SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 38,99 € bei gameware Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 58,99 € bei gameware

Legion of the Dead

Herstellungsland:Deutschland (2000)
Kinostart:09.08.2001
Standard-Freigabe:SPIO/JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Genre:Horror, Komödie, Splatter
Alternativtitel:Le6ion of the Dead
Undead by Dawn
Legion
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,97 (58 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

William und Luke befinden sich eigentlich nur auf der Durchreise, als sie in der kalifornischen Wüste von einem notorischen Killer entführt werden. Zwar gelingt ihnen die Flucht aus den Händen des Psychopathen, doch als sie im erstbesten Dorf nach Hilfe suchen, geraten die Freunde vom Regen in die ... [mehr]

Schnittberichte

13.09.2010 Dir. Cut (keine Jugendfreigabe) - Dir. Cut (ungeprüft)
20.03.2009 Producer's Cut - Director's Cut: Teil 2
19.03.2009 Producer's Cut - Director's Cut: Teil 1
15.09.2008 Dir. Cut (SPIO/JK) - Dir. Cut (ungeprüft)
01.04.2007 R-Rated / FSK 16 - Uncut
30.04.2004 FSK18 - NL16

Fassungen / Cover-Galerie

Kinofassung
Deutschland
DVD: MAWA/VCL (Verkauf) (FSK 18)
DVD: MAWA/VCL (Verkauf) (FSK 16)
Director's Cut
Deutschland
DVD: Intergroove (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Intergroove - Zombie 3er Pack - Vol. 2 (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Marketing Film (Verkauf) (SPIO/JK: s.u.)
Blu-ray: Intergroove (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Intergroove - Zombie Double Collection (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Intergroove - Zombie 3er Pack - Vol. 2 (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Österreich
DVD: NSM Records - Director's Cut (Ungeprüft)
Producer's Cut
Niederlande
DVD: Dutch Film Works - Collector's Edition (16)

News

18.09.2007
Aufgrund eines Masteringfehlers ist DC von Legion of the Dead cut

Kommentare

07.08.2013 22:26 Uhr - hatmessj
Ein lustiger und blutiger Filmspaß vom Altmeister Olaf Ittenbach! Aber nur für Fans empfehlenswert. -hatmessj

10.11.2013 18:37 Uhr - azrael.ba
User-Level von azrael.ba 1
Erfahrungspunkte von azrael.ba 6
Sehr enttäuschend!

Das war mein erster Gedanke nachdem ich diesen Film gesehen habe! Was als einigermaßen guter Route Movie beginnt wird im weiten Verlauf einfach nur lächerlich. Völlig sinnfreie Dialoge und absolut schlechte Schauspieler machen aus diesem Film eine Lachnummer ohne Humor! Die Schauspieler wirken komplett Lust los und spielen ihre Rollen auch dem entsprechend. Dieser Ittenbach fällt auch völlig aus dem Rahmen: normalerweise bekommt man bei seinen Filmen wenig Story und viel Gore. Hier ist es genau anders herum! Die Geschichte die versucht wird zu erzählen ist nämlich für eine Ittenbach Story sehr gut gelungen aber leider schlecht umgesetzt.

Fazit: Selbst Ittenbach Fans wie ich sollten sich überlegen ca. 20 Euro für die Uncut Version hin zu legen. Es gibt weit bessere Filme von Ittenbach als dieser hier. 5/10 Punke auch nur weil die Story wirklich gut gelungen ist. Für den Film selbst würde ich höchstens 3/10 geben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)