SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter



Eintrag: 31.12.2008

Cruel_Hides
Level 33
XP 26.811
Amazon.de


Achterbahn
Weltweit erstmalig Ungeschnitten



Preacher - Staffel 2

Im Blutrausch des Satans

(Reazione a catena)
Herstellungsland:Italien (1971)
Genre:Horror, Splatter, Thriller
Alternativtitel:Antefatto
Bahi
Bay of Blood, A
Before the Fact - Ecology of a Crime
Blood Bath
Blutrausch des Teufels
Carnage
Ecologia del delitto
Ecology of a Crime, The
Im Blutrausch des Teufels
L'Antefatto
Last House on the Left 2
Twitch of the Death Nerve

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,55 (23 Stimmen) Details
Eine wunderschöne Bucht in einer Waldlandschaft wird zum Schauplatz einer Serie grausamer Verbrechen. Zuerst wird die Gräfin Federica von ihrem Mann ermordet. Doch auch dieser wird schon bald Opfer eines mysteriösen Killers. Es folgen weitere taten, denn alle Anwesenden in dieser idyllischen Gegend sind scheinbar gefährdet. Was zuerst ... [mehr]

Schnittbericht

Fassungen / Cover-Galerie

News

16.01.2013
Mario Bavas Horrorklassiker erscheint im Februar auf DVD/BD

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

26.02.2016 Indizierung: Edition Tonfilm, NSM Records
BluRay, ungekürzte Fassung, als Bay of Blood
26.02.2016 Indizierung: Edition Tonfilm, NSM Records
DVD
01.04.2009 Beschlagnahme: XT Video
A, DVD, als Bay of Blood
31.12.2008 Indizierung: XT Video Entertainment
A, DVD, als Bay of Blood
27.06.2008 Folgeindizierung: Mike Hunter Video GmbH
VHS
10.08.2005 Beschlagnahme: M.I.B. (ohne Angabe)
DVD, als Bay of Blood
09.05.2005 Beschlagnahme: M.I.B. (ohne Angabe)
DVD, als Bay of Blood
02.09.2003 Einziehungsbeschluss: Astro
B, DVD, als Twitch of the Death Nerve - Bay of Blood
27.08.2003 Beschlagnahme: Astro
B, DVD, als Twitch of the Death Nerve - Bay of Blood
01.03.2000 Beschlagnahme: Divisori
Videofilm, als Blutrausch des Teufels
21.01.1987 Beschlagnahme: Mondial Video
Videofilm
28.07.1983 Indizierung: Mike Hunter (Label: Mondial)
VHS

Kommentare

21.07.2016 21:01 Uhr - Miami72
Mario Bavas Film treibt das von ihm erfundene Subgenre des Giallo auf die Spitze. Der Bodycount wird in die Höhe geschraubt und die graphische Darstellung der Morde gibt jede Zurückhaltung auf;

ACHTUNG SPOILER:

nicht ein Täter sondern gleich viele Täter. Eine habgierige Meute, die sich gegenseitig umbringt.

SPOILER ENDE

Die Geschichte ist nicht besonders spannend erzählt, die Motive der Figuren sind schlicht, der Zuschauer versteht erst spät, um was es eigentlich geht und das es keine Sympathieträger gibt. Im Grunde die bekannte Fortsetzungslogik: auch Hollywood Blockbuster suchen ihr Heil in der Steigerung der "Effekte" und vernachlässigen dabei die Geschichte. Letztlich geht es nur um die Aneinanderreihung von Mordszenen, quasi Morden am Fließband, "10 kleine Negerlein" (Pardon: "Das indische Tuch", 1963). Einzelne Darstellungen finden sich ein paar Jahre später in den US Slasherfilmen wieder.
Es ist jetzt nicht mehr weit vom See der "Bay of Blood" (1971) zur US Kopie des Chrystal Lake in "Freitag der 13." (1980). Es fehlt nur noch das Täterprofil und das "Final Girl" aus "Black Christmas" (1974) oder "Halloween" (1978), dann ist der Giallo zum Slasher geworden. Manche meinen, dies sei auch schon ein Slasher.

Für die Giallo/Slasherfilm Genres ein jedenfalls wissenswertes Werk.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



SB.com