SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware

Human Centipede - Der menschliche Tausendfüßler

Originaltitel: The Human Centipede (First Sequence)

Herstellungsland:Großbritannien, Niederlande (2009)
Blu-ray/DVD-Premiere:25.05.2013
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,07 (88 Stimmen) Details

Kurzinfos:

Es ist unklar ob sich die Indizierung der Doppel-Box nur auf den enthaltenen 2. Teil bezieht, oder auch explizit auf Teil 1. Teil 1 ist einzeln in keiner anderen Fassung indiziert.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Auf einem Road-Trip durch Deutschland haben die beiden Amerikanerinnen Lindsay und Jenny eine Reifenpanne.Hilfsuchend kommen sie zu dem abgelegenen Haus des deutschen Chirugen Dr. Heiter.Der sehr hilfsbereit und freundlich wirkende Mann entpuppt sich allerdings später als kranker Psychopath der die beiden Mädchen in seinem Keller einsperrt und mit ihnen und einem weiteren Gefangenen eine kranke, perverse und wahnsinnige Operation durchführen will. (HighFall)

Schnittbericht

02.06.2012 Keine Jugendfreigabe - BBFC 18

Fassungen / Cover-Galerie

R-Rated
USA
DVD: IFC Films (Verleih) (MPAA R-Rated)
Originalversion
Deutschland
DVD: Koch Media (Verleih) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Koch Media (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Koch Media (Verleih) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Koch Media (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Frankreich
DVD: Condor Entertainment (Verkauf) (Interdit Aux Moins De 16 Ans)
Großbritannien
DVD: Bounty (Verkauf) (BBFC 18)
Free-TV: Horror (16.02.2016 - 21:00 Uhr) (BBFC 18)
Blu-ray: Bounty Films - Uncut. Uncensored. Director's Cut (Verkauf) (BBFC 18)
Österreich
DVD: NSM Records - Große Hartbox (Verkauf) (Ungeprüft)
DVD: NSM Records - Hartbox (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: NSM - Limited Edition 3D FuturePak (Verkauf) (ungeprüft)
Blu-ray + DVD: NSM Records - Uncut-Mediabook (Verkauf) (Ungeprüft)
enthält auch: Originalversion auf DVD
Blu-ray: NSM Records - Hartbox (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray: NSM Records - Schuber (Verkauf) (Ungeprüft)
Blu-ray + DVD: XT Video - Human Centipede - The Trilogie (Ungeprüft)
enthält auch: Originalversion auf DVD
USA
DVD: IFC Films - Unrated Director's Cut (Verkauf) (Unrated)
Blu-ray: Blitzkrieg Distribution - The Tom Six Edition (Not Rated)
Blu-ray: IFC Films - Unrated Director's Cut (Verkauf) (Not Rated)

News

28.08.2018
Tom Six Edition im Blu-ray-Steelbook verbindet alle Teile und hat alternatives Ende
04.08.2012
Horrorfilm kommt als Mediabook über Österreich
16.03.2012
Umstrittener Horrorfilm nur cut in Deutschland, uncut in Österreich
15.09.2010
Ab Oktober auf DVD und Blu-ray

Ticker

23.11.2019
26.09.2015
23.02.2014

Reviews

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

31.10.2014 Indizierung: Eureka Entertainment (GB), Six Entertainment (NL)
4-Disc Special Edition mit Teil 1 und 2, Blu-ray + DVD, als Human Centipede - Der menschliche Tausendfüssler

Weitere Titel

Human Centipede - Der menschliche Tausendfüßler (2009) 7,07
The Human Centipede II (Full Sequence) (2011) 6,47
The Human Centipede III (Final Sequence) (2015) 4,62

Shoppinglinks zu unseren Partnern

Human Centipede - Der menschliche Tausendfüßler bei Amazon.de:
Blu-ray 3D Futurepak (NSM)
Human Centipede - Der menschliche Tausendfüßler bei Beyond-Media.at:
Blu-ray - Trilogie Mediabook
Blu-ray 3D Futurepak (NSM)
Human Centipede - Der menschliche Tausendfüßler im OFDb-Shop:
Blu-ray 3D Futurepak (NSM)

Kommentare

27.10.2013 17:29 Uhr - thom
2x
Ein sehr spezieller und Kontroverser Film der bestimmt nicht für die Masse bestimmt ist.
Die Idee an sich ist natürlich Weltklasse und gab es bisher in dieser Form noch nicht.
Ein großes Lob auch an die Darsteller, die den Human Centipede darstellen.
Erstaunlich das sich so hübsche Darstellerinnen für den Film hergegeben haben.
Es ist natürlich auch mutig in so einen Film mit zu spielen, weil sowas bestimmt auch ein Karriere Killer sein kann.
Nun denn die Darstellerische Leistung ist weit mehr als akzeptabel und Dieter Laser als verrückter Professor spielt natürlich grandios.
Der Film wirkt auch nicht billig oder Trashmäßig.
War positiv überrascht
9/10 Punkte

23.08.2014 15:54 Uhr - Zocker66
einfach nur kaputt der Film fand ich..... (=

04.09.2014 09:35 Uhr - Barry Benson
2x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.042
Auf einem Road-Trip durch Deutschland haben die beiden Amerikanerinnen Lindsay und Jenny eine Reifenpanne.Hilfsuchend kommen sie zu dem abgelegenen Haus des deutschen Chirugen Dr. Heiter.Der sehr hilfsbereit und freundlich wirkende Mann...

Der sehr hilfsbereit und freundlich wirkende Mann!
Man!? Da muss ich meine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft nochmal gründlich überdenken!;-)

08.09.2014 23:42 Uhr - Marvin_Fatale
1x
Bis auf 1 oder 2 Verhaltensschwächen von den Opfern im Film, fand ich den auch recht gut und sogar "logisch" :D

02.10.2015 23:04 Uhr - Temeraire
Die Indizierung scheint sich auch explizit auf Teil 1 zu beziehen. So steht es zumindest im BPjM Jahresrückblick 2014.

24.07.2016 12:53 Uhr - BeyondYourFantasy
Sehr Interessanter Film jedoch mit sehr vielen schwächen. Kann man sich angucken muss man aber nicht.

20.09.2016 15:46 Uhr - TH3R3B3LL
1x
User-Level von TH3R3B3LL 2
Erfahrungspunkte von TH3R3B3LL 97
Der erste Teil hat bei mir totales Kopfkino ausgelöst, fand es gut dass man nicht alles sieht (man sich aber trotzdem seinen Teil denken konnte, Gräber der Hunde). Und Mr. Laser spielt genial den kranken Professor.
Ganz im Gegenteil zu Teil 2, da gibt es keine Geheimnisse und das ganze ist recht eklig.

20.03.2017 13:15 Uhr - Jeffy
Ich liebe Dr. Heiter die Rolle ist ein Kunstwerk ! Die Grund Idee zum Film ist einfach herrlich da muss man erst mal drauf kommen. Teil 2 finde ich genial vor allem weil Martin Quassie von Teil 1 inspiriert ist, die bedrückende düstere Atmosphäre sucht ihres Gleichen. Und ganz ehrlich ich empfinde Martin als Opfer und kann teilweise nachempfinden was er mit seiner Mutter macht und dem Glatzköpfigen Nachbarn ! Die war los ausgewählten Opfer hauptsächlich die Schwangere waren zur falschen Zeit am Falschen Ort und tuen einem einfach nur leid.

12.03.2019 06:56 Uhr - Leon J. Dollowski
02.10.2015 23:04 Uhr schrieb Temeraire
Die Indizierung scheint sich auch explizit auf Teil 1 zu beziehen. So steht es zumindest im BPjM Jahresrückblick 2014.



Nein. Die Indizierung betrifft nur den zweiten Teil, der mittlerweile auch beschlagnahmt ist. Teil 1 ist in keinerlei Einzelauflage indiziert. Der Menschliche Tausendfüßler ist nur ungeprüft ( uncut ), aber nicht indiziert... Zum Glück :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)