SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil West · Erheb dich und werde zum Wildwest-Superhelden · ab 52,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware

Kommentare

25.11.2022 15:51 Uhr - Mad Heidi: FSK gibt trashig-lustigen Splatterfilm uncut ab 18 fürs Kino frei (News)
25.11.2022 12:26 Uhr schrieb DJANGOdzilla
Und deswegen ist er jetzt kein Mensch mehr?


Ja, in meinen Augen nicht mehr...
25.11.2022 11:44 Uhr - Mad Heidi: FSK gibt trashig-lustigen Splatterfilm uncut ab 18 fürs Kino frei (News)
24.11.2022 00:11 Uhr schrieb ~Phil~
Und dann auch noch produziert von Timo Vuorensola.


Heiliges Batrohr, der Unmensch hat als Regisseur "Jeepers Creepers Reborn" verbrochen...
Zur Hülf!
22.11.2022 12:17 Uhr - Deep Fear - Reich der Untoten uncut ab 16 auf Blu-ray & DVD im Dezember 2022 (News)
22.11.2022 01:40 Uhr schrieb Freac
Bürgergeld Version von "Katakomben" mit Nasis?


Die Nasen sind ja ok, aber die Covers sind ja komplett fürs Klo, da kriegt man irgendwie auch Angst.

Ist das Kunst oder einfach nur Kacke? Nach dem Dechamps Urinal ist ja alles möglich...
21.11.2022 09:03 Uhr - The Old Way: Trailer zum Western mit Nicolas Cage (Ticker)
Es schaut zumindest nach einer hallbwegs wertigen Produktion und nach kompletten C-Movie Müll aus, in den sich Cage in seinen schlechtesten Tagen verirrt hat.
17.11.2022 14:47 Uhr - Alien - Drehstart zu neuem Film von Fede Álvarez soll 2023 sein (Ticker)
17.11.2022 09:25 Uhr schrieb Xena22
Bin was Reboots anbelangt seit den etlichen Terminator-Versuchen skeptisch gegenüber.


Alles was nach T2 kam bewegte sich unaufhörlich in eine Zeitschleifensackgasse und in Folge dessen auf unvermeidbare "Brainfarts!". Dabei hätte der Plot von "Salavtion" so viel Potential gehabt, aber keinen fähigen Drehbuchschreiber und Regisseur. Um den verschenkten Film tut es mir heute noch sehr leid...gerade mit Christian Bale in Prime auch der Lead gepasst hätte...

Bei Alien gäbe es viele Geschichten zu erzählen, mit oder ohne Ripley. Gefängnistransporterraumschiff voller Aliens plus irrer Verbrecher gegen ein paar Sicherheitsleute , neuer Alien-Predato-Hybrid, Wüstenplanet auf die die Weyland Corp. von einem alten Tempel mit Hives überrascht wird und Minenarbeiter ums Überleben kämpfen.

"Ein Bierdeckel für ein Drehbuchreich..."
17.11.2022 08:57 Uhr - Alien - Drehstart zu neuem Film von Fede Álvarez soll 2023 sein (Ticker)
17.11.2022 08:33 Uhr schrieb Eisenherz
17.11.2022 08:25 Uhr schrieb alex_wintermute
Plädiere für einen kompletten Neuanfang mit Kristen Stewart als Ripley in der Hauptrolle ...


Dann lieber Jonesy. Der hat mehr mimische Ausdrucksstärke.


Jetzt sei nicht so, der EINE dümmliche Gesichtsausdruck ("Mouthbreather") von Kristen Stewart muss dich doch überzeugen, oder? :D

Meine Vorschläge von der jungen Garde als Ripley: Bella Thorne, Mia Goth, Florence Pugh
11.11.2022 10:40 Uhr - X (Review)
Der war nach langer Filmabstinenz eine Offbarung. Geb dem glatt eine 8 in der Relation für den aktuellen Horrorschrott, der sonst so sein Unwesen treibt.

Danke für die Info, das Mia Goth beide zentrale Ladies spielt. Ein weitere positive Überraschung zu diesem Film...
11.11.2022 10:24 Uhr - Verführer läßt schön grüßen, Der (Review)
10.11.2022 16:39 Uhr schrieb Kaiser Soze
Schön mal wieder von dir zu lesen!

Soso, da haste dir also einen beinharten FSK 18-Film rausgesucht ;-D Wird wohl aufgrund der damaligen Zeit eben diese Freigabe haben?! Unterhält der Film durchgängig bzw. gibts erstmal ne Einleitung oder zwischendrin Hänger? Kann bei fast zwei Stunden Laufzeit ja alles passieren. Sind die ersten 2/3 also eher lustig und das letzte Drittel eher ernst(er)?

Ich kenne nur die Neuverfilmung mit Jude Law, den ich leider langweilig fand. Hast du das auch zufällig gesehen?


Vielen Dank, es hat ein wenig gedauert! :D
Mir kamen es nicht wie 2 Stunden vor, aber der Film steht und fällt mit Michael Caine und dem 60ies Flair, wenn beides eher nicht begeistert, wird der Film nicht gefallen und einem zäh vorkommen.

Schenkelklopfer gibts keine und es ist keine Komödie im klassischen Sinne. Drama auch nicht so recht, der Film ist ein wenig genrelos...

Die Neuverfilmung habe ich gemieden. Wie schon angerissen ist das Thema nicht unbedingt in meiner Prio oben. Und ich glaube die Art von Geschichte kann sehr schnell plump, seicht oder sehr lächerlich werden. Für mich ist der "alte Alfie" einfach eine vergessene Filmperle, die es besonders in unseren Breiten scheinbar für einen völlig lächerlichen 18er (da saßen noch die Oberkonservativen in der FSK, viele Pfaffen...???) schwer hatte.
10.11.2022 16:20 Uhr - Thriller - Ein unbarmherziger Film: Uncut im 8-Discs-Mediabook (UHD, Blu-ray & DVD) (News)
"Thriller - Ein unbarmherzig teures Mediabook"...
07.11.2022 13:04 Uhr - New York Ripper, Der (Review)
Ich bin voll und ganz bei unserem Lieblingswauzzi. Ein Review am Punkt.
07.11.2022 12:57 Uhr - nackte Kanone 33 1/3, Die (Review)
Nach allen 3 hervorragenden Reviews zur "Nackten Kanone" möchte ich die wieder unbedingt sichten. Ich musste schon beim Lesen der Gags mitlachen, da kann das Sehen nur richtig Vergnügen bereiten.
02.11.2022 12:35 Uhr - Freitag der 13. - Prequel-Serie kommt zu Peacock (Update) (Ticker)
01.11.2022 09:12 Uhr schrieb Scarecrow
Die Gerüchte um einen Film reißen allerdings auch nicht ab. Der Name Sean S. Cunningham schwebt da herum. Rechtlich muss das mittlerweile allerdings recht schwierig sein einen Film mit Jason zu produzieren. Daher vielleicht das Ausweichen auf die Prequel-Serie.


Einfach einen verschollenen Zwillingsbruder namens Mason aus dem See zaubern, dann geht das schon. Aber in die hippe Diverszeit ist es auch sicher spannend, wenn man Jason und Masons Mutter beim Foodbloggen, Instagramen und demonstrieren (gegen alles) sieht....
21.10.2022 14:42 Uhr - Crocodile Cage (SB)
Du hattest mich bei Indonesien. Danke für die Vorstellung und die Erwähnung der anderen Titel, da schlage ich eventuell zu.
20.10.2022 16:55 Uhr - Creed III: Der erste offizielle Trailer (Ticker)
Mir haben die beiden ersten Teile auch super getaugt. Toll die Geschichte weitererzählt, super Darsteller, feine Fights...

Naja, die Russen, also Putin und seine Fans, machen ja gerade eh leider alles, um wieder in die klassische Bösewichtschublade zu schlüpfen.
14.10.2022 13:50 Uhr - Barbarella - Sony Pictures kündigt Neuverfilmung mit Sydney Sweeney an (Ticker)
13.10.2022 17:10 Uhr schrieb KKinski
Wenn sie ordentlich auf den Putz hauen, dann kann das werden. Es muss eine Budgetobergrenze geben und wenn CGI, dann darf es nicht zu poliert werden. Ein bisschen schäbig, ein bisschen trashig, eine selbstbewusste Heldin, ein bisschen Sex. Das sollte möglich sein.


Ich möcht ja nicht der Hiob sein, aber Ghostbusters (2016) war auch von Sony...:D
13.10.2022 16:56 Uhr - Barbarella - Sony Pictures kündigt Neuverfilmung mit Sydney Sweeney an (Ticker)
13.10.2022 03:12 Uhr schrieb Freac
Die heutige Porno und Unzucht überreizte Gesellschaft kann man leider mit einem frivolen Science Fiction Flop.


Übrreizt und gleichzeitig heuchlerischer. Weil Sex ins Internethinterzimmer verbannt wurde, wo alles und fasst zu viel erlaubt ist und an der Oberfläche, wo wieder alles schön sauber sein soll. Siehe Playboy im Amiland ohne Pin Ups, aber endlich mit den richtig tollen Artikeln zum Lesen. ;)

Und nachdem der heutige Zeitgeist "diverse Korrektheitsfantasien" über alles stellt, wirds wohl ein absolutes Desaster werden, wie viele der "tollen Neuinterpretationen". Und was ich gar nicht verstehe: Wenn alte Geschichten, Filme e.t.c. immer komplett aufs Hier und Jetzt verbogen werden, warum macht man nicht gleich was komplett Neues?
11.10.2022 12:27 Uhr - Hellraiser (Review)
Gut zu lesen, da pack ich doch gleich wieder mein geliebtes Pinhead T-Shirt aus! :D
11.10.2022 11:37 Uhr - Halloween Ends mit BBFC 18 in Großbritannien (Ticker)
"Halloween Ends"...ich bin gepannt wie die Neuauflage in 5 Jahren heißt...
06.10.2022 11:17 Uhr - Nekromantik (Review)
Ui, danke für die lebendige Vorstellung. Oft gehört davon, noch nicht gesehen. Die wird sich mit passender Gelegenheit ändern! :D
04.10.2022 12:21 Uhr - Als die Frauen das Bett erfanden (SB)
"Fehlstelle in der IT: Die Savoy-Fassung zeigt Ari beim Ding-Dong mit Listra. Diese ist begeistert und findet Ding-Dong besser als Essen und Trinken. "

Danke für den Lacher! :D
04.10.2022 11:27 Uhr - Kingdom of the Planet of the Apes hat offiziell grünes Licht bekommen (Ticker)
Ich freu mich, die Afferln und die Dinos sind die einzigen Blockbusterthemen die mich interessieren. Wurscht wie groß wer ist. :D
29.09.2021 15:20 Uhr - The Hills Have Eyes 1 & 2 kommen im Oktober 2021 zu Star/Disney+ (Ticker)
29.09.2021 14:02 Uhr schrieb Samyx
In Spanien wurden auch damals schon manche Saw Filme von Buena Vista (=Disney) vertrieben, zwischenzeitlich gehörte auch Miramax zu Disney, also es gibt da schon mehr Berührungspunkte als man denkt.


Ja das ist klar, nur der Konzern hat bislang immer die Marke "Disney" immer extrem familienfreundlich präsentiert. Dass dann "THHE" als ehemaliger Fox Film dann plötzlich mit "Disney +" bei der so imagegepflegten Marke "mitschwingt", lässt schon erahnen, dass die Strategie "Jedes Studio - eigener Streamingdienst" eine kostspielige Materialschlacht wird, um sich gegen Netflix zu behaupten. Eine Schlacht, die eher mehr Verlierer als Gewinner übriglassen wird (Studios und Kunden).

Ich bin auch überzeugt, dass zwar jeder weiß, dass die Marke "Disney" für kinderfreundliche Familienunterhaltung steht, aber doch kein Otto Normalschauer weiß, wer das Studio hinter Franchises wie "Fast & Furious", "Harry Potter" oder "Saw" ist. Und dann beginnt wieder die Sucherei, wo den welcher Content zu finden ist...
29.09.2021 11:33 Uhr - The Hills Have Eyes 1 & 2 kommen im Oktober 2021 zu Star/Disney+ (Ticker)
Für Geld verkauft auch die Maus ihre familienfreundlichen Prinzipien. Wobei THHE Teil 1 beschäftigt sich mit dem Aufeinandertreffen zweier Familien...;)
23.09.2021 13:18 Uhr - House of Gucci - Ridley Scotts neuer Film kommt mit R-Rating in die US-Kinos (Ticker)
Für mich ist Kubrick was seine Arbeit betrifft der absolute Regiegigant. Warum? Da er de facto jedem großen filmischen Genre seinen Stempel aufgedrückt hat, in fast jedem Klassiker geschaffen hat und sich selbst treu geblieben ist, ohne sich zu wiederholen.
21.09.2021 12:38 Uhr - Halloween Kills - Finaler Trailer (Ticker)
Michael hat wieder schlechte Laune, das macht mir gute Laune! ;)
21.09.2021 11:16 Uhr - Lord of Illusions (Review)
Der steht auf meiner "Watchlist", danke fürs charmante Erinnern!
09.09.2021 10:14 Uhr - Dune - FSK-Freigabe zur Neuverfilmung steht fest (Ticker)
I am simply hyped! :D
30.08.2021 11:10 Uhr - Zerplatzt - Der blutige Teen-Streifen mit Katherine Langford ab September 2021 bei Sky (Ticker)
Überraschend gefällig gemacht. Auf jeden Fall eine Sichtung wert...
05.08.2021 14:37 Uhr - Leaving Las Vegas (Review)
Der war hart zu ertragen und dennoch hervorragend. Die Review wie immer "nur" hervorragend!
04.08.2021 14:29 Uhr - Waterworld - Fortsetzung als TV-Serie geplant (Ticker)
Ich hab mir letztens "Der mit dem Wolf tanzt" DC gegönnt. Ein wunderbarer Film, der ein wenig in Vergessenheit geraten ist, aber sehr fein gealtert ist. Weil wir hier schon im nostaglischen Kevin Costner Schwelgen sind. ;)

Nur wenn man sich was traut, kann man auch scheitern, aber auch nur dann gewinnen.

Aktuell gehts im Filmbiz, wie auch sonst, nur um Risikominimierung und Profitmaximierung...
04.08.2021 12:19 Uhr - Cat Sick Blues (Titel)
Die Gesichter der FSK hätte ich bei der Sichtung gerne gesehen! :D

Für Fans von Filmen wie "The Greasy Strangler" empfehlenswert.
27.07.2021 13:14 Uhr - Der Exorzist - Neuer Film soll Start einer Trilogie sein und 2023 kommen (Ticker)
Pazuzu steh uns bei!
05.07.2021 17:09 Uhr - The Purge - James DeMonaco stellt einen weiteren Film in Aussicht (Ticker)
"The Purge...in Space..." ;)
29.06.2021 15:14 Uhr - Sergio Leones Dollar-Trilogie erscheint im August 2021 als 3-Disc Mediabook (Ticker)
29.06.2021 10:58 Uhr schrieb D-P-O / 77
29.06.2021 10:45 Uhr schrieb Mr.Tourette
Weiß jemand mehr zur Bildquali? Ich habe von allen 3 Filmen die DVDs, wenn das Bild besser ist, würde ich umsteigen. Synchro ist mir egal, ich schaue immer OV...;)

Ich kann alle 3 Teile nicht oft genug sehen. Leone hat einfach die besten Western gedreht!


Wenn du aktuell bei Amazon zugreifst, kannst du sogar in der Summe ein paar Moppen sparen. Da gibt es "Für eine Handvoll Dollar/Für ein paar Dollar mehr" (Doppelbox) für 11,97 Euro. Dazu holst du dir dann noch die Einzel-Blu-ray von "Zwei glorreiche Halunken" für 8,85 Euro :)


Deiner Meinung auch vom Bild her lohnenswert?
29.06.2021 10:45 Uhr - Sergio Leones Dollar-Trilogie erscheint im August 2021 als 3-Disc Mediabook (Ticker)
Weiß jemand mehr zur Bildquali? Ich habe von allen 3 Filmen die DVDs, wenn das Bild besser ist, würde ich umsteigen. Synchro ist mir egal, ich schaue immer OV...;)

Ich kann alle 3 Teile nicht oft genug sehen. Leone hat einfach die besten Western gedreht!
04.06.2021 13:10 Uhr - Spare Parts - Die Waffen sind wir (SB)
01.06.2021 16:01 Uhr schrieb Kotzbrocken
01.06.2021 10:53 Uhr schrieb Mr.Tourette
Da hatte die FSK wieder mal einen rabenschwarzen Tag beim Würfeln. Der Film ist dermaßen übertriebener Funsplatter. Kein Erwachsener muss davor beschützt werden...


Kinder und Jugendliche müssen doch vor solchen Filmen beschützt werden, nicht die Erwachsenen. Oder verstehe ich da was falsch?


Kinder und Jugendliche sollten doch per Definition nichts sehen, was FSK 18 ist, oder? Aber warum man als Ü18er in Deutschland dennoch nicht legal Filme in ihrer unverfälschten Form erwerben und sehen kann, da ein amtlicher Vormund dies verhindert, bleibt mir als Österreicher einfach völlig unverständlich. Unter dem fadenscheinigen Vorwand des Jugendschutzes bzw. Erwachsenenschutzes wird indirekt Zensur betrieben. Punkt. Und bei dem eher mauen Machwerk wiedereinmal bar jeglicher Nachvollziehbarkeit...
01.06.2021 10:53 Uhr - Spare Parts - Die Waffen sind wir (SB)
Da hatte die FSK wieder mal einen rabenschwarzen Tag beim Würfeln. Der Film ist dermaßen übertriebener Funsplatter. Kein Erwachsener muss davor beschützt werden...
27.05.2021 14:44 Uhr - Censor - Trailer zum britischen Horrorfilm zur Video Nasty-Ära (Ticker)
24.05.2021 12:55 Uhr schrieb leichenwurm
Muss ich irgendwie sofort an "Evil Ed" denken ! Auch wenn der hier mt Sicherheit andere Schwerpunkte setzt als das damalige Spassgeschmodder vom guten Ed... :-)) ! Nein ernsthaft, der Trailer sowie die Storyprämisse klingen sehr interessant. Wird im Auge behalten !


Hoffentlich bleibt die Biber Vergewaltigungsszene drinnen! ;)
20.05.2021 14:12 Uhr - Don't Breathe 2 hat das R-Rating bekommen (Ticker)
Ich befürchte, "Don't Breathe" erleidet ein Schicksal wie "Saw". Teil 1 frisch, frech und geniale Ideen dabei, dann wird die Suppe mit Fortsetzungen aufgekocht, bis sie nur mehr Wasser ist. Schade!
29.04.2021 14:20 Uhr - House of the Dragon - Prequel zu Game of Thrones für 2022 bestätigt (Ticker)
Ich freu mich jeden Falls auf eine neuerliche Reise nach Westeros!
29.04.2021 14:18 Uhr - House of the Dragon - Prequel zu Game of Thrones für 2022 bestätigt (Ticker)
28.04.2021 12:09 Uhr schrieb alex_wintermute
Stimmt. Die letzten beiden GOT Staffeln haben an Qualität nachgelassen. Aber in meinen Augen immer noch ein solides Ende, hätte schlimmer kommen können. Fand der Night King kam in Staffel 8 viel zu kurz, hätte man mehr daraus machen können, mal ganz abgesehen von seinem schnellen Tod.


Will jetzt nicht der Mimimityp sein, ABER: Spätestens nach der Szene in Dragonstone, wo sich alle auf den Plan einigen Cerscei einen White Walker zu bringen und jeder das für einen guten Plan hält, sind bei mir die Sicherungen durchgebrannt. Ich hab jetzt kein Problem wie die Erzählung an sich ausgegangen ist, aber wie die Autroen zu dem Schluss gekommen sind, mit den vielen völlig unlogischen Plots, Charakteren, die um 360 Grad in eine andere Richtung geschoben werden e.tc. hat mir die Serie am Schluß echt vermiest.

Ich finde das hat weniger mit der Vorlage oder Martings Beteiligung zu tun, als das an allen Ecken und Enden spürbar war, dass die Motivation eine Geschichte ordentlich fertig zu erzählen, weg war. Ich kann Weiss und Benieoff auch bis zu einem gewissen Grad eine Müdigkeit bei so einem Mammutprojekt nicht verübeln, aber dann hättens einfach andere ran lassen sollen, wenn sie keinen Bock mehr haben. Ich glaub HBO hätte die erfolgreiche Kuh prinzipiell gerne länger als kürzer gemolken und Martin hat auch gemeint, dass sich 12 bis 13 Staffeln mit logischem Aufbau und passender Charakterentwicklung (wie in den ersten 6 Staffeln) locker ausgegangen ausgegangen wären...
19.04.2021 13:31 Uhr - Kap der Angst (Review)
19.04.2021 13:18 Uhr schrieb Intofilms
Hervorragende Review, Moppi, auch wenn ich sagen muss, dass ich das Original besser, insgesamt stimmiger und überzeugender finde, und „Kap der Angst“ für mich nicht zu Scorseses besten Filmen zählt. Wie immer reine Ansichtssache. ;)


Also für mich einer der besten Filme überhaupt, da laufen alle Darsteller zur Hochform auf und de Niro spielt trotzdem in seiner eigenen Liga. Das Original hat seinen eignen Charme, aber die dezente Seitehiebe auf u.s. Justizsystem und die Konstellation von Schuld und Unschuld (alleine die Familie und deren glückliche Fassade, die Cady sehr leicht zum Brökeln bringt) ergeben da im Remake eine wuchtige Dynamik. Aber ich bin sowieso de Niro feat. Scorsese Fanboy...
16.04.2021 16:05 Uhr - Body Count (Review)
Bei "Mathematik des Schreckens" muss ich immer and die Rückgabe meiner M-Schularbeiten denken! Fein geschriebene Review.
14.04.2021 12:39 Uhr - Lurking Fear - Ungekürzt ab Mai 2021 von Wicked-Vision als BD/DVD-Scanavo-Box (Ticker)
Falls noch nicht gesehen kann ich dir wärmsten die "Call of the Cthulhu" Verfilmung der HLHS an Herz legen. Herzblutprojekt von Lovecraft Fans, die die Geschichte im Stil der Entstehungszeit verfilmt haben. Sehr lässig...
12.04.2021 17:29 Uhr - Jack the Ripper (Review)
Danke an die Herr-und Frauschaften! Ich hab mir die Michael Caine Variation vom "Jack the Ripper" gegönnt und die war tatsächlich ein Gustostückerl! :D
09.04.2021 14:44 Uhr - Obsession (Review)
Ich folge auch immer gespannt den Reviews abseits der ausgetretenen Filmpfade, was es da noch zu sehen und entdecken gibt. Auch wenn mir die Review im fortschreitenden Alter meist reichen...

Wobei micht nach der eingestreuten Vorstellung von "Das Wundern des jungen Ulysses" dieser mich durchaus reizt.
06.04.2021 12:15 Uhr - Evil Ed (1995): Ex-Indexfilm uncut als Blu-ray-Amaray im April 2021 (News)
Die Biber Vergewaltigungsszene und "Loose Limbs" bleiben unvergessen...
22.03.2021 12:48 Uhr - Great White: Australischer Hai-Horror der Produzenten von The Reef (Trailer) (Ticker)
22.03.2021 12:48 Uhr schrieb Mr.Tourette
Mir verleiden das Schwimmen und Tauchen im Meer der Plastikmüll, Geisternetze und Dynamitfischerei. Ich freue mich jedes mal über einen lässigen Hai, wenn ich einen sehe!


Ja eh, Montag halt...
22.03.2021 12:48 Uhr - Great White: Australischer Hai-Horror der Produzenten von The Reef (Trailer) (Ticker)
Mir verleiden beim Schwimmen und Tauchen im Meer der Plastikmüll, Geisternetze und Dynamitfischerei. Ich freue mich jedes mal über einen lässigen Hai, wenn ich einen sehe!
18.03.2021 13:33 Uhr - Kids - Special Edition Mediabook erscheint im Mai 2021 (Ticker)
"Kann nicht mehr gehen..."

Ich war damals genau in dem "richtigen Alter" für den Film, um mich angesprochen zu fühlen. Die Herr- und Frauschaften waren nie wirklich Vorbilder, eher abschreckend, aber meiner Empfindung nach sehr nahe an der (us-amerikanischen) Realität. Eine Sichtung mehr als 20 Jahre später sollte eine spannende Sache sein...
weiter