SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware

Scream 2

Herstellungsland:USA (1997)
Kinostart:26.04.1998
DVD-Premiere:01.04.1999
Blu-ray-Premiere:07.10.2010
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Horror, Krimi, Thriller, Mystery
Alternativtitel:Scream - Schrei des Todes 2
Scream: The Sequel
Scream Again
Scream Louder
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,83 (104 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Zwei Jahre nach der grauenhaften Mordserie läuft das Leben in Woodsboro wieder in geregelten Bahnen. Die Fernsehjournalistin Gale Weathers hat die Ereignisse von damals in ihrem Bestseller "The Woodsboro Murders" festgehalten, der inzwischen verfilmt wurde. Doch ausgerechnet zur Kinopremiere schlägt der Mörder im Todeskostüm erneut zu. Wieder sind Teenager seine Opfer und wieder hat er es ganz besonders auf Sidney abgesehen... (Kinowelt)

Schnittberichte

16.12.2008 FSK 16 DVD - FSK 18
19.12.2002 RTL ab 16 - FSK 18

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Kinowelt - Special Edition - 4 DVDs (FSK 16)
DVD: Kinowelt - Scream 1-3 (Special Edition) (Ungeprüft)
DVD: Kinowelt (FSK 18)
DVD: Kinowelt - Remastered (FSK 16)
DVD: Kinowelt - Remastered (FSK 18)
DVD: Kinowelt - Special Edition Trilogie-Box (Verkauf) (FSK 18)
DVD: MAWA/Kinowelt - Scream Collection (FSK 18)
DVD: Studiocanal - Scream 1-3 (Uncut) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Studiocanal - Scream Quadrilogy (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: Kabel 1 (05.09.2013 - 00:25 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: Kabel 1 (18.07.2014 - 02:10 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: Kabel 1 (25.12.2011 - 23:55 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Kabel 1 (17.07.2014 - 22:00 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Nitro. (21.11.2019 - 00:10 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: RTL II (28.08.2009 - 22:10 Uhr) (ab 16)
Free-TV: RTL II (28.08.2009 - 02:20 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: Sat.1 (02.08.2020 - 00:50 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Sixx (24.10.2021 - 22:30 Uhr) (ab 16)
Pay-TV: 13th Street (06.10.2013 - 22:40 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
VHS: United Video (Verkauf) (FSK 16)
VHS: VMP (Verleih/Verkauf) (FSK 18)
Blu-ray: Kinowelt - Scream 1-3 (Geschnittene Fassung) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Kinowelt (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Kinowelt - Scream 1-3 (Ungeprüft)
Blu-ray: Studiocanal - Scream Quadrilogy (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Studiocanal - Scream Quadrilogy Uncut Steelbook (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Studiocanal - Remastered (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Studiocanal - Scream 1-3 (Uncut) (FSK keine Jugendfreigabe)
Kino: Kinowelt (FSK 16)
Großbritannien
DVD: Buena Vista/Miramx (BBFC 18)
DVD: Buena Vista/Miramx - Trilogy (BBFC 18)
Blu-ray: Lions Gate/Miramax (BBFC 18)
Blu-ray: Lions Gate/Miramax - Trilogy (BBFC 18)
USA
DVD: Dimension - Collector's Series (MPAA R-Rated)
DVD: Lions Gate/Miramax (MPAA R-Rated)
DVD: Lions Gate/Miramax - Triple Feature (3-Disc Set) (MPAA R-Rated)
Blu-ray: Lions Gate/Miramax - 5 Film Set (Trilogy) (MPAA R-Rated)
Blu-ray: Lions Gate/Miramax (MPAA R-Rated)

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Reviews

Weitere Titel

Filme
Scream - Schrei! (1996) 9,04
Scream 2 (1997) 7,83
Scream 3 (2000) 6,73
Scre4m (2011) 7,92
Scream (2022) -
Serie
Scream: Die Serie (2015) 6,19

Shoppinglinks zu unseren Partnern

Scream 2 bei Amazon.de:
Blu-ray Amaray
Scream 2 bei MediaMarkt.de:
Blu-ray Amaray
DVD Amaray
Scream 2 bei Saturn.de:
Blu-ray Amaray
DVD Amaray

Kommentare

04.09.2017 23:19 Uhr - Miami72
Stimmige Fortsetzung, die aus den Bausteinen des ersten Teils eine weitere Slashervariante entwirft und mit zunehmender Laufzeit mehr und mehr fesselt.

Verweise auf reale Filme und Personen, die die Grenze zwischen Fiktion und Wirklichkeit verwischen und zum Teil durchaus als Hommage verstanden werden können, sowie eine breite Selbstreferenz bilden den Ausgangspunkt für eine erneut spannende, in die Länge gezogene Tätersuche mit ausgedehntem Finale. Die Täteridentität, die durch allseitige argwöhnische Vermutungen clever verschleiert wird, ist raffiniert und mit Hintersinn konstruiert. Auf die Präsentation sehenswerter Special Make Up Effects bei den zahlreichen Morden legt Wes Craven bis auf eine Ausnahme wie gehabt (leider) keinen Wert, nackte Mädchen sucht man vergebens.

Flüssig inszeniert und mit gewieftem Einsatz der genretypischen Ton- und Kameraeffekte, kommt man in den Genuss einer etwas anspruchsvolleren Schlitzerfilmerzählung, die aber freilich die "schmutzigen" (auch optischen) Ecken und Kanten der Vorbilder vermissen lässt und vielleicht eine Spur zu sehr auf das Mainstreampublikum zielt. Zudem besteht auch die Gefahr, dass die Reihe zur Horror-Seifenoper verkommt.

08.12.2018 14:04 Uhr - Boo´ya Man
User-Level von Boo´ya Man 2
Erfahrungspunkte von Boo´ya Man 56
Top Fortsetzung nach dem Woodsboro Morden.
Hauptcast des 1. Teil´s wieder wunderbar integriert und eine starke Weiterentwicklung nach Teil 1.

Guter Mix aus Comedy und Blut!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)