SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Cruel_Hides
Level 33
XP 26.811
Amazon.de


Atomic Blonde
Blu-ray Steelbook 24,99
4K UHD/Blu-ray 2D 26,99
Blu-ray 14,99
DVD 11,99
amazon video 11,99



Dracula - Hammer Edition

Madagascar

Herstellungsland:USA (2005)
Kinostart:14.07.2005
DVD-Premiere:17.11.2005
Blu-ray-Premiere:30.03.2009
Standard-Freigabe:FSK o.A.
Genre:Animation, Kinderfilm, Komödie

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,91 (26 Stimmen) Details
Als vier verwöhnte Zootiere aus New York plötzlich schiffbrüchig auf der exotischen Insel Madagaskar stranden, müssen sie entdecken: Die Welt da draußen ist wirklich ein Dschungel! Neben Bastian Pastewka und Rick Kavanian leihen auch Jan Josef Liefers und die Fantastischen Vier den tierischen Helden ihre Stimmen. Gemeinsam mit einem ideenreichen Pinguin-Quartett, dem schrillen König Julien und seinem lustigen Lemurenvolk machen sie MADAGASCAR zum quirlig-verrückten Filmspaß! (Paramount Internetseite)

Schnittbericht

Fassungen / Cover-Galerie

Weitere Titel

Film Madagascar (2005) 7,91
Madagascar 2 (2008) 7,50
Madagascar 3 - Flucht durch Europa (2012) 7,33
Madagascar 4 (2018) -
Spin-Off Die Pinguine aus Madagascar (2014) 8,20
Spin-Off TV-Serie Die Pinguine aus Madagascar (2008) 7,00
King Julien (2014) 6,00
Games Madagascar (2005) -
Madagascar: Operation Penguin (2005) -
Madagascar 2 (2008) -
Madagascar Kartz (2009) -
Die Pinguine aus Madagascar: Dr. Seltsam kehrt zurück (2011) -
Madagascar 3 - Flucht durch Europa (2012) -
Die Pinguine aus Madagascar (2014) -

Kommentare

25.05.2017 05:40 Uhr - Bossi
Storytechnisch ist an dem Film nichts auszusetzen, aber animationstechnisch (bis auf den Lemuren-Clan - süß!) hat er mir optisch nicht so zugesagt. Finde ich "zu einfach", Schnellproduktion. (Jaja, "Mach's besser *nörgelnörgelnörgel*!", ich weiß! :) )

Aber ich habe mich trotzdem einigermaßen gut unterhalten gefühlt. Viele witzige gags.

SPOILER AN

Am besten hat mir der rote Faden der Pinguine gefallen: den ganzen Film wollen sie um's verrecken zum Südpol, nur um bei Ankunft dann fest zu stellen: "Hier ist's ja mal voll ätzend!" :) ... Ich kam aus dem Lachanfall nicht mehr raus nach dieser Aussage!

Und die Lemuren-gang hat auch so einige Brüller am Start.

SPOILER AUS

I like to move it!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



SB.com