SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil Dead - The Game · ULTIMATE MULTIPLAYER-ERLEBNIS... UND ES GROOVT! · ab 44,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware

Mirrors 2

Herstellungsland:USA (2010)
DVD-Premiere:10.12.2010
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Horror, Thriller, Mystery
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,40 (5 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Als eine junge Frau auf bestialische Weise vor einem Spiegel ermordet wird, ist das Grauen nicht mehr aufzuhalten, denn der Spiegel ist das Tor in die verfluchte Welt der Untoten. Er hat das Spiegelbild ihrer Todesqualen gesehen und so wird die junge Frau selbst zur blutrünstigen Bestie, die ... [mehr]

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: 20th Century Fox (Verleih/Verkauf) (FSK 16)
Großbritannien
DVD: 20th Century Fox - 2-Pack (Verkauf) (BBFC 18)

Reviews

Weitere Titel

Original Into The Mirror - Im Spiegel lauert der Tod (2003) 8,50
Remake Mirrors (2008) 7,61
Mirrors 2 (2010) 6,40

Kommentare

23.04.2017 16:23 Uhr - Bossi
Mirror, mirror on the wall. 7 feet and 5 inch tall. Tell me, how my look is got[...]Thank you mirror. Thanks a lot! (Oder: "Spieglein, Spieglein an der Wand. Wer ist die Schönste im ganzen Land?". Sagt der Spiegel: "Geh' mal weg, ich seh' nix!". :))

Also ich fand diesen Teil hier wesentlich besser als seinen Vorgänger, der zwar mit Sutherland und Effekten punkten konnte, aber dessen Story mit "Dämonen" und "Schizophrenie"-Blabla bei mit aneckten.

Hier gefiel mir das übliche Rache-Thema im Gesamtset und auch Effekte und gore sind (für 'ne 16er!) mehr und effektreicher vorhanden. Wow. Nur Nick Stahl macht mir mit seinem look ("Ich hätte mich vielleicht vorher mal zurecht machen sollen, bevor ich ans Set komme...") und seiner schauspielerischen Darstellung ("Mir ist langweilig...hat noch jemand 'ne Diazepam?") ein wenig den Film fad. Nicht, daß es hätte jemand anderes machen können - ich hab' nix gegen ihn -, aber ein bißchen mehr Elan hätte da durchaus drin sein sollen. Oder hat er zu dem Zeitpunkt eine Wette verloren und mußte ohne Gage spielen? Wäre zumindest EINE Erklärung...

Fazit: kann man gucken. Besser wie der Erste.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)