SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware 1971 Project Helios · Moderne militärische Taktik und Kämpfe · ab 43,99 € bei gameware

Wer Gewalt sät...

(Originaltitel: Straw Dogs)
Herstellungsland:USA (1971)
Kinostart:30.03.1972
DVD-Premiere:04.09.2002
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Drama, Thriller

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,36 (23 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

David (Dustin Hoffman) ist Mathematiker. Ein kühler Kopf. Und mit einem hat er ganz und gar nicht gerechnet: In dem idyllischen Dorf, in dem er und seine Frau (Susan George) Ruhe und Frieden suchen, werden sie zum Opfer von Terror, Hass und Gewalt. David wird von den Dorfbewohnern ... [mehr]

Schnittberichte

12.10.2019 3Sat ab 16 - Unrated (FSK 16)
19.10.2012 R-Rated VHS - FSK 16
20.04.2007 FSK 16 - BBFC 18

Fassungen / Cover-Galerie

Dänemark
DVD: Scanbox (Verkauf) (15 år)
Deutschland
DVD: EuroVideo (Verleih/Verkauf) (FSK 16)
DVD: EuroVideo (Verkauf) (FSK 16)
Free-TV: 3sat HD (10.10.2019 - 22:25 Uhr) (ab 16)
Pay-TV: Sky Action (18.02.2010) (ab 16)
Großbritannien
DVD: Freemantle Media (Verkauf) (BBFC 18)
USA
VHS: 20th Century Fox (Verkauf) (R-Rated)

News

04.04.2007
Ex-Indexfilm jetzt auch ungeschnitten von der FSK freigegeben
22.01.2007
BPjM gibt den Titel nach 23 Jahren wieder frei

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

31.01.2007 Listenstreichung: Thorn Emi
VHS, als Wer Gewalt sät
29.10.1983 Indizierung: Thorn Emi
VHS, als Wer Gewalt sät

Weitere Titel

Original Wer Gewalt sät... (1971) 8,36
Remake Straw Dogs - Wer Gewalt sät (2011) 7,80

Kommentare

23.04.2012 13:03 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Sam Peckinpah's umstrittener Klassiker,der nach langer Abgeschiedenheit,endlich auf DVD erschien,
ist immer noch sehenswert. Ich konnte mich noch an das alte Thorn-Emi-VHS Tape erinnern.
Ich glaube,dies war der erste Videofilm,der hier in Deutschland indiziert wurde.
Ich besitze die Aufwändig gemachte Papp-klapp-Box von Euro Video.
Darin ein Booklet,mit Infos über die Zensuren des Films ggf mit unterschiedlichsten
Poster-Artworks aus allen Herrenländern. DVD 2, beinhaltet die Filproduktion.Interviews mit den Stars
usw. Gut remasterte Bild & Ton Qualität. Und natürlich uncut. Gut,wenn man davon absieht,
das dieser Streifen seine 40 Jahre auf'm Buckel hat,ist diese Thematik Zeitlos.
Gewalt erzeugt Gegengewalt. Man hat diesen Film als Faschoistischen Selbstjustiz Thriller abgestempelt.
Das ist Falsch .Es geht um Notsituationen,und

23.04.2012 13:14 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
ihre erforderlichen Maßnahmen zum Selbstschutz eigenerund anderer Personen.
Typisch Peckinpahs Handschrift. Die Zeitlupen-Sequenzen in den Action Szenen.
Wie gesagt. Ein spannender,(auch um einige längen) gedrehter Thriller mit Dustin Hoffmann,
Susan George,David Warner u.a. Meine Note 1-2

24.04.2012 07:53 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Um meinen Kommentar zu lesen,bitte den unteren Bereich zuerst.Danke.

20.10.2019 10:32 Uhr - D-P-O / 77
Sam Peckinpah's geniale Studie über die Eskalation von Gewalt.

Empfehlung: Die US Blu-ray (Regionalcode frei!) von MGM mit einer sensationellen Bildqualität.
Diese enthält die Extended "Unrated" Version ohne deutschen Ton.

10 Punkte!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)