SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 37,99 € bei gameware Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware
Kommentare
14.04.2020 14:23 Uhr - Deadly Cargo (Titel)
14.11.2019 09:23 Uhr - Le Mans 66 (Review)
13.11.2019 21:13 Uhr schrieb TheMovieStar
Schönes Review g-hot! Der Film könnte was für mich sein, ich liebe sportfilme allgemein, hab den Trailer im Kino gesehen vor paar Wochen, fand den ebenfalls super. Danke auch von mir fürs Vorstellen!

Danke dir. Der Sport steht, wie gesagt, gar nicht so im Vordergrund.
13.11.2019 16:09 Uhr - Paradise Beach (Review)
Das kling ja nicht so dolle, laut Kurzbeschreibung hatte der mein Interesse geweckt. Vielen Dank für die Warnung bzw. diese ansprechende Rezension!
13.11.2019 14:08 Uhr - Letzte Bulle, Der (Review)
07.11.2019 07:12 Uhr schrieb TheMovieStar
Nun ich fand die Serie super, wenn es ein echter neuer Spielfilm geworden wäre, wäre das für mich auf jeden Fall interessant. Da es wohl nur ein Zusammenschnitt alter Folgen zu sein scheint, eher weniger.

Trotzdem Danke für das tolle Review.

Die Handlung ist die gleiche wie in der Serie, aber halt auf Kino-Niveau produziert!
13.11.2019 14:06 Uhr - Letzte Bulle, Der (Review)
06.11.2019 01:00 Uhr schrieb Ghostfacelooker
^Danke eine Folge der Serie reicht mir um den Film nicht sehen zu wollen^^^^

Hatte nach dem Film auch mal in die Serie rein geschaut, als TV-Serie muss ich das auch nicht haben. Der Film ist auf einem viel fetterem Niveau produziert, Kino-like halt.
13.11.2019 14:01 Uhr - Le Mans 66 (Review)
13.11.2019 13:19 Uhr schrieb sonyericssohn
Goil ! Die Trailer machen ja schon Laune. Ist vorgemerkt.
Danke fürs vorstellen!

Gerne. Kino lohnt sich mega!
04.11.2019 12:33 Uhr - Strange Nature (Review)
Danke fürs Lesen :)
28.10.2019 16:59 Uhr - Tatort: Angriff auf Wache 08 (Review)
Danke für die Warnung, hatte die Vorschau dafür gesehen und überlegt ob ich mir den nachträglich in der Mediathek gebe.

Ich bin letztens auch bei einem Murot-Teil nach der Tagesschau versackt. Bankraub-Zeitschleife-Variante à la Murmeltier, fand ich ziemlich krass wie der Tatort sich so entwicklet hat in Sachen modernes Gewand...
28.10.2019 16:33 Uhr - Chroniken der Finsternis – Blutige Rache (Review)
Tolles Review zu einem guten Abschluss dieser sehenswerten Dark-Fantasy-Trilogie. Bin in jeder Hinsicht bei dir, da kann man meiner Meinung nach auch den etwas schwächeren Mittelteil entschuldigen, den ich im Rahmen des Gesamtwerkes gar nicht so schlecht wie du empfunden habe! ;-)
26.10.2019 13:20 Uhr - Doom: Annihilation (Review)
Danke fürs lesen und die Rückmeldungen
25.10.2019 19:40 Uhr schrieb sonyericssohn
Merci fürs warnen.

GERNE!
25.10.2019 22:30 Uhr schrieb dicker Hund
werde ich wohl nicht in die Position aufrücken, aus eigener Wahrnehmung über Annihilation berichten zu können...

AUS DEM FILM KANN MAN GLAUB ICH NICHT VIEL MEHR RAUSHOLEN.
25.10.2019 23:07 Uhr schrieb FordFairlane
Lesenswerte Kritik, schade das von dir als Fan nicht zu den Monstern genau steht. Zum Beispiel, welche Doom Wesen kommen vor. Sonst Top Kritik. Habe ich auch gesehen und stimme überein mit dir.

Ich habe noch einen kleinen Monster-Absatz dran gehangen. Als Fan würde ich mich aber nicht bezeichnen! Lang Lang ist's her. ;-)
15.10.2019 16:34 Uhr - Krampus Massaker, Das (Review)
Danke für das Review. Hätte die BluRay beinah für kleines Geld mitgenommen, nur um meine Krampus-Review-Reihe zu erweitern. Das brauch ich dank dir ja nicht und habe dank deiner ausführlichen Inhaltsangabe 94 Minuten Lebenszeit nicht verschwendet!
10.10.2019 15:23 Uhr - Year of the living Dead (Titel)
Gut gemachte Doku
28.09.2019 14:11 Uhr - Border (Review)
Den hab ich auch hier liegen, aber immer verschoben. Review habe ich lieber noch nicht gelesen. Aber bei deinem Geschmack bin ich mir immer ziemlich sicher und ob der 9 muss ich den also endlich mal vorziehen !!!
28.09.2019 14:08 Uhr - Luz (Review)
Die reinste Prosa, RESPEKT! Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich dem deutschen Film viel zu selten eine Chance gebe. Doch nach "Schneeflöckchen" frag ich mich dann wieder, warum eigentlich. Mit deiner Rezension hast du auf jeden Fall dafür gesorgt, dass dieser Film ganz oben auf die viel zu lange Liste rutscht. Danke!
25.09.2019 19:33 Uhr - Rambo: Last Blood (Review)
Liest sich doch schon ganz gut für die erste Review. Weiter so. Bewertungstechnisch bin ich konform mit dir. Gelungene neue Interpretation des Stoffs und gut umgesetzt. Habe mich sehr gut unterhalten gefühlt!
25.09.2019 19:07 Uhr - Mucha Sangre (Review)
Danke für diese schön geschriebene und wirklich Lust machende Rezension. Hab den schon lange auf der Liste und werde den jetzt auf jeden Fall weiter nach oben rücken!!!
25.09.2019 19:04 Uhr - Little Monsters (Review)
24.09.2019 19:09 Uhr schrieb Mucki1979
Nachvollziehbar rezensensiert, vielen Dank hierfür!

Scheinbar wieder so ein Film, wo der Trailer mehr verspricht, als der Film letztlich hält. "Shaun of the Dead" ist und bleibt wohl Vorreiter im Genre.

Werde mir aber irgendwann ein eigenes Bild machen, auch wenn die Priorität nunmehr etwas weiter nach hinten gewandert ist!


Danke für die Rückmeldung. Definitiv einer DER Filme, bei denen alle guten Szenen im Trailer sind... Ganz nett, aber halt auch nicht mehr!
25.09.2019 09:48 Uhr - Rambo: Last Blood (Review)
Deine Review gefällt mir sehr gut. Wertungstechnisch bin ich auch ganz bei dir. Finde die Rächer-Interpretation sehr gelungen und der Film hat die richtige Mischung an Handlungsaufbau, bzw. Charakterzeichnung und Action. Und das Finale entschädigt ja mal total dafür, dass sich der Film erstmal etwas Zeit nimmt!
02.09.2019 17:06 Uhr - dunkle Kristall: Ära des Widerstands, Der (Review)
02.09.2019 17:04 Uhr schrieb The Machinist
Und sorry fürs Klugscheißen: Die Folgen dauern jeweils eine knappe Stunde. ;-)


You are Welcome. Sorry, edited!
30.08.2019 12:06 Uhr - Hyperdrive (Review)
29.08.2019 20:28 Uhr schrieb sonyericssohnAls ehemaliger Need for Speed Fan MUSS ich mir diesen Film einfach anschauen !!!
Vielen Dank für den Tip !


Serie! Hoffe dir gefällt es besser als dem Kollegen Ghost.
29.08.2019 10:04 Uhr - Hyperdrive (Review)
28.08.2019 23:32 Uhr schrieb Ghostfacelooker
Naja wahrscheinlich doch Geschmackssache trotz Antisichtweise^^^^^^


Wenn nicht Geschmackssache, was dann? ;-))
Danke fürs lesen!
28.08.2019 21:56 Uhr - Titans - Staffel 2: Der offizielle Trailer (Ticker)
Wenn das so weiter geht wie in der 1. Staffel, und danach sieht es auf jeden Fall aus, kann da gerne mehr von kommen. Mag die düsteren Vertreter von DC.
28.08.2019 20:24 Uhr - Crawl (Review)
28.08.2019 19:10 Uhr schrieb The Machinist
Und dieses Wochenende geht bereits für ''Der dunkle Kristall'' drauf.
Aber Danke, dass du an mich denkst. ;-)


"Der dunkle Kristall" wird bei mir auch alles andere blocken!

Da du die Kohle ja auf Grund meines Reviews ausgegeben hast, dacht ich, frag mal nach. :)
27.08.2019 20:49 Uhr - Crawl (Review)
Danke für diese schön geschriebene und wirklich Lust machende Review, Interesse ist geweckt!

P.S.: Schon dazu gekommen "Chroniken der Finsternis" zu sichten?
11.08.2019 18:43 Uhr - Boys, The (Titel)
WAHNSINNS-Serie! Parodie auf und Abrechnung mit dem Superhelden-Hype der letzten Jahre. Sehr düster und brutal, interessante Charaktere und ausgefeiltes Drehbuch. Mal ne ganz andere Perspektive auf unsere geliebten Helden. Comics stammen aus dem gleichen Pool wie die PREACHER-Reihe!
23.07.2019 22:38 Uhr - Child's Play (Review)
Sehr gelungene Rezension. Inhaltlich und bewertungstechnisch bin ich da ganz bei dir. Finde die Umsetzung des Franchise in das heutige Smart-Zeitalter wirklich geglückt, auch wenn es weniger mit dem Original zu tun hat
16.07.2019 17:07 Uhr - Chroniken der Finsternis - Der schwarze Reiter (Review)
16.07.2019 15:23 Uhr schrieb The Machinist
Geil, jetzt weiss ich endlich mal was das eigentlich ist, was mir da des öfteren auf Amazon vorgeschlagen wird. Nein wirklich, hört sich interessant an, Dark-Fantasy zieht bei mir sowieso immer und osteuropäisches Kino sehe ich hin und wieder auch ganz gerne - Abwechslung muss sein!

Tolle Review, gerne auch noch zu Teil 2 und 3.

Danke für die Empfehlung.


Danke. Zu Teil 2 und 3 werde ich wohl keins schreiben, da ich mich in vielen Dingen wiederholen müsste. Fakt ist, dass in den darauf folgenden Teilen, die Schraube in Sachen Atmosphäre und Spannung noch einmal gehörig angezogen wird. Es wird noch etwas blutiger und okkulter. Gerade im 3. Teil kommen relativ viele Twists hinzu.Ich kann also uneingeschränkt die komplette Trilogie empfehlen. Ich hätte aber so oder so nicht nach dem 1. Teil aufhören können!
15.07.2019 21:58 Uhr - Chroniken der Finsternis - Der schwarze Reiter (Review)
15.07.2019 20:20 Uhr schrieb Ghostfacelooker
Selten, daß ich Russen als solches sympathisch finde, aber ihre Filme und vor allem die Wächter Werke haben was sehr anziehendes.



Haben irgendwie einen gewissen Charme. Fand die Kinoproduktionen aus Russland der jüngeren Zeit größtenteils Klasse
15.07.2019 19:52 Uhr - Cannibals and Carpet Fitters (Review)
10.07.2019 21:06 Uhr schrieb joecool69Klasse geschrieben

Dank dir!
03.07.2019 09:28 Uhr - Too Old to Die Young (Review)
Sehr schöne Review, das hört sich nach einer weiteren Bereicherung der Serienlandschaft an, die sich in den letzten Jahren ja ohnehin ganz toll entwickelt hat, dass meine Filmliste immer länger und länger wird.

Da ich ohnehin schon Monopolisten-Supporter bin, muss ich da auf jeden Fall reinschauen.

Während deiner Probezeit solltest du unbedingt mal "American Gods" antesten, meiner Meinung nach eine der Highlight-Serien dort
02.07.2019 19:45 Uhr - Cannibals and Carpet Fitters (Review)
Gerne. Das klassische Teppichmesser kommt gar nicht vor... ;-)
29.06.2019 14:32 Uhr - Brightburn - Son of Darkness (Review)
Dank euch. Bin doch etwas aus der Übung nach so langer Zeit
28.06.2019 17:24 Uhr - Brightburn - Son of Darkness (Review)
28.06.2019 17:16 Uhr schrieb Ghostfacelooker
Die zügige Erzählstruktur wäre doppelt vorhanden, ansonsten ist es für mich dank deines Reviews kein Film der meinen Geschmack trifft, da er zusehr nach gezwungenem Superman Klon richt.


Danke für den Hinweis, ist editiert. Ja, Superman in Böse ist schon ein gewaltiger Vorlagen-Geber. Die vielen anderen Elemente in der Mixtur machen es aus
13.06.2019 09:50 Uhr - Viking Vengeance (Review)
12.06.2019 19:15 Uhr schrieb The Machinist
Film ist auf alle Fälle sehr interessant, auch wenn für deinen inneren Lionel vermutlich zu wenig roter Saft spritzen dürfte. :-)


Es leben die Vorurteile! ;-)) Auch wenn ich gerne mal den Saft spritzen sehe, definiert sich dadurch für mich kein guter Film, Hitchcock kam ja auch ohne aus...
12.06.2019 13:53 Uhr - Viking Vengeance (Review)
Sehr ansprechende Rezension, die wirklich Lust macht!

Anmerkung zu ThanksKilling: Meines Wissens nach ist das keine Trilogie. Der zweite Teil heißt "ThanksKilling 3", da dort der Truthahn ja auf der Suche nach der letzten Kopie von "ThanksKilling 2" ist.
02.05.2019 10:11 Uhr - Avengers: Endgame (Review)
02.05.2019 09:08 Uhr schrieb TheRealAsh
Danke, ich brauche absolut eine gesamterzählung, die idealerweise noch an das vorherige anknüpft und es erweitert


Genug Stoff gibt es ja zum Glück ;-)
01.05.2019 19:22 Uhr - Avengers: Endgame (Review)
Absolut zutreffende Rezi und gehe mit jedem der 10 Punkte konform. Schade eigentlich, dass du ein paar Streifen in diesem geilen Gesamt-Konstrukt von Marvel ausgelassen hast, solltest du vielleicht doch nochmal nach holen.

Die Frage "Was kommt jetzt?" finde ich ehrlich gesagt auch sehr Besorgnis erregend und hoffe dass die nächsten Phasen des kommenden MCU auch wieder ein schönes Zusammenspiel aus Eigenständigem und Gesamterzählungen sind...
Jedes Mal wenn DC die Hochglanz-Superhelden-Kitsch-Schiene wie Flash, Supergirl und Konsorten verlassen hat, was meiner Meinung nach bei Gotham zum Beispiel die beste DC-Serie überhaupt hervor gebracht hat, sind eigentlich jedes Mal sehr brauchbare Konzepte raus gekommen. Wird mit Spannung erwartet...
01.05.2019 18:14 Uhr - Abgeschnitten (Review)
01.05.2019 13:09 Uhr schrieb Ghostfacelooker
aber schreib mir wenn du den Film gesehen hast ob, dieser van Appen im Buch auch so "undurchsichtig" bleibt, denn ich dachte bis zum Schluß er wäre Danny


Erledigt. Das Buch hab ich 2013 gelesen, kann mich da nicht mehr 100%ig festlegen. Aber klar ist, dass Regisseur und Drehbuchautoren es richtig gut verstanden haben ein Buch mit einer Leselänge von ungefähr 8 Stunden in zwei gute Stunden Film umzusetzen.

Film hat sehr gut unterhalten und deine Rezi passt gut. Würde dem Film auf jeden Fall gute 8 Punkte geben
30.04.2019 20:59 Uhr - Abgeschnitten (Review)
Dank dir für diese schön geschriebene und vor allem Mut machende Rezension.

Habe das Buch von Fitzek gelesen und war sehr unentschlossen, der Verfilmung eine Chance zu geben. Nach dieser Review denke ich, kann ich mir den ohne Bedenken geben.
07.12.2018 19:54 Uhr - Schneeflöckchen (Review)
Schön geschriebene Review, sehr treffend. Gestern gesehen und heute immer noch geflashed !!!

Auch wenn Drehbuchautor und Regisseur definitiv von Tarantino und Konsorten stark inspiriert sind und vieles zusammengeklaut wurde, finde ich doch, dass da etwas neues, frisches und großartiges entstanden ist.

Hat mir seit langem mal wieder in den Fingern gejuckt mir während des Films ein Schreibkladde zu schnappen und mir Notizen für eine Rezension zu machen aber dafür hat mich der Film zu heftig abgeholt...

...und ja, ich gestehe, die 9 war ich !!! ;)
27.11.2018 15:15 Uhr - Science of Sleep (Titel)
Ein Mann, der von seinen Träumen und Phantasien verzaubert ist, ist von einer Französin liebevoll berührt und glaubt, dass er ihr seine Welt zeigen kann.
13.07.2018 16:42 Uhr - Dämonen über dem Atlantik (Titel)
Fernsehfilm mit schwachsinniger Handlung, aber leichtem Trash-Unterhaltungswert...
03.06.2018 14:31 Uhr - Unendliche Geschichte, Die (Review)
Sehr gutes Review eines Stückes Kindheits-Historie und absolutem Kult damaliger Zeit.

Ich habe den Film und seine SFX so geil in meiner Erinnerung getragen und dann nach über 30 Jahren den Fehler gemacht, ihn anlässlich des BluRay-Releases in HD wieder zu sichten.

Das hat leider ein Stück meiner Kindheit zerstört. ;-)) Denn die Effekte von damals (Fuchur vor der Leinwand...) sollte man nicht in zu hoher Auflösung erleben. Das wirkt heute total trashig und anders als in der Erinnerung...

Werde auf jeden Fall meine alten Kultfilme aus dieser Zeit nur noch auf den Medien dieser Zeit genießen!

26.02.2018 17:29 Uhr - Spring Awakening (Titel)
Fünf jugendliche Griechen sind von der Krise und der Gesellschaft so frustriert, dass sie ihr den Rücken zukehren und ein rebellisches Leben aus Gewalt und Kriminalität wählen und immer schneller in eine Abwärtsspirale geraten...
06.07.2017 10:24 Uhr - Transformers: The Last Knight (Review)
Sehr gut geschriebene und zu lesende Review. Als alter Transformers-Fan aus Zeichentrick-Tagen musste ich mir den auch geben. Auch wenn ich vielleicht nicht ganz auf zwei runter gehen würde, hat doch alles Hand und Fuß, was du schreibst...
09.06.2017 20:38 Uhr - Guardians (Review)
Hat mich auch gut unterhalten das Teil. Der Humor ist genial. Nimmt sich selbst, Mutter Russland und die Konkurrenz erst recht nicht ernst. Und für die Verhältnisse sind die Effekte absolut okay.

Absolut gerechtfertigtes Review !
09.06.2017 14:43 Uhr - Fast & Furious 8 (Review)
Sehr treffendes Review. Die 9 ist natürlich subjektive Geschmackssache bzw. von der Erwartung abhängig und somit irgendwie auch nachvollziehbar.

Worte wie unlogisch und übertrieben sind viel zu schwache Begriffe für einen Film der eigentlich als Science Fiction mit Autos anstatt Raumschiffen definiert werden müsste und Filme wie Mission Impossible fast schon alt aussehen lässt.

Wirklich geniales Action-Brett, welches 135 Minuten im Flug vergehen lässt und mit viel Witz, nicht nur durch die Rollen von Schauspielern wie Kurt Russel und seinem Assistenten oder den Streitigkeiten zwischen Jason Statham und Dwayne Johnson, aufwarten kann. Bomben-Entertainment.
09.06.2017 14:33 Uhr - Dark Below, The (Review)
dank dir, B. Das Cover war bei mir auch mit ein Grund, die Inhaltsbeschreibung verspricht ja auch was und dann war noch ausschlaggebend für die Zeit-Investition die Tatsache, dass in den letzten Jahren meiner Meinung nach der britische Horrorfilm ein paar ganz gute Sachen hervorgebracht hat...
09.06.2017 14:28 Uhr - Lucifer Rising (Review)
Hey B, wie bzw. wo bist du denn an diese Perle gelangt?