SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 58,99 € bei gameware

Kommentare

22.08.2011 12:12 Uhr - Krieg der Sterne (SB)
20.08.2011 - 10:16 Uhr schrieb KoRn
"Green_Hornet

Gute alte Zeit. Ich kann mich noch gut an He-Man zur Primetime erinnern. Die schönen herunterkullernden SAT-1 Bällchen zur Werbung. Und so gegen 23 Uhr wurds dann richtig interessant, da störten auch die vielen Bärchen nicht. Hach... "

hää? in den neunzigern gabs noch keine "ruf mich an... 0190" spots die kamen erst ne ganze ecke später. falls du das mit bärchen meinst.

das einzige was zu der zeit kam waren die schulmädchenreports oder heidi heida auf sat.1 oder die russ meyer filme auf RTL wie zb im tiefen tal der superhexen. ein film der mich damals stark beeinflusst hat ;)


Warum macht mir das Angst das Russ Meyer dich beeinflusste??? ;-)

Netter SB, danke schön. So kann man auch mal wieder in Erinnerungen schwelgen;-)
18.08.2011 14:18 Uhr - Final Destination 5 läuft unzensiert in den deutschen Kinos (News)
18.08.2011 - 10:54 Uhr schrieb xDDxxDDx
Also bis zum DVD-Release warten und von nem 18-Jährigen kaufen lassen ;)
Naja freut mich für alle, die schon 18 sind.


Einfach die Mami mal fragen...obwohl dann bekommst bestimmt Stubenarrest ;-)

Sorry der musste sein. Machen Freigaben haben schon ihren Sinn....Schneiden ist bähhh aber Freigaben können ruhig sein.

I had a Dream...ich träume von einem Land in dem Filme immer ungeschnitten auf den Markt kommen dafür aber ruhig hohe Freigaben haben. Von mir aus eine FSK 21 für full uncut extendet Director Cuts....wie gesagt ich träume gern mal
29.07.2011 13:06 Uhr - Wound nur geschnitten in Deutschland (News)
25.07.2011 - 20:32 Uhr schrieb Spikee1
BESENKAMMER


Verdammt... ;-)
25.07.2011 12:22 Uhr - Wound nur geschnitten in Deutschland (News)
25.07.2011 - 02:26 Uhr schrieb ninjaopossum
aber ich finde den serbian film hat auch seine berechtigung.
weil was im untergrund in real abgeht davon macht ihr euch kein bild.


Hmm und genau du bist nun derjenige der uns ungläubige und unwissende Aufklären wird...warum glaub nicht mal ich das was ich schrieb????

Zum Film, abwarten und schauen was draus wird. Klingt irgendwie nach 08:15 aber wenn mal nichts besseres da ist nehm ich den wohl mal zur Brust.

Zur Rechtschreibung...bei manchen Posts muss ich an einen alten Becker Witz denken und ihn leicht abwandeln...er spielt wie er spricht-er kämpft um jeden Satz :-) in diesem Sinne werden die älteren unter uns wissen was gemeint ist. Den jüngeren sei gesagt - Der Boris spielte mal Tennis und das nicht nur in ner Besekammer ;-)
15.07.2011 08:39 Uhr - Cyborg (SB)
Ach waren das noch Zeiten wenn man das Wochenende beim Onkel verbracht hat und alle Filme schauen konnte die Mutti zu Hause nicht wollte. Hirn aus...Film an und einfach mal 90 Minuten an nichts denken. Ich mag den heute noch...

Bis denn dann muss mal wieder in Erinnerungen schwelgen....
15.07.2011 08:36 Uhr - Cold Prey 3 erhält ungeschnitten FSK KJ-Freigabe (News)
Der 1.Teil hat mich richtig mitgerissen, was bei einem Slasher selten ist da es ja doch immer das gleiche ist. Aber er war gut gespielt und spannden gemacht. Habe mich endlich mal wieder erschrocken an 1-2 Stellen.

Den 2. Teil fand ich gut aber hat irgendwie nicht mehr das was den 1. ausmachte. Der Plot vom 3. Teil klingt nicht schlecht, da bin ich mal gespannt ob man wieder anknüpfen kann. Ich freu mich drauf.

Gruss aus dem Norden...
11.07.2011 15:23 Uhr - Nightmare on Elm Street 4 (SB)
09.07.2011 - 00:01 Uhr schrieb niko86
Also solche bösen Nunchakus !!!!!!!!!!!!!!!!!!


Sind halt verboten in England und werden aus fast jedem Film geschnitten. Würd gern mal die ganzen Ninja-Filme als SB zwischen uncut und England-Cut sehen ;-) fehlt bestimmt so einiges :-)
30.01.2011 14:24 Uhr - Indizierungen Januar 2011 (News)
Hmmm ich weiss ja nicht aber irgendwie habe ich das gefühl die haben da dieses mal ne kleine Orgie gefeiert :-)

08.01.2011 18:54 Uhr - Große mit seinem außerirdischen Kleinen, Der (SB)
Ich mag den Film auch sehr gerne. Der Zwerg ist nicht grade die Entdeckung aber es ist eine herrliche Komödie. Der Nachfolger "Buddy haut den Lukas" ist aber noch lustiger find ich.
08.01.2011 18:51 Uhr - Gott vergibt - Django nie! (SB)
08.01.2011 - 14:16 Uhr schrieb Jimmy Conway
Dieser hier, Vier für ein Ave Maria und Hügel der blutigen Stiefel sinn ja auch eine Trilogie. Hill und Spencer spielen die gleichen Charaktere.
Ich würde gerne mal Vier für ein Ave Maria sehen. Im Gegensatz zum ersten und dritten Teil wird er nie im TV gezeigt. Außerdem spielt dort Eli Wallach die Rolle des Antagonisten!


4 für ein Ave Maria ist ausserdem auch sehr schlecht in seiner ungeschnittenen Fassung zu bekommen. Ist halt ein reiner harter Western und ich glaube auch nur als Bootleg auf DvD zu bekommen.( wenn überhaubt) Schaute noch nicht nach also wenn das falsch ist bitte berichtigen und verzeihen :-)

Das Problem bei dem Film ist, das der wirklich nur in der "harten" Fassung existiert und wohl deswegen kaum im TV läuft. Mit Glück läuft der Samstags Nachts auf der ARD.


07.01.2011 15:35 Uhr - Gott vergibt - Django nie! (SB)
07.01.2011 - 10:54 Uhr schrieb IamAlex
Im Prinzip waren Spencer und Hill nur dank der Deutschen Synchro Komödianten.

Wenn man mal "Das Krokodil und sein Nilpferd" hernimmt.Dort sorgt auch nur die Synchro für den Witz (wenn man die Deutschen Untertitel mitlaufen lässt,die 1:1 das Orignal gesagte übernehmen sieht die sache anders aus)


Renegade und Lucky Luke zb. sind die einzigen Hill-Filme,die man von vornherein als Komödien bezeichnen kann.


Na dann ist der Supercop und Mr. Billion als Drama zu verstehen ;-)

Wenn man bedenkt das dieser Film hier eigentlich ein Terence Hill Film werden sollte um sein Django Image weiter ausbauen empfinde ich beide Fassungen als gelungen. Man sollte aber die ernste Fassung kennen denn dann kann man sich den Nachfolger 4 für ein Ave Maria auch gut geben. Die Spielerein mit den verschiedenen Fassungen ist bei Bud und Terence Filmen ja auch nicht neu und wurde häufig angewendet.

Ich erinner nur mal an Boot Hill oder auch Hügel der Blutigen Stiefel. Auf der DvD von Starlight ist der Film in der:
Internationalen Fassung mit der DDR-Tonspur und der Englischen Syncro dann in der weltweit längsten Fassung der Integralen Fassung mit den Tonspuren DDR Synchro, Comedy Syncro, englische Syncro und dann noch mal in der seperaten Comedy Fassung drauf.






04.01.2011 01:19 Uhr - Fear City (SB)
@schmierwurst: Schön in der Filmzitatenkiste gekramt und gut gekonntert, aber bei der Vorlage....

Zum SB kann ich nur danke sagen. Kenn noch nicht so viele Arbeiten von Ferrara ausser sein Bad Leutnant den ich klasse fand. Mal diesen Film sichten und dann mein Urteil bilden. Vielleicht finde ich den ja günstig auf ner Börse...

Gruss an alle und noch ein frohes neues Jahr :-)
17.12.2010 17:23 Uhr - Machete erscheint unzensiert auf DVD und Blu-ray (News)
17.12.2010 - 16:14 Uhr schrieb Gladdi
@ Lessi :D

Mag alles sein, aber jeder kann und darf ja die Filme nach seinem Geschmack beurteilen. Und für mich war der Film halt mal absolut enttäuschend, flach und 0815.
Mr. Robert R. kann auch anders. Sin City, Desperado & From Dusk Till Dawn sind mega geile Filme.
Dieser hier ist leider einfach nur Schrott.


Nochmal zum Thema Ironie. Es ist weder ironisch noch lustig einen Namen mit Absicht Falsch zu schreiben oder zu verunglimpfen und dieses mit einem Smiley zu hinterlegen. *kopfschüttel*
Traurig das manche Menschen zum Thema Umgang miteinander noch nichts gelernt haben wo sie doch schon so alt sein wollen. Naja auch du wirst noch erwachsen. (Hoffe ich...)

Natürlich kann jeder seinen eigenen Geschmack haben und das ist auch so gewollt in unserer Zeit aber Meinungen sollten wenn sie denn gesagt werden immer auch einer Diskussion stand halten und mit dem Wort Schrott wirst du nicht allzuweit kommen. Wie ich dir schon ans Herz legte schau dir die Filme an an die der streifen angelehnt ist, und damit meinte ich nicht die Remakes sondern die guten alten Orginale und du wirst keinen Unterschied feststellen und das ist gut und gewollt.

In diesem Sinne viel Spass beim Gross werden....
17.12.2010 15:11 Uhr - Machete erscheint unzensiert auf DVD und Blu-ray (News)
@ Gladdi:
Deine Meinung in allen Ehren aber das was du teilweise von Dir gibst ist nicht mal mehr als Ironie zu verstehen auch wenn du es so kennzeichnen willst mit jenem Smily ;-)....

Anscheind hast du wirklich nicht verstanden an wen die Hommage gerichtet ist und wenn doch dann schau dir bitte einige der Werke aus der Zeit an und du wirst feststellen das die Schauspielerische Leistung, sofern vorhanden, nebensache ist. Du könntest die wohl besten Schauspieler in solche Filme stecken und es würde nichts anderes dabei rauskommen denn dieses ist gewollt. Der Look und die Art und Weise des Drehs ist nun mal so gewesen und hat heute zum Glück noch viele Anhänger.

Ich fand Machete als sehr unterhaltsames Popcornkino den man sich immer wieder anschauen kann. Action satt, Sprüche teilweise die Brüller und nette ansehnliche Damen die sich über die Leinwand räkeln. :-)
27.10.2010 18:42 Uhr - Showdown in Little Tokyo (SB)
Sehr guter B-Action-Fim mit einem sehr gut aufgelegten Dolph Lundgren und Brandon Lee. Für einen Blick lohnt der sich immer. Ist auch noch in vielen Viedeotheken zu finden.
23.09.2010 09:31 Uhr - World of Warcraft (SB)
OMFG und guten Morgen,

Ist ja wieder mal super was man hier zu lesen bekommt...

Der eine kennt ohne Ende exessive WOWler (wo ich mich frage wie er das macht. Sitzt du daneben während die zocken?Ansonsten siehst du die nämlich zu selten um sie zu kennen)

Der Andere will eine Zeitbegrenzug einführen (ist schon eingebaut allerdings auf freiwilliger Basis)

Der andere sagt WOW-Zocker sind alles dumme Menschen...und das alles nur weil jemand die Braufestquest sich mal vorgenommen hat.

Hmmm was denke ich? Ich mag WOW eigentlich ganz gerne aber erwähne es nie wenn ich nach Hobbys gefragt werde, weil genau diese Kommentare von engstiernigen Deppen die auf jeden Zug aufspringen mag er noch so hohl sein mich ankotzen.

Wenn ein Mensch der Meinung ist er muss sein Leben lang vor diesem Monitor sitzen und Zwerge durch die Gegend scheuchen dann soll er das doch gottverdammt ohne eine dumme Anspielung tun können...Und Nein ich zocke nicht exessiv sondern gelegentlich wenn ich Zeit habe und wirklich nichts anliegt.

Es geht in diesem Forum immer noch um SCHNITTBERICHTE und nicht den Menschen der mit dem Film oder Spiel seine Freizeit verbringt.

So in diesem Sinne bin ich raus Zwerge scheuchen




21.09.2010 12:08 Uhr - City in Panic (SB)
Du treibst aber auch immer Perlen auf wo man nicht glauben kann das davon überhaubt noch Fassungen existieren. Danke für den SB, mal wieder super Arbeit und ärgerlicher Weise kenn ich nur die DF.

Wie kommst du an diese alten Schinken ran?

Gruss Lassie
11.09.2010 11:25 Uhr - Point Blank (SB)
Ich wusste bei der Einleitung nicht ob ich lachen oder weinen sollte. :-)

Klasse SB zu einem wei ich finde guten Actionfilm.
10.09.2010 08:06 Uhr - Dracula 3 (SB)
@Doktor Trask
Wobei ich nicht glaube das in diesem Spiel die Hakenkreuze für Glück stehen...Ich bediente mich mal dem Internet und fand folgendes zu dem Thema, welches dann vielleicht auch erklärt warum man mal wieder das Spiel umarbeiten musste

Eine Swastika (Sanskrit svastika „Glücksbringer“) ist ein Kreuzsymbol mit abgewinkelten oder gebogenen Armen. Solche Symbole sind in zahlreichen Formen seit etwa 6000 Jahren auf vier Kontinenten (außer Australien) nachgewiesen.Die vier Enden können nach rechts oder links gerichtet, recht-, spitz-, flachwinkelig oder rundgebogen und mit Kreisen, Linien, Punkten oder Ornamenten verbunden sein. Eine einheitliche Bedeutung haben sie nicht.

Die Nationalsozialisten übernahmen ein auf der Spitze stehendes, nach rechts gewinkeltes Hakenkreuz als Symbol einer angeblichen arischen Rasse und machten es 1920 zum Parteizeichen der NSDAP und 1935 zum zentralen Bestandteil der Flagge des Deutschen Reiches.

Die politische Verwendung hakenkreuzförmiger Symbole ist in Deutschland, Österreich und weiteren Staaten seit 1945 verboten. Erlaubt ist in Deutschland eine Hakenkreuzdarstellung nach § 86 Abs. 3 StGB nur, wenn sie „der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient
10.09.2010 08:00 Uhr - Dirty Love (SB)
Guten Morgen...
Heisser als American Pie und Lustiger als Scary Movie...Glauben die Leute das wirklich was die schreieben oder werden die einfach dazu gezwungen???

Danke für den SB..
08.09.2010 11:14 Uhr - Animals (SB)
08.09.2010 - 08:47 Uhr schrieb DaNiedabaya
Naja auf dem UK-Cover steht Naveen Andrews (TVs Lost) also könnte er es unter Umständen sein ;)


:-) hmmm aber nur unter Umständen :-)
06.09.2010 14:07 Uhr - Meat Grinder (SB)
03.09.2010 - 17:26 Uhr schrieb oligiman187
03.09.2010 - 13:03 Uhr schrieb lassie28816
Meat Grinder sollte doch über Österreich auch den ungeschnittenen Weg nach Deutschland finden oder? Wann denn??

Am 20. September 2010


Herzlichen Dank für die Antwort
03.09.2010 13:03 Uhr - Meat Grinder (SB)
Meat Grinder sollte doch über Österreich auch den ungeschnittenen Weg nach Deutschland finden oder? Wann denn??
03.09.2010 13:02 Uhr - Dentist II, The (SB)
Noch nicht gesehen die beiden Teile aber bei den Bildern überlege ich mir das glaub ich auch ganz genau da Zahnärtze und ich eh keine Freunde werden. 2x im Jahr zur Kontrolle reicht vollkommen aus.... *brrr*
03.09.2010 12:59 Uhr - The Expendables - Stallone kündigt Director's Cut an (News)
Oh schön da freu ich mich drauf.

War im Kino mit der Hoffnung endlich mal wieder Taub und grinsend vor Freude den Saal zu verlassen. Ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Sicher hat der Film einige kleine Schönheitsfehler (z.B. CGI und wirklich extreme Schnitte bei den Kämpfen) ABER dafür kann man den ja nochmal auf DvD schauen und da erkennt man bestimmt mehr, sollte man nicht grade eine Kinoleinwand zu Hause haben.

Ich fand den Film super von der Action her und gelacht hat das ganze Kino nicht nur einmal bei den Sprüchen die da aufkamen. Selbst die Frauen die anfangs nur ihrem Mann zuliebe in den Streifen gingen (wahrscheinlich muss er sich nun Twighlight antun) waren begeistert.

Den Film jetzt mit der Neuverfilmung vom A-Team zu vergleichen find ich doch ein wenig komisch. Laufen doch beide eigentlich ausser Konkurrenz denn allein die Art und Weise wie sie gemacht wurden und für welches Zielpublikum (FSK 12 und FSK 18) sind dann doch zu unterschiedlich. Beide für sich waren lustige actionreiche teils extrem überdrehte Filme die für einen netten Abend und öfter geeignet sind.

Ich freu mich wahnsinnig über 15 Minuten mehr Spass und bin auch nicht böse das es mal wieder so gemacht wird. Ist halt die heutige Politik um Geld zu verdienen und das will ja nun jeder. Meistens wirde es ja vor dem Kinostart schon bekannt welche Fassung wann auf dem Markt kommt und man kann es sich überlegen. Ich kann nur jedem raten Expendables im Kino zu schauen es lohnt sich.
02.09.2010 09:05 Uhr - Silk (SB)
Nettes Filmchen das doch zu Unterhalten wusste. Habe das als kleiner Knirps heimlich bei meinem Onkel geschaut, der damals wie ich heute die Sammelleidenschaft hat. Leider hat er irgendwann alles mal verkauft und ich war noch zu klein für ein Veto :-(

IG eine Frage ist der 2. Teil auch in Deutschland erschienen? Danke für den SB und deine immer wieder netten Einleitungen.
31.08.2010 11:11 Uhr - Indizierungen August 2010 (News)
Ansich keine grosse Überrsachung dabei, nur was Silent Hill da macht das möchte ich gern mal wissen. Kann man die Begründungen irgendwo eigentlich lesen?
Terminator find ich klasse, habe zwar die grosse Box von Teil 1-3 und die ist auch uncut aber ich weiss im Moment gar nicht ob es den auch schon auf BlurRay giebt und wenn nicht wäre das wirklich der passende Moment ;-)
31.08.2010 11:08 Uhr - The Torturer ungeschnitten mit Segen der FSK (News)
31.08.2010 - 08:30 Uhr schrieb Drachenfaust83
Nur 83 Min. und mit ner FSK 18 Freigabe als uncut ???
Kann ja nur harmlos sein ... also nix für mich ...


Hmmm was hat die Lauflänge mit dem für dich so wichtigen Härtegrad zu tun? Wenn es heisst er geht normalerweise 90 Min wurde aber auf 83 Minuten runtergeschnitten versteh ich die Aussage durchaus aber aber bei Uncut 83 Minuten ist das unverständlich.
Gut die FSK 18 mag abschrecken aber das heisst bei der Würfelabteilung heutzutage doch auch nichts mehr.
31.08.2010 10:47 Uhr - Ghostkeeper (SB)
Tja, es gibt ja Leute, die finden in jedem Rotz noch einen guten Popel. Muhahaha sehr schön was du wieder geschrieben hast.

Danke für deine immer wieder erheiternde Sb´s. Kenn den Film nicht und werd ihn wohl auch nie kennenlernen.
26.08.2010 14:35 Uhr - Meat Grinder (SB)
26.08.2010 - 10:39 Uhr schrieb Drachenfaust83
26.08.2010 - 03:06 Uhr schrieb Votava01
Unglaublich das es Leute gibt, die einen Fim wie 100 Tears auch nur IRGEND einem Streifen vorziehen. Ausser das da völlig dilletantisch rumgesplättert wird und die Story so hahnebüchen und langweilig wien ausgeschaltetes Testbild ist, passiert da gar nichts.
Ich überlasse jedem gern seine Meinung - dennoch passt das Drehbuch von 100 Tears auf n
abgerissenes Klopapierblatt.
Zu dem Streifen hier: bin gespannt drauf.


Von ner Story ist hier auch nirgends die Rede ... die interessiert mich in 100 Tears auch nicht wirklich ...
Es ist ja nur die Rede von der grafischen Gewalt ... und die gibt es in 100 Tears mehr als genug ... in keinem anderen Film hab ich jemals soviel Blut , Gedärme und sonst irgendne Brutalität gesehen ... in dem film wird ja auch nur gemetzelt , mehr solls ja auch nicht ...

Und wenn ich dann VON DER BRUTALITÄT her 100 Tears und Meat Grinder her verglecihe , dann wirkt letzterer wie ein Kindergartenausflug ins Grüne ... also mich persönlich kann der Film keineswegs schocken ... bin wie schon gesagt viel brutaleres gewohnt ...

Und wer Meat Grinder als brutal bezeichnet , hat entweder von Splatter keine Ahnung ( obwohl dieser hier kein Splatter ist , so wie alle Cat 3 Filme , sondern eher ein etwas härterer Thriller ... ) oder hat einfach noch nie richtig harte Filme gesehen ...

Ich liebe halt beoi Splatterfilmen die gandenlose Brutalität , was anderes brauch und will ich da auch nicht ... und da hat 100 Tears soviel davon wie in 20 anderen Splatterfilmen ...


@Drachenfaust83
Warum macht mir grade dieser Kommentar und deine vorherrigen Angst? Es sind genau diese Kommentare und Momente da denke ich das die FSK doch ihre Daseinsberechtigung hat.
20.07.2010 21:42 Uhr - Ninja Assassin (SB)
20.07.2010 - 03:19 Uhr schrieb GulDukat
Der Film war unterste Schublade. Da rettet auch das (der?) Gore nichts. Ich komm aus (West)Berlin und ich kann euch versichern, dass es da keine Telefone mehr mit Wählscheiben gibt.
Der Mist geht nicht mal als Trash durch.
Nebenbei mach ich auch noch KK/KS und das geht alles gar nicht. Vielleicht liegt es daran, dass ich schon seit einiger Zeit volljährig bin.
Nicht böse sein, selten so einen Mist gesehen.


Auch in Westberlin wirst du diese Telefone noch finden. ;-)aber ein Post finde ich von dir noch lustiger...Das geht alles gar nicht....Nicht böse aber wenn du Filme sehen willst in denen du das nachmachen kannst was du auf der Leinwand siehst dann schau Sendung mit der Maus oder Löwenzahn. McGyver konnte auch Dinge die eigentlich nicht gehen aber gemocht wurde er trotzdem und die Serie trotz allem ein Hit.

Spielfilme sollen Unterhalten und Dokumentationsfilme was lehren.

Gut der Film hier strotzt nicht grade vor Handlung oder guten Dialogen aber trotzdem ist er gute Unterhaltung wenn man abschalten will. Bild war auch auf der DvD ok von der Helligkeit. Vielleicht sollten diejenigen die den zu dunkel fanden einfach mal ihre Internetversionen wegschmeissen.
Ps: Ich bin seit 14 Jahren volljährig ;-)
08.07.2010 19:13 Uhr - Spiele = Pornos? Neuer Gesetzesentwurf in den USA (News)
und Österreich freut sich mal wieder...wenn ich die verstehen würde wenn die sprechen würd ich glatt auswandern^^

Gruss an meine Nachbarn!!
24.06.2010 16:08 Uhr - Nite Tales: The Movie erscheint Unrated in Deutschland (News)
Hmmm klingt fast so also ob seine Flavor in Love Geschichte auf Dvd rausbringt...zumindest war das auf MTV damals der pure Horror ;-)
24.06.2010 16:00 Uhr - Red Canyon ungeschnitten von der FSK abgelehnt (News)
23.06.2010 - 21:21 Uhr schrieb meinnachbartotoro
Ganz ordentlicher Film,mehr Thriller als Folter und ordentlich schräg.Kleiner Geheimtipp.


hörte ich schon häufiger...und Norman spielt auch mit, da freut sich meine Frau endlich wieder einen film mit ihm und ich kann ruhigen Gewissens wieder mal die Kreditkarte belasten und in Ösiland einkaufen gehen..
09.06.2010 16:51 Uhr - MTV Movie Awards entschuldigt sich für Schimpfwörter (News)
Ja ja die Amis...aber solche Filme werden Hits...

http://www.youtube.com/watch?v=W-xKUU5sWS4&feature=related

:-)
09.06.2010 16:45 Uhr - Indizierungspraxis bei deutschem Hip Hop (Artikel)
Ein Scheiss Tag auf der Arbeit...kurz Schnittberichte an und schon geht es einem besser...um mich wieder Aufzuheitern ist das nach Germansbash die zweite Seite. Interessante Artikel aber noch bessere Komentare ;-)

Musik egal aus welcher Richtung sie kommen mag ist Kunst und Kunst ist wie Geschmack man kann sich darüber nicht streiten. Was dem einen gefällt ist dem anderen ein Dorn im Auge. Ich hasste und verurteielte meine Omi (R.i.P) doch auch nicht nur weil sie ihren Silbereisen gehört hat. Ganz im Gegenteil ich freute mich das sie was fand was ihr Freude bereitet hat. Ich persönlich höre zu 90 % Metall...Hardcore, Deth, Rock, Heavy je nach Gemütslage. Allerdings mag ich auch den Hip-Hop und Rap der alten Schule wie Public Enemy, Ice-T, Ice-Cube, 2 Live Crew, Torch, Blitzmob, Rödelheim Hartreim Projekt, die Firma usw.

Bin ich aber deswegen ein Mensch der über andere Urteilen kann? Nicht die Musik macht einen Menschen dumm oder blöde es ist der Mensch der von Anfang an so war und nur nicht von Musik (Fiktion) und wahren Leben (Realität-Scheiss Spiel mit geiler Grafik) unterscheiden kann.

Wie schon einige vor mir geschrieben haben, tun auch mir die Leute mit Schubladendenken leid. Allerdings denke ich nicht das sie dumm sind oder deppen oder sonstiges...sie wissen es einfach nicht besser.

In diesem Sinne wünsche ich einen schönen Abend.
01.06.2010 19:22 Uhr - Poison Ivy (SB)
30.05.2010 - 20:11 Uhr schrieb Punisher1970
30.05.2010 - 04:48 Uhr schrieb D-Chan
Ah - die Hässliche aus ROSANNE.

Was die wohl heute so macht?

Die Spielt in "The Big Bang Theory" mit


Genauso wie ihr damaliger Freund/Mann...der Spielt Lennard und wie es der Zufall so will spielt sie seine Affäre... *lol*

Geniale Serie übrigens
01.06.2010 18:43 Uhr - Outlaw (SB)
Nachdem ich damals den Trailer sah war ich heiss auf den Film, lieferte man doch scho mit Football Factory ein klasse Ergebniss ab. Doch so heiss wie ich war so schnell wurde ich wieder abgekühlt. Für mich plätscherte er nur einfach dahin mit ein paar fiesen Szenen. Kann nicht sagen was aber irgendwie fehlte diesem Film das gewisse etwas. Es ist keine verschwendete Zeit wenn man ihn schauen will, allerdings auch kein Film den ich ein zweites Mal schauen mag.

Danke für den tollen SB :-)

Gruss und schönen Abend
26.05.2010 16:46 Uhr - Freejack (SB)
ups um die Zeit? Kein Wunder das da fast alles fehlte. Das letzte Mal im TV habe ich den in der ARD gesehen allerdings Nachts um 01:00. Leider war ich eingeschlafen. Hat auch sein gutes ich habe ihn mir den Tag danach gekauft um ihn dann doch zuende zu schauen. :-)

Sehr netter Film und danke für den netten SB.
09.04.2010 18:04 Uhr - rosarote Panther, Der (SB)
09.04.2010 - 16:26 Uhr schrieb COOGAN
...mit Thomas und Zinni!


Richtig :-) :-)


@Karate Kid
Hmmm so schlimm fand ich die Off Sprecher gar nicht. Bei Oggy und die Kakerlaken finde ich Dirk Bach sogar recht passend für die "Rolle". Tom und Jerry und Pink Panther kenn ich glaub ich gar nicht ohne Sprecher. Ich habe die aber nie als störend empfunden sondern oftmals sogar als recht lustig.
09.04.2010 15:55 Uhr - A Dangerous Man nur geschnitten in Deutschland (News)
08.04.2010 - 20:57 Uhr schrieb Boss Nigger
Der Extended Cut mit zweitem Gesichtsausdruck kann nicht lange auf sich warten lassen.....


:-) sehr schön.....

Also Ruslan und The Keeper fand ich nun mal nicht so schlecht wie so manch anderen Mist von Ihm. Schau ihn bzw seine Stuntdouble nach wie vor ganz gerne. Ist eine kurzweilige Unterhaltung und mehr habe ich von Seagal noch nie erwartet. Nico, Hard to kill oder Brooklyn Massaker strotzen nun auch nicht grade vor Kunst.
09.04.2010 15:46 Uhr - 10.000 BC (SB)
He he der Film ist Unterhaltung, mehr nicht für mich.Kopf aus und bischen Effekte schauen.

Aber noch bessere Unterhaltung bietet es für mich das hier zu lesen...Ich kann kaum noch lesen bei dem wie sich hier einige anzicken und lieb haben. Ich bitte darum die Texte hier zu vertonen..mit Tränen in den Augen vor lachen kann ich so schlecht lesen...


Danke für SB der ist gut.
09.04.2010 15:35 Uhr - rosarote Panther, Der (SB)
09.04.2010 - 12:55 Uhr schrieb Mugatu
Nein, hatte tatsächlich nachgedacht. Glaub jeder findet die Serien gut, die er mit seiner Kindheit verbindet - bei mir sind das vor allem Captain Future, Doktor Snuggles und Tom & Jerry.


Hach Dr Snuggles ist für manche hier bestimmt kein Begriff mehr ;-). Bugs Bunny, Tom und Jerry, Pink Panther, Captain Future...wenn mich nicht alles täuscht lief das sogar noch im ZDF alles. Wer kennt halt nicht mehr Spass am Dienstag. *Schwelg in Erinnerungen*
26.01.2010 18:42 Uhr - Planungen für Altersfreigaben im Internet (News)
he he he ich lach mich tod...vielleicht genau so eine Sicherheitstür wie bei Youporn mit Enter und Leave??? Also wenn ich als halbwüchsiger eine Seite öffne und dort erscheint zuerst diese Seite ist nur für Erwachsene. Sind sie schon über 18? Klicke Ja oder Nein...was mache ich dann wohl? ....hmmmm natürlich sage ich Nein. Ich lach mich echt weg, besonders wegen des Versuches bestimmte Seiten nur zu bestimmten Zeiten Online stellen zu wollen. Das meiste was man sich anschaut hat doch seine Server eh schon im Ausland stehen und sind damit so gut wie unantastbar.

Wo will man vor allem anfangen zu sagen das eine Seite beeinträchtigend ist? Ich denke nur mal an die ganzen Chatrooms. Die sind voll mit Teens, Perversen, Normalen, Pädophilen und alle schön hinter dem Monitor versteckt. Wenn dort nun das Wort Fic**n fällt ist das dann gleich beeinträchtigend? Muss ich deswegen diesen Chatt nun zensieren? Weiter kann man sich ja mal überlegen wie ich das mit Seiten wie Youtube, Clipfisch usw halten will. Dort kann man unter umständen auch Dinge erblicken die beeinträchtigen würden.

Oh Oh Oh und und die Fussballergenisse vom Kicker oder Sport1 sollen ja schon so manchen zu einem wilden Amokläufer werden lassen...zumindest wenn sein Verein verliert.

Das war ein netter Schnellschuss oder ist schon der 1. April und keiner hats gemerkt? Wo kommt die Nachricht eigentlich her? Ist das wieder so ein erzkonservativer Politiker der gerne mal seine 15 Minuten Ruhm haben will?

In diesen Sinne verabschiede ich mich für heute. Hinweis in eigener Sache...Wer die Ironie findet muss sie mir wiedergeben...behalten is nicht :-)
19.01.2010 17:57 Uhr - Halloween II (SB)
19.01.2010 - 17:39 Uhr schrieb Maff
ich kann leider nichts mit diesen alten schinken anfangen AUßER den alten romero teilen................wo du noch ein geiles Glitzern im Auge deines Papas warst????????? <---
geht es auch vllt auch ohne sone sprüche?


Für den Spruch entschuldige ich mich. *handreich*

Ich finde es nur wirklich Schade das die vielzahl deines Alters immer mehr nach Gewalt und Gore schreit. Ist das in deinem Freundeskreis eine normale Entwicklung? Ist nicht böse gemeint bin nun aber mal interessiert, weil ich auch deine anderen Postings gelesen habe.

P.s Du solltest nicht so damit posen was du zu Hause hast und eigentlich nicht haben solltest. Die Ämter lesen mehr als du erwartest. ;-)
19.01.2010 17:52 Uhr - Inglourious Basterds (SB)
Meine Fresse wenn ein Film es schafft meinen Nationalstolz anzugreifen dann habe ich glaub ich irgendwas falsch gemacht...Der Film ist nett gemacht, teilweise lustig, sehr überspitzt und was viel wichtiger ist...er unterhält mich und verschafft mir ein wenig Ruhe vom Alltag. Soll ich nun auch James Ryan verfluchen oder alle anderen Kriegsfilme oder Actionfilme in denn die Deutschen die Bösen sind? Man Man Man manche sind echt ein wenig komisch.

Bevor irgendwelche Komentare kommen. Ja ich bin Deutsch, ja ich mag meine Herkunft. Ja ich war beim Bund. Ja ich war in Afgahnistan ( habe das Lager dort aufgebebaut war also recht früh da unten..wer sich interessiert weiss warum ich das erwähne)und ich kann trotzdem über diesen Film lachen.

Bin ich nun ein schlechter Deutscher? (wer die Ironie findet kann sie behalten)

Gruss an euch
19.01.2010 17:34 Uhr - Halloween II (SB)
19.01.2010 - 17:02 Uhr schrieb Maff
klar hat das war was mit eigener meinug zu tun, nur du hast ein problem damit anderer leute meinung zu akzeptieren, und das ist wahrscheinlich DEIN problem. ich fand ihn schlecht, man hätte viel mehr brutalere sachen mit einbringen können ihn den film als nur machete in kopf und son pille kramm...naja gut dazwischen gabs ja dann auch ma silikontitten und drogen.....ABER man hätte halt mit dem umbringen von leuten viel kreativer sein können, als nur Axt und machete oder sonst son müll -.- da bieten die original teile schon viel bessern splatter um längen, finde ich und das ist meinen meinung......aber es gibt wahrscheinlich auch leute die damit ein problem haben sich meinungen von jüngeren leuten an zuhören ( jugendlichen) weil die angeblich ja noch dumm sind und keine ahnung haben.....aber das gehört hier sowieso nit rein.....also schluß damit


Offiziel darfst du über diesen Film nicht mal sprechen geschweige ihn sehen mit 17.....aber gut dir war er zu lasch.(Der Film sollte auch nie in die Reihe der Ekelfilme eingereiht werden) Wenn du unbedingt fliegenden Körperteile und Ekel haben willst dann schau dir die Nachrichten an da ist genug Horror. Desweiteren empfehle ich die Kanibalenfilme aus Tagen wo du noch ein geiles Glitzern im Auge deines Papas warst, aber ich denke die hast du mit 14 geschaut.
Gruss von mir
19.01.2010 17:29 Uhr - Halloween II (SB)



19.01.2010 - 15:25 Uhr schrieb ratedrko
Dazu noch viele Fehler im Film plus wirklich bizarre Dinge(über ihrem Bett hängt ein Charles Manson Poster; plus das satanische Badezimmer etc.).Wer würde nicht sowas haben nachdem man fast von einem Psycho abgestochen worden wäre.


hmmm grade wenn du so eine traumatische Situation hinter dir hast kann es immer vorkommen das du in eine Richtung driftest mit der man nie gerechnet hätte oder die eigentlich völlig unsinnig ist angesichst der Ereignisse. Sie hätte auch Klosterschülerin werden können danach, aber fühlte sich nun mal dem Tod näher als dem Leben.

Man hier wird ja schlimmer geweint als auf der Beerdigung von Robert Enke (Ruhe in Frieden).
Film als DC gesehen und für verdammt gut empfunden. Ich war zuerst etwas verwirrt was Zombie mit uns vorhat, aber nachdem ich mich drauf eingelassen habe fand ich die Neuinterpretation sehr klasse. Mir gefiel das er kein reines Remake im Krankenhaus gedreht hat sondern den Bogen schön gespannt hat. Mir gefiel auch das Loomis der Arsch ist wie ich ihn mir schon im Orginal gewünscht habe. Ich mochte den Orginal Loomis nicht sonderlich, war für einen Psychater ein wenig zu Polizistenhaft..aber gut so wollte Carpenter es und Zombie halt anders.

Okay die Sache mit den Geistern muss nicht jedermann gefallen aber irgendwie fand ich das nett gedacht. Auch das Michael öfter mal ohne Maske zu sehen ist und eigentlich aussieht wie der freundliche Landstreicher von nebenan hat mich nicht gestört, eher im Gegenteil, denn das macht Ihn doch menschlicher und man kann sich ein wenig mit ihm identifizieren.

Das einzige Manko für mich ist nicht der Film, sondern das Ende denn da hätte ich mir das Ende mit Lauries Theme gewünscht im DC aber man kann nicht alles haben.

Fazit: Eine sehr gute Neuinterpretation (KEIN Remake) mit ein wenig Humor (wenn auch sehr schwarz), ein paar netten Splatterszenen und einem Spannungsbogen der auch sehr schön gezogen wurde. Einzig die Enden hätten getauscht werden können.

Danke und guten Abend!
14.01.2010 11:03 Uhr - Joy Ride 2 (SB)
Fand den ersten Teil sehr gut und spannend und nach den Bildern zu urteilen werd ich mir den Teil wo auch noch geben. Sieht ja ganz nett aus. Ich hoffe der hat nicht nur auf Gore und gewalt gesetzt sondern auch die Spannung des Voorgängers übernommen.
14.01.2010 10:59 Uhr - Cobra Force (SB)
Allein die Fimbeschreibung auf der Rückseite sind doch immer wieder lacher wert. Die gute alte Zeit wo jeder noch eine Hochtrainierte Overkillwaffe bzw Kampfmaschine war...Ich glaub ich muss mal versuchen den irgendwo zu bekommen... *gg*