SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

Shang Li - Der Tod hat tausend Namen

(Originaltitel: Fung Wan Yan Mat)
Herstellungsland:Taiwan (1977)
Genre:Eastern, Krimi
Alternativtitel:Der Tod hat tausend Namen
Masters of the Iron Arena
Men of the Hour
The heroic Figure
Wu Tang Matrix
Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Sie kämpfen, um zu töten oder getötet zu werden: Im Eisernen Turm der Arena des Todes. Chiu Yen Hsiung entwickelt sich in vielen Kämpfen zu einem der besten Karatekämpfer. Aber eines Tages beschuldigt man ihn eines feigen Giftmordes an dem Mandarin. Um seine Unschuld zu beweisen, muss er den wahren Mörder finden. Flucht - Unterschlupf bei einer Prostituierten - zahlreiche Kämpfe - Verrat und Ausbeutung bestimmen seinen weiteren Weg. (Sunrise Video VHS-Cover)

Schnittbericht

27.10.2016 FSK 16 - Ungeprüft

Fassungen / Cover-Galerie

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)