SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware
Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 26.06.2016

naSum
Level 12
XP 2.085

Amazon.de

  • Spider-Man: Far From Home
4K UHD/BD
32,99 €
BD Steelbook
23,99 €
Blu-ray
16,99 €
BD 3D/2D Stbk
tba €
4K UHD/BD Stbk
tba €
BD 3D/2D
22,99 €
prime video
16,99 €

Das Belko Experiment

(Originaltitel: The Belko Experiment)
Herstellungsland:USA (2016)
Kinostart:15.06.2017
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Action, Horror, Thriller
Alternativtitel:Belco Experiment, The

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,57 (24 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Es ist ein normaler Arbeitstag im amerikanischen Unternehmen "Belko", bis auf einmal die gesamte Einrichtung abgeschottet wird. Die Mitarbeiter und Angestellten sind eingeschlossen und müssen sich einem brutalen Spiel stellen. "Töte oder werde getötet"
Es entfacht ein Ausbruch der Gewalt, bei dem die wahre Natur und Gesinnung eines jeden Angestellten ans Tageslicht kommt. (naSum)

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: 20th Century Fox (Verleih/Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Pay-TV: Sky Cinema (02.03.2018 - 20:15 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: 20th Century Fox (Verleih/Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)

News

25.08.2017
Actionthriller mit keine Jugendfreigabe auf DVD & Blu-ray
31.05.2017
Actionthriller von Greg McLean mit keine Jugendfreigabe

Ticker

23.01.2017
03.12.2016

Reviews

Diesen Titel kaufen

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:

Kommentare

25.09.2018 09:50 Uhr - Barsch zu Mund
1x
User-Level von Barsch zu Mund 1
Erfahrungspunkte von Barsch zu Mund 17
Wollt ihr mal was anderes sehen? Dann schaut euch Belko Experiment an! Ich würde sogar sagen, kauft die DVD/BR. Es ist kein Fehlkauf. Der als vielen bekannte "Dr. Cox" aus Scrubs zieht hier eine ganz andere Seite auf. Merle von TWD ist auch ein kleines Highlight. An sich ist der ganze Film einfach nur unterhaltsam und spannend, weil die Story nicht so typisch vorhersehbar ist. Man weiß einfach nicht was passiert. Im Kino kam er noch geiler. Ich schwanke zwischen 8 und 9 Punkte von 10! Super Film.

05.01.2019 19:37 Uhr - Soulcraft
Brutale (und mit 'brutal' meine ich: recht, recht brutal) moralische Lehrstunde. Im Kern geht's um die alte Frage, ob man einige opfern darf, um andere (viele) zu retten. Wird hier im Perfide Remix beantwortet. (Eine weitere tolle Abhandlung zum grundlegenden Gedankenexperiment "Straßenbahn" von der britischen Philosophin Philippa Foot gibt es übrigens in der genialen Comedy-Serie "The Good Place", aber das nur nebenbei).
"Belko" geht in hohem Tempo auf sein Ziel zu, kurzes Vorspiel, dann rin mit dem Dong. Aber mit Schmackes.
Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, wie ich mich wohl verhalten würde und mehr haben die Macher (Drehbuchautor ist übrigens James "Guardians of the Galaxy" Gunn, der die Eingebung dazu im Traum hatte, wie den Extras zu entnehmen ist), also, mehr haben die Macher sich wohl kaum versprechen können, denn bei dem hohen Erzähltempo nebst all den Brutalitäten bleibt eig kaum Zeit zum Denken.
Allzu tiefschürfend geht es zwar in diesem fiesen kleinen Schlachtfest dann doch nicht zu, denn es will ja schon blutige Unterhaltung sein. Aber bloße Exploitation ist es auch nicht. Die Figuren, ihre Entwicklung und manche Tötungen lassen einen dank der Inszenierung von "Wolfcreek"-Regisseur Greg McLean wirklich nicht kalt. Insbesondere eine Selektionsszene bleibt im Gedächtnis.
So oder so steht aber die zentrale Frage unumgehbar im Raum wie ein Serienmörder mit seiner Axt (zumindest anfangs, wenn man noch die Wahl hat): Was würdest du tun?
Meine Antwort: Keine Ahnung, aber ich geb gerne sieben Punkte.
Ach, und: Jede Wette, dat gibt Sequel! Wenn sie's klug anstellen, vier bis fünf Teile.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)