SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Maneater · Werde ein Menschenfresser · ab 38,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Kommentare
24.05.2020 21:57 Uhr - Reindeer Games (Review)
Sehr schöne Arbeit wieder aus dem Hause Frank Castle. :)
Hier sind wir auch komplett einer Meinung, was den Film angeht.
17.05.2020 13:34 Uhr - Einsame Entscheidung (Review)
Gelungene und zutreffende Kritik. :)

Im Grunde ist bei diesem Film zu wenig Seagal enthalten, um wirklich von einem Seagal-Streifen sprechen zu können, aber für einen Platz in der britischen "Steven Seagal Collection" war es anscheinend genug.
09.05.2020 12:42 Uhr - Judgment Night - Zum Töten verurteilt (Review)
Sehr schöne Kritik wieder, Mr. Castle!
Mir ist der Film bekanntermaßen sogar ein Pünktchen mehr wert, doch sind wir im Großen und Ganzen ja einer Meinung, was die Qualitäten von "Judgment Night" angeht.
19.04.2020 12:55 Uhr - Skyscraper (Review)
Passend beschrieben, so ähnlich schätze ich den Film auch ein.
Prime sei Dank habe ich den vor einem Monat erstmalig gesehen.
18.04.2020 12:23 Uhr - Hanger (Review)
Gut gebellt mal wieder! :)

In vielerlei Hinsicht in der Film eine echte Zumutung, unterhält aber auch auf eine nicht zu verleugnende Weise.
Da mir "Gutterballs" etwas besser gefällt, bin ich hier ebenfalls bei 6/10 Punkten.
14.04.2020 20:25 Uhr - Razorback (Review)
Ich bedanke mich erneut herzlich für dein Feedback, die interessanten Ergänzungen und natürlich die übereinstimmende Meinung zum Film. :)
14.04.2020 20:23 Uhr - Ultimatum, Das (Review)
Herzlichen Dank!
Immer wieder schön, dass du ältere Texte (zu älteren Filmen) von mir ausgräbst.
Freut mich sehr, dass wir hier (mal wieder) einer Meinung sind.

Irgendwann werde ich mir wohl mal die gekürzte Version aus reiner Neugier ansehen. Normalerweise meide ich ja den bewussten Konsum von wissentlich gekürzter Ware, doch hier wäre es hochinteressant zu wissen, was genau von der Handlung fehlt.

Zu "Die drei Tage des Condor" und "Zeuge einer Verschwörung" habe ich mich hier auch schon ausgelassen. Die übrigen von dir Titel befinden sich auch in meiner Sammlung. Alles sehr gute bis hervorragende Kost.

Bleib ebenfalls gesund! :)
06.04.2020 15:50 Uhr - Die Hunde des Krieges: Deutsche HD-Premiere der Langfassung im April 2020 (News)
Alles in allem liefert der Film gehobene Mittelklasse.
Die Charaktertiefe, die mit Walken und Berenger von Haus aus möglich ist, wird nur in Ansätzen geboten und als Söldneraction ist erst das letzte Drittel so wirklich fetzig.
05.04.2020 13:57 Uhr - I Remember You (SB)
Schöner SB zu einem Film, der vorwiegend über seine bedrückende, zum Teil geradezu depressive Atmosphäre wirkt.
Die schroff-karge Naturkulisse Islands liefert außerdem sehr sehenswerte Bilder.
17.03.2020 13:59 Uhr - Terrifier (Review)
Danke dir! :)
Es freut mich sehr, dass "Terrifier" zusehends seine Fans findet.

"Tonight She Comes" bekommt von mir eine stabile 7/10.
"Almost Human" und "The Void" muss ich mir noch ansehen.
15.03.2020 15:25 Uhr - Jacob's Ladder (Review)
Herzlichen Dank für dein tolles Feedback. :)

Mich freut es ebenfalls, dass dieser starke Film eine würdige Veröffentlichung in HD erhält.

Da du dich ja auch für eine sehr große filmische Bandbreite (Genres, Jahre, Produktionsland) zu interessieren scheinst, bin ich gespannt, unter welchen Titeln ich dich noch so alles lesen darf.
14.03.2020 12:07 Uhr - The New Mutants - Das Coronavirus sorgt für die nächste Verschiebung (Ticker)
In meinem Wohnort bleiben ab morgen laut Allgemeinverfügung der Stadtverwaltung ohnehin alle Kinos für die nächsten fünf Wochen geschlossen.
08.03.2020 16:56 Uhr - Mieter, Der (Review)
Hallo und herzlichen Dank für dein erfreuliches Feedback sowie für die Empfehlung. :)
08.03.2020 16:54 Uhr - Nightmare on Elm Street, A (Review)
Ach ja, den habe ich mir damals im Kino angesehen und war zwar nicht völlig enttäuscht, aber doch sehr ernüchtert.

Schön, dass du hier in bewährter Manier weiter fleißig die Feder schwingst, Ghost.
08.03.2020 16:51 Uhr - Terrifier (Review)
Sehr schön beschrieben und wertungstechnisch kommen wir auch auf einen Nenner. :)

Wuff:
Hol dir doch einfach die britische DVD, die es zu absoluten Schnäppchenpreisen gibt.
05.03.2020 11:43 Uhr - Torture Room (Review)
Schön, dass man von dir mittlerweile wieder neuen Lesestoff in altbewährter Qualität bekommt. :)
Mit deinen Besprechungen in den Gefilden der etwas extremeren Horrorsparte hast du dir hier echt eine markante Nische erschlossen.
05.03.2020 11:39 Uhr - A Quiet Place 2 - PG-13-Freigabe für das Horror-Sequel (Ticker)
Der Erstling war vom Härtegrad angemessen und atmosphärisch sehr gelungen.
Ich hoffe vor allem, dass das Sequel einige der im ersten Teil aufgeworfenen Fragen beantwortet.
13.11.2019 19:56 Uhr - Avengement - Blutiger Freigang (Review)
Schöne Kritik wieder. Well done, Mr. Castle! :)
Und was den Film angeht, sind wir ja bekanntermaßen einer Meinung.
23.09.2019 06:32 Uhr - Avengement - Blutiger Freigang (Review)
Starkes Ding wieder, Kable!
"Avengement" ist zwar nicht perfekt, rockt aber ordentlich und langt gut zu.
Übrigens ist das das erste Mal, dass wir zwei hier etwas zum gleichen Film verfasst haben.
21.09.2019 22:21 Uhr - Hard Way, The (Review)
Da schließe ich mich dem allgemeinen Lob doch gerne an.
Tolle Kritik in bewährter Kable-Tillman-Manier. Schön, dass es mal wieder frische Kost von dir gibt.
13.09.2019 07:50 Uhr - goldene Handschuh, Der (Review)
Sehr schön, dass es mal wieder etwas aus der Feder von El Xtremo gibt.
Früher oder später werde ich mir diesen recht umstrittenen Film auch mal gönnen, als Snack dazu gibt es dann Obst und Nüsse.
11.09.2019 22:53 Uhr - Steiner (Review)
Ganz tolle Arbeit, Punisher!
Du hast den Ton des Films hervorragend getroffen und lieferst dazu jede Menge interessanter Hintergrundinformationen. Leserherz, was willst du mehr!?
Darüber hinaus finde ich es natürlich auch schön, dass meine über drei Jahre alte Kritik jetzt nicht mehr so allein hier steht.
08.09.2019 15:25 Uhr - Avengement - Blutiger Freigang (Review)
Interessanter Beitrag zu diesem beinharten Actionkracher, der es echt in sich hat.
08.09.2019 15:22 Uhr - Es - Kapitel 2 (Review)
Ansprechend formulierte und zutreffende Kritik, Mr. Pinker! :)
Ich war gesterm im Kino und von mir bekommt der Film auch eine 8/10.
24.08.2019 02:46 Uhr - Léon - Der Profi erscheint zum 25. Jubiläum erstmals als 4K-Blu-ray ab Oktober 2019 (News)
*SPOILER*
Der mörderische Angriff auf die Familie bleibt mit das Schockierendste, das die Filmwelt je hervorgebracht hat...
*SPOILER ENDE*
19.08.2019 14:26 Uhr - Avengement - Blutiger Freigang (Review)
Merci beaucoup, cecil. :)

So aktiv wie früher werde ich vorerst zwar nicht sein, aber es freut mich sehr, dass ihr mich hier nicht vergessen habt.
17.08.2019 17:35 Uhr - Friedhof der Kuscheltiere (Review)
Gut, besser, Topper. :)

Ausführliche Arbeit zu einem Film, den ich noch nicht gesehen habe, aber auf jeden Fall bei Gelegenheit nachholen werde.
Um selbst eine 2/10 zu vergeben, müsste der für mich aber schon auf dem Kompetenzniveau der frühen Marcel-Walz-Filme liegen.
17.08.2019 13:42 Uhr - Avengement - Blutiger Freigang (Review)
Vielen Dank in die Waldhütte!
Adkins lohnt sich, vor allem wenn einem der Sinn nach purer Action steht.
17.08.2019 11:55 Uhr - Once Upon a Time in... Hollywood (Review)
Aufgrund der massiven Spoiler habe ich den Text nur dezent überflogen.
Es scheint ja, dass dies ein Film ist, den man nicht verpassen sollte. Ich lese mir dein Review gern noch einmal richtig durch, wenn ich den Streifen irgendwann mal gesehen habe.
16.08.2019 17:04 Uhr - goldene Handschuh, Der (Review)
Oh ja, Bro.
Du bist und bleibst ein harter Knochen, was die Präsentation und Verteidigung deiner rezensorischen Meinung angeht. :)
16.08.2019 15:00 Uhr - Flesh Eating Mothers (Review)
Also wenn es schon um fleischfressende Muttis geht, würde ich mir davon auch mehr Erotik und mehr Horror versprechen.
Wie gut, dass die Kritik selbst keinerlei bewährte Zutaten vermissen lässt.
16.08.2019 13:02 Uhr - Predator (Review)
Sehr aufschlussreich, informativ und mit viel Freude beschrieben.
Vermutlich wäre ich bei der Wertung wohl eher bei einer 9, aber dazu müsste ich mir den Film mal wieder anschauen.
Ein saustarker Klassiker ist "Predator" auf jeden Fall.
16.08.2019 07:56 Uhr - Avengement - Blutiger Freigang (Review)
Merci beaucoup!
Freut mich, dass die Meinungen zum Film so ähnlich sind. Das Teil rockt!

Topper:
Oh ja, "Terrifier" ist so richtig schön fies.
15.08.2019 15:02 Uhr - Avengement - Blutiger Freigang (Review)
Thank you, guys! :)

McGuinness:
Freut mich sehr, dass der Appetizer gemundet hat und der finale Witz gut angeķommen ist.

Topper_Harley:
Die UK-Blu-ray kann ich nur empfehlen.
Übrigens schön, dass du nach längerer Abwesenheit hier nun auch wieder mitmischst.
15.08.2019 08:19 Uhr - Avengement - Blutiger Freigang (Review)
Vielen Dank ihr Zwei! :)

Ich wollte nach über einem halben Jahr Abstinenz mal wieder etwas von mir hören lassen.
Die kommenden Tage schaue ich mir dann auch mal die ganzen Reviewbeiträge an, die ich in letzter Zeit verpasst habe
01.07.2019 21:49 Uhr - Limehouse Golem, The (Review)
Herzlichen Dank, Dissection! :)
Sehr schön, dass die Reviews auch nach Monaten und Jahren immer noch ihr Publikum finden.
Außerdem freue ich mich über unsere geschmackliche Übereinstimmung, was den Film angeht.
"The Limehouse Golem" ist in der Tat inhaltlich etwas überladen und wird nicht unbedingt jedermanns Vorlieben gerecht. Mit der richtigen Erwartungshaltung ist es jedoch ein sehr gefälliger Streifen.

PS: Ich kehre demnächst zurück. :)
03.02.2019 00:52 Uhr - Wrong Turn: Details zu den deutschen Uncut-Mediabooks von Nameless (News)
Wer zur Hölle möchte diese inzestuösen Hässlons als Büste irgendwo stehen haben?
31.01.2019 18:17 Uhr - Boarding School (Review)
Interessanter und gut formulierter Einstand.👍
28.01.2019 21:49 Uhr - Nevada Pass (Review)
Sehr schön, dass du mal wieder unter den Lebenden weilst, Punisher! :)
Trotz deiner teils monatelangen Pausen bist du kein bisschen eingerostet. Und bei dem Film sind wir im Grunde rundum einer Meinung.
27.01.2019 19:56 Uhr - Chicago Poker (Review)
Schöne Besprechung zu einem kleinen feinen Klassiker!
Truck Turner sieht auch noch cool aus, wenn er in Unterhosen den bösen Jungs nachjagt.
Die deutsche Bud-Spencer-Synchro, die in einzelnen Szenen zudem noch einen ganz anderen Sprecher nutzt, ist aber wahrlich eine Ecke zu klaumaukhaft.
23.01.2019 19:10 Uhr - Crimson Peak (Review)
Da warst du mal wieder voll in deinem Element, callahan! :)
Von mir erhält diese Mischung aus Horror, Drama und Romanze eine wohlwollende 8/10. Die digitale Optik bietet einerseits wundersame Schauplätze und Effekte, mutet jedoch hier und da auch etwas steril an.
Definitiv eine Empfehlung für einen romantischen Abend, allerdings kein Meilenstein des Genres.
23.01.2019 19:07 Uhr - Starman (Review)
Sehr interessant und nachvollziehbar beschrieben, Muckiman.
Außerdem steht meine nun mittlerweile über drei Jahre alte Rezension jetzt nicht mehr so allein hier. :)
22.01.2019 14:23 Uhr - Trauma (SB)
Aufschlussreicher Schnittbericht.
Angesichts der Bilder muss man für diese Art von Film wohl schon ein spezieller "Filme-Narr" sein.
18.01.2019 14:56 Uhr - The House That Jack Built: Deutsche Blu-ray & DVD enthalten den Unrated Director's Cut (News)
Wer an von Triers Filme mit der Prämisse herangeht, dass er wirklich unterhalten wird und eine mundgerechte Story serviert bekommt, sollte lieber die Finger von selbigen lassen.
17.01.2019 14:25 Uhr - Thing, The (Review)
Schöner Film mit passender Kritik. :)
Leserherz, was willst du mehr?
16.01.2019 14:16 Uhr - Glass: Ungeschnitten FSK-Freigabe ab 16 Jahren mit Begründung (Ticker)
15.01.2019 23:55 Uhr schrieb FordFairlane
spobob13

Dein letzten Satz kannst du dir sparen, da ich sowas weder gesagt noch geschrieben habe. Als unterstell mir nichts, was ich nicht geschrieben habe.

spobob13 hat doch zu deinem Kommentar gar nichts geschrieben. Das war PeregrinTuk.
15.01.2019 13:30 Uhr - Kong: Skull Island (Review)
Sehr beschwingt und informativ verfasste Kritik, Normi!
Schön, dass es mal wieder was von dir gibt.
Den Film muss ich immer noch sehen und habe auf jeden Fall Lust darauf.
13.01.2019 22:15 Uhr - 96 Hours (Review)
Kaiser:
Ich fühlte mich von Teil 3 zumindest recht passabel unterhalten. Im direkten Vergleich ist er natürlich wirklich schwach. Insbesondere dieser hastige Konfettischnitt hat zum Teil echt genervt.
Bezüglich des allgemeinen Trends hast du recht, allerdings ist die Marvel-Sparte für mich trotz der Action ein ganz anderes Genre. Und das sage ich als jemand, der harte Kracher der alten Schule zu schätzen weiß und gern häufiger die traditionelle Action im Kino sehen würde.

Lukas:
Man sollte die Kirche echt im Dorf lassen.
Im Review steht nicht, dass das Thema im Film mit dokumentarischer Authentizität vorgestellt und die absolute Wahrheit verkündet wird, sondern lediglich, dass das Verhalten der Bösewichte ETWAS an reale Zustände ERINNERT.
Sich durch einen Film etwas an eine Sache erinnert fühlen, ist doch trotz seiner Überzogenheit legitim. Schließlich kann man sich doch auch durch eine komplett fiktive Geschichte an etwas erinnert fühlen, oder etwa nicht?
13.01.2019 19:48 Uhr - 96 Hours (Review)
Ansprechende Kritik, die einen Blick auf zahlreiche Themen und Aspekte dieses rasanten Reißers wirft.
Der erste Teil war einfach dermaßen stark und spannend, dass die Sequels nur das Nachsehen haben konnten. Teil 2 ist noch ziemlich gut, Teil 3 bloß noch Mittelmaß.

Und was den Verkünder des Lukasevangeliums angeht:
Den Nebensatz mit der Marvel-Schelte hätte es in der Tat im Review nicht gebraucht, da themenfremd (bin übrigens selbst kein Fan).
Was die kriminellen Clanstrukturen angeht, sehe ich hingegen keinen Grund, warum man das im Review nicht erwähnen dürfte.
13.01.2019 13:15 Uhr - Moby Dick (Review)
Kurzum: Mit dieser glanzvollen Reflexion von Film und Buch hast du dich tatsächlich selbst übertroffen. :)
weiter