SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 64,99 € bei gameware

Spasmo

Herstellungsland:Italien (1974)
Genre:Horror, Thriller, Mystery
Alternativtitel:The Death Dealer
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,33 (6 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Als Christian gerade mit seiner neuen Freundin Barbara zur Sache kommen will, bricht ein fremder Mann in dessen Badezimmer ein und bedroht ihn. Christian kann den Eindringling überwältigen und erschießt ihn mit dessen eigener Waffe. Später jedoch ist der tote Körper plötzlich verschwunden und weitere seltsame Ereignisse tragen ... [mehr]

Fassungen / Cover-Galerie

News

28.05.2015
Auf DVD und Blu-ray in Mediabooks

Reviews

Kaufen Sie diesen Titel bei eBay.de

Preis: 12,99 €

Kommentare

18.12.2018 09:28 Uhr - Miami72
1x
Spannender Thriller, der lange undurchsichtig bleibt und einige Giallo-Merkmale abwandelt.

Das italienische Wort "Spasmo" bedeutet auf deutsch "Krampf", was sich wohl auf die Situation des Hauptdarstellers beziehen soll. Die Geschichte ist etwas konstruiert und umständlich, aber schön rätselhaft und unterhaltsam. Sex und Gewalt sind optisch zurückhaltend präsentiert. Umberto Lenzi hat hier, ähnlich wie Lucio Fulci, im Vergleich zu den Zombie- und Kannibalenbeiträgen in den frühen 80er, handwerklich besser und mit mehr Inspiration gearbeitet. Ennio Morricone rundet das Werk mit einer seiner zahlreichen Melodien schön ab.

Wer nur auf oberflächliche Schauwerte aus ist, dürfte enttäuscht sein. Gut geeignet für Zuschauer, die mysteriöse, sich langsam auflösende Geschichten mögen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)