SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware

BloodRayne - Die Vampirjägerin

Originaltitel: BloodRayne

Herstellungsland:Deutschland, USA (2005)
Kinostart:09.12.2005
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Abenteuer, Action, Horror, Fantasy,
Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,87 (93 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

18. Jahrhundert: Vampire treiben im ganzen Land ihr Unwesen. Das Mädchen Rayne wird von einer Zirkustruppe festgehalten und als halb Mensch, halb Vampir vorgeführt. Eines Abends gelingt Rayne allerdings die Flucht aus ihrem Käfig und sie begibt sich auf eine gefährliche Mission. Ihr Ziel ist es, sich an ... [mehr]

Schnittberichte

17.02.2010 RTL 2 ab 16 - keine Jugendfreigabe
24.12.2006 Kinofassung - Director's Cut

Fassungen / Cover-Galerie

R-Rated
Deutschland
DVD: Splendid - Dhampir Box (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Splendid Film - Die Trilogie (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Splendid Film - Special Edition (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: RTL II (22.01.2010 - 22:10 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Tele 5 (19.03.2018 - 22:00 Uhr) (ab 16)
Blu-ray: Splendid - Dampir-Box (zusammen mit Teil 2) (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Splendid Film - Die Trilogie (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray 3D + Blu-ray: Splendid Film (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
enthält auch: R-Rated auf Blu-ray
Unrated
Deutschland
DVD: Splendid Film - Black Edition (Verkauf) (juristisch geprüft: strafrechtlich unbedenklich)
DVD: Splendid Film (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Warner / Spendid Film - Director's Cut (Verleih) (juristisch geprüft: strafrechtlich unbedenklich)
Free-TV: Tele 5 (22.03.2018 - 00:00 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Splendid Film - Black Edition (Verkauf) (juristisch geprüft: strafrechtlich unbedenklich)
Blu-ray: Splendid Film (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)

News

06.09.2017
Nach Listenstreichung und FSK-Neuprüfung
26.08.2017
Splendid hat mit Antrag Erfolg, FSK gibt Uncut-Fassung ab 18 frei
16.03.2006
Unrated Director's Cut für die USA auf DVD angekündigt

Ticker

12.03.2018

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

31.08.2017 Listenstreichung: Warner Home Video Germany Auflage Firma Splendid Film
DVD, als BloodRayne
31.08.2007 Indizierung: Warner Home Video Germany Auflage Firma Splendid Film
DVD, als BloodRayne

Weitere Titel

Game BloodRayne (2002) 8,14
BloodRayne 2 (2004) 8,43
BloodRayne: Betrayal (2011) 7,00
Film BloodRayne - Die Vampirjägerin (2005) 5,87
BloodRayne 2: Deliverance (2007) 4,24
BloodRayne - The Third Reich (2010) 5,17

Shoppinglinks zu unseren Partern

BloodRayne - Die Vampirjägerin bei Amazon.de:
Unrated Blu-ray (Splendid Film)
Unrated DVD (Splendid Film)
BloodRayne - Die Vampirjägerin bei Beyond-Media.at:
Unrated Blu-ray (Splendid Film)
Unrated DVD (Splendid Film)
BloodRayne - Die Vampirjägerin im OFDb-Shop:
Unrated Blu-ray (Splendid Film)
Unrated DVD (Splendid Film)

Kommentare

20.02.2012 08:58 Uhr - Oifox
Kann mir mal kurz jemand erklären, warum die Box uncut sein soll, zumal doch Teil 1 nicht im Unrated Directors Cut vorliegt?

24.02.2012 11:27 Uhr - executor
Noch einmal als Information:

Laut der direkten Angabe von Regisseur Uwe Boll ist die R-Rated Kinofassung von "Bloodrayne 1" sein DIRECTOR'S CUT sowie seine Wunschfassung. Die "Unrated"-Version ist schlicht auf Druck der Produzenten erschienen, die vor allem in US eine "Unrated"-Fassung in den Verkauf bringen wollten. Deshalb kann man durchaus hier von einer "Uncut-Trilogie" sprechen!

23.03.2018 16:03 Uhr - Soulcraft
Trotz der zumindest in der ersten Hälfte deftigen Splatter-Einlagen ne ziemliche Gurke. Das ganze "Schlechtester Regisseur der Welt"-Gelaber ist dummes Zeug, aber wer mit dem Cast nicht mehr hinbekommt, ist eben auch nicht mal ein guter B-Movie-Meister. Die Loken kann und zeigt schlichtweg gar nix (außer einmal ihre Titten), Sir Udo Kier rutscht so durch, Saufnase Michael Madsen sowieso, nur Ben Kingsley, Geraldine Chaplin und Billy Zane überzeugen, Michelle Rodriguez darf meist nur böse kucken. Meat Loaf macht einen auf Hobby-Actor. Der Streifen schleppt sich ohne jedwede Überraschung durch diverse unelegante Fights zum eher öden Finale. Kurzum, das Beste am Film sind Ittenbachs Splat-FX. der Rest eher C-, denn B-Film-Niveau.

01.08.2018 22:26 Uhr - Leon J. Dollowski
Um Uwe Boll mach ich generell einen großen Bogen. Ich fand keinen seiner Filme toll. Selbst Postal und Rampage fand ich schlecht. Und bloodrayne...? Nee, kann drauf verzichten. Einmal gesehen und danach nie wieder. Egal ob R-rated oder unrated.
1/10

14.02.2021 01:08 Uhr - SPIO/JK geprüft
BloodRayne erinnert einen gleich an Mortal Kombat, Blade und Mutant Cronicles. Der Film spielt im Mittelalter und hat eine tolle Kulisse und viele bekannt Schauspieler. Die Unrated-Fassung bietet sehr viele derbe Splatter-Szenen z.B. Enthauptungen, Halbierungen, Zerstückelungen usw. an. Für Fans solcher blutiger Action-Filme ein klares muss.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)