SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 57,99 € bei gameware Dead Space Remake · der Sci-Fi-Survival-Horrorklassiker · ab 59,99 € bei gameware

Kommentare

18.12.2022 03:18 Uhr - A Serbian Film uncut im wattierten Mediabook (Blu-ray, DVD & CD) im Januar 2023 (Ticker)
18.12.2022 00:12 Uhr schrieb Ned Flanders
17.12.2022 14:17 Uhr schrieb Eliminator
17.12.2022 13:31 Uhr schrieb Ned Flanders
17.12.2022 11:17 Uhr schrieb Eliminator
Einer der wenigen Filme wo ich eine Beschlagnahme absolut befürworte!
Jeder der diesen Film für gut befindet, dem unterstelle ich (mindestens im Anhang) pädophil zu sein. Anders kann man diese Ausrichtung auch nicht erklären.


Man hat hier ja schon ne Menge Blödsinn gelesen, aber dein Kommentar übertrifft alles

Dann hast du nichts kapiert. Oder du hast derartige Neigungen. Das ist keine Unterstellung, nur ein Gedankenansatz.


Vorsichtig, mit solcher Unterstellung, sonst wird sich eine bestimmte Berufsgruppe mit dir beschäftigen

------------------------------------------

Noch einmal: ich unterstelle hier niemanden etwas. Ich habe nur "laut" gedacht. Aber jeder sollte sich persönlich die Frage stellen, ob es noch ok ist, was in den Film gezeigt wird. Ich denke nicht, dass es ok ist.
Es ist das Schlimmste, was man sich überhaupt vorstellen kann. Und solche Filme fördern nur die kranke Seite und bauen innere Hemmschwellen ab. Punkt.
18.12.2022 03:01 Uhr - A Serbian Film uncut im wattierten Mediabook (Blu-ray, DVD & CD) im Januar 2023 (Ticker)
17.12.2022 15:12 Uhr schrieb Roadie
@Eliminator

Für mich trollst du hier nur gewaltig viel Müll.
Wenn man so deine Kommentare hier so liest in der Vergangenheit, da bezeichnest du z.b. Inside als einen der besten Terrorfilme.
Wird dort nicht einer Mutter am Ende das Baby aus dem lebendigen Leibe aus dem Bauch raus geschnitten.
Und das geilt dich auf? Das findest du toll?

Also unterstell anderer Leuten nicht so einen Mist von wegen Pädophili. Wenn du selbst Filme gut findest mit Fragwürdigen Szenen wo man dir eas unterstellen könnte. (Was aber Filmfans mit gesunden Menschenverstand nicht tun werden, da diese von Fiktion und Realität unterscheiden können)

--------------------------------------------------

Aus meiner Sicht bist du es der gewaltig viel Müll erzählt. Wie alt bist du eigentlich? 14 Jahre? Vielleicht noch grün hinter den Ohren? Bist du wirklich so dumm, dass du noch nicht einmal den Unterschied bemerkst?

1. INSIDE ist ein Film der auf realen Tatsachen beruht. Und diese Fälle gibt es übrigens sehr oft.
Siehe zB. hier:

https://www.sueddeutsche.de/panorama/schockierender-mord-in-den-usa-frau-raubt-schwangerer-baby-aus-dem-bauch-1.600580

Natürlich finde ich die von dir erwähnte Szene schlimm, und es wäre mir lieber gewesen, wenn man sie im Film nur angedeutet hätte. Das hätte vollkommen ausgereicht. Aber sie ist nun mal da und daran kann man nun nichts ändern. Nichts destotrotz ist der Film ein nach wahren Geschehnissen nachempfundener Thriller. Es geht um das Nachstellen einer schwangeren Frau und das eliminieren aller Hindernisse, um das zu bekommen, was die Psychopatin haben will: das Baby.

A Serbian Film hingegen will nur eines: provozieren, um Kasse zu machen. Und da ist es dem Regisseur egal, wie weit er geht. Dass es dabei sogar um die Vergewaltigung von Kindern und einem Baby geht und viele Leute hier den Film als Kunst verteidigen... nun ja, ich werde mich zu diesem Thema jedenfalls nicht mehr äußern und werde auch nicht mehr lesen was ihr hier so schreibt. Kinder gehören geschützt und behütet - Punkt! Und jeder der sich solch einen Film ins Regal stellt, der hat meiner Meinung nach ein echtes psychisches moralisches und ethisches Problem. Und was die kranken Szenen in A Serbian Film betrifft: "Und das geilt dich auf? Das findest du toll?" BEACHTE: das war eine Frage, keine Aussage! Bei dir kam ja dieselbe Frage rüber, also gebe ich sie dir hiermit zurück. Denk du mal lieber nach, was du so schreibst, bevor du solch' literarischen Müll hier verzapfst. Und jetzt schreib was du willst, ich lese hier eh nicht mehr weiter. Habe keine Lust mich hier noch weiter aufzuregen.
17.12.2022 14:17 Uhr - A Serbian Film uncut im wattierten Mediabook (Blu-ray, DVD & CD) im Januar 2023 (Ticker)
17.12.2022 13:31 Uhr schrieb Ned Flanders
17.12.2022 11:17 Uhr schrieb Eliminator
Einer der wenigen Filme wo ich eine Beschlagnahme absolut befürworte!
Jeder der diesen Film für gut befindet, dem unterstelle ich (mindestens im Anhang) pädophil zu sein. Anders kann man diese Ausrichtung auch nicht erklären.


Man hat hier ja schon ne Menge Blödsinn gelesen, aber dein Kommentar übertrifft alles

Dann hast du nichts kapiert. Oder du hast derartige Neigungen. Das ist keine Unterstellung, nur ein Gedankenansatz.
17.12.2022 14:14 Uhr - A Serbian Film uncut im wattierten Mediabook (Blu-ray, DVD & CD) im Januar 2023 (Ticker)
17.12.2022 12:02 Uhr schrieb Thodde
17.12.2022 11:17 Uhr schrieb Eliminator
Einer der wenigen Filme wo ich eine Beschlagnahme absolut befürworte!
Jeder der diesen Film für gut befindet, dem unterstelle ich (mindestens im Anhang) pädophil zu sein. Anders kann man diese Ausrichtung auch nicht erklären.


Wie ist man denn im Anhang pädophil?


Damit habe ich pädophile Neigung gemeint. Etwas unglücklich ausgedrückt.
17.12.2022 11:17 Uhr - A Serbian Film uncut im wattierten Mediabook (Blu-ray, DVD & CD) im Januar 2023 (Ticker)
Einer der wenigen Filme wo ich eine Beschlagnahme absolut befürworte!
Jeder der diesen Film für gut befindet, dem unterstelle ich (mindestens im Anhang) pädophil zu sein. Anders kann man diese Ausrichtung auch nicht erklären.
14.12.2022 18:39 Uhr - Lebendig gefressen - Eaten Alive ist vom Index (News)
Na dann hebt doch gleich alles auf! Und Drecksfilme wie A Serbian Film werden unzensiert nicht mal als ausländische Fassung beschlagnahmt. Da fasst man sich doch echt am Kopf!
30.11.2022 01:10 Uhr - Terrifier 2: FSK gibt im Heimkino nur zensierte Fassung ab 18 Jahren frei (News)
Kino...ich komme! Und dann die uncut Bluray. Natürlich.
23.11.2022 00:52 Uhr - Terrifier 2 (Review)
Teil 1 fand ich schon geil. Der 2. Teil wird im Kino gesichtet; dann folgt die uncut Bluray. Klar die Splattereffekte waren im ersten Teil übel, was mich aber mehr fasziniert hat war die Performance von Art, der Clown. Gestik und Mimik. Einfach Hammer. Ins Kino geht es aber ohne Frau. Will den Film ja genießen und nicht ständig ihr Gejammer hören: "Ich will endlich raus hier!" Sie ist nicht so der Splatterfan. Steht mehr auf Frauentausch und so'n Scheiß. Katastrophe... :-(
22.11.2022 00:41 Uhr - Story of Ricky - Beschlagnahme und Indizierung aufgehoben (News)
01.10.2022 17:19 Uhr schrieb Dissection78
Vor allem war es zumindest früher eher andersherum, was die Schande betrifft. Gerade Amtsrichter haben sich damals anscheinend viele Streifen nur mit 'halber Backe', falls überhaupt, angeschaut, wenn man sich z. B. mal die Beschlagnahmen von "Die Nacht der lebenden Toten", "Das Geisterschiff der schwimmenden Leichen", "Das Böse", "Halloween II", "Night Life", "Mask of Murder", "The Dentist",

Da scheint wohl jemand nicht richtig informiert zu sein." The Dentist" wurde nur wegen dem Bonuszeug beschlagnahmt. Die Trailer der "bösen" Filme waren Schuld.
22.11.2022 00:24 Uhr - Vikings: Valhalla - Staffel 2 erscheint im Januar 2023 bei Netflix (Ticker)
ENDLICH !!! WURDE AUCH ZEIT ! GENIALE SERIE !!!
18.11.2022 15:44 Uhr - Miami Vice - Blu-ray-Neuauflage der 80er-Kultserie von Plaion Pictures (Ticker)
Wo bleibt Magnum PI mit Tom Selleck auf Bluray?
16.11.2022 14:44 Uhr - Constantine 2 - Regisseur will härteren R-Rated-Film machen (Ticker)
Keanu Reeves bestimmt mit John Wick Haarschnitt. Man kennt ihn ja gar nicht mehr anders. Gibt es keine neuen Filme mehr von ihm? Nur noch Fortsetzungen?
13.11.2022 12:58 Uhr - Im Westen nichts Neues (SB)
Ich habe mir die limitierte fette Box geholt. Gerade angekommen. Freue mich schon drauf die 4 Fassungen zu begutachten. Besonders die Synchro von 1930 hat es mir sehr angetan. Habe ich vor 20 Jahren mal im TV gesehen. Fand die von den Stimmen her sehr authentisch. Auch wenn es die kürzeste Fassung von allen ist. Die 1930 Fassung; ist das die Fassung, die auch im Nazideutschland im Kino zu sehen gab? Die hatten ja aus einem Antikriegsfilm einen verherrlichenden Kriegsfilm gemacht.
12.11.2022 15:33 Uhr - John Wick: Kapitel 4 - Neuer Trailer zum blutigen Actionfilm mit Keanu Reeves (Ticker)
Teil 1 war Top, doch danach wurde es langweilig. Irgendwie immer dasselbe. Da ziehe ich John Woo Filme vor.
12.11.2022 15:31 Uhr - Terrifier 2 uncut im Kino mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren im Dezember 2022 (News)
Mir hatte der erste Teil schon sehr gut gefallen. Wenn der zweite herauskommt, wird er sofort gekauft. Nameless natürlich!
11.11.2022 00:07 Uhr - Fear the Walking Dead - Staffel 7 erscheint uncut auf Blu-ray & DVD (News)
Nachdem sich die blonde Frau geopfert hatte, war ich raus. Wurde langweiliger Käse.
10.11.2022 23:52 Uhr - Versus - Fürchte deinen Gegner erscheint von X-Cess (News)
Habe nix gegen Watte-Mediabooks. Meine ganze Freitag der 13. Filmserie ist so. Versus wurde soeben vorbestellt. Ich freue mich jetzt schon darauf.
10.11.2022 17:37 Uhr - Das Phantom der Oper (1989) - Blu-ray ab Januar 2023 als Amaray (Ticker)
Guter Film. Besser als die Verfilmung von Argento. Sehr zu empfehlen!
10.11.2022 17:37 Uhr - Das Phantom der Oper (1989) - Blu-ray ab Januar 2023 als Amaray (Ticker)
Da werde ich wohl noch mal zuschlagen.
05.11.2022 01:53 Uhr - Braindead und Co. - Weitere Infos über die Restauration (News)
Wir haben jetzt 2022. Und noch immer keine Box. Traurig, traurig...
05.11.2022 01:39 Uhr - Amulett des Bösen - Lucio Fulcis Horrorfilm bekam uncut Keine Jugendfreigabe (Ticker)
Jo. Aber Nightmare Concert, uncut, als FSK 18 raushauen. Da fäßt man sich am Kopf! Wo mit der
Kettensäge gemetzelt wird und andere derbe Sachen zu sehen sind. Habe nie verstanden, warum der freigekommen ist. Der Film kommt ernst rüber. BrainDead hingegen ist absoluter Funsplatter, den man nicht eine Sekunde ernst nehmen kann, und er darf bis heute nicht im Regal stehen. Verstehe die Welt nicht mehr.
03.11.2022 21:55 Uhr - Torso - Die Säge des Teufels erhielt uncut eine FSK-Freigabe (Ticker)
Habe den Film in guter Erinnerung. Die Säge kommt zwar nur einmal im Film vor, doch dieser hat mir sehr gut gefallen. Spannend, gut inzeniert, gute Effekte. Frage mich: ist das nun ein Giallo oder ein Slasher oder beides?
22.10.2022 02:59 Uhr - Der Herr der Ringe - Die Ringe der Macht: FSK-Freigaben für Staffel 1 (Ticker)
Ich liebe die "Herr der Ringe" Teile von Peter Jackson und komme auch mit: "Der Hobbit" klar.
Womit ich aber überhaupt nicht klar komme ist die Herr der Ringe Serie von Amazon. Erst einmal kann ich alles 1:1 bestätigen, was deNiro geschrieben hat. Und ich möchte hinzufügen, dass ich nur die ersten drei Teile gesehen habe. Danach habe ich die Serie abgebrochen, weil ich bei jedem Teil ab der Hälfte Abends auf der Couch eingeschlafen bin. So etwas langweiliges habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Außer zu den Zwergen kann ich keine Sympathie zu den Charakteren aufbauen. Die Orks sind gut gelungen und auch das CGI (Fantasywelt) ist toll, doch gutes CGI trägt auf Dauer keine Serie, zumal die Orks (tolle Handarbeit) nur sehr spärlich eingesetzt worden sind. Ich weiß nicht, ob ich jemals wieder die Serie neu anfangen werde. Selbst wenn die 5 Staffeln fertig sind. Wenn es den Kommentaren nach weiterhin so bleibt wie bisher, werde ich mich endgültig von der Serie verabschieden. Und ich trauere der Sache nicht hinterher. Das lässt mich dann so kalt, wie die Figuren, die dort eingeführt worden sind - wie zum Beispiel die Darstellerin von Galadriel. Sie wirkt kalt und emotionslos, eben unsympathisch. Und die beste Schauspielerin scheint sie auch nicht zu sein. Da gucke ich doch lieber noch mal die Extended Filme von Herr der Ringe. Ach so: Und die größten Fehler sind nicht die schlechten Dialoge, die Logiklöscher oder die teils schlechten Schauspieler, sondern, dass man Peter Jackson und sein Team nicht mit an Bord geholt hat. Ich denke, das wird sich früher oder später noch bitter rächen.
07.10.2022 16:15 Uhr - Wrong Turn 1-6 kommen uncut ab Oktober 2022 zusammen in einer Amaray (Ticker)
Schnittberichte: ich möchte euch an dieser Stelle mal loben! Ihr macht gute Arbeit. Danke schön!
07.10.2022 14:34 Uhr - Wrong Turn 1-6 kommen uncut ab Oktober 2022 zusammen in einer Amaray (Ticker)
Wrong Turn habe ich schon alle Teile unrated als Bluray. Remake kenne ich noch nicht.
Was die alten VHS Zeiten angeht: das kenn ich noch. Vom damaligen Zwickauer Kumpel Borstel
Hellraiser 1+2 gekauft. Zwei VHS NL Tapes, wo jeweils eine Tonspur mit deutschem Ton überspielt worden ist. Auf dem Videorecorder konnte ich dann die deutschsprachige ungeschnittene Fassung beider Filme sichten (mit nicht ausblendbaren niederländischen Untertitel.) Das waren noch Zeiten... 30 Jahre her. Heute gibt es alles ab FSK16 uncut in den Warenhäusern. Wie die Zeiten sich ändern.
04.10.2022 14:56 Uhr - The Texas Chainsaw Massacre 2 in den USA als 4K-UHD (News)
...wofür extra eine professionelle deutsche Synchronisation erstellt wurde.

Ich fand die deutsche Synchro von TCM 2 absolut grottenschlecht. Kam fast einer Pornosynchro gleich. Was TCM 3 angeht, da warte ich auch seit x Jahren auf eine Bluray. Habe nur die Unrated DVD. Vielleicht liegt es ja an den Urheberrechten.
29.09.2022 20:22 Uhr - Story of Ricky - Beschlagnahme und Indizierung aufgehoben (News)
Danke Nameless! Daumen hoch! Jetzt nur noch Brain Dead und Day of the Dead dann ist alles gut! Ich habe viele Blurays von euch.
22.09.2022 23:13 Uhr - Hellraiser - Trailer zum Remake (Ticker)
Mag nur Teil 1+2. Bin davon ausgegangen, dass das Remake totaler Käse wird. Wahrscheinlich habe ich mich zu sehr an Doug Bradley gewöhnt. Eine Frau als Pinhead ? Absolute Katastrohe! Nun, ich habe falsch gedacht. Das könnte durchaus was werden. Bin sehr gespannt! Kommt der im Kino? ...Bluray? ...Streaming? Weiß schon jemand etwas?
13.09.2022 01:59 Uhr - Die Zeit der Wölfe: US-UHD-Premiere uncut im November 2022 (News)
Der Film ist gut, doch die Szene mit dem Kopf stört mich bis heute. Milch statt Blut. Aber ist ja eh alles nur ein Traum...
09.09.2022 04:10 Uhr - Eden Lake erhielt nach Listenstreichung die FSK-Höchstfreigabe (Ticker)
09.09.2022 00:11 Uhr schrieb Cineast_Fan
Der beste aller Terrorfilme!



Nö... Und was ist mit Kidnapped, High Tension, Inside, TCM...?
07.09.2022 02:21 Uhr - Highlander erscheint auch in Deutschland als 4K-UHD (News)
06.09.2022 13:01 Uhr schrieb GrimReaper
Dazu sollte dein Fernseher natürlich auch vernünftig eingestellt sein und vielleicht nicht unbedingt ein 300,- Teil von Blaupunkt sein. Die Unterschiede zwischen den "Bilig-TVs" und den höherpreisigen Geräten wie LG OLED oder Samsung QLED sind, was die Qualtität des Panels bei Leuchtkraft, Farbdarstellung und Einstellungsmöglichkeiten angeht, mitunter schon recht groß.

Die 4K-Version von Predator ist übrigens auch ganz objektiv mit Abstand die beste Version des Films. Man hat zum Glück eine Neu-Abtastung des Originalmaterials vorgenommen und dieses Mal auf die Filterorgien der Blu-Ray, die für die berüchtigten Wachsgesichter und verschwindende Details und Konturen gesorgt hat, verzichtet. Heißt, man hat natürlich auch das Filmkorn zurück, was aber eben auch für die Bildschärfe bei analogem Material und damit auch für den authentischen Kinolook essentiell ist.



Ich habe folgendes Equipment: Samsung GQ50QN90AAT QLED-Fernseher (125 cm/50 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV, Quantum HDR 1500, Neo Quantum Prozessor 4K, Quantum Matrix Technologie). Dazu einen Sony UBP-X800M2 4K Ultra HD Blu-ray Disc Player (Dolby Atmos, UHD, HDR, High-Resolution Audio, Multi-Room, Bluetooth) Schwarz und ein hochwertiges HDMI Kabel (8K fähig). (Ist das für dich gut genug?)

Bei Predator mag das jeder sehen, wie er will. Auch wenn das Bild weich ist bei der normalen Bluray, ziehe ich diese Version 1000 mal eher vor als das völlig versaute Bild der UHD, wo man stellenweise außer rauschendes Korn nichts mehr sieht. Es gibt natürlich Stellen im Film, die gelungen sind, aber überwiegend ist diese Version völlig für'n Arsch. Aber egal. Hier geht es um Highlander. Und da bin ich gespannt, was in den Foren geschrieben wird. Bluray reicht mir da völlig aus.

07.09.2022 01:58 Uhr - Im Westen nichts Neues - Der offizielle Trailer zur Neuverfilmung von Netflix (Ticker)
Ich mag die Fassung sehr mit der ersten deutschen Synchro. Suche ich seit Jahren auf DVD oder Bluray. Jetzt kommt ja diese fette Box raus mit allen Fassungen und Synchro's. Bei dem Preis bin ich allerdings raus. Kann man nur hoffen, das die Versionen noch einzeln veröffentlicht werden.

Sehr gutes Buch zu einem schwierigen Thema. Die erste Verfilmung fand ich sehr gelungen. Und dieser Trailer sieht auch sehr gut aus. Bin gespannt, habe ja Netflix.
06.09.2022 00:36 Uhr - Cyborg erscheint im September 2022 von Plaion Pictures (News)
Genauso wie Bloodsport und Kickboxer (van Damme) habe ich auch Cyborg in der VHS Kassettenzeit stets heruntergenudelt. In meiner Jugendzeit waren es meine absoluten Kultfilme. Als ich viele Jahre später zufällig den DC von Cyborg sah, ist mir glatt die Kinnlade heruntergefallen. So einen schlechten DC hatte ich bislang noch nie gesehen, und damit meine ich jetzt nicht das Material. Bin froh, dass nur die Kinofassung herauskam.
06.09.2022 00:15 Uhr - Highlander erscheint auch in Deutschland als 4K-UHD (News)
Von 4K bin ich erst mal geheilt. Bin nach der unglaublich schlechten Arni Predator Version auf 4K auf Abstand gegangen. Bei den meisten Filmen lohnt sich 4K wirklich nicht, wenn der Film nicht in 4K gedreht worden ist. Wer einen normalen HD Fernseher und eine Menge Blurays hat, sollte besser da bleiben und nicht auf 4K umsteigen. Ich habe mich leider von dem Geschwafel des Verkäufers und dem gestochen scharfen Bild des 4K Vorführfilms verleiten lassen. Das sind kleine Tier/Urwaldfilme, die extra für derartige Präsentationen erstellt worden sind. Bei Highlander 1 reicht vollkommen eine DVD oder vielleicht eine Bluray - da kommt es darauf an, wie der remastert worden ist.
16.08.2022 23:44 Uhr - Saw - Lionsgate kündigt Teil 10 für Oktober 2023 an (Ticker)
Bin glücklich mit der UNRATED BOX Teil 1-7 aus dem Ösiland (finde ich gelungen) und der Rest ist meiner Meinung nach für die Tonne.
16.08.2022 00:55 Uhr - Predator (Review)
Solche Klassiker gibt es leider nicht mehr. Hammer Film.
Gefühlte 3000 mal gesehen. Und macht immer wieder Spaß.
Die Musik ist auch der Hammer. Richtig geil. Passt wie eine Faust aufs Auge
zu dem Film. Hätte mir keine bessere vorstellen können. Schade dass es kein
Interview von Alan Silvestri dazu gibt, mit Einblicke über die Entstehung der Musik.
16.08.2022 00:43 Uhr - Guillermo del Toro's Cabinet of Curiosities - First-Look-Trailer zur Horror-Anthologie (Ticker)
Ich freue mich schon darauf! Wird bestimmt sehr unterhaltsam.
14.08.2022 22:13 Uhr - The Sadness ist jetzt auch ungeschnitten bei Amazon Prime Video verfügbar (Ticker)
Ein guter Film für zwischendurch. Hat Spaß gemacht. Viel Gore und FX. Aber nichts weltbewegendes. Trotzdem ein 131er Kandidat. Aber da ich das 4K Steelbook habe, können die mich mal.
02.08.2022 00:14 Uhr - Eden Lake mit Michael Fassbender ist vom Index (News)
Hammerfilm! Habe leider nur die 18er Fassung. Die Uncut-Spio wird nachgekauft.
Wer auf solche Flme steht, dem rate ich auch dringend uncut anzusehen:

Kidnapped - Du dachtest, du bist zuhause sicher (2010) / SPIO/JK: keine schwere Jugendgefährdung

https://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=200970&vid=320656


Und auch: Daddy's little Girl / SPIO/JK: keine schwere Jugendgefährdung

https://www.ofdb.de/film/230365,Daddy's-Little-Girl

Beide Filme in Spio (UNCUT!), sehr realitätsgetreu und knallhart. Ich verstehe bis heute nicht, warum beide keine 131er Kandidaten geworden sind. Bei dem Gewese bei dem Thema ist das nicht nachvollziehbar. Auch sehr zu empfehlen:

Martyrs:

https://www.ofdb.de/film/150852,Martyrs

Der ist auch recht hart und genial. Aber den dürfte bereits jeder kennen.

Oder: INSIDE:

https://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=129174&vid=330207



(Ich hoffe, Schnittberichte hat nichts dagegen, dass ich die Filme verlinke. Danke im voraus!)
31.07.2022 06:00 Uhr - Indizierungen / Listenstreichungen Juli 2022 (News)
Eden Lake ist einer der krassesten und brutalsten Filme, die ich je gesehen habe. Nur Kidnapped und Hostel können da locker mithalten.
27.07.2022 05:47 Uhr - The Gray Man - Sequel und R-Rated-Spin-Off bereits bei Netflix in Arbeit (Ticker)
27.07.2022 00:53 Uhr schrieb Once-Bitten
Ein absolut austauschbarer Actionfilm, mit üblicher Netflix-Optik. Nichts was man nicht schon mindestens 2. Millionen Mal gesehen.
Ein paar nette Schauplätze, aber die Action warbnichts besonders gut gemacht und der Film hat einiges an Leerlauf.

Würde ich mir persönlich nicht ein zweites Mal ansehen und ein Sequel oder Spin-off sowieso nicht.
Netflix ist nicht in der Lage mit einem 200. Millionen Budget etwas anstäbdies abzuliefern.

Traurig

4 von 10




Das sehe ich etwas anders. Der Film war Top! Die Action war grandios und gute Schauspieler.
Ich werde ihn mir mit Sicherheit noch ein paar mal anschauen. James Bond ist ein Scheiß dagegen. Ich würde mir wünschen, dass Netflix seine Serien und Filme auch zum Verkauf auf Bluray anbietet. Dann würde ich einiges einsacken: Stranger Things, The Night become for us, The Gray Man, The Tomorrow War ... usw. Ich denke, die brauchen Geld und es läuft gerade nicht so gut? Also worauf warten die? Diejenigen, die sie damit als Neukunden anlocken konnten, sind längst da. Jetzt würde ich den Kram noch auf Disks vermarkten. Da käme weltweit viel Geld zusammen. ... Aber ich schweife vom Thema ab. ;-)

08.07.2022 00:12 Uhr - Jurassic World: Ein neues Zeitalter bekommt wohl einen Extended Cut (News)
Die Kritiken bei Youtube waren derart negativ, dass ich keinen Bock mehr hatte mit meiner Frau ins Kino zu gehen. Der Teil davor war schon nicht so der Hammer, aber das hier... :-(

Riesenheuschrecken nur um das alte Team wieder zusammenzuführen, James Bond - Dinojagd, die Dinos nicht mehr im Vordergrund. Den können sie sich wie Matrix 4, da hinstecken, wo die Sonne nicht hinscheint. Gibt so viele andere Filme, die es wert sind gesehen zu werden.
08.07.2022 00:04 Uhr - Bullet Train - Actionfilm mit Brad Pitt kommt mit FSK 16-Freigabe in die deutschen Kinos (Ticker)
Taugt der was?
27.06.2022 19:07 Uhr - Slaughterhouse Killer, The (SB)
Story wirkt wie geklaut von Henry-Portrait of a Serial Killer.
:-(
18.05.2022 21:45 Uhr - Eine schrecklich nette Familie könnte als Animationsserie zurückkehren (Ticker)
ne. kein interesse.
18.05.2022 21:43 Uhr - The Boys - Staffel 3: Der offizielle Trailer (Ticker)
Staffel 3 nur in einem Rutsch! Dann wird eben gewartet. Wird ein geiles Wochenende!
04.05.2022 00:03 Uhr - The Killer - John Woo dreht Remake seines Klassikers für den Streamingdienst Peacock (Ticker)
Ich sage es mal so: wenn sie ganz, ganz clever wären, dann hätten sie die besten Woo Filme in uncut restauriert (am besten auf 2K - mehr wird wohl nicht gehen), dann den Teilen ein schickes Mediabook besorgt, ein Spio/JK Flatschen auf dem Beiliegeblatt (besser FSK 18 Neuprüfung und vom Index runter), alle möglichen Sprachen und Untertitel drauf und die Filme dann neu veröffentlicht. Es gibt bestimmt weltweit eine breite Fan-Masse, die sich nach Woo's Kultfilmen in dieser Veröffentlichung sehnt. Aber die Fanmasse ist irgendwann auch nicht mehr da. Wahrscheinlich liegt es an den Rechten.
01.05.2022 23:59 Uhr - The Hunted - Der Gejagte wurde von der BzKJ rehabilitiert (News)
zu: schrieb der katholische Filmdienst...

immer wenn ich eine extrem vernichtende Kritik von denen las, hat jener Film sofort mein Interesse geweckt. Und ich lag meistens immer richtig! ;-)
30.04.2022 00:26 Uhr - The Hunted - Der Gejagte wurde von der BzKJ rehabilitiert (News)
Toller Film. Habe ich bei Amazon Prime gekauft und mich tot geärgert. Läuft dort asynchron. Aber wenn eine Bluray rauskommt...

:-)
12.04.2022 08:06 Uhr - Zombie 2 - Ermittlungsverfahren wegen Ausstrahlung bei arte eingeleitet (Ticker)
Der Film müßte doch mit einer Spio/JK locker freikommen, oder?
Wenn Nightmare Concert, Dawn of the Dead und Maniac frei sind, dann sollte
es bei Romeros Day of the Dead doch eigentlich kein Problem sein.
Ist sowieso längst überfällig.
weiter