SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 58,99 € bei gameware Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 37,99 € bei gameware
Kommentare
05.02.2020 13:01 Uhr - Art of War - Tele 5 zeigt FSK 18-Actioner mit Wesley Snipes zensiert zur Primetime (Ticker)
Bei der FSK 16 Kinofassung (R-Rated) ist ja gerademal eine längere Mordszene geschnitten. Die FSK 18 auf VHS & DVD war da wohl mehr Marketing und diese "Unrated" gab's ja auch nur von Fox in Europa, während die Amis und andere Länder in denen der Film von Warner vertrieben wurde nie die längere Fassung bekamen. Heute, 20 Jahre später, wäre eine FSK 16 Neuprüfung so oder so kein Problem - damals waren Filme wie BLADE noch indiziert!

Dass der Film für die PrimeTime ungeeignet ist, sollte schon die Pädophilie (Blowjob einer offensichtlich Minderjährigen unterm Tisch) gleich zu Filmbeginn zeigen. Ich vermute die Tele5 Schnittfassung wird höchstwahrscheinlich auf der R-Rated basieren, da es von der Unrated leider kein HD-Master gibt. Jednefalls gab's auf ausländischen Blu-rays, bei diversen Streamingdiensten und HDTV Ausstrahlungen im PayTV zuletzt nur die Kinofassung. Concorde hatte leider auch nur eine DVD-Neuauflage veröffentlicht, als die die deutschen Rechte von Fox übernommen haben.
08.10.2019 20:01 Uhr - Diamantenfieber (SB)
Die alternative Tonspur der US Laserdisc ('89) von "Feuerball" dokumentiert Zensurschnitte beim großen Unterwasserkampf. Schnittechnisch entspricht die Fassung der normalen PG-Kinofassung, aber die Filmmusik ist noch anders arrangiert und es sind deutliche Tonsprünge wahrnehmbar. 1996 und '98 gab es noch zwei THX-Remastered Laserdisc Auflagen in den Staaten, da erklingt die Musik wie bei allen anderen Fassungen, sodass die Schnitte nicht mehr auffallen. Eine Fassung die die geschnittenen Szenen enthält ist mir nicht bekannt. "Im Geheimdienst ihrer Majestät" und "Sag niemals nie" wurden halt fürs deutsche Kino gekürzt, weswegen wir heute die nervtötende Neusynchro bei den ehemals geschnittenen Szenen haben.
07.10.2019 21:50 Uhr - Diamantenfieber (SB)
07.10.2019 21:16 Uhr schrieb Guilala
Habe drei Auflagen davon (1984, 1987, 1989) und alle enthalten die alternative Einstellung ohne den Zwischenschnitt auf Tiffany. Die VHS-Auflagen in Widescreen (1991, 1992, 1995, 1997) enthalten die Szene so, wie man sie von DVD und BD her kennt. Mir ist auch keine TV-Ausstrahlung bekannt, wo die alternative Einstellung enthalten war.
Die Laserdisc (1,85:1 Letterbox) müsste identisch sein mit der 1991 VHS Auflage. Jetzt wäre es noch interessant zu wissen, wie die sehr seltene Video8 Fassung ausschaut.

Hat nicht noch jemand zufällig eine 35mm oder 16mm Kopie die man durch den Scanner jagen kann? xD
07.10.2019 20:38 Uhr - Diamantenfieber (SB)
Auch für mich ist "Die Another Day" der Tiefpunkt der Reihe. Einzig mit Denise Richards als Atom-Wissenschaftlerin (!) Dr. Christmas Jones zu casten war "Die Welt ist nicht genug" an Lächerlichkeit kaum zu überbieten. Sophie Marceau als Femme Fatal Elektra King war exzellent und hat sogar Robert Carlyle als Hauptbösewicht Renard blass wirken lassen. Mit der Speedboot-Eröffnungssequenz wurde London mal wieder ordentlich in Szene gesetzt und Robbie Coltrane in seiner sympathischen Rolle als Valentin Zukovsky aus "GoldenEye" zurückzubringen hat den Film auch bereichert.

Zum Fall "Diamantenfieber" kann ich bestätigen, dass alle deutschen Fassungen auf digitalen Medien (4k iTunes/DVD/VCD/Laserdisc) "zensiert" sind wie die Blu-ray. Nun geht's an die analogen Veröffentlichungen - wäre ja schön wenn man die längere Szeneneinstellung wenigstens noch im vollen Breitbild zu sehen bekommt statt nur den 4:3 Bildausschitt.
14.07.2019 22:17 Uhr - TV-Zensur-Hinweise für den 14.07.2019 (News)
"Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123" lief zuvor schon uncut auf Tele5 um 20:15 Uhr.

Und von "James Bond 007: Lizenz zum Töten" gibt's 22:30 Uhr auf RTL wohl die unzensierte Extended Version. Der lief stark geschnitten in deutschen Kino, wurde auch so auf Videokassete und Laserdisc veröffentlicht. Mit der DVD Erstauflage "Special Edition" brachte MGM uns erstmals die "ungekürzte" PG-13 Kinofassung, bis es mit der DVD Neuauflage "Ultimate Edition" und dann auch auf Blu-ray endlich die unzensierte Originalversion gab... hätten sie mal noch die älteren Bondfilme mit Zensurhistorie befreien sollen :-/
11.07.2019 16:27 Uhr - TV-Zensur-Hinweise für den 09.07.2019 (News)
Der Director's Cut von "Die Sieger" lohnt durchaus - sehr schade, dass Bavaria das Negativ der geschnittenen Szenen nicht mehr hat, sonst würde ich die Blu-ray kaufen. So reicht mir der 720p Stream aus der BR Mediathek, den sich Interessenten heute noch runterladen können. Die Jugendschutz Sperre verhindert nur die Wiedergabe tagsüber 6-22 Uhr im Web Player und in der App - der direkte Download ist zu jeder Zeit möglich!
03.04.2019 20:20 Uhr - Django Unchained (SB)
Hier die Freigabebegründung der FSK:
"Western über den ehemaligen Sklaven Django, der gemeinsam mit dem Kopfgeldjäger Schultz seine noch immer versklavte Frau befreien will. Der Film enthält zwar eine Vielzahl teils blutiger Gewaltszenen, diese sind jedoch in der Inszenierung stark stilisiert und fast schon comichaft überzogen, sodass Jugendliche ab 16 Jahren eine ausreichende emotionale Distanz wahren können. Einzelne Gewaltszenen, etwa das Auspeitschen von Sklaven, haben zwar einen realistischeren Charakter, sind aber schlüssig in den Gesamtkontext eingebunden; zudem zielen sie auf die Empathie der Zuschauer und erzeugen durch emotionales Erleben Abscheu vor der Gewalt. Gewaltspitzen werden dabei nicht ins Bild gerückt, sodass eine nachhaltige Irritation bei ab 16-Jährigen nicht zu befürchten steht. Auch die beiden Protagonisten handeln zwar zynisch und brutal, sind aber stets als Kunstfiguren erkennbar, die nichts mir der Lebensrealität jugendlicher Zuschauer zu tun haben.
FSK ab 16 freigegeben"

Gewaltspitzen werden nicht ins Bild gerückt?! Hat die FSK womöglich die chinesische Schnittfassung vorgelegt bekommen? xD
15.08.2018 21:47 Uhr - Meuterei auf der Todesinsel - Erstmals auf Blu-ray in Deutschland (News)
Das Bildformat wird mit 4:3 - 1,33:1 angegeben, so lief er zuletzt auch in mäßiger Qualität im TV auf MGM HD. Die Screenshots bei Amazon sind allerdings im korrekten Kinoformat 1,85:1 und lassen auf eine ordentliche Restauration hoffen. Wenn dem so ist wird er definitiv gekauft!
13.02.2017 13:36 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 13.02.2017 (News)
13.02.2017 11:31 Uhr schrieb stoney crook
"Der Bulle von Hongkong" um 00:20 Uhr auf Tele 5 müsste ebenfalls gekürzt laufen.

Nach Mitternacht = morgen ;)
Vielen Dank für den Hinweis. Hab die nächtliche Wdh. am Samstag 2:50-4:15 Uhr (hoffentlich ohne Werbung) auf Tele 5 HD programmiert. Wird bestimmt der üblichen ca. 7~8 Minuten* gekürzten deutschen Fassung entsprechen, aber ich hoffe auf ein Qualitätsupgrade gegenüber meinem aTV kabel1 Mitschnitt.
*die ungekürzte Fassung läuft 92:13 Min. NTSC ~ 89 Min. PAL
Da wäre ein Schnittbericht mal interessant! :)
25.01.2017 13:46 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 24.01.2017 (News)
Meine Hoffnungen, dass die 20:15 Uhr Ausstrahlung des Italo-Actioners "Sag nie wieder Indio" (1984) auf Sky Cinema Nostalgie einen Mehrwert gegenüber der Grabbeltisch DVD Veröffentlichung bringt, wurden leider bitter enttäuscht.
- genauso geschnitten wie alle deutschen Fassungen
- altes 4:3 Letterboxed Master, statt 16:9 anamorph
- Tonspur deutsch, kein O-Ton

Nach dem Wegfallen des MGM Chanels, wo man regelmäßig alte Filme ungeschnitten in bester HD Qualität zu sehen bekam, sollte Sky das Programmangebot für die Kunden, die aktuelle Hollywood Blockbuster weniger interessieren, schleunigst überdenken.
Dass ausgewählte Filme aus dem Sky Cinema Nostalgie Programm gelegentlich in entsprechender Qualität auch mal bei Sky Cinema Hits HD reingeschoben werden ist jedenfalls nur ein kleiner Wermutstropfen.
Dass man im Jahr 2017 ein uraltes VHS Master für eine Prime Time Ausstrahlung zur Sendung bringt, ist für heutige Sehgewohnheiten unmöglich. Nostalgie sollte durch die Filme aufkommen und nicht durch die technisch miderwertige Videoqualität! x(

Nun werde ich die Festplatte meines Blu-ray Recorders von dieser Schande befreien und hoffe, ich muss mich zukünftig weniger über derart schlechtes Bezahlfernsehen ärgern.
10.01.2016 15:19 Uhr - Feuertanz (SB)
Vielen Dank für den Schnittbericht!
Jetzt würde mich interessieren was in der deutschen Videofassung mit 79 Minuten alles fehlt. Hab das Teil noch irgendwo im Keller rumliegen, müsste ich mal gucken.
03.01.2016 12:14 Uhr - The Blood Spattered Bride kommt nach Deutschland (News)
Auch ich sage VIELEN DANK für den Link zum SilverFerox Blog! =)
21.11.2015 15:09 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 20.11.2015 (News)
Alle mal bei der ARD beschweren, dass LADY FRANKENSTEIN nicht gesendet wurde! x(
20.11.2015 21:14 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 20.11.2015 (News)
"Crying Freeman" zu später Stunde auf kabel1 wird wohl wieder in der um 5 Mins gekürzten FSK 16 Fassung laufen, da der immernoch indiziert ist!?

Für "Lady Frankenstein" hab ich mal meinen DMR programiert. Mal schaun, ob der was taugt^^
02.11.2015 17:52 Uhr - James Bond 007 - Spectre: Längere Laufzeit in Deutschland (News)
Zensurtechnich hatten die Briten sowie die Amis schon bei Casino Royale (2006) den kürzeren gezogen. Und wenn man zum Beispiel an Kingsman denkt, würde ich die BBFC nicht als zensier-tiefenentspannt bezeichnen!

Ein zusätzliches Logo als Ursache für den Laufzeitunterschied kann ich auszuschließen...

!!! SPOILER folgt !!!

Die deutsche Kinofassung eröffnet wie die Vorgänger mit dem MGM Leo, gefolgt von Columbia, gefolgt vom Gunbarrel (endlich!) - wird in der britischen Fassung nicht anders sein!

Allen Bondfans viel Spass im Kino - ihr werdet nicht enttäuscht!
01.11.2015 12:22 Uhr - James Bond 007 - Spectre: Vorabzensuren für Englands Kinos (News)
Also die Tatsache, dass die Laufzeitangabe der FSK 29sek länger ist als die der BBFC macht Hoffnung auf einen unzensierten Kinorelease in Deutschland! :D
22.10.2015 07:10 Uhr - James Bond 007 - Spectre: Vorabzensuren für Englands Kinos (News)
Bei Quantum of Solace gab es doch damals die gleichen News und hier gibt es wtweit nur eine (zensierte?) Fassung!?
Hoffen wir, dass es wie im Fall von Casino Royale für jedes Land eine angepasste Kinofassung gibt - wo Deutschland noch am besten weggekommen ist.
06.04.2015 12:11 Uhr - Die Brut erscheint in der Unrated Version auf Blu-ray (News)
Klasse Psychoschocker der alten Schule! :D

Wollte ich mir schon länger in HD zulegen. Sofern es KEIN überteuertes MEDIABOOK wird, ist diese deutsche Veröffentlichung für mich interessant.

Hatte mal die R-Rated US Laserdisc, Unrated gab's soweit ich weiß nur in Japan, aber die ist mir noch nicht untergekommen. Falls hier noch jemand LDs sammelt oder sich von seiner Sammlung trennen will, gerne PM an mich! ;)

"RABID" und "SHIVERS" sind ja in UK auch schon länger auf Blu-ray erhältlich - die sind zwar nicht ganz so genial, würden aber bei uns sicher auch dankbare Abnehmer finden!
03.04.2015 12:36 Uhr - Punisher, The (SB)
Der Inhalt des Mediabooks ist für's Klo bzw. die schlampige Pseudo-Unrated-Bastelfassung, die aus mehren Quellen von miderwertiger Qualität zusammengestückelt und viele FrameCuts der R-Rated gänzlich ignoriert wurden! x(

Gerne hätte ich meine Japan LD zur Verfügung gestellt, die wohl qualitativ beste Unrated Veröffentlichung (gute DVD Qualität), aber stattdessen wurde mit grottigem VHS Material gearbeitet. Bis eine echte Unrated in HD kommt verbleibt die £3.99 UK Blu-ray mit den coolen Photoshop Cover in meiner Sammlung. Passt auch optisch im Regal gut zum UK Double Feature der nachfolgenden Verfilmungen - nachdem Sony es immernoch nicht fertig gebracht hat den 2004er UNCUT in Deutschland zu bringen, bleibt nur der Import. Wobei ich für die 1:1 identische "War Zone" Scheibe in Deutschland einzeln genausoviel bezahlt hätte. Bootlegs sind sowieso keine Option!
28.03.2015 14:28 Uhr - Petition für neue Blu-rays von Jurassic Park 1+2 (Ticker)
28.03.2015 12:03 Uhr schrieb Scat
Wenn jetzt hier noch ein Einziger schreibt, dass das geht, dann wäre wie gesagt die ganze Petition sinnfrei, diese News hier falsch und obiges Review ebenso. Also hat nochmal jemand Fakten?

Ich habe gestern die getesteten Gerätekombinationen oben genannt - welche Fakten willst du denn noch? Die zitierte Behauptung, die 3D Blu-ray liese sich nicht in 2D betrachten, ist definitiv falsch. Über das Menü der Disc gibt es keine Möglichkeit den Film in 2D zu starten - vielleicht ist das gemeint?!

Die Petition habe ich zu Gunsten von Teil 2 unterzeichnet!
27.03.2015 20:28 Uhr - Petition für neue Blu-rays von Jurassic Park 1+2 (Ticker)
Also ich habe es nun selbst mit zwei BD Player/TV Kombinationen* ausprobiert:
Die 3D Blu-ray lässt sich auf beiden Anlagen in 2D darstellen. Das Bild ist sicher nicht referenzverdächtig, doch akzeptabel - ich denke nicht, dass Mr. Spielberg den Film im natürlichen Look kreieren wollte!?

*Panasonic DMP-BDT300 + TX-P65VT30 / Panasonic DMP-BDT500 + TX-P55VT50
Da beide Player modifiziert sind, u.a. User Prohibitions deaktiviert, kann ich nicht sagen, ob die Möglichkeit der 2D Darstellung werksmäßig blockiert ist. Man muss sich ja aber von seinen Geräten nichts verbieten lassen!
27.03.2015 10:52 Uhr - Petition für neue Blu-rays von Jurassic Park 1+2 (Ticker)
Also die Blu-ray 3D von Teil 1 geht doch Qualitativ vollkommen in Ordnung und man kann den Film darauf auch in 2D anschauen!
Die beigepackte alte Scheibe ist natürlich Grütze, aber die muss man sich ja nicht ansehen. Gleiches Phänomen bei "Predator", wo auch noch die verkackte Ultimate Hunter Edition beiliegt, obwohl die ordentliche Neuauflage mit akzeptablem HD-Bild und vollständiger Originalsynchro auch in 2D auf der 3D Disk enthalten ist. Wer sich dann trotzdem die 2D Disc reinzieht ist selbst Schuld! ;)
07.02.2015 12:08 Uhr - Mosquito (SB)
Nie von dem Streifen gehört, würde mich aber schon mal interessieren!

Den Screenshots nach zu urteilen wurde für die Astro-DVD ja wie so oft einfach ein altes VHS-Master überspielt, was auf meinem 65" Plasma qualitativ schwer zu ertragen sein dürfte. Laut OFDb hat die Marketing-DVD ein anamophes 16:9 Bild - was einen anderen (besseren?) Transfer annehmen lässt, aber unter Bemerkungen wurde eingetragen: "Identisch mit der Astro DVD" - widerspricht sich!?
Den technischen Angaben nach enthält die Westside-Hartbox-Auflage die Marketing-DVD. Diese werde ich mir aber sicher nicht kaufen, da mir der unbekannte Film keine 20 € wert ist und ich ohnehin kein Verpackungsfetischist bin.

Weiß jemand über die qualitativen Unterschiede der DVD-Fassungen bescheid?
Hier wurde ja leider noch garkeine Fassung eingetragen...

Und falls jemand seine DVD günstig abgeben will >> PM an mich! ;)
30.01.2014 20:43 Uhr - The Running Man ist nicht mehr indiziert (News)
30.01.2014 20:02 Uhr schrieb schmierwurst
30.01.2014 19:48 Uhr schrieb Dragon50
30.01.2014 19:25 Uhr schrieb schmierwurst
Na das wurde doch auch Zeit, anscheinend wird hier fleissig mitgelesen.

Und nun der nächste Aufruf: Bitte holt The Last Boy Scout vom Index :-)

Und Starship Troppers bitte auch gleich mit. :)

Das könnte noch was dauern. Und außerdem VIEL zu brutal ;-)

Die Sci-Fi-Gurke "Ender's Game" war von der dämlichen Ami-Militärismus-Thematik ähnlich und da waren es echte Kindersoldaten - FSK 12 - und Starship Troopers ist satirisch ohne Ende, auch was die überzogene Gewaltdarstellung angeht. Also da fände ich eine FSK 16 absolut vertretbar!

Allerdings ist mir in diesem Fall die Altersfreigabe schnurzpiepegal, da Disney uns trotz Indizierung eine perfekte BD Umsetzung abgeliefert hat, die man mittlerweile auch schon für 10 € bekommt - im europäischen Ausland sogar noch günstiger! ;D

Gleiches gilt für Last Boy Scout und Blade, wo man die UK Variante (inkl. deutscher Sprachfassung) für um die 5 € bekommt; wenn auch nur in der gewohnt mäßigen Warner-Katalogtitel-HD-Qualität. Bin mal gespannt, ob es bei Tequila Sunrise eine Neuauflage mit Austauschaktiongibt, wo der russische HDTV Transfer eindeutig beweist, dass der Schärfeverlust gegen Filmende ein technischer Fehler bei Mastering ist! -.-
30.01.2014 19:52 Uhr - The Running Man ist nicht mehr indiziert (News)
Ich hoffe, dann auch mal auf eine gescheite deutsche HD Veröffentlichung - die erhältliche hat ja abartig verrauschten Ton (Originalsynchro), der klang auf DVD noch wesentlich besser. Ärgere mich heute noch, dass ich für diesen HD Schrott 15 € ausgegeben hab! x(

Hatte übrigens heute die 4k-Remastered Neuauflage von RoboCop im Briefkasten und bin sehr enttäuscht von den schlecht eingefügten Unrated Szenen; gezoomt und verwaschen im Vergleich zum sonst so klaren, etwas zu hellen Bild - insgesamt hat die Erstauflange für mich trotz mangelnder Details einen besseren düstereren Bildeindruck. PREDATOR lässt grüßen! -.-
21.01.2014 18:58 Uhr - The Counselor - Extended Cut nicht mit deutscher Synchro (Ticker)
Nichtmal nur die erweiterten Szenen OmU?! Da werden die Raubkopierer ja wiederal im Vorteil sein! x(
19.01.2014 13:21 Uhr - Schlange im Schatten des Adlers, Die (SB)
19.01.2014 12:47 Uhr schrieb Xaitax
Tiersnuff, arme katze!

Und mit der Schlange hast kein Mitleid oder was? xD
19.01.2014 09:34 Uhr - Die Professionals (Prime Cut) auch auf Blu-ray (News)
Die Blu-rays von explosive media sind ja auch mit 20 € auswärts angepreist - das sind halt Special Interest Produkte. Aber alle DVDs die ich von denen bisher gekauft habe waren es wert - seltene Filme/Serien in solider Qualität. Ich bin sehr dankbar, dass ein deutsches Kleinstlable uns Liebhaber solcher Filme bedient! :D

Insgeheim hoffe ich noch auf eine Veröffentlichung von "Strasse der Verdammniss" (1977, OT: Damnation Alley), der in den Staaten sogar schon auf Blu-ray erschienen ist. Bis dahin muss ich mich weiter mit der LaserVision Bildplatte und einem kabel1classics Mitschnitt begnügen.
19.01.2014 08:55 Uhr - In welcher Verfassung kommt Police Story 2 auf Blu-ray (News)
Alle bisherigen Blu-rays weltweit enthalten die Langfassung. Wenn Splendid ernsthaft das HD Master gekürzt hat, wird überhaupt keine Chan Veröffentlichung mehr von denen gekauft. Ich ärgere mich immernoch, dass ich in meinem jugendlichen Leichtsinn damals die ganzen DVDs gekauft hab, mit dem übelsten VCD-4:3-Leterbox-Bild und den Fake-5.1-Tonspuren! x(
19.01.2014 08:46 Uhr - Schlange im Schatten des Adlers, Die (SB)
Einer der besten Chan Filme mit liebenswerter deutschen Trashsynchro! :D

Da könnte sich Splendid mal das jap. HD Master lizensieren und endlich eine würdige deutsche Veröffentlichung, erstmals uncut, bringen. Und fangt jetzt blos nicht an wieder mit euren Bootlegs anzugeben - dämlich wer für Raubkopien Geld bezahlt!
18.01.2014 18:33 Uhr - Die Professionals (Prime Cut) auch auf Blu-ray (News)
Toller Filmklassiker, ein echter Geheimtipp! Hab mir leider auch schon die DVD gekauft, aber mal abwarten, ob da tasächlich ein echtes HD Master zum Einsatz kam. Der deutsche Markt versauert leider mit schlechten Fake BDs, wo mein Blu-ray Player besser upscalen kann!

Btw. bekommt am 14. März, also eine Woche drauf, ebenfalls von explosive media der Super-Bronson "Brutale Stadt" uncut, nach Listenstreichung nun auch FSK 16 neugeprüft, einen deutschen BD Release. Da es den schon länger in Italien gibt, kann man da definitiv mit einem echten HD Transfer rechnen! :D
11.01.2014 09:46 Uhr - 80er-Jahre-Actioner Dead Heat erscheint auf Blu-ray (News)
Hoffentlich hat Edel Germany sich das HD-Master von Image Entertainment besorgt und wir werden nicht wieder mit einem schlechten SD-Upscale abgespeist wie schon bei Leviathan oder Wes Craven's Hügel der blutigen Augen!
23.08.2013 18:59 Uhr - Geheimcode Wildgänse kommt ab 16 nach Deutschland (News)
Jo, ich würde mich auch nicht als "Sparfuchs" bezeichnen - ich hätte das Geld, ich brauch nur keine Mediabooks: eine ordendliche Blu-ray, Verpackung scheißegal und keine DVD oder sonstigen Müll dazu. So kauf ich Filme!
13.08.2013 12:29 Uhr - 25
Inklusive deutscher Tonspur und komplett UNCUT! :D

Blue Underground hat für diese Veröffentlichung einen neuen 2K-HD-Transfer vom Originalnegativ anfertigen lassen. Kaufempfehlung für alle, die Filme im Stil von DEATH WISH mögen!
13.08.2013 11:55 Uhr - The Punisher [2004] - Deutsche Blu-ray nur mit Kinofassung (News)
Die Bezeichnungen "Kinofassung" und "Extended Version" beim 2004er PUNISHER sind sowieso falsch, denn im Mannheimer CinemaxX habe ich damals definitiv die ungekürzte Fassung gesehen - die dann in Deutschland als Extended Version auf DVD veröffentlicht wurde. BAD BOYS II hat Sony genauso vermarktet mit dem Unterschied, dass hier tatsächlich bundesweit die gekürzte "Kinofassung" lief.

Was den deutschen BD Release angeht, muss ich sagen der geht mir am A. vorbei - hab schon lange die UK Blu-ray! :D

Ein BD Release von BAD BOYS II wäre allerdings mal wünschenswert, hab die DVD schon durch einen HDTV-Mittschnitt ersetzt. Schweizer haben am Freitag die Gelegenheit dazu: auf SF2 läuft der um 22:45 Uhr in HD - vermutlich uncut! ;)
13.08.2013 11:01 Uhr - 25
Lässt sich trotz Regionalcode A mit einem einfachen Trick auch auf Code B Geräten abspielen:

Nach dem einlegen der Disc startet die Wiedergabe der Hinweistafel "Access to this disc is allowed from region A players only." (läuft 1 Min.)
Stoppe die Wiedergabe und drücke dann die MENÜ-Taste auf der Fernbedienug - wuala, du kommst ins Hauptmenü und kannst den Film starten! :D

Dieser Trick funtioniert auch bei einigen anderen US Blu-rays von Image Entertainment; bei den meisten Herstellern ist die Hauptmenü-Funktion leider deaktiviert.

Für alle O-Tongucker unter den Splatterfreunden ist die Scheibe sehr zu empfehlen: dem Produktionsalter und Ausgangsmaterial entsprechend gute HD-Qualität und tolle Extras!
13.08.2013 10:07 Uhr - 25

1:1 identisch mit der indizierten deutschen Blu-ray

Schon für unter 5 € zu bekommen - Importempfehlung!

13.08.2013 09:56 Uhr - 25

1:1 identisch mit der indizierten deutschen Blu-ray

Schon für unter 5 € zu bekommen - Importempfehlung!

13.08.2013 09:27 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 13.8.2013 (News)
Das Vierte zeigt heute Abend "Yukon - Ein Mann wird zur Bestie" mit Charles Bronson und Lee Marvin zur Prime Time. Der ist zwar mittlerweile uncut ab 16, aber da gäb's eine Menge zu kürzen. Hab mir kürzlich die hervorragende Blu-ray von Koch Media zugelegt: empfehlenswert!
18.07.2013 08:57 Uhr - Barett - Das Gesetz der Rache: Neue 16er-VÖ ist zensiert (News)
Laut blu-ray.com ist die US Blu-ray von Shout Factory aber Region A locked. Oder funktioniert hier der "Hauptmenü"-Trick wie bei den Code A Scheiben von Image Entertainment ("Re-Animator"), Something Weird Video ("Trilogy of Blood") oder einigen Double Features von Mill Creek Entertainment?

Interessant auch, dass auf blu-ray.com noch eine Blu-ray von Koch Media angekündigt ist - allerdings für Italien und ohne Release Date!?
11.06.2013 14:02 Uhr - Shrooms Extended Cut kommt nach Deutschland (News)
Hab die "Unseen" UK DVD auch schon seit Jahren und fand den Film solide unterhaltsam; auf jeden Fall hebt er sich positiv von dem ganzen Horroreinheitsbrei dieser Jahre ab!
Was diese Neuveröffentlichung des Extended Cuts angeht, halte ich es für oberdämlich, dass man die erweiterten Szenen nichtmal nachsynchronisiert hat und wenn die deutsche Synchro (selbst nie gehört) wirklich so "pornohaft" ist wie schmierwurst behauptet, hätte eine komplette Neusynchro wohl das beste Kaufargument für die Blu-ray sein können. Nix nerviger wie solche Deutsch-Englisch-Sprachmix-Tonfassungen; dann doch lieber komplett engl. O-Ton!
Also wenn ich den Film tatsächlich irgendwann nochmal in HighDef haben wollte, würde ich mein Geld lieber erneut auf die Insel spenden als Ascot für ihre "Mühen" zu entlohnen - somal die UK Blu mittlerweile schon für unter 5 € zu haben ist! ;-)
04.05.2013 13:37 Uhr - Hellraiser III kommt auch in einer günstigeren Blu-ray (News)
Nachdem keine deutsche Blu-ray von TANZ DER TEUFEL angekündigt ist, hab ich mir jetzt mal die ~8 € günstige Sony Neuauflage anlässlich des Remakes aus UK bestellt. Hoffe die kommt durch den Zoll! :-O
Hat die zufällig jemand und kann mir sagen, ob die Qualität passt - der Film wurde ja meines Wissens damals auf 16mm gedreht!? Wobei TCM auch super aussieht und der Grainy-Look zum Film passt... nix schlimmer wie diese weichgespült und glatgebügelten HD-Transfers der Majorlables, z.B. PREDATOR Ultimate Hunter Edition! :-/
04.05.2013 12:50 Uhr - Hellraiser III kommt auch in einer günstigeren Blu-ray (News)
So wie das oben beschrieben ist, wurde die Unrated bereits als upscaled 1080p Transfer auf der Bru-ray aufgespielt. Ist das tatsächlich der Fall?
Das wäre ja mal total beschissen- qualitativ wäre es viel besser gewesen, einen nativen 480p Transfer mit möglichst hoher Bitrate aufzuspielen und das hochrechnen dem Blu-ray Player zu überlassen. Ein guter Blu-ray Player erzielt dabei nämlich ein 1000-fach besseres Ergebnis als jede Konvertersoftware! x(
02.05.2013 10:42 Uhr - Iron Man 3 - Infos zum Inhalt der Extra-Szenen für China (News)
Ich habe vorgestern die engl. OV Preview gesehen. Nun habe ich mich mit einem Kollegen über den Film unterhalten, der gestern in der deutschen Kinofassung war und der konnte sich an eine Szene die ich sehr lustig fand nicht erinnern. Fehlen in der deutschen Kinofassung etwa wieder Szenen??? :O
Ich will jetzt nicht spoilen, da vermutlich viele Leser den Film noch nicht gesehen haben. Wer wissen will, um welche Szene es geht, der kann mir eine PM senden!
Dazu wäre noch anzumerken, dass ich die (unnötige) 3D-Fassung gesehen habe und er die 2D Variante. Es wäre zwar überraschend wenn Concorde tatsächlich unterschiedliche Schnittfassungen in die deutschen Kinos bringen würde, aber die haben ja in der Vergangenheit schon einige kuriose Aktionen gebracht!
19.02.2013 07:39 Uhr - Men of War (SB)
Dann sind wir uns ja einig! ;D

18.02.2013 15:03 Uhr schrieb Flufferine
Kann es sein,dass die Szenen bei uns auf VHS enthalten waren...das mit der abgehakten Hand glaube ich zumindes gesehen zu haben,an den Rest kann ich mich eher mäßig erinnern...

Es gab neben der stark gekürzten FSK 18 auch eine ungeprüfte Verleihkassette vom DVR (Deutscher Videoring) die tatsächlich die ungekürzte Unrated beinhaltet. Trotz gezoomtem 1.85:1 Bildformat, immernoch die beste *legale* deutsche Veröffentlichung! :-)
17.02.2013 21:29 Uhr - Men of War (SB)
Ist das die DVD bei der die brutalen Szenen in schlechterer VHS Qualität eingefügt sind? :-P
Spaß beiseite... Gerade wurde "Cliffhanger" ungekürzt auf FSK 16 runtergestuft und den empfinde ich von der Gewaltdarstellung annährend vergleichbar, obwohl es bei "Men of War" schon noch einen Ticken expliziter zur Sache geht. Deswegen würde FSK kJ schon passen, aber leider haben wir das nicht zu entscheiden! :-/

Über die überflüssige Indizierung brauchen wir aber nicht zu diskutieren!?^^
17.02.2013 18:13 Uhr - Men of War (SB)
Der Vergleich mit Ittenbach ist an sich schon reichlich pubertär - weder von der Qualität noch vom Härtegrad kann man da Paralelen ziehen. "Men of War" ist kein Gewaltporno sondern durchschnittliche Kriegsactione (den Härtegrad betreffend) - Wenn "Red Scorpion" Unrated das FSK kJ-Siegel bekommen hat, warum dann nicht auch dieser?

FSK 16 wäre aber wirklich zuviel des Guten. Nene, das kann man unserer gewaltgeilen Jugend nicht zumuten! xD

@BoondockSaint
"Men of War" ist jedenfalls um Längen besser als "Red Scorpion", falls du den gesehen haben solltest (hoffentlich nicht auf RTLII) und ich bin auch kein ausgesprochener Lundgren Fan!
17.02.2013 15:17 Uhr - Men of War (SB)
Aus England! ;-)
>> ebay.co.uk für 3~5 €
17.02.2013 11:21 Uhr - Men of War (SB)
Garantiert nicht, da die Tele München Gruppe die Vermarktungsrechte in ihren Krallen hält - haben ja über EuroVideo eine fast 15min geschnittene Fassung auf DVD veröffentlicht. Die Action Cult Uncut Reihe ist von Fox, die mit dem Film nie was zu tun hatten!

Überflutet die TMG bzw. EuroVideo mit euren Mails, dann kommt vielleicht mal ein Uncut-DVD-Release trotz bestehender Indizierung; bei "Sniper" hatt's auch geklappt! ;-)

http://www.eurovideo.de/dvd-bluray,de,kontakt.html

Mit dem Siegeszug der "Expandebles" wären der Vermarktungszeitpunkt natürlich optimal gewesen - hat bei Splendid mit "Red Scorpion" und ihrer Expendables Selection bestens funktioniert, aber Teil 3 ist ja zum Glück schon gesichert! :D

Btw. "Expendables 2" führte letzte Woche sowohl die DVD- als auch Blu-ray-Verkaufscharts an.
>> Deutschland will Old School Action sehen!! ...wenn auch mit mießer CGI :-/
17.02.2013 09:37 Uhr - Men of War (SB)
Mit Sicherheit einer - wenn nicht - Der berste Film von Bad Ass Dolphi! :D
Zum Glück hab ich mir damals blind die UK DVD für ~3 € (!) bestellt, weil ich den Film überhaupt mal auf DVD haben wollte und so schlecht wie oft behauptet wird ist die Bildqualität nicht. Außerdem hab ich noch das deutsche UNRATED DVR Tape, dank DVD Rekorder auch digital . Sollte ich den Film irgendwann nochmal kaufen, dann als deutschsprachige Blu-ray, denn die Synchro find ich eigentlich recht gelungen - bedenkt man, dass der Film damals ohne Kinoauswertung in Deutschlands Videotheken kam! :-)
weiter