SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Black Ops Cold War · Mit Zombiemodus · ab 67,99 € bei gameware The Dark Pictures: Little Hope · Rette deine Seele · ab 29,99 € bei gameware

Dracula jagt Mini-Mädchen

Originaltitel: Dracula A.D. 1972

Herstellungsland:Großbritannien (1972)
Kinostart:30.06.1972
DVD-Premiere:02.12.2005
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Horror
Alternativtitel:Dracula '72
Dracula Chases the Mini Girls
Dracula Chelsea '72
Dracula Today
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,61 (18 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Dracula und Van Helsing haben einen harten Kampf. Dabei kommen beide um! 100 Jahre später schlägt der Anführer einer Hippie- Clique vor, Dracula durch eine schwarze Messe auferstehen zu lassen. Die neugierigen Hippies geben sich diesen Kick. Allerdings können sie noch nicht erahnen, welch teuflischer Dämon sie nun bedroht. (cecil b)

Schnittberichte

29.09.2020 US TV - Uncut
24.07.2011 FSK 16 VHS - FSK 16 DVD

Fassungen / Cover-Galerie

News

05.11.2016
Hammer-Filme mit Christopher Lee auf Blu-ray
20.06.2016
Warner / Hoanzl bringen Mediabooks im Juli 2016

Reviews

Weitere Titel

Dracula (1958) 8,88
Dracula und seine Bräute (1960) 8,42
Blut für Dracula (1966) 9,08
Draculas Rückkehr (1968) 8,67
Wie schmeckt das Blut von Dracula? (1970) 7,87
Dracula - Nächte des Entsetzens (1970) 7,43
Dracula jagt Mini-Mädchen (1972) 7,61
Dracula braucht frisches Blut (1973) 7,38
Die 7 goldenen Vampire (1974) 6,20

Shoppinglinks zu unseren Partern

Dracula jagt Mini-Mädchen bei Amazon.de:
Blu-ray Neuauflage 2019 ( Studio Hamburg)
Lim. Uncut Mediabook - Cover A (Anolis)
Lim. Uncut Mediabook - Cover C (Anolis)
Dracula jagt Mini-Mädchen bei Beyond-Media.at:
Blu-ray (Anolis)
Blu-ray Neuauflage 2019 ( Studio Hamburg)
Lim. Uncut Mediabook - Cover A (Anolis)
Lim. Uncut Mediabook - Cover C (Anolis)
Dracula jagt Mini-Mädchen im OFDb-Shop:
Blu-ray (Anolis)
Blu-ray (Warner)

Kommentare

29.09.2020 16:16 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.337

Der teuflische Dämon wird wieder vom großartigen Christopher Lee gespielt. Wie sollte es auch anders sein, Van Helsing wird von Peter Cushing toll dargestellt. Die Mädels haben wieder einen betont tiefen Ausschnitt und ihre toupierten Haare flattern wieder wild auf ihnen herum.
Aber diesmal gibt es den Unterschied, dass die Opfer Hippies sind, die ein großes Interesse an Sex, Drugs and Rock and Roll haben. Kein Wunder, dass diese Laster Dracula ganz blutgierig machen. Die schwarze Messe fällt diesmal wirklich besonders schön aus. Psychedelische Musik, Trance und blutige Rituale machen Spaß. Aber leider geht der Versuch Dracula mit Groove aufzupäppeln nicht auf. Die Hippies sind zwar angenehm trashig, aber Dracula und Flower Power.....das rockt nicht. Wenn der Fürst der Finsternis zu grooviger Jazzmusik zubeißt, hat das höchstens einen netten Irash-Effekt. Da aber alles ziemlich vorhersehbar ist, der anfängliche Kampf nur lächerlich ist, und das Blut nur wenig zum fließen kommt, ist der Film nicht besonders spannend.

Der Film ist nicht so toll wie sein Titel. Einen Blick wert, aber eher etwas für Kommplettisten. 5 Punkte.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)