SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware

Chain Reaction - House of Horrors

Originaltitel: Chain Reaction

Herstellungsland:Deutschland (2006)
Kinostart:18.03.2006
Standard-Freigabe:SPIO/JK geprüft: keine schwere Jugendgefährdung
Genre:Horror, Splatter
Alternativtitel:Olaf Ittenbach's House of Horrors
Chain Reaction: House of Horrors
House of Blood
Zombie Onslaught
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,47 (72 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der Arzt Dr. Douglas Madsen wird auf dem Weg zur Arbeit unverschuldet in einen Autounfall mit einem Gefangenentrasporter, der mit zwölf Verbrechern auf dem Weg zum Hochsicherheitsgefängnis war, verwickelt. Vier der Schwerstkriminellen gelingt es, sich aus dem Transporter zu befreien, entwaffnen das Wachpersonal und töten einige Polizisten. Da ... [mehr]

Schnittberichte

17.09.2008 Keine Jugendfreigabe - Ungeprüft
11.03.2007 SPIO/JK - Uncut
11.03.2007 R-Rated - Uncut

Fassungen / Cover-Galerie

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

31.08.2006 Indizierung: Schröder Media GmbH & Co. KG
DVD, als Chain Reaction - House of Horrors

Kommentare

07.08.2013 22:31 Uhr - hatmessj
Kaum zu glauben, dass es Ittenbach doch geschafft hat, zwei mal in einem Film die gleiche Story zu erzählen. Alles in allem leider ein schwacher Beitrag zum Horrorgenre, da die Effekte alles andere als so perfekt wie früher waren. -hatmessj

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)