SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Mortal Shell · Die letzten Überbleibsel der Menschheit · ab 34,99 € bei gameware The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware

I'll Never Die Alone

(Originaltitel: No moriré sola)
Herstellungsland:Argentinien, Spanien (2008)
DVD-Premiere:14.01.2010
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Action, Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,40 (35 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Auf einem Road Trip sehen die vier Freundinnen Moira, Carol, Leonor und Yasmine ein verletztes Mädchen am verlassenen Straßenrand liegen und kurz darauf drei Typen mit Gewehren im Wald. Die Mädchen bringen das Opfer zur Polizei, werden aber anschließend selber verfolgt und von der Straße abgedrängt. Die jungen Frauen werden in den Wald verschleppt und nacheinander brutal missbraucht. Die Überlebenden nehmen blutige Rache an ihren Peinigern. Aber schmeckt Rache wirklich süß...? (8-Films)

Schnittberichte

01.06.2013 Originalfassung - Extended Sleaze Version
17.01.2010 Keine Jugendfreigabe - Japan DVD

Fassungen / Cover-Galerie

Kinofassung
Deutschland
DVD: 8-Films (Verleih) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: 8-Films (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Österreich
DVD: 8-Films (Verkauf) (Ungeprüft)
DVD: 8-Films - Hartbox Cover C (Verkauf) (Ungeprüft)
Extended Version
Österreich
DVD: 8-Films - Extended Sleaze Edition (Verkauf) (Ungeprüft)

News

23.05.2013
Extended Sleaze Version mit 12 Minuten mehr Material
25.02.2010
Variante für Österreich soll im März kommen
15.12.2009
Rape'n'Revenge-Thriller über 10 Minuten geschnitten
06.10.2009
Rape'n'Revenge nur zensiert mit FSK-Freigabe

Reviews

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)