SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

Blutmesse für den Teufel

(Originaltitel: Espanto surge de la tumba, El)
Herstellungsland:Spanien (1973)
Kinostart:04.10.1974
Standard-Freigabe:FSK 18
Genre:Horror
Alternativtitel:Blutmesse der Zombies
Horror Raises from the Tomb
Horror Rises from the Tomb
Horror from the Tomb
Mark of the Devil 4
Mark of the Devil Part IV: Horror Rises from the Tomb
Zombien verikosto
El espanto surge de la tumba
Il terrore sorge dalla tomba
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,60 (10 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Das Leben der Ordensritter - vor und nach dem Tode. Hier wird ein Tempelritter wegen Hexerei enthauptet, schwört Rache, kehrt aus dem Jenseits zurück in die Gegenwart und wird von Nachkommen des Henkers wieder dorthin zurückbefördert. (Tonji88)

Schnittberichte

14.02.2003 Ungeprüftes Tape - NL 16
14.02.2003 FSK 18 Tape - Ungeprüftes Tape

Fassungen / Cover-Galerie

Unzensierte Fassung
Deutschland
DVD: Motion Picture (Verkauf) (Ungeprüft)
VHS: VMP (Verkauf) (FSK 18)
Blu-ray + DVD: Subkultur - Legacy of a Wolfman #5 (Ungeprüft)
enthält auch: Unzensierte Fassung auf DVD
Exportfassung / internationale Version
Deutschland
DVD: Laser Paradise / VCL (Verkauf) (Ungeprüft)

News

30.03.2015
Subkultur veröffentlicht Nummer 5 der Paul Naschy Collection
02.06.2013
Nach Listenstreichung in der Hartbox von Motion Picture

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

30.09.2009 Listenstreichung: VMP
München, VHS (Titel lt. Vorspann: Blutmesse der Zombies), als Blutmesse für den Teufel
30.10.1984 Indizierung: VMP
VHS, als Blutmesse für den Teufel (- der Zombies)

Shoppinglinks zu unseren Partern

Blutmesse für den Teufel bei Amazon.de:
Ungekürzte DVD

Kommentare

01.12.2015 22:46 Uhr - hockeymask86
Herrlich atmosphärischer Grusler aus Spanien. Zwar ist er nicht sehr spannend, weiß aber über die gesamte Laufzeit zu prächtig unterhalten. Dazu gibt es viel nackte Haut und ein paar splattrige Szenen. Gehört definitiv zum Besten in der langen Karierre von Paul Naschy. Die BluRay/DVD-Combo von Subkultur ist sehr zu empfehlen. Die Bildqualität ist wirklich grandios. Dazu gibt es ein bisschen Bonusmaterial und ein superbes Booklett. Für Fans solcher Filme absolute Kaufempfehlung.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)