SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 20.11.2016

Paratrooper
Level 22
XP 10.102

Amazon.de

  • Child's Play
Blu-ray/DVD Mediabook
23,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
13,99 €
prime video
13,99 €

Die Mumie

(Originaltitel: The Mummy)
Herstellungsland:USA, China, Japan (2017)
Kinostart:08.06.2017
Blu-ray/DVD-Premiere:19.10.2017
Standard-Freigabe:FSK 12
Genre:Abenteuer, Action, Fantasy, Thriller
Alternativtitel:The Mummy: Cursed Princess of the Desert

Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,83 (18 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Eine einst mächtige Königin (Sofia Boutella aus Kingsman: The Secret Service und Star Trek Beyond) wird in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt. Vor Jahrhunderten von Jahren wurde sie in einer Gruft tief unter der Wüste begraben. Damals wurde sie zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt – und nun übersteigen ihre unermesslich gewachsene Bosheit und zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft… (Universal Pictures Germany)

Fassungen / Cover-Galerie

Ticker

01.06.2017
04.05.2017
03.04.2017
08.12.2016
05.12.2016

Reviews

Weitere Titel

Originale Die Mumie (1932) 8,36
The Mummy's Hand (1940) 7,00
Das Grab der Mumie (1942) 7,00
The Mummy's Ghost (1944) 7,00
The Mummy's Curse (1944) 7,00
weiterer Film Abbott und Costello als Mumienräuber (1955) 9,00
Neuverfilmungen
Die Mumie (1999) 8,55
Die Mumie kehrt zurück (2001) 7,09
Die Mumie 3 - Das Grabmal des Drachenkaisers (2008) 6,37
Spin-Offs The Scorpion King (2002) 6,72
The Scorpion King 2 - Aufstieg eines Kriegers (2008) 4,60
The Scorpion King 3 - Kampf um den Thron (2012) 5,00
The Scorpion King 4 - Der verlorene Thron (2014) 5,00
Scorpion King: Das Buch der Seelen (2018) -
Universals Dark Universe
Die Mumie (2017) 5,83
Bride of Frankenstein (2019) -

Diesen Titel kaufen

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:

Kommentare

15.06.2017 13:15 Uhr - ~Phil~
2x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Ich denke, das ist er. Der schlechteste Hollywoodfilm, den ich jemals im Kino angeschaut habe. Dass das Ganze ein oberflächlicher und belangloser CGI-Orkan werden wird, habe ich schon vorher gewusst, aber so mies wie der Film letzendlich dahergekommen ist, hat es mich schließlich doch noch überrascht.

Das Drehbuch, die Dramaturgie und die Dialoge gehören zum schlechtesten, die jemals ein Film geboten hat (und das, obwohl gleich drei Drehbuchautoren im Abspann genannt werden). Ich hatte gehofft, Tom Cruise würde den Film irgendwie retten, da er seinen Charakteren meistens eine Art charismatisches Rückgrat gibt, aber hier scheint er sich vollends dem katastrophalen Drehbuch ergeben zu haben. Den gesamten Film über sagt er kein einziges (!) Mal etwas sinnvolles. Wenn ein anderer Charakter das Wort an ihn richtet, begnügt er sich meistens damit, bescheuerte Fragen zu stellen, wie "Wo bin ich?", "Wer sind sie?", "Was passiert hier?", oder schlicht einfach nur "Was?". Kein Witz, das zieht sich über den ganzen Film.
Der Sidekick von Cruise´s Charakter stört ab der ersten Minute an, da er ununterbrochen mit hirn- und sinnlosem Dauergequatsche nervt, und derweil das Glanzstück zustandebringt, keinen einzigen Witz zu landen.

Der Regie fehlt es durchweg an einem roten Faden. Manche Elemente der glorreichen Mumienfilme von 1999 und 2001 wurden kopiert, aber abgewandelt (aus Mumien hat man Zombies gemacht, aus den menschenfressenden Skarabäus-Käfern wurden Krähen, und in der Bibliothek sieht man kurz das goldene Buch des Amun Ra), wobei Horror, Humor, Timing und das brilliante ägyptische Setting komplett auf der Strecke blieben.
Zwischenzeitlich verliert der Film gar komplett die eigene Story aus den Augen, denn plötzlich taucht völlig unpassenderweise Dr Jekyll auf, der sich in Mr Hyde verwandelt und zeitweise den Film völlig ad absurdum führt, bis es 20 Minuten später wieder mit der Mumienfrau weitergeht (die mehr wie ein Zombie aussieht, so wie alle übrigen Mumien im Film).

Der brilliante Rückblick ins alte Ägypten aus dem 1999er Film, der ebenso kompakt wie mitreißend eine spitzen-Atmosphäre aufbaut, wurde hier ebenfalls kolossal verpfuscht. Während es im 99er Film um die heimliche Liebe zwischen Imothep und der Geliebten des Pharaos geht, die selbst die Jahrtausende überdauert, hat man sich im neuen Remake etwas viel lächerlicheres und belangloseres einfallen lassen, bei dem man nur den Kopf schütteln kann: Die Prinzessin beschwört den Totengott und wird mit finsteren Mächten ausgestattet - nur um mit eben diesen unglaublichen Mächten dann lediglich dem Pharao im Schlaf (!!) die Kehle durchschneiden zu können, und sich anschließend gefangennehmen zu lassen?!

Im Prinzip könnte man sich über jede einzelne Sequenz dieses Schundwerkes auslassen, denn hier stimmt wie gesagt überhaupt nichts.
Ungenießbare Einzelstücke wurden zu einem missratenen Ganzen zusammengefügt, und bilden somit einen bemerkenswert verunglückten Film.

Hinzu gesellen sich noch das miese und überflüssige 3D, sowie ein Finale, das in seiner Dämlichkeit zum Himmel schreit, aber dies fiel schon gar nicht weiter ins Gewicht, da nach 20 Minuten für mich bereits klar war, dass selbst die Tiefstbewertung noch zu viel Lob für diese filmische Katastrophe ist.

Wenn man mit der Lupe sucht, gibt es ein oder zwei Elemente, die nicht völlig verunglückt sind, wie etwa die Sequenz, in der die Prinzessin durch das moderne London marschiert und derweil die Stadt in Schutt und Asche legt, aber selbst die guten Effekte richten angesichts der überwältigenden Schlechtheit aller übrigen Zutaten nichts mehr aus.

1/10

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)