SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware

Kommentare

31.05.2013 18:07 Uhr - Indizierungen/ Beschlagnahmen Mai 2013 (News)
Aerobicide, Body Count, Dark Paradise und Prison runter-cool!!!!!
08.02.2013 08:23 Uhr - Rabies (SB)
08.02.2013 00:14 Uhr schrieb Metal Head
Ich glaube mittlerweile das gewisse Labels darunter auch KSM die Filme vorher schon schneiden um dann über Österreich dem Kunden eine teure uncut Version schmackhaft machen wollen.Aber bei so billigen Filmen mit mir nicht.


Das denke ich auch schon seit geraumer Zeit. Wenn man manche Schnitte sieht, kann man nicht verstehen, das es nicht für ne KJ gereicht hätte.
02.01.2013 09:40 Uhr - Hold Your Breath (SB)
Mal wieder Great Movies-hahaha. Toll, das diese .... immer gleich alles so schneiden, das es ja keine Probleme mit der FSK-Hürde gibt (ob die gleich die 16er anpeilen, weiss man bei denen ja nicht). Den 18er Flatschen bekommen sie doch eh, weil schnell ein 18er Trailer mit drauf gepackt wird.
Ohne vorher sich auf SB zu informieren, kann man sich in dem Land ja sowieso keinen Film mehr kaufen, ohne das man eine Schnitt-Überraschung erlebt. Danke euch für die guten Infos über die letzten Jahre!
28.09.2012 08:10 Uhr - Indizierungen/ Beschlagnahmen September 2012 (News)
Hitcher, Vamp und War Dog runter-cool
29.02.2012 12:40 Uhr - Indizierungen/ Beschlagnahmen Februar 2012 (News)
Bei der Musik sieht das ja alles nach Grindcore u-ä. aus. Kenne die Bands zwar nicht, aber die Cover sehen, wie gesagt, danach aus.
04.05.2011 08:15 Uhr - Red Riding Hood - Extended Cut wohl nur auf Blu-ray (News)
04.05.2011 - 00:23 Uhr schrieb wirsindviele
In the Face, ihr DVDler!!! XD


Kindergarten!!!
Lasst jedem seines und gut ist es. Immer diese provokanten Posts hier.
15.11.2010 15:58 Uhr - Walking Dead, The (SB)
15.11.2010 - 15:29 Uhr schrieb j-d-s
15.11.2010 - 12:02 Uhr schrieb H.P.Lovecraft
15.11.2010 - 11:45 Uhr schrieb blunty
15.11.2010 - 08:20 Uhr schrieb H.P.Lovecraft
15.11.2010 - 00:28 Uhr schrieb j-d-s
Es gibt zum Glück ne Version, die Uncut und Deutsch ist :).


Welche Version ist das?


gibs überall im netz zu saugen is aber glaub illigal weiss nich genau wie das bei serien ist
die haben halt die us version genommen und deutsch gedubbed


Das mache ich nicht. Dann warte ich auf einen uncut DVD-Release.

Dann viel Spaß bis zum St. Nimmerleinstag.


Tja, da muss ich dann halt durch.
15.11.2010 12:02 Uhr - Walking Dead, The (SB)
15.11.2010 - 11:45 Uhr schrieb blunty
15.11.2010 - 08:20 Uhr schrieb H.P.Lovecraft
15.11.2010 - 00:28 Uhr schrieb j-d-s
Es gibt zum Glück ne Version, die Uncut und Deutsch ist :).


Welche Version ist das?


gibs überall im netz zu saugen is aber glaub illigal weiss nich genau wie das bei serien ist
die haben halt die us version genommen und deutsch gedubbed


Das mache ich nicht. Dann warte ich auf einen uncut DVD-Release.
15.11.2010 08:20 Uhr - Walking Dead, The (SB)
15.11.2010 - 00:28 Uhr schrieb j-d-s
Es gibt zum Glück ne Version, die Uncut und Deutsch ist :).


Welche Version ist das?
20.09.2010 13:16 Uhr - Blood Redemption kommt ungeschnitten in Deutschland (News)
20.09.2010 - 13:11 Uhr schrieb JakkieEstakado
hauptsache n FSK18 flatschen drauf (verkauft sich wohl besser)......irgendein idiot wird es wahrscheinlich aus diesem grund kaufen(so denkt die FSK)......


Wäre mir neu, wenn die FSK Filme verkauft:-)

So denken die Lables und packen deshalb Trailer drauf, die dem Film dann ein FSK 18 einbringen.
28.08.2010 08:47 Uhr - Stiletto lief komplett ungeschnitten im deutschen TV (News)
Danke an Alle hier, die meinen, das sie immer gleich die Sender kontaktieren müssen, wenn mal was uncut im TV läuft!!!
Behaltet das nächste Mal euer Wissen für euch und freut euch, das eine uncut, bzw. längere Fassung läuft oder wiederholt wird. Und wenn ihr euch unbedingt mitteilen müßt, dann macht das hier!
Nochmals Danke!
25.06.2010 08:23 Uhr - Indizierungen Juni 2010 (News)
Von den Gor-Büchern waren welche auf dem Index? Waren die so brutal/extrem?
08.06.2010 15:34 Uhr - Indizierungspraxis bei deutschem Hip Hop (Artikel)
08.06.2010 - 15:20 Uhr schrieb Critic
08.06.2010 - 12:04 Uhr schrieb ParamedicGrimey
Guter Artikel. Genau das is der Grund, warum ich als Metal-Fan auch K.I.Z. was abgewinnen kann.


Weil der Gribs fehlt?

Metal, K.I.Z, Splatter. Die Schnittberichte Besucher sind so durchschaubar wie Hüllen für ihre Bootlegs.

Deiner Aussage haben also Metal Fans keinen Grips? Woher nimmst du Schlaumeier den diese Erkenntnis?
Und wenn dir die Leute auf der Schnittberichtseite nicht passen, dann schaue doch einfach nicht mehr vorbei!
30.04.2010 21:09 Uhr - Indizierungen/ Beschlagnahmen April 2010 (News)
Cannibal Corpse gehen live wohl gut ab, hat mir ein Kumpel mal gesagt. Der war mal auf 'nem Konzert gewesen im zarten Alter von 14, kannte die vorher überhaupt net, und Cannibal Corpse hätten live 'ne Kuh geschlachtet und mit dem Blut rumgestratzt ...
Wahrscheinlich war Frau Jenal dort auch anwesend und moshte ordentlich mit m/


Man sollte nicht so alles glauben was man hört. Corpse waren das nicht.
Sowas habe ich mal von W.A.S.P. gehört, das die sowas gemacht hätten. Und das ist weder ne Death Metal noch ne Black Metal Band.
30.04.2010 11:15 Uhr - Indizierungen/ Beschlagnahmen April 2010 (News)
Cannibal Corpse: Evisceration Plague auf Liste B

Jetzt geht das schon wieder los-Oh Mann. Hatte mich damals so gefreut, das die alten CDs vom Index runter gekommen sind und jetzt hier wieder das Theater. Wieder ein paar Songs, welche sie jetzt ein paar Jahre nimmer spielen dürfen.

Vielen Dank!!!!!
09.04.2010 08:46 Uhr - Snuff Massacre (SB)
09.04.2010 - 06:26 Uhr schrieb Doktor Trask
Kennt ihr das Lied "Wo sind all die Indianer hin" von Pur? So geht es mir bei den Horrorfilmen, es gibt keine normalen Horrorfilme mehr nur noch Folterfilme, ich kann mit denen nichts anfangen weiß aber das es viele gibt die sowas sehen möchten und das können sie ja auch aber irgendwie trauere ich den normalen Horrorfilm nach.


Stimme dir da zu. Mit fehlen die Zeiten der alten Filme (Neon maniacs, Evil Speak,Head Hunter, nur um einmal ein paar Beispiele zu nennen). Auch wenn viel B-Movie Ware dabei war, aber selbst die konnte man, obwohl oft geschnitten, immer wieder anschauen. Aber genau das geht bei den Torture Filmen nicht. Wenn die cut sind, braucht man den Film nicht zu schauen weil da dann alles fehlt, was diese Art Filme ausmacht.
Sicherlich finden nicht alle diese "alten" Filme gut, aber es war nicht immer jeder Film nach Schema-F. Es hat einfach Spaß gemacht, in die Videothek zu gehen und sich ein paar Filme zu leihen. Und genau das geht heute nicht mehr, weil sich alles zu sehr ähnelt.
Das ist meine Meinung und mit dieser will ich niemenden provozieren oder verärgern (ich schreibe das zur Vorsicht, weil ich hier in deisem Forum schon genug mitbekommen habe).

23.03.2010 12:28 Uhr - Halloween 2 erscheint im Mai ungeschnitten in Österreich (News)
23.03.2010 - 10:38 Uhr schrieb Schneidfix
Ist eben typisches deutsches Kaufverhalten ...

Der Film kann noch so schlecht sein , er muss nur Uncut und deutscher Ton haben dann kaufen die denn Scheiss ^^


Nanana, wer wirft da alle Deutschen in einen Topf ;-)
Wenn ich nach deiner Aussage gehe, müßte ich mir umgehen Cabin Fever 2 kaufen ( so ein Mist-meiner Meinung nach, bevor sich hier jemand angegriffen fühlt).

Ein Film wird nur gekauft, wenn er es wert ist. Ansonsten reicht es, wenn ich ihn einmal gesehen habe. Aber ich habe schon gemerkt, das es viele Leute gibt, die einfach gleich jeden Film vorbestellen, bzw. kaufen sobald er rauskommt. Aber jedem das Seine und sein Hobby. Ich muss nur den Kopf schütteln, wenn ich weiter oben lese, das sich jemand von einem Film gleich die Versionen von verschiedenen Ländern kauft, nur um dann alles von ihm zu haben. Wie gesagt: jedem das Seine.
03.02.2010 11:41 Uhr - Dread erscheint ungeschnitten in Deutschland (News)
02.02.2010 - 14:06 Uhr schrieb Evil Wraith
@Lovecraft: Genau den. Die Pseudo-BM-Doku-Kladde Lords of Chaos (Chaos, nich Darkness, sorry) von Blood Axis-Frontmann Moynihan soll verfilmt werden und Rathbone übernimmt die Rolle von Varg. Wenn der Film genauso dümmlich wird wie das Buch, dann sehe ich schon einen neuen Kultfilm für die rechte Szene am Horizont.

Hm, Dread sollte ich mir vllt. mal geben. Die Kurzgeschichte ist klasse.


Den Schinken habe ich auch einmal gelesen. War ja eher ne Doku wie ein Roman. Dann bin ich mal gespannt, wieviel rechte Propaganda da im Film auftaucht und wie "objektiv" das Ganze bleibt, oder ob du da mit deinem Kultfilm recht hast.Weisst du da ein VÖ-Datum?
02.02.2010 10:43 Uhr - Dread erscheint ungeschnitten in Deutschland (News)
02.02.2010 - 02:52 Uhr schrieb Evil Wraith
Und der Schnösel soll in Lords of Darkness Varg Vickernes spielen :D ?


Den Varg Vickerness von Burzum? kommt da ein Film? Oder werfe ich da etwas durcheinander?
16.12.2009 13:38 Uhr - Jennifer's Body - Beide Schnittfassungen für's Heimkino (News)
Hmm, man sollte einfach nicht irgendwelche Drogen zu sich nehmen, wenn man für Filme die Altersfreigaben festlegt. Ansonsten kommt sowas heraus wie bei diesem Film;-)
16.12.2009 13:30 Uhr - I'll Never Die Alone - Starke Zensuren für FSK-Freigabe (News)
15.12.2009 - 20:09 Uhr schrieb ~ZED~
In der deutschen Fassung fehlen also wieder die Rape- und die Revenge-Szenen. Nicht unüblich. Bei uns darf ein Film ja erst nur für Erwachsene Freigegeben werden, wenn er vom Gewaltlevel her jugendfrei wäre.

So kommt es mir langsam auch vor. Das nervt total!

Und da hier die Schnitte mal wieder in Minutenlänge(n) liegen werde ich das so halten wie bei Stiletto-nicht die FSK 18 Version anschauen! Entweder es gibt die Filme dann uncut über Österreich oder ich schaue sie mir gar nicht an. Den ein loses Handlungsgerippe muss nicht sein. Das wäre ja, wie wenn man bei Star Wars sämtliche Raumschlachten rauskürzen würde.
17.11.2009 11:34 Uhr - Laid to Rest (SB)
17.11.2009 - 11:24 Uhr schrieb NipTucker
UK-DVD oder BluRay mit dt. Ton gibt es wenn überhaupt nur, wenn der Verleih derselbe ist, Kann hier wegen I-On also schon mal nicht sein. Aber wer braucht denn bitte wirklich bei einem Splatter-Film mit 20 Zeilen Dialog immer zwingend deutschen Ton???


Sehe ich ähnlich- wer braucht da nen deutschen Ton:-)
17.11.2009 10:28 Uhr - Laid to Rest (SB)
17.11.2009 - 02:28 Uhr schrieb SilentBoB
Der Film lief mal auf Sky, wir haben ihn bis zur Szene gesehen, wo der Kerl, der mit seiner Freundin im Auto sitzt, umgebracht wird und habens dann ausgemacht. War wirklich unerträglich lanweilig der Filn.


Sicher das der Mal auf Sky gelaufen ist? Dann wäre der mir aber entgangen. Der ist doch ziemlich neu.

Wollte mir den Film mal ausleihen, aber nachdem ich gesehen habe was da fehlt werde ich mir das echt schenken. Dann lieber die uncut UK kaufen.

12.11.2009 13:01 Uhr - Command Performance mit FSK-Freigabe nur zensiert (News)
12.11.2009 - 03:37 Uhr schrieb cb21091975
mensch kinowelt,wat`n los? beim vorgängerfilm seid ihr doch auch zur jk gegangen,auch einige andere veröffentlichungen habt ihr so durchbekommen.hoffentlich kein rückschritt in alte zeiten.


Das habe ich mir auch gedacht. Beim vorherigen gings noch, aber jetzt anscheinend nimmer. Na vielleicht war es für Kinowelt nicht lukrativ genug gewesen das so zu machen und dieses Mal wird halt gespart:-)
12.11.2009 12:59 Uhr - Puppet Master: Unrated-Version erscheint auf DVD (News)
Oh das ist ja super!! Und Teil 2 wenns geht auch bitte noch hinterher.
12.11.2009 12:57 Uhr - Das Haus der Dämonen auf DVD nur in der Kinofassung (News)
11.11.2009 - 21:05 Uhr schrieb KillBilly
Super! Jede bekackte Scheiß-Komödie kommt bei uns Unrated nur die guten Sachen nicht!

Da muss ich dir mal recht geben!
Da nicht Ascot der Verleiher ist, kann man es nicht so direkt vergleichen, aber prinzipiell ist das so. Wer will denn schon den 100ten Aufguß von American Pie unrated sehen!!
26.10.2009 14:11 Uhr - Crank 2: High Voltage (SB)
Zuerst einmal danke für den tollen Schnittbericht!.
Ich habe gestern den Film in der Spio-Version gesehen und mir heute den Schnittbericht zur KJ-Fassung angeschaut. Also ich muss sagen, das einige Szenen draußen sind, welche ich jetzt nicht so schlimm finde, das sie in einer FSK18 fassung nicht drin sein dürften. Alleine schon die ganzen Szenen in der Bar (inkl. der mit dem Ellenbogen) sind jetzt nicht zu hart um nicht drin sein zu dürfen. Ich finde es fast eine Frechheit von der FSK so viel herauszuschneiden und den Film immer noch ab 18 zu lassen. Was ist den sooo schlimm, das man es einem Erwachsenen nicht zumuten kann zu sehen, wie einer faru das Silikon aus den Brüsten läuft weil sie ein paar Kugel reinbekommen hat. das ist ja eher lustig wie schlimm. man Leute-seht auch ruhig mal den schwarzen Humor in den Szenen.
Die Liste dazu könnte noch weitergehen, aber ich spare mir die Worte über diesen Laden, welcher sich FSK nennt. Wirklich ganz großes Kino Leute!!! Ha Ha.

26.10.2009 12:30 Uhr - Smash Cut (SB)
26.10.2009 - 08:40 Uhr schrieb Possessed
Das schlimme dran ist immer wieder das ein geschnittener Film im Laden das gleiche kostet wie ein Ungeschnittener.


Das Schlimme daran ist, das mal wieder ein Film ,welcher nur FSK16 ist, mal wieder eine rote Plakete (wegen nem trailer) trägt und man damit den unwissenden Käufer verarscht! Dann sollte man lieber die FSK18 Trailer weg lassen!



14.10.2009 13:51 Uhr - Wrong Turn 3 erscheint geschnitten mit schwerer JK (News)
Ist doch egal, ob der Film Unbekanntes offenbart oder ob er der schlechteste der 3 Teile ist! Einfach erst einmal anschauen und dann schimpfen. Das Rad in dem Genre kann sowieso niemand mehr neu erfinden.
Ich freue mich, das mal endlich wieder ein Horrofilm kommt, der nichts mit Folter und Torture zu tun hat. Und dazu ist er auch noch uncut in der Vidoethek. Ist ja auch ned so üblich dieser Tage.
Aber manch einem kann man es hier eh nie recht machen.
23.09.2009 10:38 Uhr - Harry Potter - Ultimate Editions mit Extended Fassungen (News)
@turnstile67:

Wußte nicht wie lange die CH Fassung läuft.
Aber ich bin froh, das mir jemand die Frage beantwortet hat, der mich nicht noch etwas dumm dabei anlabbert!
Hat halt nicht jeder Zeit, vorher alle anderen Datenbanken zu durchsuchen wie lange die bereits existierenden Fassungen laufen! Hatte die Frage auf die Schnelle eingegeben.
Aber egal-was solls.
23.09.2009 08:59 Uhr - Harry Potter - Ultimate Editions mit Extended Fassungen (News)
Ist dann die Extended Version von Kammer des Schreckens länger wie die Schweizer Version?
16.09.2009 08:35 Uhr - Terminator - Die Erlösung - Die deutschen Veröffentlichungen (News)
16.09.2009 - 08:27 Uhr schrieb Peter Neal
Wie schon früher geschrieben: DER KONSUMENT sollte entscheiden können WANN und OB er auf Bluray umsteigen will, NICHT die Studios oder die paar "Early Adaptors"!
Das Format SOLLTE durch das richtige Gleichgewicht von QUALITÄT und PREIS überzeugen, NICHT durch die Ausdünnung des DVD Angebots! Letzteres legt nahe, das nicht mal die Studios so richtig an die Ûberzeugungskraft der BluRay glauben wollen...Warum nicht? Weil sie für den Durchschnittsfilmgucker keinen Anreiz bietet schon wieder einen Formatwechsel mitzumachen.
Wenn dem gemeinen Filmsammler die DVD völlig ausreicht, dann SOLLTEN die Studios das auch zur Kenntnis nehmen und parallel DCs auf DVD UND Bluray veröffentlichen.
Für die BluRay Nerds lässt sich doch sicher auch auf anderem Wege eine Luxus SE zum Spielen zusammenbasteln OHNE den restlichen Filmsammlern den "Stinkefinger 2. Klasse" zu zeigen...

Stimme dir zu. Das wäre ne absolut faire Lösung für alle! Der Käufer sollte entscheiden können und nicht die Industrie.
16.09.2009 08:33 Uhr - Terminator - Die Erlösung - Die deutschen Veröffentlichungen (News)
16.09.2009 - 00:11 Uhr schrieb Tonymanero
Jawolll! so soll das sein !!!
Skull ist schon (lange) vorbestellt!*FREU*
Der gesellt sich gleich neben dem T2 Skull;)

Ganz toll solche Aussagen!Hauptsache ihr Blu-Ray-freaks bekommt die DC's.
Nicht jeder will auf Blu-Rray umstellen und so ein Zwang von der Industrie finde ich sch... .
10.09.2009 08:50 Uhr - DVD-Player zensiert Filme ganz alleine (News)
@eXeiZ: Stimme dir mit deinem Post ganz am Anfang zu

@tenebrarum: Hast Recht mit deinem Statement zu Stahlkoenig.

Bin auch der Meinung, das die Eltern selbst in der Lage sein sollten zu entscheiden, was sie Ihren Kindern zeigen können und was nicht. Da brauche ich nicht ein Gerät dazu, welches mir das abnimmt. Das grenzt schon an Zensur und erinnert mich ein bißchen an George Orwells Roman 1984. Wenn man Kinder hat, dann hat man auch Verantwortung!Ist einem das aber zuviel, sollte man lieber keine Kinder in die Welt setzen.
Ich hoffe nur, das dann die Firmen, welche auch das ClearPlay System benutzen, es auch als Feature im Internet bzw. Datenblatt aufführen, damit ich weiss, das ich mir diese Player nicht kaufen werde:-)
09.09.2009 11:56 Uhr - Break - Der Regisseur über die Schnittfassungen (News)
@brachialromanti: In wiefern widerspreche ich mir? Zuerst habe ich Hollywoodhogen1976 zitiert (okay es war nicht kursiv hervorgehoben), aber mein eigener Satz danach ist pro- Flashback und nicht widersprüchlich!
09.09.2009 08:25 Uhr - Break - Der Regisseur über die Schnittfassungen (News)
@hollywoodhogen1976:Mh ein deutscher film?Und dan noch horor?Sorry kann nicht glauben das da was gutes bei raus kommt!Deutsche können keine vernümpftigen fime machen!Das muss ich alls deutscher leider sagen!

Dann schaue dir mal Flashback an. das war ein Horror aus deutschen Landen und der war meiner Meinung nach echt nicht schlecht.
08.09.2009 11:06 Uhr - Harry Potter Teil 1 und Teil 2 kommen länger (News)
Ich denke das mit den Extended ist pure Geldmache, weil man den 2.Teil damals auch runter gekürzt hat um mit FSK6 mehr Publikum zu bekommen und plötzlich gehts doch ab 12!!!
Aber Teil 2 hat mir in der Schweizer 12er Fassung noch gut gefallen, daher lohnt der doch noch zum nachkaufen, wen man nur die 6er DVD hat.
Warum man erst den 7.Teil im Kino auf 2 Filme splittet verstehe ich nicht, da man das schon ab dem 4.Teil hätte machen müssen(!)um die Bücher gut verfilmen zu können.
Aber da man sich ja nicht drum schert, ein Buch gut zu verfilmen hat man das einfach gelassen. Da ja nach Buch 7 Harry Potter aber zu Ende ist, will man die Kuh wohl doch nochmal kräftig melken.
Am besten man liest die Bücher und spart sich die Filme, den die sind nach Teil 2 wirklich schlecht!
22.04.2009 11:52 Uhr - Doomsday - ungeschnittene Fassung ab Juni in Österreich (News)
Superinfo! Der Film ist genial wenn er uncut ist. hab den schon geschuat und werd ihn mir kaufen. Und die ähnlichkeiten zu Mad Max waren hier nicht nervig sondern eher erfrischend.
Nun noch anan alle die hier immer sowas schreiben wie: auch nun für die Blueray-muffel. Nicht jeder mag sofort immer auf neue Medien mit umspringen. Diejenigen die ne PS3 haben haben halt hier den Vorteil, aber ich kauf mir nicht jetzt extra nen Blueray-Player. Muss den das rumgestänkere immer sein?
03.04.2009 08:44 Uhr - Psycho Cop 2 (SB)
Hab mal vor jahren das UK tape erstanden, das war glaube ich auch uncut. Also der Film war recht witzig-typischer Slasher zur Zeit damals. Aber es ist schade, das es sowas heute nicht mehr gibt. Nur die gängigen Genres wie Terror und Folter. Und da unsere Videothek auch solche Filme aus den Programm nimmt, hat man keine Chance mehr sie anzuschauen.
18.03.2009 10:15 Uhr - Ten Dead Men (SB)
Zuerst einmal klasse schnittbericht!
Aber der Film ist nur Müll!!!! Er kommt sowas von billig daher und der Erzähler nervt so extrem, das ich den Film dann nach einer Weile auch ausgemacht habe. Da hätte auch die uncut Fassung nix dran geändert.Das muss man sich wirklich nicht geben.
16.02.2009 12:20 Uhr - Brutal kommt auch als zensierte Kaufhausfassung (News)
Wenn eine längere fassung erhältlich ist, müßte fairerweise auf dem Cover "geänderte Version" vermerkt sein. Und in diesem Fall müßte eine Aufdruck drauf "Haupftfilm FSK16". Alles andere ist ja schon fast vorsätzliche Irreführung.Aber hauptsache die Kohle fließt-vielen Dank!!!!!
24.01.2009 14:18 Uhr - Blutiger Valentinstag (SB)
Es ist einfach zu schön um wahr zu sein!!! Endlich kommt dieser Klassiker uncut!!! Da hat man ja fast Tränen in den Augen. Aber ich hätte auch nicht gedacht das der so hart ist.
Nun mal de dumme Frage:Wo kann man denn den Film importieren, bzw. die US-Fassung bestellen?
Vielen Dank für den genialen Schnittbericht!
20.01.2009 08:41 Uhr - Paramount äußert sich zu den neuen FSK-Logos (News)
Ich konnte neulich in meiner Videothek auch mal ein soches Cover begutachten und muss dazu sagen, das es wirklich total danaben ist (eine schlimmere Formulierung will ich mir hier sparen!!). Es macht wirklich das ganze Coverartwork kaputt und versaut wirklich ne DVD! Und was soll das eigentlich ändern, wenn das jetzt vorne groß drauf ist? Aber hauptsache ein paar leute konnten sich wieder stundenlang zusammen setzten, ein Meeting abhalten und sich wichtig machen!!Juhuuuuuuu.
20.01.2009 08:40 Uhr - Paramount äußert sich zu den neuen FSK-Logos (News)
Ich konnte neulich in meiner Videothek auch mal ein soclhes Cover begutachten und muss dazu sagen, das es wirklich total danaben ist (eine schlimmere Formulierung will ich mir hier sparen!!). Es macht wirklich das ganze Coverartwork kaputt und versaut wirklich ne DVD! Und was soll das eigentlich ändern, wenn das jetzt vorne groß drauf ist? Aber hauptsache ein paar leute konnten sich wieder stundenlang zusammen setzte, ein Meeting abhalten und sich wichtig machen!!Juhuuuuuuu.