SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

(Originaltitel: The Fault in Our Stars)
Herstellungsland:USA (2014)
Kinostart:12.06.2014
Blu-ray/DVD-Premiere:17.10.2014
TV-Premiere:17.04.2016
Standard-Freigabe:FSK 6
Genre:Drama
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,27 (24 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Hazel (Shailene Woodley) und Gus (Ansel Elgort) sind zwei außergewöhnliche junge Menschen, die den gleichen Humor und die Abneigung gegen Konventionelles teilen und sich 'unsterblich' ineinander verlieben. Ihre Beziehung ist so einzigartig und wundervoll, dass die beiden es furchtlos mit ihrem gemeinsamen schonungslosen Schicksal aufnehmen. Gus macht Hazels ... [mehr]

Schnittbericht

09.10.2014 Kinofassung - Extended Cut

Fassungen / Cover-Galerie

Kinofassung
Deutschland
Pay-TV: Sky Emotion (25.12.2015 - 01:35 Uhr) (FSK 6)
Extended Version
Deutschland
Blu-ray: 20th Century Fox - Little Infinites Edition (Verkauf) (FSK 6)
enthält auch: Kinofassung auf Blu-ray
Blu-ray: 20th Century Fox - Little Infinites Edition mit Armband (Verkauf) (FSK 6)
enthält auch: Kinofassung auf Blu-ray
Blu-ray: 20th Century Fox (Verleih) (FSK 6)
enthält auch: Kinofassung auf Blu-ray

News

24.08.2014
Krebs-Drama wird auch in Deutschland verlängert
27.07.2014
Im September in den USA auf Blu-ray

Reviews

Shoppinglinks zu unseren Partern

Das Schicksal ist ein mieser Verräter bei Amazon.de:
Ungekürzte deutsche Blu-ray

Kommentare

09.10.2014 23:03 Uhr - ftrojan
2x
Der vielleicht schönste und gleichzeitig traurigste Film des Jahres. Das Thema Krebs wird Hollywood untypisch angepackt und gerade das macht den Film so besonders. Doch das Glanzlicht dieses Meisterwerks sind die superben und sympathischen Schauspieler. Ein Film der Mut macht, unterhält und dem Thema Tod und Krankheit auf eine ernste aber doch wunderbar lockere Art gerecht wird.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)