SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil Dead - The Game · ULTIMATE MULTIPLAYER-ERLEBNIS... UND ES GROOVT! · ab 44,99 € bei gameware Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware

Kommentare

19.05.2015 16:12 Uhr - Runaway Train (Review)
Mal wieder Top Kritik!
18.05.2015 16:48 Uhr - Godzilla (Review)
18.05.2015 16:37 Uhr schrieb deNiro
Aber jetzt mal unter uns, macht es dich nicht stutzig das verschiedene User völlig voneinander unabhängig, den gleichen Verdacht hegen? Es ist doch kein Wunder das du diese Skepsis durch zweifelhafte Äußerungen auch noch nährst. Selbstverständlich geht es hier um Filme und Zensur, aber eben auch, wie in jeder anderen Community, um die Menschen und deren Meinungen hinter den Avataren. Da die kommunikativen Mittel nun mal begrenzt sind, reagiert man viel sensibler auf Äußerungen seines Gegenübers, das ist in meinen Augen auch der Grund warum es so wichtig ist mit offenen Karten zu spielen und andere nicht mit irgendwelchen Halbwahrheiten hinters Licht zu führen. Ich weiß nicht ob du Entertainmentz/ FilmeTV bist, aber zur Aufklärung und zur Beseitigung des Verdachts hast du auch nicht wirklich beigetragen!


Und was soll ich dann bitte tun, damit kein Verdacht mehr besteht?
18.05.2015 16:22 Uhr - Godzilla (Review)
Also langsam fange ich echt an, diese Seite zu hassen, da ihr ja jeden vergrault, der ein paar Startschwierigkeiten hat. Außerdem stürzt ihr euch auf Argumente, die eine vollkommen absurde Theorie unterstützen, nur im Likes zu sammeln und groß bei SB anzukommen. Tut mir leid, aber warum könnt ihr denn einfach nicht akzeptieren, dass ich nichts mit Entertainmentz/Ententänzer zu tun habe? Diese Diskussion hatten wir bereits bei meinen ersten Kritiken gehabt und jetzt beginnt es schon wieder! Sry Leute, aber das geht einfach nicht.
18.05.2015 15:58 Uhr - Godzilla (Review)
Und Mal wieder habt ihr alle komplett vergessen, worum es HIER eigentlich geht! Es geht um die Freude zum Film und zum Spiel. Ist es da nicht völlig irrelevant, was für ne Bedeutung mein Name hat? Ich meine, andere fragt Ihr auch nicht nach deren Bedeutung. Ihr nehmt es einfach hin! Aber bei mir wird sich gestritten, ob ich nicht doch diese peinliche Ente bin oder nicht. Ich frage mich eh, warum hier noch keiner der Chefs durchgegriffen hat. Bitte lasst es jetzt sein. Es geht hier um Filme und Spiele und nicht um "who is who?"
18.05.2015 14:02 Uhr - Fifty Shades of Grey (SB)
18.05.2015 09:23 Uhr schrieb NoCutsPlease
18.05.2015 00:38 Uhr schrieb Samsu83
Hab den im Kino gesehen. War sehr langweilig, aber immernoch besser als Twilight! Die Unrated scheint schon etwas explizieter zu sein, kümmert mich aber nicht. Der Film wird in den nächsten Jahren eh in der Öffentlichkeit verschwinden und für 5 € in der Ramschkiste landen, damit die DVD/Blu Ray überhaupt verkauft wird.


Interessante Aussage!
Ende März hast du noch unter den dazugehörigen News geschrieben, dass dir der Film gefallen hat!
War das Ironie oder zählt das zu diesen Widersprüchen wie dein erstes Handy, das du 1983 geschenkt bekommen hast?


Hab meine Meinung halt geändert. Wenn man drüber nachdenkt, passiert es halt
18.05.2015 14:00 Uhr - Godzilla (Review)
Ja, dass mit dem Handy 1983 war wirklich nur Spaß XD. Es gibt eig. keinen großartigen Grund, warum ne 83 hinter steht. Mir war einfach so.
18.05.2015 07:17 Uhr - Godzilla (Review)
Warum seid ihr eigentlich so scharf auf die Geschichte meines Namen?
18.05.2015 00:50 Uhr - Fifty Shades of Grey (SB)
18.05.2015 00:46 Uhr schrieb KarateHenker
18.05.2015 00:38 Uhr schrieb Samsu83
Der Film wird in den nächsten Jahren eh in der Öffentlichkeit verschwinden und für 5 € in der Ramschkiste landen, damit die DVD/Blu Ray überhaupt verkauft wird.


Bezweifel ich, aber selbst wenn es so sein sollte, dürfte es Universal kaum jucken - der Film hat an den Kinokassen mehr als das Vierzehnfache seines Budgets wieder eingespielt...


Und alle, wirklich alle sind aus dem Kinosaal raus und meinten, der wäre Schrott. Zumindest war es bei mir so. Ein kurzer Blick auf die Kinoseite veriet mir, dass gut 70% aller Besucher den Film schlecht fanden.
18.05.2015 00:45 Uhr - Godzilla (Review)
@leichenwurm

Ganz einfach. 1983 bekam ich mein erstes Handy. Und da ich heute stolzer Besitzer eines Samsung Note 4 bin, habe ich mich hier Samsu83 genannt.
18.05.2015 00:41 Uhr - ABCs of Death 2, The (Review)
Wow, ein sehr detailierter Einblick in die Fortsetzung des ABCs of Death. Freut mich immer wieder, wenn sich hier jemand so viel Mühe gibt, um eine Wunderbare Kritik zu verfassen. 60 Minuten sollte man aber schon einplanen, um diesen Roman zu Lesen. Aber die Zeit ist es alle Mal wert!
18.05.2015 00:38 Uhr - Fifty Shades of Grey (SB)
Hab den im Kino gesehen. War sehr langweilig, aber immernoch besser als Twilight! Die Unrated scheint schon etwas explizieter zu sein, kümmert mich aber nicht. Der Film wird in den nächsten Jahren eh in der Öffentlichkeit verschwinden und für 5 € in der Ramschkiste landen, damit die DVD/Blu Ray überhaupt verkauft wird.
17.05.2015 22:54 Uhr - Godzilla (Review)
@Grrrg

Da hast Du was falsch verstanden. Godzilla soll nur öfters zu sehen sein und wieder top animiert werden.

Außerdem hat mein Geburtsjahr nichts mit der Zahl hinter meinem Usernamen zu tun.

17.05.2015 19:30 Uhr - Babadook, Der (Review)
Gute Kritik! Vom Babadook hörte ich nicht sehr viel gutes. Aber nach Deiner vor allem ersten Kritik bin ich dann doch schon gespannt auf diesen Horrorfilm.
17.05.2015 15:56 Uhr - Mad Max: Fury Road (Review)
17.05.2015 15:37 Uhr schrieb NoCutsPlease
@ Samsu:
Die Erstfassung deiner Godzilla-Rückblende war auch überflüssig.



Habe ich ja auch umgeschrieben :P
17.05.2015 15:06 Uhr - Godzilla (Review)
17.05.2015 14:24 Uhr schrieb Frank the Tank85
Wenn du tatsächlich 45 Jahre bist/wirst, und Fan des fantastischen Films, dann MUSST du die alten Godzillafilme mögen. Du bist ja immerhin mit denen gross geworden.
Oder hast du als 10 Jähriger gesagt "das is aber langweilig, Godzilla sieht billig aus und die Greenscreens sehen ja aus wie kleine Holzhäuschen".
Anschließend bleibt mir nur noch zu sagen, das kommt mir spanisch vor.


Ich habe nicht gesagt, dass die alten Godzilla billig aussehen. Ich sagte nur, dass ich diese nicht besonders mag. Das mit Trash war nur wegen den Titeln, die diese Filme z.T. tragen
17.05.2015 14:05 Uhr - Mad Max: Fury Road (Review)
Super Kritik! Ich muss Dir aber einen mir persönlichen negativen Punkt anrechnen: Ich fand die Rückblende und das erzählen der Story des ersten Mad Max überflüssig. Nichtsdestotrotz saubere Kritik. Film wird demnächst gesichtet.
17.05.2015 12:48 Uhr - In tödlicher Mission (Review)
Schöne Kritik :)
16.05.2015 23:26 Uhr - Godzilla (Review)
Danke für euer Feedback Leute!

@leichenwurm
Mir gefiel Godzilla auch deutlich besser als Pacific Rim. Zu Pacific Rim wird auch noch eine Kritik kommen.

@NoCutsPlease
Da gebe ich Dir recht. Das Stilmittel, welches bereits bei 75er Jaws eingesetzt wurde, ist zwar immer wieder interessant und Spannend, allerdings auch nur, wenn man die Kreatur an sich im Gehirn schon sehen kann. Und da es bei Jaws ja der Böse war, der erst zum Finale wirklich zu sehen war und Godzilla ja in diesem Film der Held ist, finde ich es wirklich Schade, dass der Titelgebene Star kaum zu sehen ist ;)
16.05.2015 21:32 Uhr - Diese Zwei sind nicht zu fassen (Review)
Also langsam wirds langweilig NoCutter. Du bringst ja fast tagtäglich solche hervorragende Kritiken raus! Natürlich ist auch dieses 1A verfasst. Freut mich jedes Mal, wenn ich bei den Kritiken Deinen Namen unter dem Titel lese ;)
16.05.2015 18:33 Uhr - Mad Max: Fury Road (Review)
Ich werde mir den Film definitiv die Tage anschauen gehen. Nur hoffentlich ist das 3D in meinen Augen gut. In den letzten 6 Jahren wurde ich ja fast immer enttäuscht.
Super Kritik! Wenn bereits 2 an einem Tag den Film 10 Punkte geben, scheint Teil 4 dann doch schon grandios zu sein.
16.05.2015 18:31 Uhr - Fast & Furious 6 (Review)
16.05.2015 18:08 Uhr schrieb NoCutsPlease
Verfasse deine Kritiken mal ohne Autokorrektur.


Ich verfasse meine Kritiken NIE mit Autokorrektur
16.05.2015 17:42 Uhr - Minions - Neuer Trailer zum kommenden Animationshit (Ticker)
16.05.2015 17:13 Uhr schrieb McCoy
Kinderfilme mit Trailerankündigung?


Oh Man. Warum heißt es bei euch immer gleich, dass Animationsfilme Kinderfilme sind? Es gibt genügend Animationsfilme, die eine Freigabe ab 16 Jahren bekommen haben! Animation heißt mehr oder weniger, dass diese Art von Film für Jung und Alt gemacht sind. Hört einfach auf mit der Behauptung, Animationsfilme seien gleich Kinderfilme. Es stimmt einfach nicht.
16.05.2015 14:46 Uhr - Mausoleum (Review)
Tolle Kritik!
16.05.2015 14:46 Uhr - Minions - Neuer Trailer zum kommenden Animationshit (Ticker)
Der erste Film dieser Reihe war wirklich gut. Teil 2 allerdings brachte mehr menschliche Probleme ins Spiel (z.B. Vater will die Beziehung zwischen Tochter & fremden Jungen verbieten), welche mich ungeheuerlich nervten. Und "Ich einfach unverbesserlich 3" bzw. "Minions" scheint doch recht langweilig zu werden, da die Minions so zwar recht amüsant sind, ich es jedoch bezweifle, dass so etwas 80 Minuten gut geht. Bin eher skeptisch.
16.05.2015 00:06 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 16.5.2015 (News)
Das Boot ist ein grandioser Film, man darf den Film aber keinesfalls im TV sehen, da dir Werbung die gelungene Atmosphäre ruiniert. Eine Schande!
15.05.2015 23:43 Uhr - FOX News macht sich lächerlich und zensiert Picasso (Ticker)
Brüste werden zensiert aber Ärsche nicht? Mal ehrlich: Der Zensor wollte doch nur Aufmerksamkeit erlangen. Bravo, er hats geschafft!
15.05.2015 22:47 Uhr - Mad Max: Fury Road (Review)
Tolle Kritik! Bin sehr gespannt auf Mad Max 4. Schade nur, dass es mit 3D Zwang ist.
15.05.2015 22:45 Uhr - I, Frankenstein (Review)
Jo, ich gebe zu, dass ich diesen Satz aus einem der Kommentare unter Kable's Kritik her habe. Aber im Grunde geb ich der Ente in dem Punkt wirklich recht!
13.05.2015 22:33 Uhr - I, Frankenstein (Review)
@NoCutsPlease

Schön, dass Dir meine Kritik zu diesem Film gefiel :)
13.05.2015 20:00 Uhr - Collector, The (Review)
Gute Kritik. Nur blöd, da ich die heutigen Horrorfilme nicht so wirklich gut finde, aber wenn Du dem Film eine glatte 10 gibst, scheint sich ein Blick dann doch zu lohnen :)
11.05.2015 21:05 Uhr - Maniac City (Review)
Mal ganz im ernst. Wie bekommst Du das in der kurzen Zeit hin? Tolle Kritik!
11.05.2015 15:09 Uhr - Weiße Hai, Der (SB)
11.05.2015 14:15 Uhr schrieb Alastor
Das war doch die Original Synchro die sie gezeigt haben oder?


Ja
11.05.2015 13:23 Uhr - 28
11.05.2015 13:15 Uhr schrieb NoCutsPlease
Die Ente hat damals auch mit Zweitklässleraufsätzen (eines der tollsten deNiro-Zitate ever) angefangen, allerdings waren diese - im Gegensatz zu dieser allzu offensichtlichen Trolllyrik - komplett ernst gemeint.


Dennoch bestanden die alten Kritiken der Ente noch aus mehr als 6 Sätze! Natürlich möchte ich die Ente aber nicht in Schutz nehmen.
11.05.2015 13:01 Uhr - Punisher: Dirty Laundry, The (Review)
Wow!!! Eine perfekte Kritik! Von diesem Titel habe ich bisher nichts gehört
11.05.2015 13:01 Uhr - Unter Null (Review)
Kann man nichts weiter zu sagen. Tolle Kritik!
11.05.2015 12:59 Uhr - 28
Echt lustige Kritik! Da ist die Ente ja besser!!!
11.05.2015 12:55 Uhr - Weiße Hai, Der (SB)
Also ich finde es so in Ordnung. Lässt sich auf jeden Fall noch gut anschauen.
10.05.2015 15:05 Uhr - Storm Hunters (Review)
Ach was soll man hierzu noch sagen? Tolle Kritik. Film habe ich bisher noch nicht gesehen, nur habe ich gehört, dass Storm Hunters ein Remake zum Film Twister sein soll, welchen ich grandios fand. Und da ich Remakes überhaupt verneine, wird dieses Ding wohl nicht in meiner Sammlung landen. Oder liege ich falsch?
10.05.2015 13:31 Uhr - Kingsman: The Secret Service (Review)
10.05.2015 12:12 Uhr schrieb Lazlohw
Servus erstmal an alle.

07.05.2015 16:07 Uhr schrieb NoCutsPlease
Du hast kürzlich geschrieben, dass du dich bemühst brauchbare bis gelungene Kritiken zu verfassen...


Ich weis nicht ob es nur mir aufgefallen ist, aber es für mich ziemlich offensichtlich das Samsu83 gleich Entertainmentz ist...


Ob dus glaubst oder nicht, bei meinen ersten 3 Kritiken oder so war das das Hauptthema. Aber nein, ICH BIN NICHT DIE ENTE!!! Warum könnt ihr das einfach nicht begreifen?
10.05.2015 13:26 Uhr - 96 Hours - Tak3n (SB)
Liebloser Film, mit viel zu schnell gecutteten Actionsequenzen, sodass das schauen im Kino fast schon eine herausforderung war. Die UR enttäuscht mich dann doch schon. Auch in der härteren Fassung sind kaum Szenen aus dem Trailer im Film vorhanden. Und mal ganz ehrlich: Die KF hätte gut 3 Minuten länger gehen können, wenn ich sehe, was für die KF alles gestrichen wurde. Aber immernoch besser als die vermeintlich härtere Version von Expendables 3.
09.05.2015 20:00 Uhr - Avengers: Age of Ultron (Review)
Eine sehr detailreiche ordentliche und mit viel Liebe geschriebene Kritik. Bravo! Ich persönlich fand Avengers 2 jetzt nicht so so gut, dass ich dem Film 9 Punkte geben würde, aber ich verstehe deine Ansichten.
09.05.2015 19:58 Uhr - iZombie erhält eine weitere Staffel (Ticker)
09.05.2015 17:08 Uhr schrieb Operator
Das freut mich, die Serie ist echt gut gemacht und wird von Folge zu Folge besser. Vor allem in der letzten Folge gab es einen ziemlich fiesen Cliffhanger und ich kann es kaum erwarten, wie es weitergeht.


Wie willst Du die Serie bitte schon gesehen haben?
08.05.2015 15:16 Uhr - TV-Zensur Hinweise für den 8.5.2015 (News)
08.05.2015 09:32 Uhr schrieb radioactiveman
Salt ist ein starker Film. Klar, 20.15 auf Klo 7 kann man vergessen.


wirklich, Salt kümmert Dich mehr als Mad Max 2, welcher von den klugen Köpfen bei RTL 2 nur zerstückelt wird?
08.05.2015 14:58 Uhr - Dr. Uwe Boll zur deutschen Zensurpolitik (Ticker)
Irgendwie verstehe ich diese Meldung nicht. Uwe Boll ist ein Schwachkopf, zumindest als Regisseur. Warum also lässt man ihn weiter Filme drehen?
08.05.2015 14:23 Uhr - Mad Max: Fury Road läuft mit FSK 16-Freigabe in den Kinos (News)
Die Erwartungen sind hoch und die Freigabe war klar. Nur ist schön, dass man den Film nicht kürzte, um ne ab 16 zu erlangen. Trailer machen Bock.
08.05.2015 14:21 Uhr - Kingsman: The Secret Service (Review)
@Hulk

Und wer?
07.05.2015 20:43 Uhr - Kingsman: The Secret Service (Review)
07.05.2015 19:43 Uhr schrieb KarateHenker
Neben dem wie immer recht laxen Umgang mit den Groß- und Kleinschreiberegeln und den von cecil & NoCutter angesprochenen Mängeln in puncto Formulierung und inhaltlicher Kohärenz störe ich mich ein wenig an der Diskrepanz zwischen sehr hoher Bewertung (incl. euphorischem Opener - "der Film an sich ist der absolute Hammer!") und dann doch relativ deutlicher Kritik am Drehbuch bzw. der Ausgestaltung von Jacksons Rolle. Reicht es trotz "sehr schlecht geschriebenem" Bad Guy für eine 9/10?


Ja, da fast alles andere stimmt
07.05.2015 18:18 Uhr - Infernal (Review)
07.05.2015 17:52 Uhr schrieb NoCutsPlease
07.05.2015 15:50 Uhr schrieb Samsu83
Ehrlich gesagt finde ich diese Kritik wenig einleuchten oder gut. Ich erfahre kaum was über die Charakterisierung, Storyaufbau oder auch den Dialogen. Nicht einmal der/die Regisseur/in wurde hier genannt.


Den als Kritik verhökerten Kommentar zu "New Jack City" fandest du interessant und dieses Review dagegen schlecht? Kann doch nicht dein Ernst sein!
Zumal Angertainemnt ja selbst schreibt, den Text knapp zu halten, weil es dieses "Werk" anscheinend echt nicht ansatzweise wert ist.


Interessant hieß es nur, wie er den Film bewertet hatte.
07.05.2015 15:50 Uhr - Infernal (Review)
Ehrlich gesagt finde ich diese Kritik wenig einleuchten oder gut. Ich erfahre kaum was über die Charakterisierung, Storyaufbau oder auch den Dialogen. Nicht einmal der/die Regisseur/in wurde hier genannt.
06.05.2015 22:20 Uhr - New Jack City (Review)
Sry Leute. Habe Matrix mit Blade verwechselt!
weiter