SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Grand Theft Auto V · Neu · ab 42,99 € bei gameware

Muttertag

Originaltitel: Mother's Day

Herstellungsland:USA (1980)
Kinostart:15.01.1981
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,47 (87 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Die Wälder bergen ein furchtbares Geheimnis. In einem abgelegenen Haus wohnt eine verrückte Mutter mit ihren beiden wahnsinnigen Söhnen. Als drei College-Freundinnen in die Fänge des tödlichen Trios geraten und eine von ihnen unter sadistischen Umständen getötet wird, beschließen die beiden anderen, grausame Rache zu üben. (Astro DVD-Cover)

Schnittberichte

18.12.2003 FSK 16 - Ungekürzt
04.02.2003 Constantin VHS (Ungeprüft) - Ungekürzt

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Astro - Astromanic Edition (Verkauf) (Ungeprüft)
DVD: Astro / Best Entertainment - Kult Klassiker (Neue Version) (FSK 16)
DVD: Astro / Best Entertainment - Kult Klassiker (FSK 18)
DVD: Carol Media - Neue Version (FSK 16)
DVD: Carol Media/Best Entertainment - Horror Edition (FSK 16)
DVD: CMV Laservision (Ungeprüft)
DVD: Laser Paradise / Digital World (Ungeprüft)
DVD: Rape Entertainment (Ungeprüft)
DVD: Rape Entertainment - Kleine Hartbox (Ungeprüft)
DVD: TB Splatter Productions - Remastered Edition (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
VHS: Astro (Ungeprüft)
VHS: Astro - Spezial Edition (Ungeprüft)
VHS: Constantin (Ungeprüft)
Blu-ray: Intergroove / TB Splatter Productions - Splatter 3er Pack (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Intergroove / TB Splatter Productions - Torture Porn 3er Pack Vol. 3 (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: TB Splatter Productions (FSK keine Jugendfreigabe)
Kino: Constantin (Ungeprüft)
Großbritannien
Blu-ray: 88 Films (Verkauf) (BBFC 18)
Österreich
DVD: Digital World - Blood Edition (Ungeprüft)
DVD: XT Video - Limited Edition (Hartbox) (Ungeprüft)
DVD: XT Video - Kleine Hartbox (Ungeprüft)
DVD: XT Video - Collector's Edition (3D Metalpak) (Verkauf) (Ungeprüft)
DVD: XT VIDEO / NSM Records - Pappschuber (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: IMC (Ungeprüft)
Blu-ray: XT Video - Metalpak (Ungeprüft)
Blu-ray: XT Video (Ungeprüft)
Blu-ray + DVD: XT Video - Mediabook - Cover A (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray + DVD: XT Video - Mediabook - Cover B (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray + DVD: XT Video - Mediabook - Cover C (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray + DVD: XT Video - Mediabook - Cover D (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: XT Video - Reliefschuber (Verkauf) (Ungeprüft)
USA
VHS: Media (Unrated)
Blu-ray: Anchor Bay Entertainment (Verkauf) (Not rated)

News

26.08.2021
Nach Listenstreichung gab es jetzt Keine Jugendfreigabe
28.03.2021
Ausnahmefall greift hier, Beschlagnahmen wurden nicht aufgehoben (Update)
23.11.2013
XT Video bringt den Horrorklassiker in vier Mediabooks
09.01.2013
TB Splatter Productions bringt Film im Februar 2013

Ticker

26.04.2022

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

29.03.2021 Listenstreichung: XT Video Entertainment
DVD, Limited Edition, als Muttertag
29.03.2021 Listenstreichung: Constantin Video GmbH
VHS, als Muttertag
29.03.2021 Listenstreichung: Media Home Entertainment
VHS (amerik.), als Mother's Day
29.03.2021 Listenstreichung: Anchor Bay Entertainment LLC, Troma Entertainment
Blu-ray, als Mother's Day
29.03.2021 Listenstreichung: Digital World
DVD, als Muttertag
26.02.2016 Indizierung: XT Video Entertainment
DVD, Limited Edition, als Muttertag
30.05.2014 Beschlagnahme: Anchor Bay, Troma Entertainment (veraltet)
USA, Blu-ray, als Mother's Day
31.01.2014 Indizierung: Anchor Bay
USA, Blu-ray, als Mother's Day
30.09.2011 Folgeindizierung: Media Home Entertainment
VHS (amerik.), als Mother's Day
30.11.2007 Folgeindizierung: Constantin Video GmbH, Nachfolger: Constantin Film AG
VHS, als Muttertag
30.09.2005 Beschlagnahme: Rape Entertainment (veraltet)
DVD, als Muttertag
31.08.2002 Indizierung: Digital World
DVD, als Muttertag
26.04.2002 Beschlagnahme: Astro Records & Filmworks, Digital World (veraltet)
A, DVD, als Muttertag
21.08.2000 Beschlagnahme: Astro Records & Filmworks (veraltet)
Videofilm, als Muttertag
21.08.2000 Beschlagnahme: VL Video (veraltet)
L, Videofilm, als Muttertag
10.07.2000 Beschlagnahme: Astro Records & Filmworks (veraltet)
Videofilm, als Muttertag
01.03.2000 Beschlagnahme: Media Home Entertainment (veraltet)
USA, Videofilm, als Mother's Day
22.01.1999 Beschlagnahme: JPV Austria, FZV GmbH (veraltet)
Videofilm, als Muttertag
31.10.1986 Indizierung: Media Home Entertainment
VHS (amerik.), als Mother's Day
09.09.1985 Einziehungsbeschluss: Neue Constantin Film GmbH (veraltet)
Videofilm, als Muttertag
08.07.1985 Einziehungsbeschluss: Neue Constantin Film GmbH (veraltet)
Kinofilm, als Muttertag
13.09.1984 Beschlagnahme: Neue Constantin Film GmbH (veraltet)
Videofilm, als Muttertag
18.12.1982 Indizierung: Constantin
VHS, als Muttertag

Weitere Titel

Muttertag (1980) 6,47
Muttertag 2 (1988) 2,50
Muttertag 3 - Mother's Day Evil (2010) 3,00
Remake Mother's Day (2010) 6,71

Kommentare

22.05.2012 18:09 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
MUTTERTAG...Ein viel diskutierter B-Torture/Backwood Horror(oder beinahe Comedy) aus den Anfängen der 80er. Zumindest damals. Zensur,Gewaldarstellungen,sadismus bla bla..kennen wir schon.
Heute würde dieser nur ein müdes Lächeln hervor zaubern. Ernst nehmen kann man den Film keineswegs.
Man merkt ihm schon seine Parodie an. Die Verunglimpfung amerikanischer Hinterwäldler.
Dazu noch sehr kostengünstig gedreht....aber das macht nix...Irgendwas hat dieser Streifen..er unterhält,auf ganzer Ebene..und das reicht..Ein gewissen Kultstatus kann unter Horror- Fans nicht abgesprochen werden,dafür ist er zu bekannt...wie gesagt. Ich hab mich köstlich amüsiert.Nicht mehr ,nicht weniger..
Aber nur in uncut bitte....ach ja. Die Mutter ist das absolute Highlight im Film..Da wird einem warm ums Herz :);)...note 7/10

03.04.2016 23:06 Uhr - moretti77
1x
Ich fand den einfach nur scheisse und langweilig

25.02.2017 21:07 Uhr - CHOLLO
1x
User-Level von CHOLLO 10
Erfahrungspunkte von CHOLLO 1.358
Netter kleiner Backwood/Slasher/Horror Beitrag im typischen 80'er Kostüm.
Die Härten sind gut dosiert und blutig in Szene gesetzt.Auch ein bischen Rape and Revenge ist zu schmecken wenn auch bei weitem nicht so deftig wie bei den Hauptvertretern dieser Art (Last House on the Left ect.).Die Beschlagnahme ist arg übertrieben,eine Freigabe ab 18/kJ würde hier völlig reichen.

30.08.2017 17:13 Uhr - Rapthiel
Ich hatte auch einen ganz anderen Film erwartet. Es ist eher eine schwarze Komödie mit ein paar alten Splatter Einlagen. Trotzdem hat der Film seinen eigenen Stil und versucht niemanden zu kopieren. Wer auf krasse Kills aus ist, wird eher entäuscht. Aber die Omi ist echt süß und er ist nicht wirklich vorhersehbar

28.12.2019 16:02 Uhr - Geil
Einfach Kult bis zum heutigen Tage unerreicht

28.12.2019 16:06 Uhr - Geil
Und 54 hab damals die große Beschlagnahme Welle Mit erlebt in den Achtzigern Muttertag ist kult unerreicht bist

03.07.2020 08:52 Uhr - SPIO/JK geprüft
Muttertag ist kein gewöhnlicher Slasher wie Freitag der 13. oder Halloween er ähnelt vielmehr Filmen wie The Last House on the Left (1972) und I Spit on Your Grave (1978). Er hat auch einige blutige und harte Szenen drin wie eine Enthauptung, viel Gewalt, Hammer in die Genitalien, das Sägemassaker und die Vergewaltigung. Super Horror-Film und jeder Fan dürfte ihn sowieso schon kennen. Eine klare Empfehlung.

03.11.2021 20:06 Uhr - Ronaldw88
Aaach,diese jungs!

10.04.2022 20:52 Uhr - Dietmar1968
Einer der besten 131er.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)