wirklich alles in 3d dargestellt wird...nackte mädels, piranha attacken und netten eckel und schock effekte.

kurz gesagt das ist ein funsplatter der am besten mit ein paar kumpels und jede menge bier funzt.
und am besten natürlich im kino anschauen...die 3d effekte sind es wert!
11.09.2010 00:30 Uhr - Score unzensiert auf amerikanischer Blu-ray (News)
ja ne is klar ewald...lenin hat für menschen wie dich die perfekte umschreibung gefunden. nützliche idioten!

deinem letzten kommi kann ich entnehmen das ich mit meiner aussage voll ins schwarze getroffen habe und das du dir mittlerweile selbst im klaren bist was für ein schwachsinn du hier gelabert hast.

aber naja, viel spass noch und bb...
10.09.2010 00:36 Uhr - Dracula 3 (SB)
unter allen adventure games bietet die dracula reihe bis heute die besten rätsel.
diese sind auch recht schwer, aber nicht so schwer wie im intro beschrieben.
alle rätsel sind stehts auch ohne komplettlösung nachzuvollziehen und machbar.
09.09.2010 22:40 Uhr - Score unzensiert auf amerikanischer Blu-ray (News)
@ ewald...aahh hast wikipedia gefunden, hätte ich dir nicht zugetraut. aber wenn du schon wikiwissen hier verbreitest dann bitte richtig. lies dir seinen wiki eintrag nochmal richtig durch und du wirst sehen das dein kommi inhaltlich total verdreht oder gar falsch ist. geschichten schreiben scheint einer deiner stärken zu sein. lesen nicht!
09.09.2010 12:20 Uhr - Score unzensiert auf amerikanischer Blu-ray (News)
@ ewald rosen...radley metzger drehte ganz normale softcore filme die allesamt floppten. erst mit der vermarktung von europäischen filmen in denn usa hatte er etwas erfolg. mit der durch deep throat(1972) enstandenen porno chic welle feierte er erstmals eigene erfolge. das lag daran das er denn typischen pono chic style kopierte und sich von der welle tragen ließ. und sorry, das ist keine leistung. das machte zu der zeit jeder!

wenn man keine ahnung hat...naja ewald, das wirst du schon oft gehört haben.

aus heutiger sicht kann man denn filmen von damals nur noch eine sache gut halten, und das ist die tatsache das die filme noch ne story hatten und nicht so billig daherkammen wie heutige produktionen.
aber, wer hat heute noch lust sich einen porno anzusehen der aus einer zeit kommt wo die leute noch nicht wussten was ein rasierer ist?

08.09.2010 15:06 Uhr - Score unzensiert auf amerikanischer Blu-ray (News)
@ onkelpsycho...der film war schon bei release(1973) eine gurke und ist es heute erst recht.
07.09.2010 12:49 Uhr - The Traveller - Splendid lässt Uncut-Fassung von SPIO prüfen (News)
@ hitek...val kilmer war noch nie ein guter schauspieler und hat gerade mal in vier guten filmem mitgespielt. wobei seine leistungen auch da nie sehr gut waren und meist nur nebenrollen spielte. der einzige film wo er mal was geleistet hat war wonderland.
06.09.2010 09:54 Uhr - Cats & Dogs 2 bekommt in Schweden 2 Altersfreigaben (News)
@ theevildead...da muss ich dir recht geben! seitdem die filmindustrie durch das internet abkackt wird kaum bzw. garnicht mehr kontrolliert. das war mal anders!
03.09.2010 00:45 Uhr - The Expendables - Stallone kündigt Director's Cut an (News)
der film war richtig gut...aber dennoch war ich etwas enttäuscht. es fehlte eindeutig chuck norris!!!!!!!!!

das euch das nicht gestört hat?!?
01.09.2010 01:12 Uhr - 30 Days of Night: Dark Days kommt ungeschnitten (News)
der erste wurde doch auch direkt auf dvd veröffentlicht, oder täusche ich mich da?
28.08.2010 02:05 Uhr - Predators erscheint im November auf DVD und Blu-ray (News)
@ schneider...ja das wird angesprochen, dennoch ist die basis, also wie der film funzt eine andere. und wie ich schon geschrieben habe basiert predators auf denn comics und die haben sich mit ausgabe für ausgabe von denn filmen entfernt.

mit predators ist es wie mit terminator salvation.
auf der einen seite behandelt der film das selbe tema, aber auf der anderen seite wurde er inhaltlich so verändert das er mit denn ersten drei teilen nichts mehr zu tun hat bzw. keine weiterführung darstellt sondern ein eigenständiger film ist.

@ prince goro...ja das hat er gesagt, dennoch basiert predators auf denn comics und das sehr offensichtlich!
z.b. die szene wo der yakuza mit dem predator kämpft ist 1-1 aus denn comics übernommen wurden. sogar die gesammte story wurde aus zwei ausgaben zusammen gesetzt. auch die idea mit denn super predatoren stammt aus denn comics usw...eindeutig eine eigenständige comicverfilmung. da kann unser herr rodriguez noch soviel erzählen!
28.08.2010 00:54 Uhr - Predators erscheint im November auf DVD und Blu-ray (News)
@ odessa-james...auf keinen fall!

der dritte teil hat im prinzip mit denn ersten beiden teilen mit ausnahme der predatoren natürlich nichts zu tun.
das liegt daran das der dritte teil auf denn comics basiert und die filmische basis der ersten beiden filme komplett ausser acht lässt.
die ersten beiden teile mit dem dritten zu vergleichen ist also komplett fehl am platz.
predators ist ein eigenständiger film der eine ganz andere basis hat.
27.08.2010 13:40 Uhr - A Serbian Film - BBFC fordert fast 4 Minuten an Zensuren (News)
ein weiterer film für eine generation die denn sinn eines films vergessen haben und es schon geil finden solange es nur brutal wie möglich ist.
26.08.2010 00:17 Uhr - Barb Wire (SB)
@macbletal...deinem kommi kann ich entnehmen
das du etweder barb wire oder casablance nie gesehen hast.
die parallelen sind eindeutig vorhanden und genial in szene gesetzt!
weiter