SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 61,99 € bei gameware The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware

Die Nacht der Apocalypse

(Originaltitel: Lady, stay dead)
Herstellungsland:Australien (1981)
DVD-Premiere:10.04.2020
Standard-Freigabe:FSK 18
Genre:Horror, Thriller
Alternativtitel:Maniac 3 - Die Nacht der Apocalypse
Bewertung unserer Besucher:
Note: 4,60 (5 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein Film für Leute mit starken Nerven. Härter als John Carpenters frühe Horrorthriller. Mit einer brisanten Story, wie sie Stephen King nicht besser hätte erfinden können.
Denn eine Nacht des Schreckens beginnt, als es Dunkel wird am Strand von Kalifornien. Marie Coleby, die attraktive TV-Sprecherin ist das erste Opfer ... [mehr]

Schnittbericht

01.09.2009 FSK 18 - Uncut

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Cargo Records (Verkauf) (FSK 18)
DVD: WMM - Mediabook (Verkauf) (FSK 18)
VHS: UFA (Verkauf) (FSK 18)
Großbritannien
VHS: Intervision (Verkauf) (Ungeprüft)
USA
Blu-ray: Code Red (Verkauf) (R-Rated)

News

19.03.2020
Erste ungekürzte Veröffentlichung des Filmes im April 2020 durch Cargo Records

Ticker

15.06.2020

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

31.10.2012 Listenstreichung: UFA-ATB Ton + Bild KG
VHS, als Nacht der Apokalypse, Die
28.11.1987 Indizierung: UFA-ATB
VHS, als Nacht der Apokalypse, Die

Shoppinglinks zu unseren Partern

Die Nacht der Apocalypse bei Amazon.de:
Uncut DVD (Cargo Records)
Die Nacht der Apocalypse bei Beyond-Media.at:
DVD Mediabook
Die Nacht der Apocalypse im OFDb-Shop:
DVD Mediabook

Kommentare

26.05.2020 02:11 Uhr - Tadeus
"Die Nacht der Apocalypse" ist weit davon entfernt ein zweiter "Maniac" zu sein, wie
es der deutsche Alternativtitel dem geneigten Konsumenten suggerieren will,
sondern ein ebenso sleaziger, als auch trashiger Psycho-Slasher. Der Gorefaktor ist
ziemlich gering, aber mit zunehmender Laufzeit steigt der Unterhaltungswert , und
es entsteht auch eine gewisse Stimmung, wie man sie aus vielen solcher damaligen
Filme gewohnt ist. 6/10 Punkten!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)