SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Elite 5 · Immer beide Augen offen halten · ab 49,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware

Cujo

Herstellungsland:USA (1983)
Kinostart:19.08.1983
DVD-Premiere:28.12.1998
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Horror, Thriller
Alternativtitel:Stephen King's Cujo
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,74 (39 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Vic und Donna Trenton führen mit ihrem Sohn Tad ein beschauliches Leben in der Kleinstadt Castle Rock im Bundesstaat Maine. Eines Tages muss Vic auf eine Geschäftsreise gehen und Donna bleibt mit dem kleinen Tad alleine zu Hause. Als sie ihren Wagen zu einem abgelegenen Mechaniker bringen will, wir sie mit ihren Sohn im Wagen von dessen tollwütigen Hund bedroht. (totalschaden)

Schnittbericht

02.06.2011 Kinofassung - Director's Cut

Fassungen / Cover-Galerie

Kinofassung
Deutschland
VHS: Warner Home Video (Verkauf) (FSK 16)
Director's Cut
Deutschland
DVD: Laser Paradise - Red Edition Reloaded (Bootleg) (Verkauf) (Ungeprüft)
DVD: Ml2 - Extended Director's Cut (Verkauf) (FSK 16)
Free-TV: Tele 5 (23.02.2021 - 02:10 Uhr) (FSK 16)
Blu-ray: Marketing Film (Verkauf) (FSK 16)

News

17.09.2019
Indeed Film sucht noch nach einer deutschen 35mm-Kopie
30.11.2018
Stephen King-Verfilmung auf Blu-ray im Mediabook & als VHS-Edition

Ticker

25.02.2021
03.08.2019

Der Titel wird in folgenden Specials erwähnt

Reviews

Shoppinglinks zu unseren Partnern

Cujo bei Amazon.de:
Blu-ray (WME Movie Pearls)

Kommentare

03.10.2013 10:12 Uhr - TerrorBoy
Mein erster Stephen King Roman war der von Cujo!

Jahre später erfuhr ich von der Verfilmung die es damals gab und zwar Feuer und Flamme mir den anzusehen und muss am Ende sagen: Großartige Verfilmung!

Cujo wurde wundervoll in Szene gesetzt, zwar wieder einige Abweichungen aus dem Roman, aber das störte mich 0!

Jeder der Hunde liebt und weißt das Tollwut eine lebensgefährliche Sache ist, wird indem Film belehrt was passiert wenn man die drohende Gefahr nicht erkennt.

Hund Cujo ist ein Bernhardiner und einer meiner Lieblings Rassen aber war auch geschockt was mit ihm passierte nachdem er von der Tollwut besessen war ... Schock meiner Kindheit!

13.11.2018 11:50 Uhr - Boo´ya Man
User-Level von Boo´ya Man 2
Erfahrungspunkte von Boo´ya Man 56
Ein friedliebender Bernhardiner wird eines Tages von einer Tollwütigen Fledermaus in die Nase gebissen und das übel nimmt seinen Lauf ...

Stephen King "Cujo" war als Roman für mich ein absoluter Schocker.
Als Hunde-Freund war es total strange so etwas zu lesen und der Film widerspiegelte fast den gesamten Roman wieder.

Die dichte - beklemmende Atmosphäre , die unerträgliche Anspannung und die blutigen Elemente mit Cujo machen diesen Film zu einen der besten "Tier-Horror-Hunde" Filme!

01.12.2018 01:29 Uhr - Bossi
Meine persönliche schlechte Erfahrung mit Hunden: War ich noch im Kindergarten, waren wir gerade alle auf dem Spielplatz. Kommt so 'ne unangeleinte Riesentöle reingerannt (ohne Besitzer - ist ihm wohl durchgebrannt), direkt auf mich zu (ausgerechnet! Warum?) und beißt mir in den linken Arm. Schock, Schmerz, Arzt, Verband, Geheule. 2 Tage später deja-vu, gleiche Töle, gleiches Opfer, gleicher Arm, Durchbiß durch(!)'n Verband durch, wieder/noch mehr Schmerzen. Ich hab's nie erfahren, aber hoffentlich wurde der Köter eingeschläfert! Seitdem mag ich keine Hunde mehr. War sowieso schon immer der Katzenfreund. Daß davon keine Narben zurück geblieben sind, ist richtig verwunderlich...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)