SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 57,99 € bei gameware

Kommentare

29.05.2021 00:51 Uhr - 1
Haha, interessant ^^ Wie bei einigen der Titel, die ich "nur" auf DVD habe, halte ich aber weiter die Augen offen. Ich denke, dass Alligator eine liebevolle VÖ verdient und ich hoffe, dass die doch noch irgendwann kommt


Dem schließe ich mich an :)
29.05.2021 00:49 Uhr - Dune - Der Wüstenplanet: Originalversion mit 4K-UHD-Premiere im August 2021 (News)
29.05.2021 00:33 Uhr schrieb LukeSkywalker007
Weiß man schon, was der Unterschied zwischen Extended Version 1 und 2 sein wird?


Die Langfassung wurde auf zwei Discs aufgeteilt (ähnl. Der Herr der Ringe).
28.05.2021 00:55 Uhr - 1
28.05.2021 00:30 Uhr schrieb enemy
Hmm. Hätte ja schon Bock, die DVD von Laser Paradise mal in den Ruhestand zu schicken. Aber ganz ehrlich, um 35 bis 40 Euro auf den Tisch zu legen, fehlen mir hier ein paar Infos. Ich habe mal die Seite von Retro Gold 63 besucht, aber auch hier sieht es mit Infos spärlich aus. Welches Master liegt zugrunde? Gibt es eine neue Abtastung/Restauration? Welche Untertitel-Optionen gibt es (wird auch gar nicht erwähnt, also vermutlich keine)? Unter Bonusmaterial werden eine "Deutsche VHS gekürzt" und eine "US VHS Langfassung" gelistet. Was hat es damit auf sich? Ansonsten scheint auch kein neues Bonusmaterial vorhanden zu sein. Eine retrospektive Doku oder ein paar Interviews wären sicher interessant.

Nein, ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass eines der britischen oder amerikanischen Boutique-Labels (Arrow, 88 Films, Synapse, Vinegar Syndrome, Scream Factory etc.) hier nachzieht.


Interessant ist übrigens auch die Facebook-Seite des Labels, auf der sie kritische Kommentare löschen und auf Detailfragen nur nichtssagende Antworten in gebrochenem Deutsch geben. Wie einige Nutzer auch bei bluray-disc.de vermuten handelt es sich wahrscheinlich leider um ein Bootleg. Lionsgate soll wohl horrende Lizenzgebühren verlangen, weshalb Arrow diesen damals auch nicht veröffentlich hat. Untertitel soll es laut Admin auch keine geben. Aber dafür bringen sie den zweiten Teil ebenfalls für 35 im Mediabook. Na, wenn das kein Trost ist... ;)
09.10.2020 01:06 Uhr - Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020 (News)
09.10.2020 00:18 Uhr schrieb Fulgento
Hmmmm....
Ging die Franzosenwelle nicht noch früher mit Baby Blood von 89 los?
;-))))


Wollt den Irreversible schon immer mal schaun, aber Vergewaltigungen sind nicht mein Ding. Geht der Richtung Baise Moi?
Der flog nach ner halben Stunde raus!!!!!


Man kann wohl von den wenigsten behaupten, dass "Vergewaltigung deren Ding ist". Abgesehen davon kann es sich bei Vergewaltigungen (wie auch anderen Formen der Gewalt) in der Dramaturgie um legitime Stilmittel oder relevante Plot Points handeln. Deine flapsige Bemerkung impliziert (auch wenn das nicht deine Intention sein muss), dass man sich Filme wie "I Spit on your Grave" und "Irreversibel" aus einer Lust/Freude an der Vergewaltigung heraus ansieht.

Und Irreversibel ist weit von Baise Moi entfernt. Auch wenn beide Filme auf ihre jeweilige Art unangenehme Erfahrungen sind.
30.05.2017 05:06 Uhr - Rambo bekommt ein indisches Remake (Ticker)
30.05.2017 03:20 Uhr schrieb liam_
und was genau soll mir das jetzt sagen?


Dass ein schwarzer Terminator gar nicht so weit hergeholt ist.
30.05.2017 02:49 Uhr - Rambo bekommt ein indisches Remake (Ticker)
30.05.2017 01:25 Uhr schrieb liam_
Aha,ein Indischer Rambo,ja ist klar.
Warte nur auf den Schwarzen Terminator und den Chinesischen Rocky.


Ursprünglich sollte O.J. Simpson ja den T-800 spielen. Soviel dazu.
02.09.2015 15:36 Uhr - Fremde, Die (Titel)
09.04.2014 23:13 Uhr - Last Seven, The (Titel)
22.02.2014 00:02 Uhr - Super Mario World (SB)
Liegt möglicherweise am japanischen Delfinfang. Dennoch: bestes Mariospiel aller Zeiten.
20.11.2013 00:06 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 20.11.2013 (News)
20.11.2013 00:04 Uhr schrieb FishezzZ
Geht irgendwie auf'n Sack wenn die immer öfter geschnittene 16ner um 20:15 bringen...


Kabel 1 ist nix mehr heilig...
07.11.2013 02:43 Uhr - Ghost Shark ist in Deutschland tatsächlich uncut (News)
07.11.2013 02:30 Uhr schrieb Rated XXL
07.11.2013 02:24 Uhr schrieb muratogüny
07.11.2013 00:20 Uhr schrieb Rated XXL
das mag sein, aber es heißt "Freiwillige Selbst-Kontrolle"...denn in D ist jedwede Form von Zensur - nach dem Grundgesetz - verboten*...ich denke mal, die FSK hat den "Maulkorb" verordnet bekommen.

*außer es verstößt gegen StGB §131 (und) oder dem Jugendschutz

P.S. ich will nicht sagen, daß ich dieses "System" gutheiße, vielmehr ist es pure Heuchelei...


Die SPIO veröffentlicht nur geprüfte Filme, d.h. man wird zum Vorlegen gezwungen, sofern man etwas vetreiben will. Freiwillig ist an der FSK gar nix mehr.


wir haben halt einen freien Rechtsstaat, dh solange wir nicht gegen geltendes Recht verstoßen, sind wir in unseren Handlungen frei, daß dabei solche "Paradoxien" entstehen, liegt in der Natur der Sache...


Jetzt bist zu Off-Topic. Ich will darauf hinaus, dass das System veraltet und überholt ist und wesentlich dazu beiträgt, dass Filme geschnitten werden.
07.11.2013 02:24 Uhr - Ghost Shark ist in Deutschland tatsächlich uncut (News)
07.11.2013 00:20 Uhr schrieb Rated XXL
das mag sein, aber es heißt "Freiwillige Selbst-Kontrolle"...denn in D ist jedwede Form von Zensur - nach dem Grundgesetz - verboten*...ich denke mal, die FSK hat den "Maulkorb" verordnet bekommen.

*außer es verstößt gegen StGB §131 (und) oder dem Jugendschutz

P.S. ich will nicht sagen, daß ich dieses "System" gutheiße, vielmehr ist es pure Heuchelei...


Die SPIO veröffentlicht nur geprüfte Filme, d.h. man wird zum Vorlegen gezwungen, sofern man etwas vetreiben will. Freiwillig ist an der FSK gar nix mehr.
07.11.2013 01:17 Uhr - Ghost Shark ist in Deutschland tatsächlich uncut (News)
07.11.2013 00:20 Uhr schrieb Rated XXL
das ist wichtig, nicht die FSK schneitet, sondern die Publisher...und wenn man sicher gehen will, daß der Film beim ersten Anlauf das FSK-18-Sigel bekommt, dann schneitet man eben etwas großzügiger...
...also, nicht immer schreien: Die Dreckshunde der FSK, die schneiden alles heraus...auch ist es nicht die BPjM, die Filme beschlagnahmt, sondern ordentliche deutsche Gerichte, die gerade nichts anderes zu tun haben ;-)


Vergiss nicht, dass das Sch**ß-System der FSK sein Übriges tut. Statt dem Publisher ausführlich mitzuteilen, was zu beanstanden war, lässt man ihn ein zweites Mal antanzen, um doppelt abzukassieren. Da ist klar, dass mehr geschnitten wird, um nicht noch ein drittes Mal zahlen zu müssen.
05.10.2013 12:35 Uhr - Gewinner des Gewinnspiels Seasoning House (News)
Vielen Dank!!! Viel Glück den anderen!
27.10.2012 23:09 Uhr - Tekken Tag Tournament 2: DLC wird nachträglich zensiert (News)
Sie geben ja immer noch keine Ruhe! Bitte wandern Sie aus, denn dann müssen wir uns nicht mehr mit Ihnen rumschlagen.
26.10.2012 07:36 Uhr - Tekken Tag Tournament 2: DLC wird nachträglich zensiert (News)
26.10.2012 01:14 Uhr schrieb bernyhb
Angst vor Anschlägen? Davor habe ich nicht mal große Angst, weil ich mich inzwischen von Menschenansammlungen fernhalte. Auch ein Sieg der Fanatiker!


1. Paranoia kann man therapieren.
2. Schön, dass du Terroristen in die Hände spielst.

26.10.2012 03:18 Uhr schrieb bernyhb
Deine Rechnung hackt.
1. Brauchen Muslime bei aller Abneigung den Westen, ihre Wirtschaft, Produkte und Entwicklung! ( Ohne den Westen hätten sie doch gar nichts!!! )
2. Nicht alle Gewaltbereiten sind auch Terroristen, es gibt auch den täglichen Terror aller U-Bahn Schläger / Vergewaltiger usw....


1. Dass ich nicht lache! Du weißt schon, dass der Westen von den 3. Welt Ländern abhängig ist. Wenn dort nichts billig fabriziert werden würde, könntest du deine Produkte auch nicht günstig erstehen. Und wie siehts mit Kaffee, Tee, Erdöl aus?
2. Aha. Und du behauptest deine Aussagen seinen keineswegs faschistisch. Diese Schläger/Kleinkriminellen berufen sich nicht auf den Koran/Islam/Gott, wenn sie ihre Straftaten begehen. Das sie teilweisen aus islamische Familien kommen ist reiner Zufall. Das Verbrechen hätte an ihrer Stelle auch ein Italiener begehen können. Dasselbe Problem:

25.10.2012 09:15 Uhr schrieb bernyhb
Aber schau lieber mal wie viele in Deutschland aus muslimischen Gründen umgebracht wurden. Alleine die Ehrenmorde in Deutschland!


1. Was sind denn "muslimische Gründe"?
2. Ehrenmord hat nichts mit dem Islam zu tun.

26.10.2012 03:43 Uhr schrieb bernyhb
Meine Freundin ( Koreanerin ) hat da auch schon schlechte Erfahrungen gesammelt, aber selbst sie hat inzwischen vor türkischen/arabischen Jugendlichen mehr Angst als vor Nazis. Auch aus eigener Erfahrung. Denn Respekt vor Frauen anderer Religionen, fehlt denen total!!!


1. Man sollte nur Beispiele bringen, die man auch belegen kann.
2. Hättest du den Koran gelesen, wie du behauptest, wüsstest du, dass sowas gegen die islamischen Gesetze verstößt. Sie berufen sich auf nichts. Außerdem glauben die meisten von diesen Jugendlichen vermutlich nicht an Gott/Islam/Koran. Das einzige, was sie mit dem Islam zu tun haben, ist in diese Religion hineingeboren zu sein. Und das ist m.M.n. ein Problem fehlgeschlagener Integration.

Und noch mal zum Faschismus: Wenn du nicht in die rechte Ecke gedrängt werden willst, dann achte auf deine Ausdrucksweise:

25.10.2012 10:27 Uhr schrieb bernyhb
Es gibt im Islam keine Demokratie, das ist ja das Gefährliche:

http://www.youtube.com/watch?v=GcNd2H_NFpM

Gewalt:
http://www.youtube.com/watch?v=dbZ8amtHsgs

Frauen:
http://www.youtube.com/watch?v=8aVYym1EsTY

Zwangsheirat & Co (Auch Kommentare von aufgeklärten Ausländern)
http://www.youtube.com/watch?v=A3fqcOnDkCM&feature=related


Du stellst hier den Islam mit Gewalt gleich.
25.10.2012 15:57 Uhr - Tekken Tag Tournament 2: DLC wird nachträglich zensiert (News)
25.10.2012 15:18 Uhr schrieb bernyhb
@muratogüny

Es ist sehr Komplex! Friedliche sind auf jeden Fall in der Minderheit. Aber es ist nicht einfach Schwarz/Weiß. Es gibt sehr viele Gruppen die sich ja sogar untereinander bekämpfen. Es gibt in dem Sinne ja auch keinen Religiösen Führer.

Ich glaube RICHTIG INTENSIV hast du dich mit dem Thema auch noch nicht auseinander gesetzt! Wahrscheinlich nicht mal den Koran gelesen!

Es kommt auch auf die Region an. In Deutschland bin ich überzeugt das es so ist. Wenn du z.b. in Ankara / Istanbul bist sieht es schon wieder anders aus.


1. Lustig, dass ich jahrelang eine Koranschule besucht und den Koran vermutlich öfter gelesen habe, als du eine Ausgabe davon in der Hand hattest.

2. Ich wette, dass du noch nie in Ankara/Istanbul gewesen bist. Darum rede bitte erst von etwas, wovon du auch Ahnung hast.

3. Wenn friedliche Muslime wirklich in der Minderheit wären, dann hätten wir alle ein gigantisches Problem. Eine kleine Rechnung:

(Weltbevölkerung-Gesamtzahl der Muslime):Durchnittsopferzahl bei einem Anschlag=
Menge der Terroristen die es braucht um die nichtmuslimische Bevölkerung auszulöschen

Und sag bitte nicht, dass die Terroristen nicht die Möglichkeiten dazu haben. Wo ein
Wille ist, ist auch ein Weg...
25.10.2012 15:01 Uhr - Tekken Tag Tournament 2: DLC wird nachträglich zensiert (News)
@Großer_Wolf

Ich habe nichts gegen die Angst vor Extremisten gesagt. Die hat übrigens jeder. Bei einem Anschlag unterscheiden sie nicht zwischen "Ungläubigen" und Muslimen. Es kann also jeden treffen. Es geht um die offensichtlich faschistischen Aussagen von bernyhb, in denen er durch seine polemischen Kommentare nur Hass verbreitet.
25.10.2012 14:42 Uhr - Tekken Tag Tournament 2: DLC wird nachträglich zensiert (News)
@de Niro
@bernhyb

Deine Aussagen sind ziemlich widersprüchlich. Ich habe dich zitiert, als du meintest, die Salafisten und gewaltbereiten Fanatiker seinen in der Mehrheit und friedliche Muslime in der Minderheit. Jetzt behauptest du das Gegenteil.

Es gibt auch radikale Buddhisten, siehe mein Beispiel mit Burma.

Und zu den Videos: ich habe nie geleugnte, dass es potentielle Gewalttäter gibt. Mich regt es aber auf, dass du meinst, sie würden den Islam repräsentieren und die Mehrheit der Muslime bilden.
25.10.2012 13:51 Uhr - Tekken Tag Tournament 2: DLC wird nachträglich zensiert (News)
@deNiro Es geht hier nicht (nur) um Fanatiker

25.10.2012 01:38 Uhr schrieb bernyhb
Und hast du den Koran mal gelesen?
Ich spare mir mal die Abschnitte / Zitate (hab ich bei der South Park Diskussion ja schon geschrieben) wo HASS gegen Andersgläubige gepredigt wird!

Ja, den meisten (NICHT ALLEN) unterstelle ich es!

Du selbst hast muslimische Freunde.... Ich habe auch welche... Hast sicher schon mal mitbekommen wie sie über deutsche Frauen reden / Frauen angraben.... Rede mal genau so über deren Schwestern... oder versuche mit der Schwester eine Beziehung anzufangen....

Ausnahmen gibt es immer, sicher gibt es nette wirklich tolerante Muslime... Aber die meisten machen mir ANGST!!! Das führt noch zum Bürgerkrieg in Deutschland / Europa (wie es in anderen Ländern ja schon der Fall ist)! Es ist politisch, der Islam soll Stark gemacht werden. Und unsere Politik hilft dabei auch noch mit, denn der obige Link, der spricht doch für sich. Wieso wird das sowohl von Muslimen als auch unserer Regierung ohne Kritik zugelassen?

Gibt doch nur eine Antwort!!! Angst und Hilflosigkeit auf Seiten der Regierung!

25.10.2012 09:15 Uhr schrieb bernyhb
Hinzu kommt das eigene verhalten in einem freien Land. Versuch du als Deutscher mal mit einer Muslime eine Beziehung anzufangen, Ehrenmord, Zwangsheirat usw... Lese dir die offiziellen Statistiken durch. Es sind keine Einzelfälle, alleine Ehrenmorde passieren statistisch 1x pro Woche in DEUTSCHLAND!

Die Freiheit sehe ich in Gefahr und ich wiederhole ich habe ANGST!!!

Und es ist eben nicht die Minderheit, die Minderheit verhält sich anständig! Und selbst da muss man aufpassen was sie wirklich denken. Denn alle Schläfer verhalten sich ja unauffällig wie man ja an den Fällen von Köln oder Hamburg gesehen hat!

Ich rede nicht von Terrorismus (wobei... wo fängt dieser an?) Ich rede u.a. von täglicher Gewaltbereitschaft im täglichen Leben. Was glaubst du wieso das Ordnungsamt es z.b. toleriert das die türkischen Kioske / Dönerbuden ilegale Dosen verkaufen um die Pfandregelung zu umgehen. Im TV Regional Magazin hat der zuständige Sachgebietsleiter es mal erzählt "WIR KÖNNEN UNSERE MITARBEITER NICHT DER GEFAHR AUSSETZEN" hieß es da. Was ist mit den diversen Famielenclans wie z.b. http://de.wikipedia.org/wiki/Miri-Clan Er umfasst alleine in Deutschland 2500 Mitglieder, ALLEINE DIESE FAMILIE!!!

Da wird teilweise sogar vor den Augen der Polizei Straftaten begangen und Polizei schaut nur zu, aus Angst oder warum auch immer!

25.10.2012 10:27 Uhr schrieb bernyhb
Es gibt im Islam keine Demokratie, das ist ja das Gefährliche:

http://www.youtube.com/watch?v=GcNd2H_NFpM

Gewalt:
http://www.youtube.com/watch?v=dbZ8amtHsgs

Frauen:
http://www.youtube.com/watch?v=8aVYym1EsTY

Zwangsheirat & Co (Auch Kommentare von aufgeklärten Ausländern)
http://www.youtube.com/watch?v=A3fqcOnDkCM&feature=related


Für mich ist das mehr als eindeutig.
25.10.2012 12:05 Uhr - Tekken Tag Tournament 2: DLC wird nachträglich zensiert (News)
Weißt du wie viele Salafisten es im Verhältnis zu orthodoxen Muslimen gibt? Eigentlich wären die gar nicht erwähnenswert. Und diese Pauschalisierungen Salafist=Islam sind doch wohl das schlimmste. Damit schürst du nur Angst und Hass, genau wie die. Du bist keinen Deut besser. Und um es dir mal mit deinen Mitteln zu demonstrieren:

http://de.wikipedia.org/wiki/Heuchelei

http://www.duden.de/rechtschreibung/Heuchelei

http://de.wiktionary.org/wiki/Heuchelei

Und Gewalt hat nix mit Religionen oder Islam zu tun. Lange vor den Religionen gab es Kriege und Gewalt. Lange vor dem Islam gab es Kriege und Gewalt. Und wo waren die Selbstmordattentäter, bevor Osama bin Laden den Dschihad ausgerufen hat? Gewalt wird auch gegen Moslems praktiziert (Palästina, Sabron und Schatila, Burma...).

25.10.2012 11:04 Uhr - Tekken Tag Tournament 2: DLC wird nachträglich zensiert (News)
@bernhyb

Schön, dass du immer Beispiele von gewaltbereiten Fanatikern bringst und das als Islam darstellst. Und dann regt man sich auf, wenn wieder die Worte " Nazi" und "Faschist" fallen. Wenn es wirklich so wäre, wie du sagst, dann hättest aber nicht nur du ein gewaltiges Problem.
15.10.2012 17:46 Uhr - Pakistanische Filmzensurbehörde wird aufgelöst (News)
Wenn du was zu sagen hast, dann sags doch. Ich beiße nicht.
15.10.2012 10:22 Uhr - Pakistanische Filmzensurbehörde wird aufgelöst (News)
15.10.2012 06:25 Uhr schrieb radioactiveman
Was wollen Europäer von Muslimen? M. W. gar nichts.
Nur gibt es in Europa Gesetze, die einzuhalten sind. Dabei sind Gewaltakte wie Geniatalverstümmelung, Ehrenmorde, Zwangsheirat, Säureattentate oder Morde, weil wer irgend einen Gott beleidigt haben soll, verboten.
Derartige Greultaten mit der Benutzung von Kondomen zu vergleichen ist lächerlich. Und frauenverachtendes Verhalten kommt auch nicht gut an.......


Schon wieder so ein Pseudeo-Islamexperte, der keine Ahnung von dem hat, worüber er hier schreibt. Genitalvertümmelung, Ehrenmord, Zwangsheirat... Ich weiß nicht woher du diesen Blödsinn hast (vielleicht reimst du dir was aus den Medien zusammen), aber im Koran kann ich blättern so viel ich will, ich werde trotzdem nicht fündig.

1. Genitalverstümmelung (falls du die bei Mädchen meinst) ist eine Eigenart, die nur in wenigen afrikanischen Ländern praktiziert wird. Sollte Beschneidung bei Jungen gemeint sein, dann sag das bitte mal vor dem Zentralrat der Juden und dann will ich sehen, wie oft du die Antisemitismus-Keule an den Kopf bekommst.

2. Ehrenmord und Zwangsheirat sind türkische Bräuche, welche heutzutage (bis auf wenige Ausnahmen) kaum noch Verwendung finden. Außerdem gibt es die "Zwangsheirat" auch in nichtmuslimischen, wie z.B. indischen, Familien.

3. Frauenverachtung: Hier gehts dir vermutlich um die Verschleierung und die "Entrechtung" der Frauen. Die überwiegende Mehrheit der Frauen verschleiert sich freiwillig. Nur die wenigsten werden tatsächlich dazu gezwungen. Und dass Frauen in Saudi-Arabien beispielsweise nicht Auto fahren dürfen, liegt einzig und allein an der Gesetzeslage. In der islamischen Republik Iran hingegen, welche ihre Verfassung auf dem Koran aufbaut, dürfen Frauen Auto fahren, studieren und es gibt sogar Politikerinnen. Was sagt uns das? Alles ein Hirngespinnst einer von Männern dominierten Gesellschaft. Leider assoziiert man mit Saudi-Arabien immer gleich den Islam.

Erst informieren, bevor man drauf losschreibt. Jeder glaubt gleich ein Experte zu sein, nur weil er die gängigen Klischees von Menschenverachtung, Frauenfeindlichkeit, blablabla kennt. Lesen bildet. Und wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die...