SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 38,99 € bei gameware
Kommentare
29.08.2014 15:36 Uhr - Sabotage (SB)
29.08.2014 06:25 Uhr schrieb Joe Hallenbeck
Der Schluss war für mich sehr enttäuschend.


Und dieser alberne Sombrero..
28.07.2014 07:56 Uhr - Und wieder 48 Stunden (SB)
26.07.2014 21:40 Uhr schrieb Jack Bauer
Natürlich ist der erste Teil um Längen besser, die Fortsetzung wird aber trotzdem häufig unter Wert verkauft. Das ist schon immer noch ein ziemlich geiler Film.


Zustimmung. Unterschätztes Sequel.
Kino ist für mich ebenfalls gestrichen. Mal abwarten was auf DVD / Blu nachgereicht wird.

02.07.2014 11:59 Uhr schrieb Frank the Tank85
Hoffentlich sieht Sly bei Rambo 5 (sollte er denn erscheinen) wieder klarer...


Rambo 5 mit Jugendfreigabe wäre wirklich ein Donnerschlag.^^
"... auch wer gewalttätige Filme verabscheut, kann nicht verleugnen, dass Freitag der. 13. diesen Trend größtenteils von alleine lostrat und über die Jahre selbst mitentwickelte."

Nix für ungut, aber hat nicht der Argento Cut von "Dawn of the Dead" zwei Jahre zuvor die Welle losgetreten? Mfg

31.01.2014 18:35 Uhr - Indizierungen Januar 2014 (News)
"Death Wish 4" bleibt also weiterhin in Gewahrsam. Schade drum. Für mich ein Highlight des 80er Actionkinos.
26.01.2014 02:23 Uhr - RoboCop bekommt eine FSK 12-Freigabe (News)
25.01.2014 19:00 Uhr schrieb Jack Bauer
... 47 RONIN ... , der mit einem Einspielergebnis von nichtmal 40 Mio. Dollar bei Kosten von 175 Mio. Dollar als einer der größten Flops aller Zeiten Geschichte schreibt (und ebenfalls gerade seine 12er-Freigabe bekommen hat, womit auch der boykottiert wird; ich dachte kurz, das könnte ein kerniger Samuraifilm werden).


Das weltweite Einspielergebnis lässt sich zur Zeit mit runden 116 Mio. Dollar beziffern, wenn ich das ergänzen, bzw. relativieren darf, geschätzter Herr Bauer. =) Ein Erfolg sieht dennoch anders aus, ganz klar.
24.11.2013 13:34 Uhr - Savage Love (SB)
24.11.2013 10:08 Uhr schrieb Kenshiro
Nichts für ungut ~ZED~, will wirklich hier niemandem auf die Füße treten (das geht ja hier immer so schnell, hab ich das Gefühl :)). "Referenzklasse" WTF :)?! Sorry aber für mich sieht das alles immer zu sehr nach Gummi und Plastik aus.


Als das Gesicht in der Schaufelszene bei "Dard Divorce" völlig zerfetzt wird, ist eigentlich klar ersichtlich dass es sich um eine Puppe handelt. Der Schockeffekt wird mMn dennoch nicht verfehlt. Andererseits sieht das Make up des vorderen Dämons hier bei 55:39 ziemlich unecht, wie nicht fertiggestellt, aus. Naja. "Savage Love" hat mich als Olaf Ittenbach Sympathisant schwer enttäuscht, eigentlich sogar ziemlich verärgert. Ich setzte meine Hoffnungen in seine nächsten Projekte. Ein Comeback traue ich dem alten Haudegen auf jeden Fall noch zu! :)
23.11.2013 14:51 Uhr - Savage Love (SB)
Danke für den Schnittberichte. Zackig wie immer. :)

23.11.2013 00:30 Uhr schrieb Brontal
Der Film ist soo unterirdisch mies. Schlechte Schauspieler, miese Ausleuchtung, Story vollkommen besinnungslos und alles sieht aus wie Amateur, Amateur, Amateur.


Du sagst es. Hinzufügen würde ich noch dass der Originalton (es wurde nicht nachsynchronisiert), mit dem charmanten Hochzeitsvideo Touch, oftmals in den Dialogen so unverständlich ist, dass ich mich ernsthaft frage wie man sowas als DTS HD Master 5.1 deklarieren kann. :(

23.11.2013 01:32 Uhr schrieb Romero Morgue
Ich werde das Gefühl nicht los das alles schon mal gesehen zu haben. Und so einen guten Eindruck hinterlassen die Bilder jetzt auch nicht!


Mich haut das auch nicht vom Hocker. Ziemlich 08/15, der Splatter. Da gab's von Olaf schon deutllich kreativeres.

23.11.2013 02:05 Uhr schrieb The Cruel
Hoffe noch auf'n Release von God Forsaken und das er doch ein Sequel zu Premutos macht.


"Ich werde den zweiten Teil machen. (...) Es wird einen schicken Premutos geben." (Olaf Ittenbach)

http://www.youtube.com/watch?v=dtnLLxc0sB4

Ab 05:11 Min.

23.11.2013 02:57 Uhr schrieb trustno1
Itty hat mir schon so viele schöne Stunden vor dem heimischen TV-Gerät beschert, dass er eigentlich einmal mit einem BAMBI für sein Lebenswerk ausgezeichnet werden sollte.


WTF?! LOL!
09.11.2013 17:00 Uhr - Morituris (SB)
09.11.2013 00:16 Uhr schrieb nofx71
Nichts reimt sich auf Otze!


Wie wär's mit Rotze? Somit habe ich auch gleich eine grobe Einschätzung von diesem gemütlichen Sonntagnachmittagsfilm abgegeben.
Mein Kumpel und ich haben "Adam Chaplin" abgefeiert. Bestimmte wiederkehrende Posen des Hauptdarstellers flossen zwischenzeitlich albernerweise auch in den Alltag hinein. Hat also echt Spaß gemacht. Nach den ersten online Reviews von "Taeter City" bin ich ein wenig ernüchtert. Es bleibt auch abzuwarten wie die beiden nächsten Necrostorm Produktionen namens "Hotel Inferno" und "Alice's Necroland" (klasse Titel^^) ausfallen werden. Die Werbesprüchlein "scenes of extreme graphic violence and life-like deaths" (HI), sowie "the most bloody, twisted, action packed version ever made" (AN) auf den Vorabpostern, sind zumindest schon mal ganz griffig. ;) Schade für mich dass "Adam Chaplin" Mastermind Emanuele de Santi an diesen Sachen, wie bei "Taeter City", nicht beteiligt ist, sondern wieder "nur" sein Bruder Giulio. Reingezogen werden die krassen Italoflicks natürlich trotzdem. :)
02.11.2013 14:51 Uhr - Nightmare 5 (SB)
14.09.2010 19:35 Uhr schrieb Severance
Dinner Scene

http://www.youtube.com/watch?v=4yoV1K62lnk


Gruss


Leider gelöscht.
Aber hier kann man sich die heftige Motorrad und die sadistische Dinner Szene unrated zu Gemüte führen:

http://www.youtube.com/watch?v=5KGPKjDHjX4
30.10.2013 20:02 Uhr - Savage Love kommt bald ungeschnitten (News)
30.10.2013 19:26 Uhr schrieb sonyericssohn
Ja sog a moi...
Kann es sein daß der gute Olaf hier ich sag es mal vorsichtig.....völlig besoffen ist / war ?


Hoffentlich bekommt Tanja deine Worte nicht mit ..^^ Das kratzbürstige Schatzilein neigt zu Überreaktionen, wenn jemand ein Wort gegen ihren Mann erhebt. *duck* ;)
30.10.2013 19:15 Uhr - Savage Love kommt bald ungeschnitten (News)
30.10.2013 18:24 Uhr schrieb The Cruel
Es kommt ein Sequel zu Premutos???


Dem ist tatsächlich so.
In einem aktuellen, recht umfangreichen Interview kommt unter anderem auch dieses Projekt zu Wort.
Ganz frisch kommt der gute Mann dort auch nicht wirklich rüber.^^

Ab 5:45 MfG

http://www.youtube.com/watch?v=dtnLLxc0sB4&list=WLatrilcN77NBmWlBqQ4ZmPN3lQvf9lz6g
29.10.2013 16:46 Uhr - Savage Love kommt bald ungeschnitten (News)
29.10.2013 16:37 Uhr schrieb movienator
Das Cover ist von dem Conan-Remake geklaut.


ZIemlich dreist sogar. Du hast vollkommen recht.

http://www.beyondhollywood.com/uploads/2010/04/conan-remake-movie-poster-1.jpg
29.10.2013 12:21 Uhr - Savage Love kommt bald ungeschnitten (News)
Nix gegen Olaf, aber "Savage Love" hat mich schon derbe enttäuscht. Auch unzensiert bleibt der Film, dessen amateurhafte Produktionsbedingungen mich ziemlich gruselten, unterirdisch. Hoffentlich reißen seine nächsten Dinger namens God Forsaken, 5 Seasons und Premutos 2 wieder was. Den dritten Familienradgeber lasse ich wohl aus ...
20.10.2013 15:20 Uhr - I Spit on Your Grave 2 (SB)
Die Sache mit dem Elektroschocker ist doch totaler Müll. Ich glaube schön langsam bin ich zu alt für so einen Scheiß.
11.10.2013 14:38 Uhr - Hannibal (SB)
11.10.2013 03:33 Uhr schrieb the proff
Erinnerte mich von der Atmosphäre an "Millenium"..


Dann sollte ich mal einen Blick riskieren. Danke für den Hinweis.
21.09.2013 13:11 Uhr - Marine, The (SB)
Ich steh' auf den 80er Actionstyle, aber das Teil hier fand ich, trotz bombiger Explosionen und einem gut aufgelegten Robert Patrick, schlecht. Hatte eher den Eindruck eine Satire zu sehen.
03.09.2013 02:32 Uhr schrieb Dale_Cooper
03.09.2013 00:41 Uhr schrieb DARKHERO
Nunja, auch wenn mich §131 Filme immer reizen, kann ich sowas gar nicht ab (auch wenn es jetzt nicht heißt das er bis dato einer dieser Filme ist).
Filme die Gewalt gegen Frauen, Kinder oder Tieren thematisieren kann ich einfach nicht ertragen


Dann magst du also generell keine Horrorfilme? Kennst du einen, wo keine Gewalt gegen Frauen vorkommt?


Daniel, der Zauberer ?
29.08.2013 09:00 Uhr - Ein kleines Quiz zum bösen Film (News)
4/12 im Halbschlaf geschafft.
28.08.2013 20:26 Uhr - Moving Target ist jetzt ab 16 und bald auf BD (News)
27.08.2013 18:10 Uhr schrieb Jack Bauer
Wie alle anderen Dudikoff-Filme absolut verzichtbar.


Dann dürfte es dich ganz besonders freuen dies zu hören..^^ (ab 12:30)

http://www.youtube.com/watch?v=VGFgaQGwWO0

Dudikoff sprach im Rahmen des Hollywood Event 2012 in Bottrop: "there is gonna be another American Ninja".
Sogar eine Fortsetzung von "Avenging Force" scheint möglich zu sehen.
23.08.2013 13:41 Uhr - Ein kleines Quiz zum bösen Film (News)
9/12 , aber vieles war nur geschätzt. Bei Herrn Ittenbach hat's unter anderem geklingelt.
Meine UK DVD haben gestern noch drei Kumpels gesehen, die damit viel Spass hatten, wie sie heute morgen erzählten. Dies animierte mich wiederum ADAM CHAPLIN nochmals zu schauen, und, was soll ich schreiben, ich bin weiterhin begeistert von diesem düsteren, abgefuckten Schlachtwerk.
Ich bin auch der Meinung, dass Hans L. den Punisher am idealsten verkörpert hat.
Wenn man diversen bulgarischen Zeitungsberichten glauben schenken darf, kommt es zu einer Kampfszene zwischen Oberschurke Gibson und Seagal, in der auch Stallone, Statham und Lundgren involviert sein sollen ...

Quelle: http://www.exflix.blogspot.co.uk/2013/07/gibson-in-bulgarian-news-again-seagal.html
08.07.2013 00:34 Uhr schrieb Jack Bauer
Da gibt es ja noch den ein oder anderen Besetzungsclou (und von viel größeren Sensationen wird noch gemunkelt, dass sie plötzlich doch im Bereich des Möglichen liegen) ...


Gibbo VS Seagal wäre der Knaller! :-D
05.07.2013 04:21 Uhr schrieb peacekeepa
Butler hat weder Charisma, noch Präsenz.


*hüstel*
04.06.2013 20:17 Uhr - Zombie Cheerleading Camp (SB)
03.06.2013 14:36 Uhr schrieb Tom Öozen
Olaf ist ein Meister seines Faches und produziert wohl eher B-Movies, anstatt drittklassigen Käse wie diesen hier.


Schon Savage Love gesehen?
29.04.2013 18:20 Uhr - Hellraiser wird vom Index gestrichen (News)
Halleluja!
27.04.2013 20:51 Uhr - Punisher, The (SB)
Anscheinend auch am 27.04 um 00:15 Uhr. Hab' kurz rein geschaltet und kann berichten, dass die Zensurschnitte bei 1.42.26 und 1.43.14 definitiv zu sehen waren.
27.04.2013 19:50 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 3 (News)
Der Cover Rückseitentext vom zerschnibbelten "Savage Love" verbreitet einen Hauch von Irreführung:

"Blut und Gedärme Epos"
"Brutalste Gore Effekte"
"Ein Splatter Spektakel sondergleichen"
"Das ultimative Splatter Fest"
"Äußerst blutig"
"Splatter Orgie Deluxe"

Na dann.
Viel Spaß beim suchen! ;)
25.04.2013 16:40 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 3 (News)
25.04.2013 06:54 Uhr schrieb Brontal
Mit Savage Love geht Ittenbach nicht nur zurück zu seinen Straight-Splatter-Wurzel sondern auch zurück in den Amateurfilmbereich. Unterirdisch gefimlt und inszeniert. Dagegen war Legend of Hell Hollywood.


Leider auf den Punkt gebracht. Eine knappe Stunde hab' ich durchgehalten. Besonders störend fand ich den Originalton (es wurde nicht synchronisiert), der oft nicht verständlich war. Die fehlenden Splatter FX dürften da auch nix mehr reißen.
Meist bedient man sich hier in einer der unteren Qualitätsschubladen, hat zwischendurch aber auch ein paar positive Ausreißer zu bieten.


Wäre womöglich "ein paar positive Ausrutscher" eine passendere Umschreibung?^^ :)
27.03.2013 20:34 Uhr - Indizierungen März 2013 (News)
Fulci's Glockenseil Toter, im Jahr 2013 noch auf Liste B und folgeindiziert, ist auch nicht schlecht.
16.03.2013 14:08 Uhr - Snake Eater 3 erstmals ungeschnitten auf DVD (News)
"Wenn er zum Schlag ausholt, steht die Erde in Flammen." Oh yeah ...^^
Danke für den raschen Schnittbericht.
08.03.2013 11:16 Uhr schrieb ParamedicGrimey
Er ist ein guter Schauspieler und man fühlt sich in seinen Filmen und mit seinen Charakteren immer vertraut (...)


Kann ich nicht hundertprozentig unterschreiben. Als Ex - Reverend in "Signs" hat mich Martin Riggs nicht überzeugt.
"Auftrag Rache" gefiel mir ziemlich gut, ebenso wie Gibson's Performance in "Der Biber". Freu mich schon auf den "Gringo" Heimkinostart, dank spassigem Trailer und guten Reviews.
06.03.2013 12:20 Uhr - Bottoms Up (SB)
War sehr freundlich von Hilton, dass sie sich für ihre Hater in der fünften Staffel von Supernatural den Kopf abhacken ließ.
05.03.2013 16:15 Uhr - Braindead (SB)
"It makes the Evil Dead look like a Sunday Picnic" wird am Frontcover des UK Tapes zitiert, das hier noch herumliegt. Eine schöne Metapher, wie ich finde. :)
Werde selbstverständlich auch im Kino anwesend sein. Diese News schürt das Vorfreudenfeuer kräftig an ... :)
Bin über die Herabstufung auch verwundert. Fand den schon im Kino ziemlich brutal. Da war ja auch dieser Fake Zwist in Cannes zwischen Lundgren und Van Damme, der dem Streifen gute Promotion besorgt hat. Wenn ich mir, ähem, die Anmerkung erlauben darf.^^ ;)
Ich bedanke mich für den feinsinnigen Hinweis. Werde darüber nachdenken und dir sobald wie möglich Bescheid geben ab wann es mich interessiert wenn du was sagst.

(...)

Und wie lange bist du schon im (griesgrämigen) Arroganzmodus?
Eine Szene, in der Schritt für Schritt gezeigt wurde, wie man Crack richtig konsumiert, wurde entfernt (...)


Genau genommen handelt es sich in dieser Szene um eine Crackherstellung, die "der Michael Jordan der Crackkocher" in zehn Punkten erklärt. *klugscheißermudus off*
01.03.2013 00:24 Uhr schrieb Martyrs666
Meines erachtens sind mittlerweile viele Filme in Deutschland nur gekürzt (...) um mit den Undergroundfilmen mit völlig überteuerten Österreich-Super-Uncut-Mediabook-Editionen Geld zu machen.


... und SB.com macht mit den dementsprechenden Schnittberichten unfreiwillig zusätzlich zündende Werbung.
Die Existenz dieser manipulativen Marketingstrategie drängt sich mMn bei Adam Chaplin ganz besonders auf.
20.02.2013 16:04 Uhr - Adam Chaplin (SB)
Hui, die UK Version von diesem Meisterwerk ist gerade eingetroffen. :))) Herzlichen Dank für den Schnittbericht des Jahres mMn! Wünsche allen noch einen schönen Tag!
19.02.2013 12:43 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 1 (News)
Adam Chaplin, mein neuer bester Freund, spaziert nur noch jugendfrei in deutschsprachigen Gefilden herum.^^ Naja, UK Uncut Import ist schon unterwegs ...
17.02.2013 00:20 Uhr - Riddick: Dead Man Stalking - Fassungsinfos (News)
17.02.2013 00:09 Uhr schrieb Jack Bauer
Dass man hier nun wieder zu den Wurzeln zurückkehrt (kleines Budget, hartes Rating), macht die Sache nur noch spannender und die Vorfreude noch größer.


Da schließ' ich mich doch glatt an. Könnte fein werden.
16.02.2013 14:09 Uhr - Die Nacht der Creeps im Director's Cut (News)
Cool, wird gekauft. Dann kann ich die ungeschnittene Pro 7 Fassung aus den 90ern, die ich von Tape auf DVD gezogen habe, aussortieren. :-)
14.02.2013 11:00 Uhr - Django Unchained wird für Indien zensiert (News)
14.02.2013 06:21 Uhr schrieb Martyrs666
Grade die Dialoge haben in den letzten Filmen stark nachgelassen, vergleicht man sie mit pulp Fiction oder Reservoir dogs ...


Hab' ich (zumindest) in Django Unchained auch so wahrgenommen. Wenn man Ausnahmen wie DiCaprio's Schädelmonolog und die Sachen von Waltz berücksichtigt, waren die Dialoge - für Tarantino Verhältnisse - fast schon banal.

Jackson fand ich sogar einen Tick besser als Waltz, der die Titelfigur glatt an den Rand drängt. Positiv war ich von DiCaprio überrascht. Nach Jahren endlich mal wieder eine Performance von ihm die mir gefällt.