SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dead Island 2 · Die heißgeliebte Zombie-Saga ist zurück! Uncut! · ab 58,99 € bei gameware Hogwarts Legacy · Lebe das Ungeschriebene. · ab 57,99 € bei gameware

Kommentare

12.06.2022 00:28 Uhr - Spider-Man: No Way Home – The More Fun Stuff Version kommt im September 2022 in die Kinos (News)
12.06.2022 00:26 Uhr schrieb Jimmy Conway
12.06.2022 00:25 Uhr schrieb Smiling Man


Siehe die Spiderman Filme mit Sam Raimi. Die Extended-Cut Versionen waren auch nicht besser.

Es gibt doch nur eine um 6 Minuten längere Extended zum zweiten Raimi Spider-Man.


Zum 3. Teil gibt es noch den Editors Cut
01.03.2022 11:09 Uhr - Zack Snyder's Justice League kommt im März 2022 zu Netflix (Ticker)
28.02.2022 23:19 Uhr schrieb Stoi
28.02.2022 20:57 Uhr schrieb Ned Flanders

also kann ich mir den Film auch antun, ohne voher DC-Verfilmungen gesehen zu haben?

Bitte schau dir vorher Man of Steel und den Ultimate Cut von Batman Vs Superman an.
Dann bist du bestens vorbereitet.
15.07.2021 15:39 Uhr - Godzilla vs. Kong (Review)
Da hast du irgendwie recht. (Allerdings/Spoiler:)
King Kong im Erdkern gibt alleine schon Stoff für ein geiles Filmchen, das ich mir sofort angucken würde.
Hinzu kommt für Godzilla, dass ja etwas den Mecha-Godzilla übernommen hat und der Ghidorah Schädel Pacific Rim ähnliche Anspielungen gemacht hat. Und vielleicht kommt ja noch etwas aus dem All ;).
Da geht glaub ich noch was. Allerdings vor allem bei Kong. Wobei ich eigentlich eher der Godzilla-Fan bin und hoffe, dass da noch was schickes, finsteres, massives, einfallsreiches, (nicht zu schlecht schauspielerisches) in naher Zukunft kommt.
10.07.2021 14:57 Uhr - Godzilla vs. Kong (Review)
Schöne Review. Da kann ich mich anschließen.
Habe den Film gestern in 3D gesehen und wurde richtig positiv überrascht (geflasht). Ich war und bin auch absolut pro Godzilla. Vermutlich werde ich ihn mir sogar nochmal im Kino ansehen, wenn er noch lange genug läuft und dann ein paar Reihen weiter vorne.

Einziges Manko: Im Gegensatz zu Godzilla 1 und 2 bewegen sich die Monster mMn hier - während der Kämpfe - zu schnell und Transformers ähnlich. Das Schwermütige aus den ersten Filmen, bei dem die massive Gestalt spürbar war fehlt mir hierbei und es fühlt sich unpassend gegenüber den beiden Godzilla-Vorgängern an.
24.03.2021 22:58 Uhr - Zack Snyder's Justice League (Review)
Endlich auch hier eine Review über diese 4 Stunden Dream-Came-True.
Danke dafür. Stimme in fast allem überein, lässt sich gut lesen und Darkseid ist. spätestens seit der Animated Series von Superman in den 90ern zum absoluten Lieblingsschurken aufgestiegen.
Hoffentlich kommt die Fortsetzung doch irgendwie wie zuvor geplant..ich träume weiter, weil Darkseid ist.
19.05.2019 13:04 Uhr - From Dusk Till Dawn-Trilogie: Ungeschnitten im Leatherbook ab Mai 2019 (News)
19.05.2019 12:47 Uhr schrieb chopchop81
Der Erste Teil ist eine " Film Legende " Aber ja volll Geschnitten und der Bleibt auch so LEIDER!!!!!


Da hast Du Dich leider geschnitten ;-)
Der erste ist Uncut und wurd‘ auch so gemacht
15.05.2019 20:16 Uhr - Dark Waters - deutsche Kinopremiere zum 25. Jubiläum (Ticker)
So etwas finde ich einfach nur hammer und würde - wenn auch eine ganz andere Thematik - „Critters“ ebenso gut zu Gesicht stehen, zumal ja auch bald der Critters Attack! kommt.

Und wenn wir schon bei alten Filmen sind, die noch nie (oder vor langer Zeit - also gefühlt noch nie) im Kino liefen:

Ist nicht bald der 35. von „Terminator“, Herr Cameron?
12.05.2019 20:22 Uhr - From Dusk Till Dawn-Trilogie: Ungeschnitten im Leatherbook ab Mai 2019 (News)
12.05.2019 20:14 Uhr schrieb Larsi 2
Ist denn überhaupt was bekannt ob es davon mal so eine Figuren edition kommt ( wie von fast jedem Film mitterweile)

Leider bisher nicht.
Wenn sich dahingehend was ändert, werde ich aber sofort in die Tasten hauen.

Versprochen ;-)
11.05.2019 15:24 Uhr - From Dusk Till Dawn-Trilogie: Ungeschnitten im Leatherbook ab Mai 2019 (News)
Immer wieder gerne ^^
11.05.2019 13:32 Uhr - From Dusk Till Dawn-Trilogie: Ungeschnitten im Leatherbook ab Mai 2019 (News)
11.05.2019 13:11 Uhr schrieb great owl
Was mich freuen würde wäre ein künstlerisches Update der Italienschen DVD Auflage mit dem Titty Twister als Model oder der Santanico Pandemonium Figur. Das wäre eine Neukauf rächpfärtigung :(=)

Ich würde mir den Santanico Pandemonium-Kopf gerne ins Regal stellen oder eine Büste mit dem pochenden Vampir-Herzen in der Hand mit einem Fach für FDTD. Allerdings sollte es dann auch mMn mehr neues an Board geben: Es gab kurz vor den Kino-Neuaufführungen einige Interviews bspw. mit Tarantino zum Film und einen ähnlichen Filter über den Film zu legen, wie es bei Planet Terror aus Grindhouse der Fall war (oder etwas in der Art), wäre mMn auch ein angebrachtes Extra. (Und und)
11.05.2019 13:17 Uhr - From Dusk Till Dawn-Trilogie: Ungeschnitten im Leatherbook ab Mai 2019 (News)
11.05.2019 13:00 Uhr schrieb Crossbuster
Sei vorsichtig was du sagst, mein Kommentar wurde gelöscht weil ich den Leuten hier wahrscheinlich gespoilert hab, das Teil 2 garnicht mal so Gut ist.

Danke für die Warnung, aber hier wird kein Kommentar gelöscht, in dem eine Meinung zum Thema vertreten wird. ;)
Das darfst du mit Sicherheit gerne weiterhin tun.
Ich denke dein Kommentar wurde gelöscht, weil du in deiner Meinung etwas zu stark abgeschweift bist XD
(auch wenn ich verstehen kann, dass einem beispielsweise bei der angeblichen Fortsetzung zu FDTD, der meinen Filmgeschmack mit dem Pflock genau ins Herz getroffen hatte, das grüne Blut in den Adern gefrieren kann :D)
11.05.2019 12:53 Uhr - From Dusk Till Dawn-Trilogie: Ungeschnitten im Leatherbook ab Mai 2019 (News)
11.05.2019 12:33 Uhr schrieb Nick Rivers
Mal ganz ehrlich, ich habe Teil 2 & 3 stets gemieden, weil ich nach dem grandiosen Film nicht enttäuscht werden wollte. Taugen die in irg.einer Form was??

In meinen Augen hast du sie bzgl. deiner Befürchtungen zu Recht gemieden. Sie sind zwar ok und teilweise ganz gut, jedoch als FDTD-"Fortsetzungen" mMn absolut enttäuschend.
Es gibt allerdings ein paar nette Szenen, die einen auch positiv an den Erstling erinnern (wenn man mal nicht schon wieder das Original rein schmeißen möchte :D).
11.05.2019 12:42 Uhr - Cliffhanger: Remake des 90er Jahre Action-Klassikers angekündigt (Ticker)
Klingt für mich nach einer "frischen" Idee, die nicht in allen Belangen versucht den Vorgänger zu kopieren. (Braucht man dafür den selben Titel?!)
11.05.2019 12:15 Uhr - From Dusk Till Dawn-Trilogie: Ungeschnitten im Leatherbook ab Mai 2019 (News)
DAS waren noch handgemachte Effekte !

Ja, super Verpackung (abgesehen vom Preis) für diesen Kultfilm. Jede noch so "unwichtige" Figur passt einfach perfekt in ihre Rolle.

Bis auf eine oder zwei Klamauk-Szenen ist für mich jede Szene dieses Films ein Genuss ;)
08.05.2019 18:52 Uhr - Brightburn in Deutschland ungeschnitten mit FSK 16-Altersfreigabe im Kino (News)
08.05.2019 18:29 Uhr schrieb Crossbuster
Ich blicke bei den ganzen Superheldenqwatsch nicht durch, damit beschäftige ich mich eigentlich kaum weil ich dann alle Filme der Avengers "Perioden" in Reihenfolge schauen müsste und da ist mir das Leben zu kurz für. Den hier würde ich mir ansehen wenn mir Bitte einer sagen könnte ob er für sich alleine steht oder ob wieder Vorkenntnisse aus anderen Filmen nötig sind.

Der Film steht für sich alleine
[Menschen, die Superman kennen, werden sich jedoch vermutlich etwas daran erinnert fühlen ^^]
08.05.2019 15:47 Uhr - Brightburn in Deutschland ungeschnitten mit FSK 16-Altersfreigabe im Kino (News)
08.05.2019 15:18 Uhr schrieb Gorehound35
Hallo Leute! Hier der Link zur BBFC! http://www.bbfc.co.uk/releases/brightburn-2019 Hier steht All known versions of this work passed uncut. Bbfc 15??? Hhm???? Lauflänge 90 Minuten! LG aus Österreich! :-)

Nachdem eine in zwei Szenen bearbeitete Fassung vorgelegt wurde, bekam diese (zensierte Fassung) "uncut" eine BBFC 15-Freigabe (siehe verlinkte News zu Beginn des Artikels).
Beste Grüße
05.05.2019 21:51 Uhr - Texas Chainsaw - Limited Mediabook Büsten Edition erscheint im Juni 2019 (Ticker)
04.05.2019 10:12 Uhr schrieb SergioSalvati
Wird der Film überhaupt in 3-D enthalten sein?


Sowohl Michael Bays Chainsaw als auch Chainsaw 3D liegen vor. Gelistet ist jedoch ausschließlich das (2D) Blu-ray-Format
30.04.2019 11:37 Uhr - Critters 5 - Offizieller Trailer und MPAA-Altersfreigabe zur Fortsetzung (Ticker)
30.04.2019 10:12 Uhr schrieb joecool69
Was heißt hier "kleiner Wermutstropfen"? Ein R-Rated klingt für mich schon mal besser als PG13.
Der Trailer verspricht mir eine nette kleine Horror B-Perle ganz im Sinne der alten Filme. Ich hoffe das der Streifen bald in meinem Heimkino erscheint.

Danke. (Sollte sich ursprünglich auf den ausbleibenden Kinostart beziehen)
Wie du im Satz danach sehen konntest, sind wir da ja einer Meinung.

Ich freue mich richtig auf den Film und die handgemachten Effekte ;)

Nach Jahrzehnten des Wartens ^^

Wie gerne ich mal ein Critters-Special im Kino hätte ...
28.04.2019 00:35 Uhr - Alien (1979) kommt im Oktober erneut ins Kino und zwar 4K-restauriert (News)
28.04.2019 00:21 Uhr schrieb Fulgento
Was mich interessieren würd... bei der neuen Alien (4K) Bluray.....
Hat die Kinofassung da die vollständige alte deutsche Tonspur?

Ich denke der bald folgende Schnittbericht wird, neben anderen interessanten Aspekten, auch darüber Aufschluss geben können ;-)
(nur noch ein wenig Geduld)
22.04.2019 10:40 Uhr - Avengers: Endgame erhält FSK-Freigabe zum deutschen Kinostart - Phase 3 nicht vorbei (Ticker)
22.04.2019 00:17 Uhr schrieb themadking
Spider-Man: Far From Home ist der letzte Film von 3. Phase...

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Dich, dafür, dass du dich extra anmeldest, um mir diesen absolut aktuellen Hinweis zu geben!
Durch die daran anschließende Recherche konnte ich obige Infos für alle Interessierten mit einfließen lassen.
21.04.2019 01:17 Uhr - Hobbs & Shaw: Extended Cut schon vor dem Kinostart angekündigt (News)
Das Kino abschaffen??? (@voorheeskrüger)

Niemals. ;)
Jeder sollte die Möglichkeit haben, seine bevorzugte Variante für das Ansehen eines Films selbst zu wählen. Ich z.B. bin da ganz bei Lazer_Pistolero_198X (wie gerne hätte ich mehr Freunde, die nach einem Film im Kino noch darüber diskutieren wollen ;) und denke, dass man das etwas differenzierter betrachten sollte:

Dass ein Film fürs Kino eine bestimmte Laufzeit nicht überschreiten sollte, um möglichst viele Vorstellungen pro Tag zu ermöglichen und den Regisseur somit in seiner Arbeit zu beeinflussen oder schlimmer, ihn im Nachhinein dazu zu zwingen, seine Version zu kürzen bzw. zu verändern - geht gar nicht (mMn)

Ein Regisseur sollte die Chance erhalten seinen Directors Cut ins Kino zu bringen.
Auf DVD dann als Alternative (weitere Ideen des Regisseurs / Fan-Service) aber zusätzliche Fassungen zu bringen, finde ich eine gute Sache.

Und ich sag' auch nichts gegen die Bequemlichkeit des Film-Streamings (s.o.). Dennoch ist es auch hier mMn ein No-Go, wenn eine Kinoproduktion abgekauft wird und somit Kinogängern (einiger Länder) die Chance genommen wird, wegen der erkauften Exklusivität, etwas lang ersehntes im Lichtspielhaus zu bestaunen.
(Von eigenen Produktionen spreche ich hierbei nicht - das ist ein anderes Diskussionsthema)
18.04.2019 23:33 Uhr - Star Wars Jedi: Fallen Order: Neues Spiel von Respawn Entertainment mit erstem Trailer (Ticker)
18.04.2019 19:41 Uhr schrieb PeregrinTuk
18.04.2019 18:00 Uhr schrieb wuv03
18.04.2019 17:16 Uhr schrieb PeregrinTuk
Nach dem unsäglich schlechtem Star Wars 8 bin ich durch mit diesem Franchise!!!!! 1111!!!


Haha, bist du sicher, dass das genug Ausrufezeichen waren? Nicht noch ein wütendes Aufstampfen hinzu? ;)


Oder einen weinenden Luke, den das Monster Rian Johnson entehrt hat!!!!!!! ROAR!


Also ich war bis zu dem Zeitpunkt, indem klar wurde, dass Luke nicht wirklich mit dort ist, teilweise sehr begeistert (ok, ich wache heute noch schweißgebadet wegen der "Ich flieg' mal eben durchs All"-Szene von Lea auf)
- HAMMER-Szene mit Luke und dann ... kommt Yoga-Luke ... naja, was soll's.

Für 5 Minuten war ich in der siebten Galaxy. Und an sich werde ich dem Film auch bald nochmal eine neue Chance geben. Ich war ja eigentlich ganz zufrieden.
Aber diese zwei Momente setzen mir jetzt noch zu und hindern mich daran den Film erneut einzulegen. (Und was Yoda betrifft - war cool ... aber irgendwie teilweise sehr unpassend)
18.04.2019 23:00 Uhr - Justice League: Snyder Cut existiert laut Regisseur bereits, ist jedoch nicht seine Ursprungsfassung (News)
04.04.2019 11:55 Uhr schrieb wuv03
Das mag sein :)
Dennoch gefällt mir sein optischer Stil (Stichwort:Bubblegum-Optik), das Casting und die Dehbücher mit den teils unfassbar nervigen Charakteren (ADHS Lex) einfach nicht. Da reißt es dann (für mich!) auch ein längerer Cut mit ein paar geschlossenen Logiklöchern nicht mehr raus.

Ps:
Maaaarthaaaaa

Ich teile sie nur teilweise, aber respektiere deine Meinung. Luther finde ich sehr passend, nur die Besetzung - c'moon :D

Ansonsten hat mich das Martha kein bisschen gestört und macht aus der Situation (momentane Haltung und Denke von Bruce und Kent) heraus für mich Sinn.
- selbst, wenn es den gemeinsamen Namen nicht als Zusammenhang geben würde
17.04.2019 00:07 Uhr - Star Wars Jedi: Fallen Order: Neues Spiel von Respawn Entertainment mit erstem Trailer (Ticker)
Die Story klingt interessant und der Trailer weckt auch etwas mein Interesse ...

Aber ich muss einfach sagen, dass mich ein Film mit exakt dieser Story mehr reizen würde (auch mehr, als so manch anderer Star Wars-Film oder mögliches Spin-Off).

Immer schon und spätestens nach Episode III habe ich auf einen Film gehofft, der genau an dessen Ende - "Das Erwachen von Darth Vader" - anschließt und dann eben mal kein Happy End hat. (oder meinetwegen jemand, der dann z.B. in Episode 9 wieder auftaucht)

In jedem Fall wäre ein überlebender Padawan sehr geeignet sowie die (Entdeckung und) Entwicklung seiner Fähigkeiten, nur um dann letztendlich plötzlich vor Darth Vader zu stehen ;)
10.04.2019 12:31 Uhr - They Shall Not Grow Old: Extended Cut zu Peter Jacksons Erster Weltkrieg-Dokumentation (News)
10.04.2019 07:38 Uhr schrieb Kaleun
Inzwischen gibt es auch bereits einen deutschen Starttermin für die Kinoaufführung. Und zwar ist das der 27.06.2019, wie unter anderem auch AreaDvd berichtet.

https://www.areadvd.de/news/peter-jackson-doku-they-shall-not-grow-old-kommt-ins-deutsche-kino/

Habe es mal direkt mit aufgeführt - Danke
06.04.2019 22:26 Uhr - The Dead Don't Die: Zombie-Komödie von Jim Jarmusch mit Bill Murray (Ticker)
06.04.2019 15:20 Uhr schrieb great owl
Bill Murray gefiel mir auch in Zombieland. Ein Jammer das die TV Serien adaption nach einer (sau)mäßigen Folge wieder abgesetzt wurde.
Es wäre Zeit für einen Zombieland 2 "Alles für ein Twinkies" Kinofilm :(=)

Ja, mir auch und endlich darf er mitmischen.

Zombieland 2 erscheint im Oktober 2019 ;)
03.04.2019 22:59 Uhr - The Dead Don't Die: Zombie-Komödie von Jim Jarmusch mit Bill Murray (Ticker)
03.04.2019 18:38 Uhr schrieb Loredanda Ferreol
DEAD MAN ist auch nicht schlecht. ;-)

Oh ja! Dead Man hat mich erst zu Jim Jarmusch gebracht und dann kamen die anderen Werke: Ghost Dog,.. bis hin zu Limits of Control. :)
03.04.2019 07:59 Uhr - The Dead Don't Die: Zombie-Komödie von Jim Jarmusch mit Bill Murray (Ticker)
Das sieht nicht nur interessant aus, die Besetzung kann sich auch sehen lassen und endlich tritt Bill Murray auch mal in Aktion, bei den ganzen Zombies da draußen! ;)

Jim Jarmusch ist für mich hierbei das i-Tüpfelchen, nachdem er mir neben seinen bekannteren Werken mit seinem ruhigen, kraftvollen Mystery-Drama „The Limits of Control“ einen besonderen Abend bereitet hat.
(Nach einer langen Diskussion mit eindeutig zu vielen Worten genau das Richtige!)
31.03.2019 14:07 Uhr - Terence Hill - Seine Filme OHNE Bud Spencer im Zensur-Überblick (Special)
Einer meiner Lieblingsfilme
Besitze noch (mindestens) eine VHS-Aufnahme aus dem Fernsehen - eventuell lässt sich in Zukunft doch noch ein Blick auf die Zensur werfen.
31.03.2019 11:29 Uhr - Alien: Containment - Erster der sechs 40th Anniversary-Kurzfilme des Xenomorph-Klassikers (Ticker)
31.03.2019 09:34 Uhr schrieb Darth Avasarala
Ich hoffe dass trotz (oder gar wegen) des Disney-Fox-Deals auch die Spielfilmreihe in Kürze fortgesetzt wird, sobald Disney seinen Umgang mit den R-Rated-Titeln von Fox geregelt hat. Ich tippe mal auf eine Beibehaltungdes Fox-Labels speziell für diesen Zweck, um auch weiterhin Filme und Franchise veröffentlichen zu können, die nichts für KLEINE Kinder sind.

"Fox 2000" (Life of Pi/Love/Simon) wird [bspw.] geschlossen und alle Mitarbeiter ENTLASSEN.

"Scotts Free" (Produktionsfirma von Ridley) soll bestehen bleiben und das Alien-Franchise in naher Zukunft ausgebaut werden.

(siehe beispielsweise: https://deadline.com/2019/03/fox-film-disney-paul-feig-universal-fox-layoffs-1202579443/)
31.03.2019 10:48 Uhr - Alien: Containment - Erster der sechs 40th Anniversary-Kurzfilme des Xenomorph-Klassikers (Ticker)
31.03.2019 09:33 Uhr schrieb joecool69
Hoffe die nächsten Filmchen werden hier auch veröffentlicht, würde mir sehr gefallen.

Ich werde mir die größte Mühe geben. ;)
(Freut mich)
30.03.2019 13:33 Uhr - Friedhof der Kuscheltiere (2019): FSK 16-Freigabe für Uncut-Fassung (News)
30.03.2019 12:34 Uhr schrieb Esel
Oh doch er hat Ahnung. Filme sind fast immer besser als irgendwelche Bücher. Oder liest hier jemand "König der Löwen"?

Also entweder ist die Ironiepeitsche an mir vorbeigegangen oder ich bin im falschen Film.
30.03.2019 13:25 Uhr - Rambo 5: Last Blood startet bereits im September 2019 in den deutschen Kinos (Ticker)
Lebe für nichts oder stirb für etwas!

Dieser Mann gehört zu den besten - mit dem Gewehr, mit dem Messer oder mit den bloßen Händen!

Wie macht man den Smiley mit der runterhängenden Lippe?

[@ Eh Malla Fliegenfuß: Das ist immer so verstörend, wenn ihr beide (hintereinander) postet. :D]
29.03.2019 14:16 Uhr - Friedhof der Kuscheltiere (2019): FSK 16-Freigabe für Uncut-Fassung (News)
29.03.2019 13:28 Uhr schrieb Eightcoins
28.03.2019 22:48 Uhr schrieb Bittersweet5
28.03.2019 17:19 Uhr schrieb Eightcoins
...nie gesehen, weiss nur dass es nich SO gut war...
...nicht grosser King Fan, aber die Filme sind meistens besser als die Romane

Das ist der lustigste Kommentar, den ich seit langem gelesen habe. XD
(war doch Ironie oder?)


Ich bin einfach kein Fan davon wie Stephen King Horror schreibt,das Drehbuch ist meistens besser (mit ausnahme von nen paar Gurken)

Ok, also war alles ernst gemeint?
Jeder soll seine Meinung haben und ich respektiere deine zu seinen Büchern und den Drehbüchern dazu, aber es macht den Anschein, als hättest du FdK nicht gesehen und sagst, dass du weißt, dass er nicht gut ist.
28.03.2019 22:48 Uhr - Friedhof der Kuscheltiere (2019): FSK 16-Freigabe für Uncut-Fassung (News)
28.03.2019 17:19 Uhr schrieb Eightcoins
...nie gesehen, weiss nur dass es nich SO gut war...
...nicht grosser King Fan, aber die Filme sind meistens besser als die Romane

Das ist der lustigste Kommentar, den ich seit langem gelesen habe. XD
(war doch Ironie oder?)
28.03.2019 18:52 Uhr - Justice League: Snyder Cut existiert laut Regisseur bereits, ist jedoch nicht seine Ursprungsfassung (News)
28.03.2019 16:03 Uhr schrieb wuv03
Ich glaube ein neuer Cut macht den Film auch nicht gut.
Man of Steel war für mich super, BvS war im Ansatz gut (wie mir scheinbar viele beipflichten) aber dann am Ende sich selbst im Weg und JL war einfach Grütze..

Zack Snyder war bisher so gut wie immer gezwungen seine fertigen Fassungen für eine Kinoausstrahlung zu kürzen. Dabei entstehen zwangsläufig unvollständige Visionen und auch teilweise Logiklöcher (wenn man bspw 30 min einer abgeschlossenen Handlung entfernen muss).

Ich habe gestern noch einmal Snyders ungekürzte BvS-Version (Ultimate Cut) gesehen und muss sagen, dass ich diesen Film so einfach super, „logisch“ und auch zum Nachdenken anregend finde.
Das einzige Problem, dass sich für mich rauskristallisiert, ist, dass ein Regisseur gezwungen wird sein Endprodukt zu kürzen bzw. zu verunstalten.

Ich wäre äußerst interessiert an Snyders JL-Kinofassung und erst recht an seinem ursprünglichen Drehbuch und den Filmen, die diese düsteren Träume aus BvS weiterspinnen. Und das ganze dann auch noch mit Darkside und Zeitreise?!
Das wäre vermutlich mein Kindheitstraum-Erfüller (geworden).

Man sollte einen Künstler mMn gar nicht erst engagieren oder seinen Job machen lassen.
27.03.2019 09:29 Uhr - Revenge of the Warrior erstmals uncut in Deutschland auf Blu-ray als Amaray (Ticker)
Danke für diese super Kurzmeldung!
Jetzt kann ich dem Film endlich uncut noch einmal eine Chance geben
20.03.2019 15:16 Uhr - Once Upon a Time in Hollywood: Teaser Trailer zum 9. Quentin Tarantino-Film (Ticker)
I Can‘t Waaaaiiiiiiit !!!!!!! XD
17.03.2019 22:06 Uhr - Batman Vs. Teenage Mutant Ninja Turtles: Trailer zum Crossover-Animationsfilm (Ticker)
Ich bin vor allem gespannt auf den Fight: Shredder vs Batman.
17.03.2019 19:28 Uhr schrieb Lazer_Pistolero_198X
Godzilla ... Würde gerne sehen was Batman dagegen zu bieten hat.

Erste Ideen, wie so etwas aussehen kann, liefern bspw.:

Batman Ninja
(https://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Titel&ID=64464)

und

Batman Unlimited: Mechs vs. Mutants
(https://www.schnittberichte.com/svds.php?Page=Titel&ID=52793)
15.03.2019 19:38 Uhr - Avengers: Endgame - Neuer Trailer zum Superhelden-Spektakel der Russo-Brüder (Ticker)
15.03.2019 18:02 Uhr schrieb SAMHAIN 1003
Ich weiß, ich soll hier bei Schnittberichte. com, nicht mehr Klugscheißen oder ein Besserwisser sein! " jawolo mein Meister ( Nosferatu ) ihr seit die besten im Netz ( ich habe ES verglichen, Weltweit ) juhuu, ja wohl. So, bevor ich hier was schreiben kann...muss ich zuerst vor lauter Freude, ein Tänzchen machen.....Für mich der erste Hyper Film, in der Geschichte des Universums der an den Lichtspielhäusern Kasse, die 3 Milliarden US Dollar knackt? Zur vergleichen mit"Mona Lisa ". Endgame werdeich mir so lange im Kino angucken, bis mir die Augen bluten, alles was immer nötig War, wurde an Geld investiert :cr. 1 Milliarde US Dollar! !.wie gesagt "Alles was nötig ist "aber dass kommt nicht von ungefähr, der fehdehandschuh für Herren Cameron wurde geworfen. Wir fragen sie Herr Cameron :Was haben Sie anzubieten, bei Avatar 2, können Sie dass übertreffen? Und dass ist auch für mich Endgame mit Marvel Filmen, denn besser geht ES nicht....ES sei denn bei der neue Auflage, ist der Bösewicht "Galactus "dann bin ich.....so jetzt kann ich nicht weiter schreiben, ich muss wieder tanzen vor Freude. Juhuu Hi Hi juhuu

Irgendwie hat mich dein Text total aufgehypt XD
(Ja das Wort gibt es: kommt aus dem Denglischen)
15.03.2019 11:11 Uhr - Avengers: Endgame - Neuer Trailer zum Superhelden-Spektakel der Russo-Brüder (Ticker)
15.03.2019 09:06 Uhr schrieb Knochentrocken
DC ... dreckig, düster, brutal und nach deren Comics

Bin da ganz bei dir.
Stehe total auf dreckig, düster, brutal, apokalyptisch, ernsthaft, hoffnungslos, melancholisch und gleichzeitig übermenschlich, heroisch, episch (und gerne vorlagengetreu ;-).

Was ich nicht verstehe, ist, was du hiermit aussagen möchtest:
Ps: Trailer gibts seit gestern.
10.03.2019 08:59 Uhr - Master Z: The Ip Man Legacy - Trailer des Martial-Arts-Films (Ticker)
10.03.2019 02:12 Uhr schrieb Lazer_Pistolero_198X
Als Bendu-Mönch in Rogue One war er einfach klasse!

In Teil 4 ist Kwok-Kwan Chan wieder als Bruse Lee dabei. Ich denke der Film wird mehr einen Fokus auf ihn haben und seine Ausbildung.

Ich fand Danny Chan schon in Shaolin Soccer sehr gelungen als Bruce Lee-Verkörperung ;D.
Ja, Donnie Yen als blinder Mönch war ebenfalls cool ... warum bekomme ich gerade Lust auf Zatoichi?
06.03.2019 12:24 Uhr - Shazam! - Neuer Trailer zur Comicverfilmung über den minderjährigen DC-Superhelden (Ticker)
06.03.2019 09:00 Uhr schrieb Freak
Ich freue mich riesig auf den Film.
Ich finde den Weg, welchen Shazam offenbar einschlägt, mal schön erfrischend. Ausserdem könnte ich mir vorstellen, dass ein pubertierender Teenager, welcher von jetzt auf gleich solche Superkräfte erlangt, durchaus erst einmal tollpatschig und peinlich abfeiert. Etwas Ernsthaftigkeit kann dann ja durchaus noch hineinwachsen ... nach und nach.

So in etwa erwarte ich das auch. Gute Schilderung, wie ich finde.

Die Ernsthaftigkeit wird mit den Ereignissen, der Erfahrung, den Erkenntnissen und der Zeit schon kommen und diesen Prozess mitzuerleben stelle ich mir recht spannend vor.
06.03.2019 09:03 Uhr - From Dusk Till Dawn-Trilogie: Nach Listenstreichung von Teil 1 im Uncut-Mediabook ab Mai 2019 (Ticker)
06.03.2019 08:24 Uhr schrieb ETXGonzo
Ein ganz starker Kultfilm!

Zustimmung!
Ups, phonetischer Fehler beseitigt - vielen Dank ;)
02.03.2019 00:45 Uhr - Rambo: Last Blood kommt im September 2019 in die US-Kinos (Ticker)
02.03.2019 00:16 Uhr schrieb Kaminski 12
@Bittersweet5

ja geiler spruch! :)
meine vorfreude hält sich aber noch in grenzen,solange ich nicht weis wer stallone spricht! der film kann toll sein,aber nur mit danneberg,oder gutem ersatz in der deutschen synchro!.. :(

Das kann ich gut nachvollziehen. Da es aber noch lange dauert, bis der erscheint, gehe ich davon aus (hoffe), dass Danneberg früh genug für die Synchronisation gesund sein wird. - sofern er überhaupt wieder antritt :(
Sorgen mache ich mir dann auch wegen Terminator 6/3
Ein T800 ohne seine Stimme ... Dann wird nur noch auf englisch geguckt!
02.03.2019 00:15 Uhr - Rambo: Last Blood kommt im September 2019 in die US-Kinos (Ticker)
01.03.2019 23:02 Uhr schrieb Kaminski 12
"Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist." XD


@Bittersweet5

das is nich aus rambo,sondern rocky balboa! ;)

Ich weiß, aber dieser Spruch gibt mir immer den Rest :D (trotzdem danke)
Und er passt einfach ... eh ... irgendwie immer ... und stimmt ... immer XD

Wie oft ich den bringe, wenn mal wieder jemand mit Aufgeben oder ähnlichem nervt. Unterlippe runterziehen und los gehts. ;-)
Gott, wie sehr ich hoffe, dass es ein würdiger Abschluss für die Rambo-Reihe wird.

Vorfreude !! - Kann es kaum erwarten
01.03.2019 22:53 Uhr - Rambo: Last Blood kommt im September 2019 in die US-Kinos (Ticker)
"Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist." XD

Hoffnung:
Kompromisslos - One Liner - Rambo1Treu - Danneberg - Brutal - Melancholisch - No Happy Ending
01.03.2019 15:24 Uhr - Hellboy - Der neue Red Band-Trailer ist da (Ticker)
Ok ... Ich ... Wao

Meine Zweifel sind weg.

Trailer nach 2 Minuten unterbrochen - Kinobesuch steht fest
Im Vergleich zu den FSK12-Weichspülhelden eine willkommene Abwechslung.

Den 3. Teil von Guillermo del Toro dann bitte im Bonusmaterial.
01.03.2019 14:03 Uhr - The Irishman: Teaser zum Biopic-Drama von Martin Scorsese mit Robert De Niro [Kino] (Ticker)
Martin Scorseses Film mit diesen vier Haudegen nicht im Kino sehen zu können wäre wie ein Tritt in die Weichteile mit vier Nachtritten.

Es besteht allerdings Hoffnung auf eine Kino-VÖ, da - neben der Aussage am Ende des Teasers: "In Theaters this Fall" - laut Collider ein "Wide Theatrical Release" geplant ist (s. Ticker):
http://collider.com/the-irishman-theatrical-release-explained-netflix/

Inwiefern das ggf. bedeutet, dass The Irishman auch in deutschen Kinos zu sehen sein wird, bleibt abzuwarten.
01.03.2019 12:44 Uhr schrieb Tom Cody
01.03.2019 01:31 Uhr schrieb deNiro
De Niro, Pesci, Keitel und Pacino nochmal in einem Film erleben zu dürfen [...] cineastische[r] Höhepunkten in diesem Jahr!

in einem guten Kino dazugehört...leider mal wieder nicht.
28.02.2019 10:15 Uhr - Aquaman 2 kommt im Dezember 2022 in die Kinos (Ticker)
2022 ... Ja, das ist ganz schön lange hin und viel zu spät für eine reine Fortsetzung. Vermutlich haben sich die Leute bei Warner dieses Mal mehr Mühe beim Planen eines Cinematic-Universes gemacht und Aquaman 2 passt chronologisch mit weiteren Filmen, wie WW 1984 etc. zusammen, in denen der Wassermann garantiert auch mal einen Cameo erhalten wird.
(Vielleicht bekommen Justice League-Fans ja doch noch eine weitere Zusammenkunft [gegen Darkseid] ... irgendwann)

Ich bin auf jeden Fall auf das Horror-Spin-Off The Trench gespannt.

28.02.2019 09:50 Uhr schrieb Filme-Narr
Nur wegen dem Dolph ist der Film derart erfolgreich!

Das ist Quatsch
weiter