SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 23,95 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware

Die Säge des Todes

Herstellungsland:Spanien, Deutschland (1981)
Kinostart:27.03.1981
Standard-Freigabe:FSK 18
Genre:Horror
Alternativtitel:Bloddy Moon
Bloody Moon
Bloody Moon - Die Säge des Grauens
Colegialas violadas
Profonde tenebre
Sexmord

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,37 (25 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Es gibt viele hübsche Mädchen in der kleinen Sprachschule an der spanischen Küste. Doch statt wilden Abenteuern wird für die jungen Frauen der Urlaub bald zum gigantischen Alptraum. Ein grausamer Mörder geht um und tötet die Mädchen auf brutalste Art und Weise. Niemand ist mehr sicher... (Snake Films DVD)

Schnittberichte

08.02.2015 Deutsche Kinofassung - US Fassung
07.07.2008 UK VHS - Uncut DVD
20.03.2003 VMP ungeprüft - Französische Fassung

Fassungen / Cover-Galerie

News

31.07.2014
Blu-ray und DVD im Mediabook Ende August 2014

Ticker

12.12.2017
13.09.2017

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

29.09.2017 Indizierung: Orvedi AG/SA
VHS (ital.), als Profonde Tenebre (Die Säge des Todes)
30.06.2016 Indizierung: Retro Reels
DVD, Limited Edition
30.05.2008 Folgeindizierung: ITT Contrast Video
VHS
30.05.2008 Folgeindizierung: Video Medien Pool GmbH
VHS
02.05.2005 Beschlagnahme: LISA Rabid Film, Plata Film Produktion
NL, DVD, als Bloody Moon - Die Säge des Todes
25.04.2005 Beschlagnahme: Snake Films
CH, DVD, als Säge des Todes, Die (Bloody Moon - Das Original)
12.04.2005 Beschlagnahme: LISA Rabid Film, Plata Film Produktion
NL, DVD, engl. Version mit holl. Untertitel, als Bloddy Moon - Die Säge des Todes
01.03.2000 Beschlagnahme: Divisori-Video Vertrieb
Videofilm, als Bloody Moon - Die Säge des Grauens
31.10.1992 Indizierung: Orvedi AG/SA
VHS (ital.), als Profonde Tenebre
31.03.1987 Einziehungsbeschluss: Video Medien Pool GmbH
Videofilm
26.06.1986 Beschlagnahme: Video Medien Pool GmbH
Videofilm
02.04.1986 Beschlagnahme: ITT Contrast Video
Videofilm
28.06.1983 Indizierung: VMP
VHS
28.06.1983 Indizierung: ITT Contrast
VHS

Kommentare

03.06.2018 13:10 Uhr - the_movie_fan_
User-Level von the_movie_fan_ 4
Erfahrungspunkte von the_movie_fan_ 216
Der letze Müll - dass der immer noch ein §131 ist....

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)