SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil Dead - The Game · ULTIMATE MULTIPLAYER-ERLEBNIS... UND ES GROOVT! · ab 44,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware

Kommentare

07.04.2022 12:55 Uhr - Death Wish II: US-UHD-Premiere mit Unrated Version & Extended TV-Version (News)
Bronson "Glaubst Du an Jesus", der Buddy, " ja klar, Mann".
Bronson" Du wirst Ihn gleich treffen"
Unbestritten der beste Death Wish Bronson meiner Meinung nach..
22.02.2022 17:22 Uhr - The Batman bekommt von der FSK eine Altersfreigabe ab 12 Jahren (Ticker)
Hallo zusammen,
Frühstück bei Tiffany ab 16.... musste ich loswerden
14.01.2022 16:33 Uhr - Mary Shelley's Frankenstein uncut in 4K in UK & den USA (News)
Muss hier mal eine Lanze für den Film brechen. Hab ihn damals schon im Kino mit einem Kumpel gesehen und fand ihn schon großartig. Er ist mir positiv in Erinnerung geblieben unter anderem wegen der großartigen Performance von Robert de Niro. Auch gut vorher schon gut zu erkennen als langhaariger Verbrecher im Film. Vor allem gefällt mir aber der emotionale und moralische Hintergrund, der hier behandelt wird. Nämlich diese bedauernswerte Kreatur und das spielt de Niro hervorragend und mitreißend. Habe den Film vor kurzem noch gesehen und er hat von seiner Wirkung auf mich nichts eingebüßt. Mitreißend der Schluß, wo er sich mit seinem "Schöpfer" in Flammen setzt. Nicht zu vergessen die phantastische musikalische Untermalung von Patrick Doyle.
10.08.2021 17:23 Uhr - Don't Breathe 2 läuft ungeschnitten ab 18 Jahren in den deutschen Kinos (News)
Ich freu mich riesig auf den Film und denke der wird Hammer....
Auch wenn es keine klassische Fortsetzung wird. Das Ende hat mir beim 1. Teil nicht so gefallen.
Ich denke das hätte man auch weglassen können und de r Film wäre trotzdem ein Erfolg geworden.
25.01.2019 11:05 Uhr - Trauma (SB)
Es wäre schlimm, wenn man jetzt hier bei Schnittberichte auch mit Zensur anfängt, weil man über die Sinnhaftigkeit von Filmen nachdenkt und diskutiert.
Man sollte sich hier nicht auch dem Mainstream unterwerfen.
Jedem das seine und wie hat Lars von Trier mal in einem Interview gesagt,
"Für mich ist das Leben selbst schon die Hölle, ich wüsste nicht, wie es danach noch schlimmer kommen könnte.“
05.11.2018 18:49 Uhr - The Quake: Offizieller Trailer zum Katastrophenfilm aus Norwegen (Ticker)
Die Szene mit dem Glas war The Day after Tomorrow.
An diese denke ich zumindest dabei.
23.02.2018 10:46 Uhr - Zombies! - Überlebe die Toten kommt ungeschnitten (News)
Wenn sich die Freigabekennzeichnungen auf den Covern auf die Zusatzinhalte und Trailer beziehen ist doch doch in meinen Augen eine Form der arglistigen Täuschung.
Denn es beinhaltet ja dann nicht das Produkt (sofern man Filme nach Freigabekennzeichnung einstuft), welches sich im Inhalt befindet.
Genau wie ich darauf plädiere, dass geschnittene Filme kekennzeichnet zu sein haben. Bestes Beispiel der neue Leatherface. Wird im S..... gekauft und die Leute wissen nicht, dass es Kürzungen in der Form überhaupt gibt. Wie gut, dass es Schnittberichte gibt :-)
21.02.2018 18:26 Uhr - Crying Freeman ist jetzt ungekürzt frei ab 16 Jahren (Ticker)
Geiler Streifen, wobei ich mich immer grfragt habe warum der auf dem Index gelandet ist.
21.02.2018 11:17 Uhr - Death Wish - Remake ist auch in England ab 18 (Ticker)
Yeap, auch wenn ich Bruce Willis und Eli Roth in dieser Kombination nicht so
passend finde, ist das endlich mal wieder ein Grund ins Kino zu gehen.
Ich habe das schleichende Gefühl, dass man dort bestimmte Jahrgangsstufen vergrauelen möchte. Da erinnere ich mich noch immer wieder gerne an die 80er, wo ich in Conan der Barbar reinwollte und nicht durch die Kontrolle kam :-). Für Death Wish hätte ich mir Antoine Fuqua gewünscht. Ihn halte ich zur Zeit mit zu den besten Regisseuren, er kann das alles perfekt in Szene setzen.
20.02.2018 12:47 Uhr - The Revenant - Freigabebegründung der FSF zur Primetime-Fassung (Ticker)
Zudem wundere ich mich immer wieder, wenn ich den Klassiker mit der bezaubernden Audrey Hepburn ; Frühstück bei Tiffany in den hiesigen Stores sehe. Freigegeben ab 16 Jahren!
20.02.2018 12:44 Uhr - The Revenant - Freigabebegründung der FSF zur Primetime-Fassung (Ticker)
Die Odyssee, die 12 jährige heutztage auf dem Weg zur Schule und zur U-Bahn
erleben halte ich für sehr viel einschneidendere Erlebnisse die zur Erlebnisbewältigung der besonderen Art führen.
12.02.2015 14:00 Uhr - Taken 3 - Extended Cut angekündigt (News)
Taken 4 dann von Antoine Fuqua. Der weiß wie man dreht und die Actionszenen in Szene setzt.
10.09.2014 19:35 Uhr - A Walk Among the Tombstones geschnitten in britischen Kinos (News)
Es ist ja so, dass unsere Zensur ( die es ja offiziell nicht gibt ) mittlerweile für wirtschftliche Zwecke verwendet wird. Das wurde bei dem letzten Expandebles ja deutlich. Um bloß eine größere Schar an Zuschauern ins Kino zu holen. Dann kommt noch der Zuschlag für die aufgezwungenen 3D Fassungen und fertig ist die Umsatzerhöhung im Kino.
Nur sind viele Zahlen eher rückläufig. Die Kinos schreiben schon lange rote Zahlen. Das liegt auch daran, dass man eine ganze Generation einfach vergisst und beiseite schiebt. Dieses Publikum möchte man anscheinend total vergraulen.Wer möchte sich auch zum Vollpreis einen gekürzten Film ansehen und mit Partnerin und Popcorn mit gefühlten 50 Euronen anschließend lachend (weinend) das Kino verlassen.
Nur gut, dass es diese Seite hier gibt und Schade für die, die diese eben nicht kennen.
09.09.2014 18:40 Uhr - A Walk Among the Tombstones geschnitten in britischen Kinos (News)
....aber wir sind doch in Deutschland und nicht in England.
Deutschland= Sprache deutsch.
England= Sprache englisch.
Schule hin oder her.
Österreich verlangt ja nicht umsonst diese Preise, also ist ja wohl auch die Nachfrage da.
Wenn es danach geht alles auf Englisch zu hören bräuchten die Synchronsprecher aber schnell ein neues Aufgabengebiet.
Schließlich ist die deutsche Sprache ja auch irgendwie Kulturgut.
28.06.2014 12:52 Uhr - Sniper Elite 3 kommt unzensiert nach Deutschland (News)
Mir kommt es so vor, dass die Grafik für die "alten" Konsolen runtergeschraubt wird, damit die Next Gen Grafiken besser glänzen können.
28.07.2012 10:23 Uhr - Amerika denkt über Hollywood nach (News)
TÖTE EINEN MENSCHEN, DU BIST EIN MÖRDER
TÖTE MILLIONEN, EIN KÖNIG
TÖTE ALLE, EIN GOTT

da sollten die Amerikaner mal drüber nachdenken
26.04.2012 11:39 Uhr - CDU / CSU kritisiert den Deutschen Computerspielpreis (News)
Hauptsache die Deutschen dürfen jetzt auch 2 Kilometer ins innere von Somalia rein und Piraten jagen.
Real ist ja auch salongfähiger wie virtuell :-)

Was wäre gewesen, wenn Wolfenstein nominiert worden wäre.....?
24.02.2012 10:39 Uhr - Cyborg - FSK-Neuprüfung mit keine Jugendfreigabe (News)
Leon fehlt noch mit einer vernünftigen (der alten) Synchronisation.
Das was da neu Synchronisiert war, konnte man ja nur als stümperhaft bezeichnen.
30.01.2012 16:48 Uhr - The Bunny Game - Suche nach einem Synchronstudio beendet (News)
Sorry, meinte Scarce.
30.01.2012 16:33 Uhr - The Bunny Game - Suche nach einem Synchronstudio beendet (News)
Dann hat der vielleicht so eine Synchro wie "Scar".
Das war der absolute Hammer. So eine Pornosynchro hatte ich vorher noch nie genießen können....:-)
25.01.2012 15:53 Uhr - Syndicate - Deutschland-Release noch unklar (UPDATE) (News)
Das habe ich mir schon gedacht. Dann wird dieses eben auch im Ösi-Land bestellt.
Was mir nur nicht ganz klar ist: was bezweckt es ,dass das Spiel hier dann nicht erscheint, wo jeder Volljährige sich das Spiel im deutschsprachigen Ausland besorgt?
Denn wer kennt Gears of War 1 und 2 nicht?
Und warum zählen diese Spiele auch hier, (trotz nicht Erscheinen), zu den mit erfolgreichsten überhaupt.
Das Gedöhne mit Freigabeverweigerung bringt doch in der Wirklichkeit überhaupt nichts......
Kann man doch auch aufheben.
24.01.2012 10:19 Uhr - Darkness 2 nun ganz offiziell nur zensiert in Deutschland (News)
Ösi-Land, hurrah wir kommen wieder in großer Zahl......
20.01.2012 14:48 Uhr - Expendables 2: Stallone bestätigt PG-13 (News)
..und hat kein Anrecht mehr auf gute Filme.
20.01.2012 14:47 Uhr - Expendables 2: Stallone bestätigt PG-13 (News)
Ich bin auch enttäuscht. Es geht nicht um brutale Szenen, aber so einen Film zu verweichlichen ist eine Sauerei. Anscheinend möchte man eine bestimmte Altersklasse nicht mehr im Publikum haben.
Was wird aus Stallones Remake vo Death Wish.....?
Auch so einen Film kann man nicht mit PG13 machen.
Die Filme mit Bronson hatten auch keinen großen Splattereffekt, aber eben diese "Gewalt als Lösung" ist ja das, was die Filme letztendlich erfolgreich gemacht hat.
Wenn man kein Teenager ist, ist man kein Mensch mehr;-)..
17.01.2012 11:33 Uhr - Resident Evil: Operation Raccoon City kommt zensiert (News)
USK meinte ich natürlich.
17.01.2012 11:26 Uhr - Resident Evil: Operation Raccoon City kommt zensiert (News)
Was bei der USK, in Politik und Gesetzen in Deutschland arg strapaziert wird ist das zauberwort " Ermessen".
Das sieht man beim Waffengesetz besonders deutlich.
Mit diesen Ermessensentscheidungen entsteht zwangsläufig für den Betrachter eine Willkühr bei den Bewertungen.
Ich find das ja auch so klasse:-), dass bei Filmen, FSK geprüft ab 18 nichts jugendgefährdentes mehr drin sein darf.
Hallo, warum dann nicht ab 16 freigeben?
Fette Bananenrepublik....
16.01.2012 08:34 Uhr - Ninja Gaiden 3 ohne Einschnitte für Deutschland (News)
Richtig, Splatter ist etwas anderes. Bei diesem Teil bleiben die Körperteile dran, deswegen wurde es durchgewunken.
15.01.2012 12:02 Uhr - The Possession wurde für das PG-13 Rating zensiert (News)
Mir fällt immer mehr auf, dass die Filme anscheinend nur noch auf ein Teenagerprogramm ausgelegt sind.
Das fällt mir auch im Fernsehen immer mehr auf.
anscheinend scheint das die "Masse" zu sein, die man gut zur Kasse beten kann.
13.12.2011 10:58 Uhr - Zombies unter Kannibalen (SB)
Warum sind bei diesen Zombies oder besser gesagt Mumien nur die Köpfe verfault? Die Hände sehen teils normal aus.
Und erst die Synchro....
So etwas ist in Deutschland beschlagnahmt, das muss man sich mal vorstellen.
Aber, der Film ist so billig gemacht, dass er schon wieder lustig ist.
Scheiße ist er auf jeden Fall.
02.12.2011 16:16 Uhr - Human Centipede II wird in Australien verboten (News)
Ich hab irgendwo gelesen, dass er von Anfang an als Trilogie geplant war. Der 3. kommt dann wohl auch....
02.12.2011 13:41 Uhr - Human Centipede II wird in Australien verboten (News)
Bin ich auch gespannt drauf. Weiß jemand, wo man den ersten Teil bekommt?
Ich hab vorher noch nie von dem Film gehört.
01.11.2011 11:45 Uhr - World of the Dead erscheint ohne Zensuren (News)
Wenn ein Zombie Film durch die FSK kommt, kann es schon kein Zombie Film mehr sein. Bei diesen Filmen ist die Garantie für einen guten Film ( Fresseinlagen), dass er an der Prüfung scheitert.
30.10.2011 13:12 Uhr - John Rabe - ZDF sendet Langfassung des Kriegsdramas (News)
Wie Du schreibst war Rabe Nazi. Also muss sich nicht jeder Nazi zwangsläufig an den Greueltaten beteiligt haben. Es gab mit Sicherheit viele, die deswegen erschossen worden. Gibt es darüber auch so viele Produktionen. Ich verstehe nicht, dass keiner begreift was ich eigentlich meine.
30.10.2011 13:08 Uhr - John Rabe - ZDF sendet Langfassung des Kriegsdramas (News)
KKinski: So´n Quark, Relativierung der Naziverbrechen.
Wenn ich die zweite Seite der Münze beleuchte, relativier ich dann die andere Seite?!
Bei solchen Diskussionen kommt dann immer diese Keule.
das kann ich nicht mehr hören und ist auch abgenutzt.
29.10.2011 14:02 Uhr - John Rabe - ZDF sendet Langfassung des Kriegsdramas (News)
@II__II : Ich finde einfach, dass manche Dinge mehr und manche Dinge weniger gut beleuchtet werden.
Es gibt bestimmt auch genug Menschen auf deutscher Seite, die zur damaligen Zeit auf der richtigen Seite standen und gegen die NSDAP antraten. Ich denke einfach, dass es genug Stoff für solche Filme gäbe.
Aber ich denke auch, dass genau das nicht gewollt ist und nicht ins Schema passt.
29.10.2011 13:53 Uhr - John Rabe - ZDF sendet Langfassung des Kriegsdramas (News)
Hier ist Deutschland NICHT der Übeltäter. Das ist eigentlich alles was ich sagen wollte.Dieser Film diente nicht der Propaganda Maschinerie und das Thema des John Rabe war weitestgehend unbekannt. Warum?
Ich hoffe, es wird jetzt etwas klarer was ich zum Ausdruck bringen wollte.
Schindlers Liste kennt jeder.Das kam diesem Film nicht zugute.
29.10.2011 13:37 Uhr - John Rabe - ZDF sendet Langfassung des Kriegsdramas (News)
Es ist ein Film mit deutscher Beteiligung und hier wird jemand von der NSDAP dargestellt. Oskar Schindler wurde von Liam Neeson dargestellt und war eine amerikanische Produktion.
Und der Film hat eine ganz andere Handlung. Er handelte von den Greueltaten der Deutschen.
DIESER EBEN NICHT.
Das ist der Unterschied. Greultaten von anderen Ländern, noch dazu von Kriegen die weniger offensichtlich stark thematisiert werden und dazu noch ein Deutscher Held.das ist selten.
Kein plattes Geschwafel.
29.10.2011 12:54 Uhr - John Rabe - ZDF sendet Langfassung des Kriegsdramas (News)
Ein Film der einen "guten" Deutschen darstellt und dann noch Mitglied der NSDAP ist und Hakenkreuze zum guten benutzt?!
Und dass dieser Film erst spät über einen deutschen Helden berichtet und nicht in das Mainstream-Schema passt, das liegt, glaube ich auf der Hand.
Warum wurde sonst so etwas nicht vorher hervorgehoben?
Der "böse" Deutsche verlässt wohl endlich seine Paraderolle...
29.10.2011 11:55 Uhr - Conan kämpft auch im Heimkino ungeschnitten mit FSK-Segen (News)
@ Isegrim: genau deshalb habe ich mir den Film auch nicht im Kino angeschaut. Sonst wäre ich sehr gerne reingegangen. Das geht mir mit diesem 3D so auf den Nerv.
Die müssen sich nicht wundern in den Kinos, dass eine ganze Generation das Kino meidet wegen diesem aufgezwungenen Mist. Dann auch noch Zuschlag. Und dann kommt Gemoser über zurückgehende besucherzahlen.
29.10.2011 10:01 Uhr - Indizierungen Oktober 2011 (News)
Ninja Revenge will rise? Müssen nicht erst 10 jahre vergehen, oder haben die bei der Juristenkommission einen Fehler gemacht? Wenn ja, warum sollten die sich die Mühe machen diesen zu revidieren? Finde ich komisch.
28.10.2011 14:39 Uhr - Rapid Fire - Neuprüfung nach Listenstreichung (News)
Das ist wie mit den Death-Wish Filmen.
Von denen wird wohl kaum einer mit einer Neuprüfung durchgewunken. Auch nicht FSK 18.
Dazu noch die momentanen Umstände in Deutschland, wo ich mich oft frage: wo ist Paul Kersey?
Zu tun gäbe es genug.
28.10.2011 14:34 Uhr - Rapid Fire - Neuprüfung nach Listenstreichung (News)
@babayarak:
die größten Probleme haben die Jugendschützer mit Selbstjustiz und Gewaltverherrlichung, also Glorifizierung der Handlung zum Selbstzweck.

Zudem noch mit Kannibalismus. Der Unterschied z.b. bei dem Remake von Dawn of the Dead ist der, dass dort die Menschen "nur" gebissen und infiziert werden.
Beim Original werden sie verspeist.....
08.10.2011 10:00 Uhr - Saints Row: The Third erscheint zensiert (News)
Die Gewalt auf der Straße nimmt immer mehr zu,genau wie das Bahnfahren auch risikoreicher wird. das alles geschieht heutzutage am hellichten Tag.
Dann kommen solche Zensuren. Sollte nicht gerade so etwas, wie die Zensur vor solchen Straftaten schützen oder besser helfen sie zu vermeiden? Manche Gremien kommen wohl mit der Zeit nicht mehr mit, bzw. sind schon lange nicht mehr mit der Bahn gefahren.....
29.09.2011 15:02 Uhr - Der Bulldozer zum ersten Mal ungeschnitten in Deutschland (News)
Wenn es den als Bootleg gibt, dann ist er doch nicht legal im Laden zu bekommen, oder?
Ich denke, dann doch nur auf diversen Börsen oder Flohmärkten.
Wird mal Zeit, dass ne ganze Chuck- Collektion herauskommt.
Die Filme hab ich mir früher gerne angetan und bis vor ein paar Jahren wußte ich noch nicht einmal, dass Missing in Action 3 übelst auf 16 jahren runtergeschnitten ist. Uncut ist der auch supi...
29.09.2011 08:57 Uhr - Der Bulldozer zum ersten Mal ungeschnitten in Deutschland (News)
Chuck Norris ist klasse. Vor allem "Das stumme Ungeheuer" und "Mc Quade" sind da meine Favoriten.
ich suche noch "kalte Wut", den findet man nirgends.
Oder gibt es da noch gar keine DVD von?
26.09.2011 09:24 Uhr - Rückkehr der Zombies, Die (SB)
Das komische ist, schon wie bei "Zombies unter Kannibalen", dass der Verwehsungsprozess die Hände der lehmbedeckten Mumifizierten zu vergessen scheint....
Die Filme fand ich als Knirps damals auf VHS toll und es war Kult sich Filme ab 18 mit Kumpels reinzuziehen. Heute wirkt das alles nur noch so billig und unlogisch.
Ich verstehe einfach nicht warum die Mädels immer nur schreien aber nicht die Flucht ergreifen.
Und wer lässt dieses komische Kind an seiner Brust nuckeln.....ähhhh.
26.08.2011 15:36 Uhr - Gears of War 3 - Die Gründe für die Freigabe (News)
Ich finde, dass eine Deutschland- Veröffentlichung das Game nicht mehr so interessant macht. Und es muss ja zwangsloser harmloser sein, sonst hätte es die Freigabe nicht bekommen. Sei es auch nur das Aussehen der Gegner.