SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil West · Erheb dich und werde zum Wildwest-Superhelden · ab 52,99 € bei gameware Saints Row · Willkommen in Santo Ileso · ab 57,99 € bei gameware

Kommentare

30.07.2022 15:34 Uhr - Pornfluencer - Deutscher Dokumentarfilm ohne Jugendfreigabe im September 2022 (News)
Viele wollen ihre Lieblingsperformer dann in voller Laenge sehen


Da hast du in der Tat in zweierlei Hinsicht sehr recht... .-)
02.07.2022 12:16 Uhr - Der City Hai uncut als UHD-Steelbook + Blu-ray- & DVD-Amarays im Sep 2022 (News)
"Sorry, dass ich darauf rumreite, aber das tut beim Lesen weh. Es heißt 90er, 80er. Das "g" steckt schon in der Zahl. Du meinst auch wahrscheinlich 2000er."
---------------------------------

Solange er nicht aus den "80igern" ist!

Aahhh, die Achtzig-igger, das ist das ist fast so schlimm wie "Sind sie sicher?"
02.07.2022 11:29 Uhr - Der City Hai uncut als UHD-Steelbook + Blu-ray- & DVD-Amarays im Sep 2022 (News)
02.07.2022 02:48 Uhr schrieb Der Dicke
In den 1980ern war "die Deppen Lücke" eben noch nicht weit verbreitet.

"Der City Hai" klingt wie ein altmodischer Genitiv.


Wenn ich nicht meiner Mutter Sohn wäre, würde ich dir auch nicht zustimmen... :-)
03.05.2022 14:57 Uhr - Der Mann, der lacht (1928): Wicked Vision bringt zwei Fassungen im Juni 2022 (News)
Und wie könnte gerade ich mit meinem Avatar den Film nicht lieben....
03.05.2022 14:49 Uhr - Der Mann, der lacht (1928): Wicked Vision bringt zwei Fassungen im Juni 2022 (News)
03.05.2022 08:30 Uhr schrieb brutus302003
Auf Cover C sieht er fast so aus wie Jean Paul Belmondo in Ein irrer Typ.


Mist, du warst schneller! Eindeutig Belmondo, allerdings...
15.04.2022 16:03 Uhr - Evil Dead: The Game - USK-Freigabe laut einiger Onlineshops verweigert (News)
Nachdem die deutsche Politik (und Teile des Volkes) auch nur noch aus Dämonen, Zombies und anderen Fantasiewesen bestehen, ist es ja nur folgerichtig, dass man das eigene Abschießen verbietet! :-)
19.03.2022 13:53 Uhr - Scream 6 kommt im März 2023 in die amerikanischen Kinos (Ticker)
Und ich weiß bereits jetzt, wo der 7. spielen wird: In Manhattan! :-))
16.03.2022 17:40 Uhr - Kalifornia erscheint im Mai 2022 ungekürzt von Capelight Pictures (News)
Also ich interessiere mich nur für die TASÄCHLICHE UNCUT-FESTIVAL-FASSUNG (siehe mein eigener alter Post von 2010):

"Wen es wundert, dass Pitts Gesicht nach nur (auch in der Unrated!) EINEM Hieb mit der Schaufel so völlig zermatscht aussieht: Das liegt daran, dass der Film selbst in der Unrated nur gekürzt ist, da in der ursprünglichen Fassung Duchovny glaub ich zehnmal oder so auf ihn einprügelt, immer und immer wieder. Das geht mindestens eine oder zwei Minuten.

Diese Fassung gab es seinerzeit (1992) auf dem Fantasyfilmfest in München zu sehen. Eine überaus brutale Sequenz und eine der wenigen Bilder überhaupt, die ich von 20 Jahren Fantasyfilmfest gucken noch im Gedächtnis habe, und das will was heißen."

Aber das wird wohl nie mehr passieren... Aber bitte, korrigiert mich: Wieviel mal schlägt er in der Unrated mit der Schaufel zu? Wenns nur einmal ist, dann wars leider nix!
18.02.2022 14:44 Uhr - Stranger Things - Netflix bestellt finale 5. Staffel, Staffel 4 wird in 2 Teilen veröffentlicht (Ticker)
aber es wird storymässig langsam langweilig. Michael kommt wieder, wird plattgemacht, kommt wieder, etc pp.

aber es wird storymässig langsam langweilig. Jason kommt wieder, wird plattgemacht, kommt wieder, etc pp.

aber es wird storymässig langsam langweilig. Freddy kommt wieder, wird plattgemacht, kommt wieder, etc pp.

aber es wird storymässig langsam langweilig. Chucky kommt wieder, wird plattgemacht, kommt wieder, etc pp.

Hab ich jemand vergessen? :-)
01.08.2021 11:29 Uhr - Augen ohne Gesicht (1960) erstmals ungekürzt und als Blu-ray in Deutschland (News)
Also, für 1960 finde ich das mit der Gesichts-OP aber echt heftig... (und Hitchcock brach gleichzeitig ein Tabu, indem er in PSYCHO eine Kloschüssel samt Spülvorgang zeigte..!)

Das gibt dem Wort "Schnittbericht" eine ganz neue Dimension...
16.06.2021 14:49 Uhr - Greenland: Migration - Gerard Butler dreht Sequel zu seinem Actionfilm (Ticker)
Ich finde alle Filme von Ric Roman Waugh sehr gut und äußerst anschaubar, vor allem seine Knastfilme - für mich ein echtes unterschätztes Talent!
06.06.2021 12:05 Uhr - Reminiscence: SciFi-Action-Mysterythriller mit Hugh Jackman (Ticker)
In der Tat, sieht aus wie ne Mischung aus INCEPTION und BLADE RUNNER... Aber diese Art "Retro-SF" hat was, klar, sonst wäre BR kein Kultfilm.
28.05.2021 23:09 Uhr - Old: Der offizielle Trailer zum neuen Horror-Mysterythriller von M. Night Shyamalan (Ticker)
Was ist an der Auflösung von THE VILLAGE "beknackt"???!
Einer der besten Twists aller Zeiten , finde ich. Der Film regt zum Nachdenken an.. Ähnlich gut wie ANTEBELLUM...
12.01.2021 13:39 Uhr - The Equalizer - Trailer zum Serien-Reboot mit Queen Latifah (Ticker)
"Robert Rodriguez und Sofia Vergara entwickeln gerade eine Serie mit einem weiblichen Zorro. Wenn das mal gutgeht..."

Die heißt glaub ich auch sogar "Zorra"!

Aber Queen Latifah spielt hier eben einfach Miss Marple, das geht schon!
13.12.2020 11:56 Uhr - Star Wars: Andor - Ein erster Blick hinter die Kulissen des Rogue One-Serienablegers (Ticker)
Geplant sind ja außerdem folgende Spin-Off-Serien:

Star Wars - R2D2
Star Wars - C3PO
Star Wars - Chewbacca
Star Wars - Jabba
Star Wars - Greedo
Star Wars - Tarkin

Obwohl, wenn man so drüber nachdenkt... ;)
25.11.2020 16:08 Uhr - Die Pest - Boxset mit beiden Staffeln für Januar 2021 auf DVD/Blu-ray angekündigt (Ticker)
Kenne nur die 1. Staffel bisher, und wir fanden sie etwas zäh und unfokussiert inszeniert.... hatten auch ein bisschen Schwierigkeiten, alle ständig auseinanderzuhalten, haben alle gefühlt das gleiche an und alle die gleichen Bärte! Irgendwie lief das alles einfach so ab, ohne dass man eine tiefere Beziehung zu den Figuren hätte aufbauen können.

Zur Drastik bleibt mir nur eine Szene im Gedächtnis, als einer auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird, das war echt heftig, fand ich, das bräuchte ich nicht nochmal. Da kommen höchstens noch die TUDORS ran - das war bisher das Krasseste an Folter- und Hinrichtungsszenen in einer Serie.

Mein Fazit: Wenn man's nicht gesehen hat, verpasst man echt nicht viel... (1. Staffel wie gesagt!) - und ja: Um die "Pest" selbst gehts mMn nur eher am Rand... spielt nur zu der Zeit...
24.09.2020 15:44 Uhr - Books of Blood - Trailer zum Anthologie-Horror nach Clive Barker (Ticker)
24.09.2020 01:31 Uhr schrieb Nick Toxic
Also ist das jetzt so was Neues von Barker?
Ich habe die Bücher des Blutes gelesen und kann mich nicht an so etwas wie hier erinnern.
Dachte man verfilmt da eher Stories aus den Büchern, wie z.B."Agonie der Städte" oder "Das Höllenrennen".


"Agonie der Städte"?! Na, das möchte ich ja echt mal adäquat verfilmt sehen. Sowas sich überhaupt auszudenken, allein dafür gebührt Barker ein Ehrenplatz in der Horror Hall of Fame. Die "Books of Blood" faszinieren mich seit den späten 80ern. Ein Lese-MUSS, zusammen mit Lovecraft! (und ja, noch ein paar anderen.....)
21.09.2020 22:25 Uhr - Repack Watch: Fear no Evil, denn Wenn Spiele tödlich enden, kommst Du in Das Ferienhaus (Ticker)
Verglichen mit dem wahren Horror im "Sommerhaus der Stars" kann das "Ferienhaus" sicher nur Kinderkram sein...
23.06.2020 15:56 Uhr - Fawlty Towers - Das verrückte Hotel (SB)
23.06.2020 10:45 Uhr schrieb Baysongorman sollte das entsprechende wort einfach mit einem piepston versehn, wie es üblich ist.


Bei dir piepts aber auch schon, oder...? Wieso sollte man das denn?!! Genau so gehts in die Diktatur... genau so....

Over and out!
03.06.2020 23:43 Uhr - Universal will den Wolfman zu neuem Leben erwecken...mit Ryan Gosling in der Hauptrolle (Ticker)
Das meinst du aber jetzt nicht wirklich ernst....oder? :-)))
03.06.2020 21:37 Uhr - Universal will den Wolfman zu neuem Leben erwecken...mit Ryan Gosling in der Hauptrolle (Ticker)
Ryan Gosling als Werwolf???

Was kommt als nächstes: Arnold Schwarzenegger als Hamlet?!
20.05.2020 14:45 Uhr - Fanny Hill (1983) - Britischer Ex-Indexfilm erstmals & uncut als Blu-ray im Juni 2020 (News)
Ich bleib dann doch lieber bei Benny Hill...
19.05.2020 15:50 Uhr - The Hunt bekommt von der FSK uncut eine Altersfreigabe ab 18 Jahren (News)
12.05.2020 09:32 Uhr schrieb Eh Malla
Hat den schon jemand gesehen und könnte mir sagen ob da ein Tier abgeknallt/verletzt, etc. wird?



*****************SPOILER**************

























Ja, leider, das kleine Schweinchen muss dran glauben; es liegt aber einfach dann tot mit Einschusslöchern da, da es im allgemeinen Feuergefecht zwischen den Figuren erschossen wurde (mehr sieht man nicht), aber nicht geopfert oder so... *seufz* trotzdem!
11.05.2020 16:53 Uhr - Project: Blue Book - History beendet Mysteryserie nach zwei Staffeln (Ticker)
Cliffhanger?? Und dann gecancelt? OK, abgehakt. Wird niemals gesichtet werden. Das zeigt so sehr, dass es NUR ums Geld geht und die Zuschauer / Fans vollkommen sch***egal sind.

Wenn ich dann lese, "von Oscar...Robert Zemeckis" blabla, kommts mir nochmal hoch, dass dieser eigentlich doch kreative Kopf, dessen Filme wir alle mögen oder lieben, auch nur Scheine zählt anstatt eine Serie, in die viele Menschen Zeit und Gefühle investiert haben, ordentlich zu Ende zu bringen.

Aber am besten trotzdem schön viele Streaming-Abos abschließen, jaja, das hätten sie gerne...
20.04.2020 12:42 Uhr - Kick Fire erhält Ohne jede Vorwarnung eine Blu-ray- & DVD-Amaray im Mai 2020 (Ticker)
Hm... also eine kleine Vorwarnung hätte ich schon gern gehabt... so ganz ohne einfach ne BR raushauen.....
26.02.2020 11:03 Uhr - Antebellum: Trailer zu Jason Blums neuem Thriller (Ticker)
Bitte, lieber Filmgott, lass den Fim so gut sein, wie es der Trailer verspricht....
20.12.2019 15:44 Uhr - 1917: Finaler Trailer zum außergewöhnlichen Weltkriegsfilm von Sam Mendes (Ticker)
20.12.2019 13:34 Uhr schrieb janko
In Musikvideo werden One Shots auch gern eingesetzt - Kiesza mit "Hideaway" oder Massive Attack mit "Unfinished Sympathie" fallen mir da sofort ein.


MIr fällt da immer WANNABE von den Spice Girls ein!
09.10.2019 16:38 Uhr - The Walking Dead - Amazon Prime Video sichert sich die Rechte vom Spin-Off (Ticker)
OMG.... TWD ist im Young Adult-Bereich angekommen. Da kommt einem echt das Essen wieder hoch...

Das einzige, was meiner Meinung nach noch fehlt, um das Zuschauerportfolio vollständig zu bedienen, ist WALKING DEAD: KIDS!
11.03.2019 23:17 Uhr - Der Leichendieb: Horrorfilm mit Boris Karloff im März 2019 (News)
Der müsste ein Double Feature sein mit dem exzellenten und so unendlich traurigen THE WALKING DEAD (1936), wo er einen zu unrecht Hingerichteten spielt, der wiederbelebt wird, dann würde ich mir die Scheibe glatt kaufen... (Regie übrigens hier kein Geringerer als Michael "Casablanca" Curtiz!)
11.03.2019 14:59 Uhr - House That Jack Built, The (SB)
***POSSIBLE SPOILER******


"Entenküken"? Bitte, was passiert mit denen im Film? Meine Frau schaut sich alles mit mir an, außer wenn's um Tiere geht, das geht gar nicht, da langt schon bei jedem 0815-Film, dass am Anfang ein Hund oder eine Katze gezeigt wird, die die Hauptfigur besitzt, und man weiß sofort: "Uh-Ooooh!!! Der bzw. die wird sterben...vergiftet, erhängt etc." (zuletzt beim Oscar-Film "Can you ever forgive me?").
01.02.2019 14:36 Uhr - The Bad Man - FSK lehnt sogar um 20 Minuten geschnittene Fassung ab (News)
Wenn der Film so schlecht und lächerlich ist wie das Mallorca-Ballermann-5.30 Uhr-3,2-Promille-Gesicht auf dem Cover........ *prust*


Und man beachte natürlich auch die typisch deutsche *ähm* Subtilität im Übersetzen der Tagline:

"Wieviel Schmerz kannst du aushalten" klingt natürlich schon weit differenzierter als: "How long can you hold on to your humanity?"....
06.11.2018 17:24 Uhr - The Walking Dead - AMC plant 3 Spielfilme mit Rick Grimes (Ticker)
06.11.2018 16:03 Uhr schrieb Odessa-James
06.11.2018 15:37 Uhr schrieb Almodo
Ich würde die Serie mit einem Hoffnungsschimmer enden lassen, indem alle Zombies durch die Biologie und die Schwerkraft endgültig zerfallen wären (was sie eh schon längst hätten tun müssen) und die Überlebenden eine neue Zivilisation aufbauen müssten und quasi ganz von vorne anfangen, auf den Trümmern der alten - also unserer. Das wäre tatsächlich Science Fiction im besten Sinn, mahnend und warnend - und auch spannend, gruslig und dramatisch, klar. Da wäre soviel mehr drin....

Du hast die Serie aber schon gesehen? Es sind alle Infiziert jeder der stirbt, gebissen oder nicht, wird ein Zombie! Die Plage wird irgendwan übersichtlicher, da die alten Zombies irgendwan zerfallen, neue Zombies werden immer weniger da es nicht mehr viele Menschen gibt, dann könnte man es vielleicht im Griff bekommen! Kleine Bomben im Kopf die hochgehen wenn das Herz aufhört zu schlagen wäre eine Lösung!



Ja, und...? Dann muss halt jeder, wenn er mal stirbt, gleich "richtig tot" gemacht werden... :-)

Es könnte ja irgendwann mutieren, das Virus... und dann nicht mehr gefährlich sein...
06.11.2018 17:23 Uhr - The Walking Dead - AMC plant 3 Spielfilme mit Rick Grimes (Ticker)
06.11.2018 15:37 Uhr - The Walking Dead - AMC plant 3 Spielfilme mit Rick Grimes (Ticker)
Zu sagen, die Serie "hat kein Ende", ist für mich ungefähr so sinnvoll wie in dem neuen "Watchers"-Film, als die eine Killerin vor ihrem Finalschuß gefragt wird, warum sie das denn eigentlich alles machten, und sie antwortet: "...Warum nicht?"

Meine Frau und ich wollten liebend gern wissen, was in NYC oder in Washington so los ist, was denn der Präsident und das Weiße Haus macht (Bunker o.ä.?)! Und der Ursprung der Seuche wäre extremst interessant, ansonsten ist das bei aller Liebe doch zu simpel für 10 Jahre oder gar mehr - irgendwie.

Ich würde die Serie mit einem Hoffnungsschimmer enden lassen, indem alle Zombies durch die Biologie und die Schwerkraft endgültig zerfallen wären (was sie eh schon längst hätten tun müssen) und die Überlebenden eine neue Zivilisation aufbauen müssten und quasi ganz von vorne anfangen, auf den Trümmern der alten - also unserer. Das wäre tatsächlich Science Fiction im besten Sinn, mahnend und warnend - und auch spannend, gruslig und dramatisch, klar. Da wäre soviel mehr drin....
30.10.2018 10:27 Uhr - Hard Powder - Trailer zum Rachethriller mit Liam Neeson (Ticker)
Seh ich das jetzt echt richtig? der Film heißt COLD PURSUIT, aber der deutsche Titel ist HARD POWDER?

Wer kommt bitte auf sowas? Und hört sich für Deutsche, die solche Titel brauchen, nicht beides gleich "cool-englisch-hart-actionmäßig" an...?
24.10.2018 14:53 Uhr - Humongous - deutsche, ungekürzte HD-Premiere von cmv-Laservision (News)
Das Unglaublichste an diesem Film ist die 1a deutsche Pornosynchro. So was hab ich echt lang nicht gehört. Waren das logopädie-gehandicappte Studenten, die das gesprochen haben?

ABER: Das wehmütig-langsame Haupthema für Tenorsaxophon, überhaupt die ganze Musik ist um Klassen besser, als es das Budget und das leicht trashige Daherkommen des Films vermuten lassen würde.
13.08.2018 15:54 Uhr - Brawl in Cell Block 99 - Cut-Fassung kommt im Oktober 2018 auf DVD/BD (Ticker)
***Evtl. leichte Film/Handlungs-SPOILER VORAUS***


Habe den Film in der OF gesehen und muss sagen: Ein ganz seltsamer Film irgendwie. Ein bisschen Tarantino-Schmalspurgangster-Coolness relativ am Anfang (Szene, wenn Vince zur Boss-Villa fährt) mit entsprechendem Song; dann lässt sich der Film allgemein wahnsinnig viel Zeit, um seine kleine Geschichte zu erzählen: ganz ruhig, langsam, unaufgeregt alles, mit einem sehr farblosen Musikteppich darunter.

Nach der Mitte ungefähr (der Film dauert 2 1/4 Stunden!), also ab "Redleaf", wirds dann komplett abgedreht und man merkt, was der Film sein will und auch schon die ganze Zeit ist: eine Grindhouse-Comicverfilmung, in der quasi jedes diesbezügliche Gangster-/Knast-Drehbuchklischee dabei ist - und das ist jetzt nicht mal negativ gemeint, aber man muss sich halt darauf einlassen!

Wenn man sich die ganze Story des Films anschaut, mit allen schrägen Gestalten (vom deutschakzentigen Gangster-Unterhändler Udo Kier über den tiefstimmigen Schlägerhünen des Drogenbosses, Don Johnson als absurdem Gefängnischef bis hin zum "koreanischen Abtreibungsarzt" im feinen Anzug und mit dünner Nazibrille), so kann man sich förmlich eine Graphic Pulp Novel dazu vorstellen, in der es alles gibt, was es in der Realität garantiert nicht gibt, denn so einen phantasmagorischen Albtraum-Privatknast wie Redleaf kann ich mir auch in den USA nicht vorstellen.

Und bzgl. der an sich ja schlechten, schaufensterpuppenmäßigen Kopf- und Gesichtzertrümmereffekte: Der Regisseur hat das bewusst so "billig" / "70er-mäßig" gewollt!


Zensurtechnisch hat man hierzulande leider anscheinend überhaupt nicht kapiert, wie comichaft überdreht und pulpig-schräg das alles ist. Absolut lächerlich, hier was schneiden zu wollen (ist es eh immer). Ich hatte mir nach all den Ankündigungen irgendwie sowas wie "Martyrs" erwartet, vom einem ernsthaften Gewaltgrad her...!