SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Unstable Unicorns NSFW · Not Save for Work Pack · ab 22,99 € bei gameware
Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter



Cruel_Hides
Level 35
XP 39.953

Amazon.de

  • Hellboy - Call of Darkness
4K UHD/BD
28,99 €
BD Steelbook
21,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
13,99 €
prime video
13,99 €
  • Liebe und Tod im Garten der Götter
Blu-ray LE
15,99 €
Blu-ray
18,99 €

Die Rückkehr der Untoten

(Originaltitel: Night of the living Dead)
Herstellungsland:USA (1990)
Kinostart:21.02.1991
Video-Premiere:23.10.1991
Standard-Freigabe:FSK 18
Genre:Horror, Splatter

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,87 (50 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Barbara und Johnnie werden auf einem Friedhof von einer Gruppe Zombies angegriffen. Barbara kann sich in ein Farmhaus retten; doch ihr Bruder überlebt diese Begegnung nicht. Zusammen mit Ben, der sich noch zu ihr durchkämpfen konnte, wehrt sie den ersten Angriff der Zombies, die plötzlich überall auftauchen, ab. ... [mehr]

Schnittbericht

23.02.2003 FSK 18 - Rohschnitt

Fassungen / Cover-Galerie

Australien
Blu-ray: Umbrella (R18+)
Deutschland
DVD: Graveyard Films [Bootleg] (Verkauf) (FSK 18)
DVD: [Bootleg] (Verkauf) (Ungeprüft)
VHS: Starlight (FSK 18)
Kino: Esplanade (FSK 18)
Laserdisc: Astro (FSK 18)
Großbritannien
DVD: Columbia/Tristar (BBFC 18)
DVD: Columbia/Tristar - Neuauflage (BBFC 18)
Laserdisc: Encore Entertainment (BBFC 18)
Italien
DVD: Sony Pictures / Columbia Pictures (Verkauf) (Vietato ai minori di 14 anni)
Japan
Laserdisc: Nikkatsu (unbekannt)
Niederlande
DVD: Columbia Tristar (16)
USA
DVD: Columbia/Sony (MPAA R-Rated)
Blu-ray: Sony Pictures (MPAA R-Rated)
Blu-ray: Twilight Time (MPAA R-Rated)
Laserdisc: RCA/Columbia (MPAA R-Rated)

News

30.03.2016
Australische Blu-ray soll ohne Farbfilter erscheinen

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

28.07.2017 Indizierung: RCA Columbia Pictures Home, Vertrieb in der BRD: Bauer CD
Laser-Disk (amerik.), als Night of the Living Dead
28.02.2017 Folgeindizierung: Starlight Film
VHS, als Night of the Living Dead - Die Rückkehr der Untoten
27.04.2007 Beschlagnahme: 21st Century Film Corporation, Graveyard Films
DVD, als Night of the Living Dead (Remake)
09.07.1999 Beschlagnahme: Astro Records & Filmworks
Laser-Video-Disc, als Night of the Living Dead - Die Rückkehr der Untoten
09.07.1999 Beschlagnahme: Encore Entertainment
UK, Laser-Video-Disc (englische Version), als Night of the Living Dead
28.03.1996 Beschlagnahme:
Laser-Video-Disc (japanische oder cantonesische Untertitel), als Night of the Living Dead
31.07.1992 Indizierung: RCA Columbia Pictures Home, Vertrieb in der BRD: Bauer CD
Laser-Disk (amerik.), als Night of the Living Dead
29.02.1992 Indizierung: Starlight
VHS, als Night of the Living Dead

Weitere Titel

Originalreihe Die Nacht der lebenden Toten (1968) 8,72
Zombie (1978) 9,23
Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985) 9,00
Land of the Dead (2005) 8,06
Spin-Off Diary of the Dead (2007) 6,05
Survival of the Dead (2009) 6,24
Dokumentation Document of the Dead (1985) 8,57
Remakes Die Rückkehr der Untoten (1990)
7,87
Dawn of the Dead (2004)
Remake von Zombie
8,87
Night of the Living Dead 3D (2006)
3,47
Day of the Dead (2008)
Remake von Zombie 2
5,35
Night of the Living Dead: Re-Animation (2012)
2,86
Night of the Living Dead (2014)
-
Day of the Dead: Bloodline (2018)
Remake von Zombie 2
5,25
Game Land of the Dead: Road to Fiddler's Green (2005) 6,79
Day of the Zombie (2009)
-

Kommentare

21.06.2012 19:37 Uhr - VINDICATOR
1x
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Tom savinis interpration von Night of the living dead, ist recht gut gelungen. Er verlagert dieses ganze Szenario in die Anfänge der 90er Jahre,und ohne jene Gesellschaftliche Problematik wie in es in dem Original der Fall war. Dieser Film bringt eine solide und bedrohliche Gesamtatmosphäre rüber. Die Bedrohung durch die untoten ,spürt man all gegenwärtig. Die Darsteller geben ihren Charaktären ein gewisse Note, so das die sich zwar nicht von den Originalen von 68 abheben,dennoch ihre eigenen Stärken zum Ausdruck bringen können. Was dem Splatter/ gore Gehalt betrifft, hält sich dieser eher in Grenzen. Blutig ist er schon ,und hält auch zugleich einige gut plazierte schocks parat. Mehr ist der psychische Affekt zu spüren. Und dies kommt dem Film zu gute. Schade das diese langgesuchte Horrorperle, hier bei uns beschlagnahmt ist ( weshalb,bleibt mir ein Rätsel ). Eine uncut neu - VÖ wäre schon klasse. Abwarten...Fazit : Wer das Original liebt,( das ja natürlich besser ist ), kann sich den auf jeden Fall anschauen. Man kann danach vergleichen.. meine Note: 8/10 untoten Bekannten.

08.04.2015 17:11 Uhr - TerrorPlanet#
2x
Viele würden mich jetzt am liebsten kloppen aber mir taugt Tom Savini's interpretation besser als das original!

04.10.2015 18:55 Uhr - Thüringer
1x
Ist nicht schlimm!Ich finde das Remake auch besser.

09.10.2016 21:51 Uhr - the_movie_fan_
User-Level von the_movie_fan_ 4
Erfahrungspunkte von the_movie_fan_ 216
Besser als das Original, welchen ich 7 von 10 Punkte gebe, heir macht man alles richtig was Romero mit dem Klassiker falsch gemacht hat! 10 von 10 Punkten!!!

25.07.2017 22:19 Uhr - calvin-85
Der Film läuft uncut und in HD bei Netflix. Genauso wie The Punisher von 2004. 🍻

30.10.2017 00:22 Uhr - PlotholeBundy
User-Level von PlotholeBundy 4
Erfahrungspunkte von PlotholeBundy 234
Inzwischen läuft auf Netflix auch nur noch eine blutleere Fassung von 71 (!) Minuten Länge. Im Menü steht zwar noch 88 Minuten, doch als ich ihn anschmiss, hab ich mich am Anfang schon gewundert, ob da nicht was fehlt. Ein Blick auf den Counter...und tschüss.

01.08.2018 22:41 Uhr - Leon J. Dollowski
Eine Unrated Version sollte man veröffentlichen. Durch die MPAA-Zensur ist der Film ziemlich steril. Egal, fand den Film aber durchaus gut.
7/10

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)