SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ion Fury · Nur laufen und ballern zählt · ab 24,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware

Die Weiße Göttin der Kannibalen

(Originaltitel: La Montagna del dio Cannibale)
Herstellungsland:Italien (1978)
Kinostart:25.08.1978
Standard-Freigabe:FSK 18
Genre:Abenteuer, Horror
Alternativtitel:Jakten på bergets hemlighet
Mountain of Cannibal Gods
Mountain of the Cannibal God
Prisoner of the Cannibal God
Slave of the Cannibal God
Die Weisse Göttin der Kannibalen
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,39 (34 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein Forschungsteam verschwindet bei einer Expedition quer durch die unerforschten Gebiete Neu-Guineas spurlos. Niemand glaubt, dass die Forscher ihren Ausflug in die rätselhafte Wildnis überlebt haben. Nur Susan, die Ehefrau des Expeditionsleiters, ist überzeugt, das ihr Mann noch am Leben ist. Zusammen mit dem Wissenschaftler Dr. Foster macht ... [mehr]

Schnittberichte

26.07.2011 BBFC 18 - Ungeprüft
05.08.2008 FSK 16 - Uncut
01.02.2005 Astro/LP DVD - Uncut

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Astro (Ungeprüft)
DVD: Astro (Ungeprüft)
DVD: Laser Paradise - Blood Edition (Ungeprüft)
DVD: VZ-Handelsgesellschaft (Verkauf) (FSK 16)
VHS: Astro (Ungeprüft)
VHS: UfA (Ungeprüft)
Kino: Nobis (FSK 18)
Großbritannien
VHS: Vipco (Verkauf) (BBFC 18)
Blu-ray: Shameless (Verkauf) (BBFC 18)
Österreich
DVD: XT Video - Full Uncut Edition (Verkauf) (Ungeprüft)
DVD: XT Video - Hartbox (Cover A) (Ungeprüft)
DVD: XT Video - Hartbox (Cover B) (Ungeprüft)
DVD: XT Video - Hartbox (Cover C) (Ungeprüft)

News

31.03.2018
Shameless Media veröffentlicht HD-Premiere, aber nur cut

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

30.09.2013 Beschlagnahme: Blue Underground Inc.
USA, DVD, als Mountain of the Cannibal God
30.04.2013 Indizierung: Blue Underground
DVD (amerik.), als Mountain of the Cannibal God
31.05.2011 Indizierung: NSM Records, XT Video
A, DVD, als weisse Göttin der Kannibalen, Die
31.07.2007 Folgeindizierung: Video UFA Kino, Büscher Film
VHS, als weiße Göttin der Kannibalen, Die
21.10.2002 Beschlagnahme: Astro Records & Filmworks
DVD, als Slave of the Cannibal God - Weiße Göttin der Kannibalen
17.10.2002 Beschlagnahme: Astro Records & Filmworks
DVD, als The Mountain of the Cannibal God
01.03.2000 Beschlagnahme: Astro Records & Filmworks
Videofilm, als La Montagna del dio Cannibale
15.03.1988 Einziehungsbeschluss: UFA Video GmbH
Videofilm
26.11.1987 Beschlagnahme: UFA Video GmbH
Videofilm
27.08.1982 Indizierung: Büscher Film
VHS, als weiße Göttin der Kannibalen, Die

Kommentare

22.07.2016 18:12 Uhr - Miami72
1x
Mischung aus Abenteuer- und Kannibalenfilm.

Die professionelle Produktion kann mit zwei bekannten Schauspielern (Ursula Andress, Stacy Keach), guter Musik von "Oliver Onions", authentischen Drehorten und einer brauchbaren Story aufwarten. Die typischen Blut- und Ekeleffekte sind kurz aber deutlich auf den Film verteilt, wobei nicht immer sorgfältig gearbeitet wurde. Leider sind auch hier einige fragwürdige Szenen vorhanden, in denen echte Tiere zu Tode kommen .

Für Fans des Kannibalenfilms eine routinierte "Unterhaltung", ohne Überraschungen. Dank Sergio Martino jedenfalls in allen Belangen besser als etwa "Jungfrau unter Kannibalen" oder "Mondo Cannibale 3.Teil".

29.06.2020 04:08 Uhr - SPIO/JK geprüft
Er ist ein sehr guter Abenteuer-Film mit Kannibalenelementen und er wirkt bisschen wie Lebendig gefressen. Die Beschlagnahme versteht man da auch aufgrund der Masturbations- und Zoophilie-Szene und natürlich der ganzen Kannibalen-Szenen. Am besten man hat eine XT-Video-Hartbox. Klare Empfehlung.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)