SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware
moorhuhn
Level 34
XP 29.774
Beiträge
242 Kommentare
1124 Titel
6464 Fassungen
1754 Inhaltsangaben
1 Reviews
96 Bewertungen
4 Ticker-Meldungen

Amazon.de

  • Universal Soldier
Limitiertes 4K UHD/BD Steelbook
34,99 €
Blu-ray-Neuauflage (4K-remastered)
12,77 €
DVD
16,25 €
prime video
7,99 €
  • Child's Play
Blu-ray/DVD Mediabook
23,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
13,99 €
prime video
13,99 €
Kommentare
Wars bei Texas Chainsaw 3D nich das gleiche Spiel? Zuerst nur VOD und dann doch noch auf Blu-ray!
02.09.2019 01:08 Uhr schrieb FordFairlane
Warum nicht Teil 1


Bei Teil 1, 9 und 10 ist Warner Rechteinhaber. Die restlichen liegen bei Paramount. Nun kannst du dir zusammenreimen warum 2-8 gezeigt werden.
17.07.2019 16:31 Uhr schrieb Wong Fei Hung
"Doom" mit The Rock und Urban als deutsche Blu-Ray wäre mir lieber.


Kauf dir den UK Import. Ist deutscher Ton drauf. Warum er hier nie raus kam, weiss wohl nur Universal.
Noch so eine Ramsch Fox Disc im Mediabook? Da dürfte das Mediabook höchstens 10€ kosten!

Eyk Media sollte sich schämen, aber für Geld tun die auch alles.
Fox wird die Drecksdisc wohl nich anders los. Dunkles Bild, keine Extras, aber hauptsache nen MB drum packen. Für 30€ einfach nur lächerlich.
13.05.2019 01:05 Uhr schrieb Oberstarzt
13.05.2019 00:18 Uhr schrieb Romero Morgue
Nanu, das Vorab-Cover mit einem blauen Siegel? Da hat der Verleiher wohl die Rechnung ohne die FSK gemacht und den Streifen „harmloser“ eingeschätzt. ...

Ist der Film als solcher FSK-18 oder nur die DVD dank einiger Film-Trailer?
Dem Intro nach wohl der Film, will aber sicherheitshalber nochmal nachfragen.


Der Film selber. Ein Blick auf die FSK Seite hätte deine Frage auch beantwortet. ;)
01.05.2019 15:38 Uhr - Bad Man, The (SB)
Da hätte man auch 105 Minuten wegschneiden können! Hätte auch keiner gemerkt, bei diesem belanglosen Machwerk.
28.04.2019 21:04 Uhr schrieb MissingLink
Freut mich. Wird auch langsam mal Zeit, dass dieses legendäre Meisterwerk mal richtig hier zu haben ist. Wenn der mit USK Freigabe hier zu haben ist, wird das wohl eine Blu-Ray sein, die ich mir seit langem mal wieder hole, auch wenn ich den Film schon in dutzenden Versionen hier hab.


USK Freigabe? Wird das dann ein interaktiver Film für die PS VR oder sowas? :P

Mal im Ernst! Tolle News. Auch wenn der Film schon in etlichen Uncut VÖs verwurstet wurde, war die Aufhebung der Beschlagnahme schon längst überfällig!
22.04.2019 08:20 Uhr schrieb Knochentrocken
Dann ist das ja kein Extended Cut, sondern einfach nur „Wir hauen Storyboards und animierte Szenen, die aber eh nicht vollendet worden in den Film mit rein und nennen es Extended Cut. Denn das verkauft sich besser, als wenn das Zeug nur im Bonusmaterial wäre.“

Ernsthaft? Storyboards?! In dem fertigen Film?!


Das Zeug ist nur im Bonusmaterial! Die News ist etwas umständlich geschrieben.

Also alle Fassungen die letzten Donnerstag released wurden, haben als Extra diesen Alt-Universe Cut drauf. ;)
10.04.2019 00:07 Uhr schrieb roboter
endlich kommt der klassiker auch bei uns auf blu-ray raus.
dann auch noch im mediabook in 3 verschiedenen varianten, geil!


Klassiker? Geil?

Gegenüber dem Ersten nur ein laues Lüftchen. Bestimmt keine 30€ wert.
23.03.2019 19:29 Uhr schrieb KKinski
23.03.2019 09:42 Uhr schrieb moorhuhn
23.03.2019 04:59 Uhr schrieb KKinski
Bei dem Cover hätte ich den Film auch ungesehen indiziert. So was hässliches habe ich lange nicht mehr gesehen.


Diese Argumente sind immer die Besten hier auf SB.com. Cover ist Scheisse, also muss der Film auch Mist sein. :D

Über den Film habe ich bewusst kein Wort verloren. Ich wollte lediglich unterstreichen, dass ich das Cover extrem trotzig finde.
Das finde ich immer am besten hier, Leute fühlen sich wegen nichts auf die Füße getreten.


Nunja, deine erste Aussage suggeriert nunmal genau das was ich sagte. Ob ich mich deswegen "auf die Füsse getreten" fühle, würd ich anzweifeln. ;)
23.03.2019 04:59 Uhr schrieb KKinski
Bei dem Cover hätte ich den Film auch ungesehen indiziert. So was hässliches habe ich lange nicht mehr gesehen.


Diese Argumente sind immer die Besten hier auf SB.com. Cover ist Scheisse, also muss der Film auch Mist sein. :D
Ein weiterer Knackpunkt wäre die Frage ob Warner die zusätzlichen Stellen auch synchronisiert.
Die Vergangenheit bei diesem Label zeigte oft genug, das der deutsche Kunde zwar Extended Fassungen bekam, diese aber nur im O-Ton vorlagen. The Town odet I am Legend zum Beispiel.
14.03.2019 01:55 Uhr schrieb FdM
Kommen bei Amazon immer noch die 5 Euro bei 18ern mit drauf ? Das wäre ärgerlich und sollte vielleicht nochmal erwähnt werden...


Schon seit nem halben Jahr ist die Gebühr = 0,00€ ;)
Das rote Siegel wird mit Sicherheit noch ausgetauscht. Das stammt noch aus Zeiten vor der Prüfung, wo man einen 18er erwartete.


07.03.2019 08:26 Uhr schrieb Melvin-Smiley
07.03.2019 01:40 Uhr schrieb Filme-Narr
Pierrot Le Fou ist alles andere als ein Pendant zum wahrhaftig grottigen Great Movies Label. Im Gegenteil, hin und wieder spendiert es uns echte (Horrorfilm)Perlen, wie SILENT NIGHT (uncut mit SPIO/JK). Selbstverständlich sind auch schwache Titel dabei, aber ein "Billig-Label" , das ist dann doch ganz was anderes!


Wenn ich mir den Output der ach so tollen Uncut-Reihe ansehe, dann handelt es sich eben zu knapp 80% um belanglosen Billig-Ranz, der durch ein hübsches Mediabook aufgewertet werden soll. Anfänglich noch mit eher schwierigen JK-Titeln ausgestattet, kommen letztlich nur noch Titel, die ohnehin problemlos uncut durch die FSK gerutscht sind und für die sich größtenteils keine Sau interessiert.


Wenns dir nicht zusagt, musst es ja nicht kaufen. Und billig Rotz im Mediabook bringen andere Label auch zuhauf. Nehmen wir doch mal Splendid mit dem total overhypten Train to Busan oder The Villaines! Alles keine Kracher, im Gegenteil, Train is sogar übelst langweiliger Zombie Mainstream.

Aber so hat halt jeder seins. ;)
06.03.2019 08:19 Uhr schrieb silverhaze
Cover A ist schon schwer zu bekommen, wie sich die Zeiten ändern vor 15 Jahren währe Cover B schon ausverkauft gewesen 😂.


Nix ausverkauft. Gibts überall noch. Nur Amazon hatte noch nie einen Preis gelistet.
04.03.2019 08:54 Uhr schrieb Rottweiler
04.03.2019 08:51 Uhr schrieb moorhuhn
04.03.2019 08:18 Uhr schrieb Rottweiler
04.03.2019 06:15 Uhr schrieb moorhuhn
Die Photoshop Artworks sind so lieblos hingeklatscht, das einem die Augen wehtun. Da muss man die Mediabooks ja in einem Lederschuber verstecken!


Dann zeig mal deine großartigen Künste her. Kannst es sicher viel viel besser ;-)


Ich wills nich besser machen, aber schau doch mal genau hin. 3x das gleiche Cover mit leichten Änderungen bei den Mädels. Der Rest ist identisch und wurde nur farblich geändert.


Und das reicht aus um Unwahrheiten zu verbreiten? Ob sie einem gefallen oder nicht ist eine andere Geschichte. Ich finde sie gut da sie alle 3 Teile zusammen führen.


Na dann schlag zu, bei diesen grafischen Kunstwerken. Und das die nich bearbeitet wurden glaubst du ja wohl selbst nicht!?
04.03.2019 08:18 Uhr schrieb Rottweiler
04.03.2019 06:15 Uhr schrieb moorhuhn
Die Photoshop Artworks sind so lieblos hingeklatscht, das einem die Augen wehtun. Da muss man die Mediabooks ja in einem Lederschuber verstecken!


Dann zeig mal deine großartigen Künste her. Kannst es sicher viel viel besser ;-)


Ich wills nich besser machen, aber schau doch mal genau hin. 3x das gleiche Cover mit leichten Änderungen bei den Mädels. Der Rest ist identisch und wurde nur farblich geändert.
Die Photoshop Artworks sind so lieblos hingeklatscht, das einem die Augen wehtun. Da muss man die Mediabooks ja in einem Lederschuber verstecken!
Wie schon bei Death Wish, gibts auch hier nochmal das gleiche Mediabook neu aufgelegt. Ein bisschen Kleinkram und ne Holzkiste drum und fertig.

Sehr einfallslos das Ganze!
14.02.2019 00:21 Uhr schrieb Filme-Narr
@Gorbatschow

Eigentlich ist Filmjuwelen ein ehrenhaftes Label, aber hier muss ich dir zustimmen und ganz klar sagen, dass auf überteuerte und vollkommen unnötige MBs bitte verzichtet werden sollte bzw. wenns unbedingt ein MB sein muss, dann zusätzlich noch ne Amaray auflegen. Und zwar zeitgleich, nicht erst Jahre später.


Überteuert? Das Ding wird um die 20€ kosten! Da dürfen sich die Label NSM, Nameless und Co. gern mal ne Scheibe abschneiden.
Von Leprechaun kommt auch so eine Edition. Im Mai glaub ich. Erste Bilder dürften dann wohl bald folgen.
Grad gestern das Mediabook für 11€ geordert. Beim aktuellen Preis der Amaray, also alles richtig gemacht. :D
13.01.2019 08:38 Uhr schrieb Bloodyhorseface
Ach du Scheisse! Das Poster/Cover sieht nach Twilight aus. Jetzt werden diese dämlichen Lippenstiftvampiere also vom Sensenmann gepfählt. Von mir aus...


Das Poster ist vom Ersten Teil anno 2000. ;)
Kann ich verstehen. Diese überaus realistische Gewaltdarstellung und Nazipropaganda brennt sich ins Hirn.

Viele Jugendliche werden sich nach dem Zocken eine Glatze rasieren und mit einer Maschinenpistole durch die Innenstadt ballern, während sie wiederholt den Hitlergruss brüllen.


Mal ehrlich, diese Indizierung/Beschlagnahme ist nach heutiger Sicht ein schlechter Scherz. Selbst in den Nachrichten gibt's mehr Gewalt und NS Symbole zu sehen. Und bei den öffentlich rechtlichen ist man schliesslich "mittendrin, statt nur dabei".
20.12.2018 16:48 Uhr schrieb Filme-Narr
Leute, was ist los? Zugreifen! 25 Taler sind für nen Mediabook nicht viel und auch wenn es offiziell keine Limitierung gibt, so dürften die Exemplare doch nur sehr überschaubar verfügbar sein.


Was denn das für ne Logik?

Die Koch Books gibt's immer zur Genüge. Von daher heisst es eher warten!
Für 23€ kann man das mitnehmen. Wer mehr zahlt kennt die falschen Shops. :D
Vom NoBrainer Spiel zum NoBrainer Film. Die Games an sich sind netter Zeitvertreib, aber auch nix besonders aufregendes. Nen Smartphone Ego Shooter in dem eine Zombiewelle nach der anderen erschossen werden muss.

So ähnlich wird dann wohl auch der fertige Film aussehen, nur das man dabei nicht die Däumchen auf den Bildschirm drücken darf.
09.12.2018 05:08 Uhr schrieb moorhuhn
Entweder hab ich was mit den Augen oder das Cover zeigt das neue "Keine Jugendfreigabe" Logo.


Einfach so die News ändern und den Kommentator dann dumm dastehen lassen, ist aber auch nich die feine Art. ;)
Entweder hab ich was mit den Augen oder das Cover zeigt das neue "Keine Jugendfreigabe" Logo.
Und keinen störts das die lumpigen Doppeldiscs aus der Box verwendet werden?
31.07.2018 08:34 Uhr schrieb Fliegenfuß
Hirn aus, Hose auf!


Brauchst ja nich viel ausmachen. ;)

12.07.2018 13:06 Uhr schrieb Crazy
Macht den auch nicht besser. Konkurriert stark mit TCM 4...


Da ist TCM4 aber noch meilenweit vorraus. Da gibts weinigstens kein CGi ausm 386er Pentium. ;)
Complete Edition die keine ist und der Zwang eine Büste mit zukaufen. Schade. Das MB an sich hätte ich mir eventuell zugelegt.
31.05.2018 01:10 Uhr - Zoo - Staffel 3 wurde von der FSK geprüft (Ticker)
Leider wieder mit einem total bescheuerten Ende abgesetzt. Daher lohnt der DVD Kauf auch nich mehr.
27.05.2018 12:30 Uhr schrieb Cryptkeeper78
27.05.2018 08:47 Uhr schrieb moorhuhn
27.05.2018 08:05 Uhr schrieb Cryptkeeper78
Und was ist nun der Grund den Film nicht der FSK neu vorzulegen? Manchmal verstehe ich die Label einfach nicht.


Hat sicherlich was mit den Kosten zu tun. Lohnt sich nicht, da die meisten den Film eh haben und der Absatz dementsprechend gering ausfüllen dürfte.

Wie würdest du entscheiden? Ein paar Euro verdienen oder ein Geschäft das sich auf +/- Null beläuft?


Naja darum geht es doch nicht. NSM hat ne Menge Filme neu prüfen lassen, aber ähnlich wie Warner lassen sie einige Filme aus. Dass jeder den Film schon hat, halte ich auch für ein fragwürdiges Argument, denn dann hätte man auch Neuprüfungen wie bei "From Dusk till Dawn" sein lassen können. Eine Neuprüfung hat ja auch Sinn, da wie oben beschrieben möglicherweise niedrigere Freigaben rauskommen können, sodass man diese nicht mit "Strafporto" irgendwo bestellen muss. Vielleicht frage ich mal bei NSM direkt an.


Naja, die wägen halt wie jedes andere Label ab, ob es sich lohnt den Film neu prüfen zu lassen. Der Vergleich mit From Dusk till Dawn ist da schon ziemlich weit hergeholt.
27.05.2018 10:55 Uhr schrieb PeregrinTuk
27.05.2018 10:16 Uhr schrieb moorhuhn
27.05.2018 09:29 Uhr schrieb Drunken_Warthi
27.05.2018 09:07 Uhr schrieb jrtripper
27.05.2018 08:51 Uhr schrieb moorhuhn
Jetzt wird das einst hochwertige Franchise ausgeschlachtet bis zum geht nicht mehr. Leider ist Star Wars nur noch Schrott. Seitdem Disney die Finger im Spiel hat ist's nur noch liebloser Quatsch.


jammer doch nicht.
DU würdest das doch genauso machen, wenn du an deren stelle wärst.
disney hat das produkt doch nicht aus nostalgie gekauft, sondern um damit geld zuverdienen.


Ja aber Jammern ist doch so viel einfacher wie mal für 2 f'n Sekunden sein Hirn anzustrengen.


Das solltest du dir zu Herzen nehmen. Ach ne, bei Star Wars brauch man keins mehr. Bist da gut aufgehoben.

Is mir schon klar das die Kohle machen wollen, aber mit stetig sinkender Qualität ist das Franchise halt für mich tot.


Schön, dass weil in deinen Augen die Qualität sinkt, dies gleich für alle so sein muss. Mir haben bis jetzt alleTeile sehr gut gefallen, obwohl Episode 7 schwächer war. Aber gerade Rogue One war ein unglaublich genialer Film. Wie wäre es, wenn du dich Mal auf die Geschichte(n) einlässt, statt nur dein "Dagegen!"-Schild zu heben?


Wo schrieb ich das es für alle so sein muss?

Meine Meinung ist halt das es seit Episode 7 nur noch 08/15 Sci-Fi ist.
27.05.2018 09:29 Uhr schrieb Drunken_Warthi
27.05.2018 09:07 Uhr schrieb jrtripper
27.05.2018 08:51 Uhr schrieb moorhuhn
Jetzt wird das einst hochwertige Franchise ausgeschlachtet bis zum geht nicht mehr. Leider ist Star Wars nur noch Schrott. Seitdem Disney die Finger im Spiel hat ist's nur noch liebloser Quatsch.


jammer doch nicht.
DU würdest das doch genauso machen, wenn du an deren stelle wärst.
disney hat das produkt doch nicht aus nostalgie gekauft, sondern um damit geld zuverdienen.


Ja aber Jammern ist doch so viel einfacher wie mal für 2 f'n Sekunden sein Hirn anzustrengen.


Das solltest du dir zu Herzen nehmen. Ach ne, bei Star Wars brauch man keins mehr. Bist da gut aufgehoben.

Is mir schon klar das die Kohle machen wollen, aber mit stetig sinkender Qualität ist das Franchise halt für mich tot.
Jetzt wird das einst hochwertige Franchise ausgeschlachtet bis zum geht nicht mehr. Leider ist Star Wars nur noch Schrott. Seitdem Disney die Finger im Spiel hat ist's nur noch liebloser Quatsch.
27.05.2018 08:05 Uhr schrieb Cryptkeeper78
Und was ist nun der Grund den Film nicht der FSK neu vorzulegen? Manchmal verstehe ich die Label einfach nicht.


Hat sicherlich was mit den Kosten zu tun. Lohnt sich nicht, da die meisten den Film eh haben und der Absatz dementsprechend gering ausfüllen dürfte.

Wie würdest du entscheiden? Ein paar Euro verdienen oder ein Geschäft das sich auf +/- Null beläuft?
Das erklärt dann auch das Verschwinden des angekündigten Mediabooks aus allen Shops.
Wegen der Serie klingeln bestimmt viele Neukunden bei der Telekom an. Auch abwanderungswillige Bestandskunden werden ihre Verträge gern weiterlaufen lassen.

Wer Ironie findet darf sie behalten!
Was soll denn so ein Muskelprotz in der Hauptrolle? Passt ja gar nich. Warum nich gleich Kane Hooder?!

War ganz witzig seinerzeit. Wirkt heute aber arg veraltet.
@diamond

Die Single Blu-ray gibt's schon seit fast 3 Jahren. ;)
11.02.2018 00:57 Uhr schrieb FordFairlane
Der Fehler alleine eine fehlerhafte Auflage auf den Markt zu bringen, ist schlimm genug.
Eine Qualitätsprüfung seitens der Hersteller kommt wohl vorher nicht in Frage, wie?

Ist es denn so schwer sich den Film vor der Pressung anzusehen. Sorry aber sowas geht garnicht!


Passiert halt mal. Auch die grossen Label haben desöfteren so einen Bock geschossen. Wenn ich da zum Beispiel an den Film Platoon denke, wird mir schlecht. Und um dem ganzen die Krone aufzusetzen wird der Streifen so wie er ist weiter verkauft. Und das mittlerweile in immer neuen Editionen.

Turbine geht da schon einen richtigen Weg und bietet dem Kunden einen kostenlosen Austausch an. Da können sich die kunden unfreundlichen Majorlabel gern ne Scheibe abschneiden.
10.02.2018 01:24 Uhr schrieb wirsindviele
Oh, Man. Zwei potthässliche Cover, bei denen zudem die FSK-Flatschen irgendwie nicht so recht zu den Motiven passen wollen.

Bravo! :D


Das mit dem Flatschen und dem Cover trifft auf sämtliche Blu-ray,DVD und sonstige VÖs zu. Wenn du nur danach gehst, verpasst du sicher viele gute Filme.

Den hier schon gesehen oder kommt er nicht in Frage weil dir das Cover nich gefällt? Sry aber diese Logik kann ich (und viele andere sicher auch) nicht nachvollziehen.

03.02.2018 10:17 Uhr - Zoo - ProSieben nimmt Staffel 3 aus dem Programm (Ticker)
03.02.2018 09:59 Uhr schrieb Feuerwolke
Kann mir bitte jemand erklären,welche Serien oder Formate mit TBBT,HIMYM und TAAHM gemeint sind.


The Big Bang Theory, How i met your mother und Two and a half Men.
03.02.2018 06:43 Uhr - Zoo - ProSieben nimmt Staffel 3 aus dem Programm (Ticker)
Na toll. Da fängt man einmal ne Serie an und dann sowas. Jetzt wo es dem Finale entgegen ging und es spannend wurde, macht P7 so einen Scheiss. Und dann diese Ersatz Sendezeit!? Die saufen doch bei dem Sender!
02.02.2018 07:24 Uhr schrieb Berny
Zuerst hab ich mich über den tausendsten Beitrag zu dieser viel zu sehr im Fokus stehenden Filmreihe geärgert, für die sich offensichtlich niemand auf SB.com interessiert. Aber die Kommentare sind dann doch immer wieder erheiternd :D


Interesse wird schon vorhanden sein, aber es wird sich hier keiner outen wollen, weil es dann eh nur einen riesen Shitstorm geben wird.



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)