SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 23,95 € bei gameware Bair Witch · Basierend auf der Legende · ab 28,99 € bei gameware
TheMovieStar
Level 6
XP 509
Beiträge

Amazon.de

  • Parasite
4K UHD/BD Mediabook A
31,99 €
4K UHD/BD Mediabook B
34,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
13,99 €
prime video
11,99 €
  • Gemini Man
4K UHD/BD 3D/2D Steelbook
59,99 €
4K UHD/BD
30,99 €
BD 3D/2D
22,99 €
BD Steelb.
24,99 €
Blu-ray
17,99 €
DVD
15,99 €
prime video
13,99 €
Kommentare
Optik ist halt nun mal Geschmackssache, da wird es immer geteilte Meinungen geben, dem einen gefällt's, dem anderen halt nicht. Womit Roadie Recht hat, dieses ständige Gejammere und Geheule nervt einfach, wenn einem ein Produkt nicht gefällt, muss man es ja nicht kaufen. Und jeder meint, er hätte die einzig gültige Meinung und sein eigener Geschmack wäre über jedem Zeifel erhaben...
21.01.2020 13:02 Uhr - Rambo: Last Blood (Review)
Ja Jason, ich bin gespannt wie dir der Film gefällt, vielleicht kommt ja dann auch ein tolles Review von dir, wer weiß ? :-)))
21.01.2020 12:42 Uhr - Rambo: Last Blood (Review)
Ein tolles Review Sony, dessen Wertung ich zu 100 % unterschreibe! Ich hatte ursprünglich 8/10 Punkte nach Erstsichtung vergeben, war aber dann noch 3 mal im Kino, wenn ich jetzt ein Review schreiben würde, würden auch 9 Punkte raus kommen.

Meine Sichtweise kannst ja in meinem Review nachlesen. Ich finde, du interpretierst den letzten Teil richtig, soviel Story und Tiefgang gab es seit Teil 1 nicht mehr, was manchen eventuell dann zu viel war :-))) Wobei es genug harte Action gibt, die ist eben halt nur anders verteilt und baut sich sukzessive auf bis zum Showdown hin.



21.01.2020 08:06 Uhr - Nocta (Review)
Die Einleitung zu deinem Review hat mir sehr gefallen, der Rest ist auch toll formuliert. Schöne Kritik!
21.01.2020 08:03 Uhr - Kickboxer 4: The Aggressor (Review)
@ Jason: Danke auch dir fürs Lesen und dein positives Feedback. Ja da haben wir die gleiche Meinung, der Film ist wirklich wieder besser, vor allem wenn man sich den grottigen dritten Teil vor Augen führt. Pyun bekommt oft negative Kritiken, ich selber muss gestehen, dass ich seine Filme eigentlich ganz gern sehe und ja er holt aus niedrigem Budget vorzeigbare Ergebnisse raus!
20.01.2020 07:33 Uhr - Man-Eater (Der Menschenfresser) (Review)
Wie immer eine köstliche Kritik mit tollen Formulierungen, danke hierfür!
Hier reicht mir meine DVD, der Film ist recht unterhaltsam, hat mir gut gefallen. Trotzdem danke für die News.
Had den zwar schon längst auf DVD, werde diese aber gegen eine bezahlbare Amaray gerne austauschen. Toller Film!
19.01.2020 22:29 Uhr - Kickboxer 5: The Redemption (Review)
@ Ford. Danke fürs Lesen und für dein Feedback. Da sieht man, wie unterschiedlich Meinungen sein können😊.

Übrigens habe ich nicht gelungen geschrieben sondern versöhnlicher Abschluss das ist ein großer Unterschied. 😊

Für mich ist vor allem die Inszenierung lobenswert da die Action 1000 mal professioneller und spektakulärer wirkt wie in Teil 3 und 4 und die Schauspieler sind auch um Welten besser. Das Sloane ( Sascha Mitchell) durch Dacascos ersetzt wird war bestimmt nicht die schlechteste Entscheidung, klar die Story ist übel aber die Action rockt 6 von 10, leicht überdurchschnittlich passt. . Teil 1 und 2 bleiben natürlich die besten.

Wie würdest du den die einzelnen Teile miteinander verglichen bewerten?
Die Zahlen sehen prächtig aus knapp 70 Mille am ersten Wochenende in den Staaten und ww schon über 100 Millionen Dollar, SUPER und die Kritiken sind auch ok. Es freut mich vor allem für die ganzen selbsternannten Filmfachleute hier in diesem Thread, die den Streifen schon vorab schlecht redeten, obwohl sie ihn noch nicht einmal gesehen haben. Tja jeder meint Ahnung zu haben doch wer diese wirklich hat, weiß keiner.
17.01.2020 22:08 Uhr - Bad Boys for Life (Review)
Tolle Kritik und nicht die erste, die positiv ausfällt. Die ersten Prognosen sehen auch ganz gut aus, liegen bei knapp 460.000 Zuschauer fürs erste Wochenende....
Ich freue mich auf den Film und hoffe dass ich es nächste Woche es auch schaffe ihn zu sehen... 😊😊😊
17.01.2020 22:05 Uhr - Kickboxer 4: The Aggressor (Review)
Danke euch beiden fürs Lesen und für eurer positives Feedback.

@Ford:Stimmt Pyun hat aus dem wenigen Geld das optimale heraus geholt.

@Sony: Ja die alte deutsche VHS Fassung war stark cut.
17.01.2020 15:46 Uhr - Falling Down (Review)
Yes, ich liebe diesen Film, der hat die 10/10 verdient und dein Review auch,Sony! Danke hierfür, toll geschrieben!
16.01.2020 12:59 Uhr - Ravenous (Review)
kein Thema Jason, bin da relativ schmerzfrei und immer für Denkanstöße offen😊
16.01.2020 10:23 Uhr - Ravenous (Review)
@ Jason: Danke auch dir fürs Lesen und dein Feedback. Ist mir mit dem Spoiler jetzt nicht so aufgefallen, da ich die Hintergründe und das komplette Finale eigentlich komplett offen halte, aber ich kann gerne auch eine Spoilerwarnung setzen, kein Problem😊. Schön das dir der Film auch gefällt😊
16.01.2020 07:37 Uhr - Green Room (Review)
Starke Kritik, die Lust auf den Film macht, da die Inhalte jetzt nicht unbedingt schon 1000 mal verfilmt wurden. Merci fürs Vorstellen, Hund! Dank dir füllt sich meine Einkaufsliste von weiteren Titeln, die ich sehen will und vorher nicht gekannt habe, merklich. Darf ich dir die Rechnung schicken ? :-))))
16.01.2020 07:33 Uhr - Annabelle 3 (Review)
Da wollte ich eigentlich ins Kino gehen, habs aber aus Zeitgründen nicht geschafft. Anscheinend hätte das ja ein unterhaltsamer Kinoabend werden können, wenn ich nach deiner ansprechend formulierten Kritik gehe. Saubere Arbeit Herr Kaiser!
15.01.2020 20:07 Uhr - Ravenous (Review)
@ cabal666: Danke auch dir fürs Lesen und das positive Feedback 😊 Schau ihn dir an vielleicht gefällt er dir ja...
15.01.2020 17:23 Uhr - Ravenous (Review)
hat mich auch sehr gefreut das leckere Kompliment 😊
15.01.2020 15:46 Uhr - Ravenous (Review)
@ Ghostfacelooker: vielen Dank fürs lesen und dein positives Feedback, solch lobende Worte aus deinem Mund ehren mich sehr, danke dir :-)

15.01.2020 06:54 Uhr - Ravenous (Review)
Danke euch allen fürs Lesen und für euer positives Feedback :-)

@Sony:Der mit dem Flugzeugabsturz ist auch nicht schlecht der Film. Ravenous ist um einiges härter und behandelt zusätzlich noch das Thema Kannibalismus wegen Genuß.

@ Cecil:
Der Soundtrack wird durchaus kontrovers aufgenommen, ich habe auch schon von vielen gelesen, dass sie ihn besonders toll fanden. Mir persönlich ist er nicht besonders positiv bzw. negativ in Erinnerung geblieben, weswegen ich den Soundtrack in meinem Review nicht erwähnt habe.

@ MCGuinness: Ich kann dir nicht garantieren dass dir der Film gefällt, probiers aus mehr als enttäuscht werden kannst du auch nicht :-) Ich denke, zumindest ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich groß, dass er dir gefallen könnte :-)

@TheMachinist: Stimmt, ich würde den als Geheimtipp bezeichnen, da der Film einen relativ niedrigen Bekanntheitsgrad in der breiten Masse hat.

14.01.2020 14:15 Uhr - Psycho (Review)
Die Kritik liest sich angenehm und auch deine Bewertung untermauerst du treffend böhser hosen-arzt.
Gut geschrieben!

@ Lukas : Die Relativation durch die Möglichkeitsform entschärft die Aussage spürbar, von daher kann man das schon so stehen lassen, meiner Meinung nach. 😊
14.01.2020 12:32 Uhr - Vergiftet (Review)
Schöne Kritik zu einem Film den ich leider noch nicht gesehen habe! Saubere Arbeit, Cecil!
13.01.2020 13:41 Uhr - Crawl (Review)
Der Crawl scheint ja durchaus unterschiedlich hier auf Schnittberichte aufgenommen zu werden, du und the machinist finden ihn gelungen, Topper gefällt der Film nicht so.
Scheint wie alles Geschmackssache zu sein.

Dein Review ist super geschrieben und eine gute Mischung aus Fakten und eigener Meinung. Sehr gut!
13.01.2020 07:27 Uhr - Green Inferno, The (Review)
Den kannte ich noch gar nicht den Film, ist spurlos an mir vorbeigegangen, ob ich ihn mir ansehen werde, weiß ich noch nicht. Dein Review ist klasse und gibt einen guten Vorgeschmack auf das was einen erwartet.
13.01.2020 07:21 Uhr - Ich bin Sam (Review)
Ein tolles Review, MC Guiness, sehr informativ und gut zu lesen!
Auch wenn deine Wertung relativ niedrig ausfällt, hört sich der Film gar nicht mal so uninteressant an, danke fürs Vorstellen.
12.01.2020 18:05 Uhr - Snake Eater (Review)
@ Ghost: Danke fürs Lesen und dein positives Feedback. Ja die Meinung zu Lorenzo Lahmarsch (lt. Sony :-) scheinen wir zu teilen, das freut mich.

@ Jason: danke dir Jason für dein Lob. :-))) Und ich habe auch kein Problem mit anderen Meinungen, ich finde es schön dass es unterschiedliche Geschmäcker gibt, dass macht das ganze doch erst interessant :-)
12.01.2020 10:39 Uhr - Snake Eater (Review)
@ Chollo: Danke auch dir fürs Lesen und für das positive Feedback. Den zweiten Teil könnte ich auch rezensieren, da ich die Box mit Teil 1 und 2 habe. Teil 3 werde ich nicht rezensieren, da uch dafür kein Extra Geld ausgeben möchte.

@ Jason: Danke auch dir fürs Lesen und dein Feedback. Mag sein, dass es auch schlechtere Filme gibt wie Snake Eater, nur das macht diesen auch nicht zwangsläufig besser 😊. Aber gut wie schon gesagt Geschmäcker sind verschieden😊
11.01.2020 11:13 Uhr - Snake Eater (Review)
Danke euch allen fürs Lesen und euer positives Feedback.

@sony: Lorenzo Lahmarsch, wie geil 😊😊😊. Da hab ich schon mal eine gute Formulierung für meine Kritik zum zweiten Teil, falls ich mir den mal ansehe. Danke für den Tip

Hund: Die unfreiwillige Komik ist hier leider nicht unterhaltsam, hatte ich zuerst auch gedacht.

Lukas: Ich habe mich echt angestrengt, aber ich konnte einfach keinen zweiten positiven Punkt finden...

McGuinness: Der weite Bogen ist überaus ratsam...

Ford: wie du schön schreibst Geschmäcker sind verschieden und ich kann beim besten Willen nicht verstehen was man an Snake Eater gut finden kann, aber jedem das seine. Freut mich wenn dir der Film gefällt. 😊😊😊
10.01.2020 01:10 Uhr - American Fighter 4 (Review)
So die Wertung habe ich um einen Punkt nach oben korrigiert 2,5/10 ergibt 3/10 Punkte, hatte mir den Film letztens nochmal angesehen, vom Durchschnitt ist der Film trotzdem meilenweit entfernt.

@ Rullep: Danke auch dir fürs Lesen und für das positive Feedback. Freut mich wenn wir den Film ähnlich schlecht bewerten :-)))
09.01.2020 09:18 Uhr - Candyman 2 (Review)
@ CrazySpaniokel79: Danke auch dir fürs Lesen und dein positives Feedback :-)))
09.01.2020 08:52 Uhr - Children of the Corn (Review)
Ich bin dann wohl einer der wenigen, der die alten Teile gar nicht mal so uninterssant fand und diese früher immer wieder mal gerne angesehen hat. Die neue Verfilmung habe ich noch nicht gesehen, die ist aber auf meiner kürzlich gekauften Blue Ray Edition mit den alten Teilen 1 bis 3 drauf.

Tolles Review, Cecil B!
08.01.2020 20:14 Uhr schrieb kroenen77
08.01.2020 17:15 Uhr schrieb Ghostfacelooker
Bloß gut das IHR JUNGS hier nicht das Maß der Dinge seid, denn wenn es nach euch ginge würden einige Projekte nicht mehr gedreht werden


Man muss aber auch fairerweise sagen,dass es für viele "Projekte"der letzten Jahre besser gewesen wäre,wenn sie niemals realisiert worden wären.;)

Aber stimmt schon...man soll nicht im Vorfeld schon alles verteufeln.Werde dem Film jedenfalls eine Chance geben.Nicht im Kino...aber wenn er auf Bluray oder On Demand verfügbar ist sicher.


Das Kino ist aber das Entscheidende. Weil zu wenig Leute in härtere Actionfilme reingehen, kommen diese nur noch selten ins Kino. Und genau das unterstützt du mit dieser Einstellung. Adtkins zum Beispiel wäre in den 90ern mit seinen geilen Actionstreifen ein klarer Kinokandidat, in der heutigen Zeit kommen seine meist ansehbaren und gut produzierten Actionreißer direkt auf DVD und warum, genau deswegen!!!

Ich kann euch nur sagen, hört auf mit eurem Vorab Gemeckere, schaut euch den Film im Kino an, sofern er euch interessiert. Wenn der Film euch zusagt, super und wenn nicht, dann halt nicht, ihr habt wenigstens euren Teil dazu beigetragen dass der Film etwas einspielen konnte und 8 bis 10 Euro Kinoticket bringt niemanden um. Vorabgeheule bringt jedenfalls überhaupt nichts.
09.01.2020 08:25 Uhr - Near Dark (Review)
@ Chimaira: Danke auch dir fürs Lesen und dein positives Feedback :-)))
08.01.2020 11:44 Uhr - Universal Soldier (Review)
08.01.2020 11:23 Uhr schrieb sonyericssohn
Letztens ist mir das mit Braindead passiert. Hab den laufen lassen und danach dachte ich mir "DAS ist DER Film ??!!" Fand ihn ehrlich gesagt fast lächerlich. Aber hey, vor gut 20 Jahren war einfach alles anders :-D


Bei mir wars mit American Fighter 4 ganz schlimm. Den fand ich als Jugendlicher immer trashig unterhaltsam so mit 5-6 von 10 Punkten, als ich ihn dann aktuell das letzte Mal sah, sind nur noch 2 von 10 Punkte übrig geblieben, was für ein Müll dachte ich mir .... :-) :-) :-)

Deswegen schreibe ich ein Review immer nach einer aktuellen Sichtung, weil sich der Geschmack und Wahrnehmung über die Jahre einfach ändern kann.
08.01.2020 10:52 Uhr - Universal Soldier (Review)
Ist doch ganz normal Sony, dass sich Geschmäcker im Laufe der Zeit auch ändern, ich habe so viele Filme, die ich früher richtig klasse fand und heute bei mir nicht einmal mehr ein müdes Lächeln erzeugen können. Beim Universal Soldier ist die letzte Sichtung ca. 3 Jahre her, da hat er mir noch gefallen, weiß nicht wie ne aktuelle Sichtung ausfallen würde :-)
08.01.2020 10:01 Uhr - Manta, Manta (Review)
@ Rullep: Danke auch dir für dein Lob und deine Rückmeldung. Freut mich, wenn dir der Film ähnlich wie mir gefällt :-)))
08.01.2020 08:55 Uhr - Goal of the Dead - Elf Zombies müsst ihr sein (Review)
Da ich Fussball sehr mag und auch dem Zombiefilm nicht ganz abgeneigt bin könnte dieser Film hier was für mich sein, auch wenn die Lauflänge von über 120 Minuten auf ein paar Handlungslängen hindeutet.... Ich werde dem Film in den nächsten Monaten vielleicht mal eine Chance geben wenn ich ihn irgendwo sichte nehme ich ihn mit.

Danke für das informative Review das wie immer top geschrieben ist, Hund.

Ich bin gespannt wie mir der Film gefallen wird:-)
Also für 55 sieht er immer noch gut aus, Scheiß auf die paar Kilos zu viel. Und das "Altern" ist ganz normal und erwischt einen jeden von uns irgendwann mal, wenn es einen nicht schon erwischt hat :-)))
08.01.2020 07:35 Uhr - Near Dark (Review)
@ Chollo: Danke auch dir fürs Lesen und für dein positives Feedback :-) Kannst dir den Film ja mal wieder Ansehen, ich finde trotz seines Alters unterhält er auch heute noch gut.
08.01.2020 06:29 Uhr schrieb RetterDesUniversums
Mann danke nur an The Equalizer oder John Wick 1 dazu kommen noch Komödien Einlagen.
Was soll da schief gehen mit FSK16?!


Eigentlich nichts, aber dass musst du wenn man ehrlich ist den FilmNarr fragen ? :-))))))


Ich freue mich jedenfalls auf den Film und der Kinobesuch ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

08.01.2020 07:27 Uhr - Universal Soldier (Review)
Für mich persönlich einer der besten Van Damme Filme überhaupt, weil wie du schon treffend geschrieben hast, Dolph Lundgren den Film mit seiner diabolischen Ader extrem aufwertet, dass Duell der beiden beeindruckt mich immer wieder, wenn ich den Film ansehe.

Dein Review ist mindestens genauso gut wie der Film und man wird ansprechend mit allen wichtigen Infos und auch deiner Meinung versorgt. Super Arbeit, weiter so!
08.01.2020 07:06 Uhr - Near Dark (Review)
@ Gorno: danke fürs lesen und für dein positives Feedback. Dann habe ich ja in deinen Augen ein 10/10 Review geschrieben das ehrt mich sehr😊

@Tom Cody: Danke auch dir fürs Lesen und für das positive Feedback. Dein Review von damals habe ich auch gelesen welches auch sehr schön verfasst ist 😊. Freut mich wenn dir der Film ähnlich gut gefällt wie mir. Im Großen und Ganzen sehen wir beide ja den Film gleich nur ziehe ich eben einen Punkt mehr ab für das ein bisschen an den Haaren herbei gezogene Finale.

Das Making-Of muss ich mir dann vielleicht mal anschauen mal gucken ob das auf meiner DVD drauf ist. Ich werde auch noch warten auf eine gescheite Amaray Veröffentlichung auf Blu-ray die erschwinglich ist, dass Mediabook ist wirklich zu teuer.


07.01.2020 19:27 Uhr - Near Dark (Review)
@ Hund: Danke auch dir fürs Lesen und für das positive Feedback.😊
07.01.2020 16:55 Uhr - Near Dark (Review)
@ Dr. Jones: Danke auch dir fürs Lesen und deinen Ergänzungsvorschlag. Das mit dem Soundtrack ist mir durchaus bekannt, ich hatte schon überlegt den Soundtrack ebenfalls im Review zu erwähnen, da ich persönlich diesen jetzt aber nicht als unbedingt besonders außergewöhnlich positiv bzw. negativ erachtete, habe ich bewusst darauf verzichtet.
07.01.2020 14:03 Uhr - Near Dark (Review)
@ Sony: Danke fürs Lesen und dein positives Feedback. Freut mich, dass wir den Film ähnlich positiv sehen, ich hab ihn bestimmt auch schon dutzende Male gesichtet :-) :-) :-)
07.01.2020 13:00 Uhr - Und wieder ist Freitag der 13. (Review)
Frohes Neues Jahr Herr Kaiser! Schönes Review, danke hierfür!
07.01.2020 12:59 Uhr - Never Grow Old (Review)
Da kann ich meinem Vorredner Cinema(rkus) nur noch nickend zustimmen, eine wirklich überragende Kritik mit tollen Formulierungen wie z.B. " 5 Groschen Story"., Saubere Arbeit Ghost!!! Amen :-)))
07.01.2020 07:50 Uhr - Dark Angel (Review)
Ein wirklich gelungenes Review super geschrieben zu einem der Erinnerung nach unterhaltsamen Lundgren Actioner. Bravo, weiter so!
06.01.2020 20:30 Uhr - Candyman 2 (Review)
@ cecil b: Danke auch dir fürs Lesen und für das positive Feedback. Vielleicht gibst du ja dem Candyman bei Gelegenheit mal wieder eine Chance.



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2020)