SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 23.12.2013

mds51
Level 35
XP 41.897

Amazon.de

  • Midsommar
  • inkl. Director's Cut
Blu-ray
26,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
16,99 €
  • Auch Henker sterben
  • BD/DVD Mediabook
Cover A
32,99 €
Cover B
32,99 €
Cover C
32,99 €
Cover D
32,99 €

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

(Originaltitel: Tri orísky pro Popelku)
Herstellungsland:Tschechoslowakei, DDR (1973)
Kinostart:10.03.1974
TV-Premiere:26.12.1975
DVD-Premiere:26.09.2000
Standard-Freigabe:FSK o.A.
Genre:Drama, Fantasy, Kinderfilm
Alternativtitel:Drei Nüsse für Aschenbrödel
Three Nuts for Cinderella

Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,00 (4 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Aschenbrödel heißt das Zauberwort und »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« der Film, der seit knapp 40 Jahren eine immer größer werdende Fangemeinde um sich schart. In der Verfilmung nach der Romanvorlage von Božena Nemcová ist das Aschenbrödel ein lebendiges Mädchen, wunderbar interpretiert von Libuse Šafránková. Sie lässt sich von ... [mehr]

Fassungen / Cover-Galerie

Weitere Titel

Verfilmungen Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973) 9,00
Auf immer und ewig (1998) 5,50
Ella - Verflixt & zauberhaft (2004) 7,00
Cinderella (2015) 7,33
Zeichentrick Cinderella (1950) 7,75
Cinderella 2 - Träume werden wahr (2002) 4,00
Cinderella 3 - Wahre Liebe siegt (2007) 8,00

Kommentare

04.10.2016 20:56 Uhr - Bossi
Ein ewiger Dauerbrenner im TV zur Weihnachtszeit, wie "Dinner for one" zu Sylvester. Jeder von uns hat diesen Film mit Sicherheit schon gesehen, vor allem damals, als es nur 3 Programme gab...

Dies hier ist/war zwar nicht unbedingt "mein Märchen", aber Libuse Šafránková fand ich schon als kleiner Bub süß. Und am allerbesten ist heute noch der Soundtrack - auf jeden Fall! Wunderschön! Gibbet ja zum Glück auf CD!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)