SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 22.08.2008

Cruel_Hides
Level 35
XP 39.953

Amazon.de

  • Ninja Commandments
  • DVD Mediabook
Cover A
37,48 €
Cover B
37,48 €
  • Once Upon A Time In… Hollywood
4K UHD/BD Stbk
39,99 €
4K UHD/BD
32,99 €
Blu-ray Steelbook
tba €
Blu-ray
17,99 €
DVD
14,99 €
prime video
16,99 €

Dard Divorce

Herstellungsland:USA, Deutschland (2007)
Kinostart:15.12.2007
DVD-Premiere:28.03.2008
Standard-Freigabe:SPIO/JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Genre:Splatter, Thriller

Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,62 (93 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Nathalie lebt nach der Trennung von ihrem Mann Tim abseits der Stadt mit ihren beiden Kindern. Tim möchte die Kinder nochmal sehen, bevor der Sorgerechtsstreit in die letzte Instanz geht, bei dem er das Besuchsrecht verlieren könnte. Nathalie sieht diesem Treffen mit Argwohn entgegen, doch fügt sich seinem ... [mehr]

Schnittberichte

14.09.2008 Keine Jugendfreigabe - Ungeprüft
12.09.2008 SPIO/JK - Ungeprüft

Fassungen / Cover-Galerie

News

11.06.2008
Aktueller Ittenbach endlich ungeschnitten auf DVD
27.03.2008
Kein JK-Segen für Uncut Fassung von Ittenbachs Folterhorror
22.01.2008
Ittenbachs neuer Film sowohl als FSK und JK Fassung

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

31.07.2008 Indizierung: I-On NEW MEDIA GmbH
Köln, DVD

Kommentare

07.08.2013 22:33 Uhr - hatmessj
Nach langem wieder ein blutiger und guter Beitrag von Olaf Ittenabch. Martina setzt sich wieder gut in Szene und nachdem die Effekte nach geschlagenen 25 Minuten beginnen geht es auch richtig zur Sache. Untypisch aber nicht im geringsten schlecht ist die verschachtelte und komplizierte Geschichte, die erst am Ende aufgelöst wird. -hatmessj

07.04.2015 16:17 Uhr - TerrorPlanet#
Der Film ist geil ! Olafs handmade Splatter SFX ist mal wieder köstlich nur mit der Martina werd ich irgendwie nicht warm.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)