SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 26.06.2008

Mike Lowrey
Level 35
XP 41.939

Amazon.de

  • Red Heat
4K UHD/BD Steelbook
28,99 €
Blu-ray
12,99 €
DVD
9,99 €
  • Shining
4K UHD/BD
26,99 €
4K UHD/BD Steelbook
39,99 €

John Rambo

(Originaltitel: Rambo)
Herstellungsland:USA, Deutschland (2008)
Kinostart:14.02.2008
Blu-ray/DVD-Premiere:27.06.2008
TV-Premiere:14.04.2013
Standard-Freigabe:SPIO/JK geprüft: keine schwere Jugendgefährdung
Genre:Abenteuer, Action, Drama, Krieg,
Thriller
Alternativtitel:Rambo - First Blood: Part IV
Rambo - First Blood: Part 4
Rambo: End of Peace
Rambo: In the Serpent's Eye
Rambo: Pearl of the Cobra
Rambo: To Hell and Back
Rambo 4
Rambo IV

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,94 (390 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

John Rambo führt ein zurückgezogenes Leben im Norden Thailands. An der Grenze zu Burma wütet seit sechzig Jahren der weltweit längste Bürgerkrieg, der Burmesen-Karen-Konflikt. Rambo, der in den Bergen lebt und seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf selbstgefangener Giftschlangen verdient, hat das Kämpfen längst aufgegeben. Bis eine Gruppe von ... [mehr]

Schnittberichte

18.01.2014 US TV Fassung - SPIO/JK
05.10.2013 ProSieben ab 18 - SPIO/JK
17.04.2013 Pro7 ab 16 - SPIO/JK
28.08.2012 ORF1 - SPIO/JK
04.08.2010 Kinofassung - Extended Cut
29.06.2008 FSK 16 - SPIO/JK
27.06.2008 Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK

Fassungen / Cover-Galerie

Extended Cut
Niederlande
DVD: Dutch Film Works - Extended Cut (16)
DVD: Dutch Film Works - Limited Edition [Steelbook] (Verkauf) (16)
USA
Blu-ray: Lionsgate (Verkauf) (Unrated)
Kinofassung
Australien
Blu-ray: Sony - Reloaded Edition (Verkauf) (R 18+)
Deutschland
DVD: Kinowelt - The Complete Collector's Edition (Verleih) (Ungeprüft)
DVD: Kinowelt - The Complete Collector's Edition (Verkauf) (Ungeprüft)
DVD: Warner Bros. (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Warner Bros. (FSK 16)
DVD: Warner Bros. - Steelbook (SPIO/JK: s.u.)
DVD: Warner Bros. (Verleih/Verkauf) (SPIO/JK: s.u.)
Free-TV: Pro 7 (14.04.2013 - 22:35 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Pro 7 (03.10.2013 - 22:20 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Pro 7 (03.10.2013 - 23:54 Uhr) (ab 18)
Free-TV: Pro 7 (14.04.2013 - 00:15 Uhr) (ab 18)
Free-TV: Pro 7 (14.06.2015 - 22:15 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Pro 7 (15.06.2015 - 01:50 Uhr) (ab 18)
Free-TV: Pro 7 (14.02.2016 - 22:40 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Pro 7 (15.02.2016 - 02:15 Uhr) (ab 18)
Free-TV: Pro7Maxx (06.01.2015 - 22:20 Uhr) (ab 16)
Free-TV: Pro7Maxx (07.01.2015 - 03:05 Uhr) (ab 18)
Free-TV: Sat.1 (26.12.2014 - 23:15 Uhr) (ab 18)
Free-TV: Sat.1 (28.12.2014 - 00:00 Uhr) (ab 18)
Pay-TV: Sky Action (22.12.2015 - 21:15 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Pay-TV: Sky Hits (08.08.2013 - 01:35 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Studiocanal - Quadrilogy (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: Studiocanal - Rambo Quadrilogy (KJ) (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Warner Bros. (SPIO/JK: k.s.J.)
Blu-ray: Warner Bros. - Steelbook (SPIO/JK: k.s.J.)
Blu-ray: Warner Bros. (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray + DVD: Warner Home Video - Mediabook (Verkauf) (SPIO/JK: k.s.J.)
enthält auch: Kinofassung auf DVD
Blu-ray: Warner Home Video - Premium Collection (FSK keine Jugendfreigabe)
Kino: Warner Bros. Pictures Germany (FSK keine Jugendfreigabe)
Großbritannien
DVD: Sony Pictures (Verkauf) (BBFC 18)
Blu-ray: Sony Pictures (Verkauf) (BBFC 18)
Niederlande
DVD: DFW - Dutch Filmworks - Special Two Disc Steelbook Edition (Verkauf) (16)
Österreich
Free-TV: ORF 1 (25.08.2012 - 22:30 Uhr) (O)
Schweiz
Free-TV: 4plus (08.04.2019 - 20:15 Uhr) (ab 18)
USA
Free-TV: USFUT (17.11.2013 - 22:05 Uhr) (TV-14)

News

08.08.2019
Beide Versionen von Sylvester Stallones 4. Rambo-Auftritt ab September 2019 uncut erhältlich (ohne deutschen Ton)
07.05.2010
Details zu den Unterschieden und neuer Schnittfassung
05.05.2010
Verlängerte Fassung als DVD- und Blu-ray-Release
04.05.2010
Fassung wird 12 Minuten mehr Material haben
04.09.2009
Stallone zeigt seine Wunschfassung bei Venediger Filmfestspielen
22.05.2008
Stallone stellt möglichen Director's Cut in Aussicht
22.04.2008
Neben der SPIO/JK auch als gekürzte KJ und FSK 16-Fassung
03.04.2008
Warner gibt Veröffentlichungsdatum von Rambo 4 bekannt
25.03.2008
SPIO/JK segnet die ungekürzte Fassung von Rambo 4 ab
08.02.2008
John Rambo kämpft sich ungekürzt durch die österreichischen Kinos
07.02.2008
John Rambo darf sich um 1 Minute geschnitten im Kino austoben
31.01.2008
Stallones Actionfilm noch in der Berufungsprüfung

Ticker

25.10.2017

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

30.09.2008 Indizierung: Warner Home Video Germany
Hamburg, DVD, Uncut

Weitere Titel

Filme
Rambo - First Blood (1982) 9,36
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985) 8,19
Rambo III (1988) 7,96
John Rambo (2008) 8,94
Rambo: Last Blood (2019) 8,26
Spiele
Rambo: First Blood Part II (1985) -
Rambo III (1988) -
Rambo: The Video Game (2013) 2,90
Serien
Trickserie Rambo (1986) 3,50
Realserie Rambo: New Blood (2019) -

Diesen Titel kaufen

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.com:

Kommentare

27.04.2012 22:39 Uhr - flo1888
1x
cooler film in uncut muss sagen gewalt und gore klasse min. 2+ denn der film ist klasse :-)

31.05.2012 08:20 Uhr - braveheart
1x
der film ist einfach der hammer.stallone lässt es mit über 60 jahren nochmal richtig krachen.die story ist zwar nicht neu,aber passt ganz gut zu dem film.die action szenen gehen richtig zur sache.nicht ohne grund wird dieser rambo teil als der härteste der reihe bezeichnet.es werden körperteile abgeschlagen oder abgeschossen,menschen verstümmelt ,oder andere grausamkeiten an ihnen begangen.der film spiegelt aus meiner sicht den horror des krieges perfekt wieder.ein actionkracher der seines gleichen sucht.ich empfehle die uncut blu-ray.das bild und der ton sind super.leider sind nur wenige extras enthalten.

27.03.2013 10:38 Uhr - sonyericssohn
4x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 18
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.727


Einen kurzen Satz vorweg:
Das Land in dem John Rambo zum Einsatz kommt herrscht auch in der Realität Krieg. Verbunden mit Entführung und Folter usw. Jeder weiß es, jeder verabscheut diese Taten wenn man sie in den Medien zu sehen bekommt. Aber wenn in einem Film Rambo diesem Treiben versucht Einhalt zu gebieten, dann kommen die Kritiker daher und wettern gegen den Film weil er soooo brutal ist.


Und damit komme ich zum Thema: John Rambo.
Der vierte Teil ist wahrscheinlich der härteste Actionstreifen den Sylvester Stallone JE gedreht hat. Aber auch der realistischste. Hier wird nicht gesagt wie böse der Krieg ist hier wird er gezeigt. Gnaden und schonungslos. Ärzte werden an der Grenze zu Birma verschleppt und dann als Spielzeug der hiesigen Armee gehalten. Dumm nur daß gerade John Rambo diese mit seinem Boot dorthin bringt obwohl er sie vorher gewarnt hat. Tja, und so kommt es wie es kommen soll. Rambo will die Docs mit ein paar harter Hunde ( Söldner mit vollem Rohr und leerem Kopf ) befreien. Und so kommt es dann zum gnadenlos harten Showdown.

Ich war erst von der Härte überrascht aber nicht angewiedert. So ist Krieg nun mal. Wer damit nicht zurecht kommt muss den Film ja nicht ansehen, aber ihn dann auch nicht in den Dreck ziehen.



05.10.2013 00:51 Uhr - DrunkenMaster88
2x
User-Level von DrunkenMaster88 1
Erfahrungspunkte von DrunkenMaster88 17
für mich einer der besten Actionfilme überhaupt! selten bzw. nie einen härteren und kompromissloseren Actioner gesehen als diesen. Grandioses Comeback von Stallone als Rambo.

22.06.2014 10:27 Uhr - Simon_71
1x
"Die Botox gestählte Kampfkartoffel" Sylvester Stallone, je älter der wird, umso grandioser finde ich ihn, JOHN RAMBO ist auch ein aus meiner Sicht zwar brutaler, aber doch sehr gelungener Film, ein Abschluss in Form von RAMBO 5. wäre wünschenswert.

Sieht man mal von seinem Alter ab, ist er ja nachwievor Top Fit wie man in seinen Expendables Filmen ja sieht, im gegenteil zu Herrn Norris der sich auf dem Altenteil ausruht.... Schade eigentlich, der könnte ruhig auch mal wieder einen Main Movie drehen !!

Aber trotzdem, STALLONE RULZZ !!

23.04.2015 17:19 Uhr - Argamae
User-Level von Argamae 4
Erfahrungspunkte von Argamae 206
27.03.2013 10:38 Uhr schrieb sonyericssohn
Ich war erst von der Härte überrascht aber nicht angewiedert. So ist Krieg nun mal. Wer damit nicht zurecht kommt muss den Film ja nicht ansehen, aber ihn dann auch nicht in den Dreck ziehen.


Und du hast Krieg ganz persönlich erlebt, ja? Also, mal ehrlich: niemand, der nicht dabei gewesen ist, kann das beurteilen und sollte daher auch nicht neunmalklug antworten.
Cineastisch betrachtet hat JOHN RAMBO für meinen Geschmack zu viel CGI und ob es "realistisch" und wie im echten Krieg ist, wenn von großkalibrigen Waffen Getroffene förmlich "zerplatzen", wage ich zumindest mal in Zweifel zu ziehen (auch wenn ich noch keinen Krieg hautnah erlebt habe). Mich hat JOHN RAMBO trotz der Härten insgesamt irgendwie "klinisch kalt" zurück gelassen.

07.05.2017 09:13 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 420
Teil 1 und dieser hier sind die besten. Großartig.
Ps runter vom Index. So Comichaft wie der ist.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)