SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 58,99 € bei gameware

Outrage

(Originaltitel: Autoreiji)
Herstellungsland:Japan (2010)
Blu-ray/DVD-Premiere:27.04.2012
TV-Premiere:08.11.2014
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Drama, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,50 (10 Stimmen) Details

Inhaltsangabe / Synopsis:

Bei einem gemeinsamen Geschäftsessen mit dem Kaicho, dem Oberhaupt des Sanno-kai-Clans, stellt Unterboss Kato den Chef eines verbündeten Clans, Ikemoto, zur Rede. Dieser pflegt unverhohlene Geschäftsbeziehungen mit dem Außenseiter Murase, einem altgedienten Yakuza, mit dem Ikemoto im Gefängnis die Bruderschaft geschworen hatte. Um bei dem Kaicho nicht in ... [mehr]

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Capelight Pictures (Verleih) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: Capelight Pictures (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: 3SAT (04.09.2016 - 04:05 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: 3SAT (17.01.2014 - 23:05 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: ZDF kultur (18.11.2014 - 23:35 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: ZDF kultur (18.11.2014 - 02:30 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Free-TV: ZDF kultur (03.09.2014 - 00:00 Uhr) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Capelight Pictures - Single Disc (Verleih) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Capelight Pictures - Single Disc (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Capelight Pictures - 3-Disc Trilogie DigiPak (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray + DVD: Capelight Pictures - 3-Disc Limited Collector's Edition (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)

News

31.07.2011
Neuer Film von Takeshi Kitano unzensiert als Mediabook von Capelight

Reviews

Weitere Titel

Outrage (2010) 8,50
Outrage Beyond (2012) 7,50
Outrage Coda (2017) 5,25

Diesen Titel kaufen

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:

Kommentare

08.04.2012 08:38 Uhr - crankster
Sehr geiler Film,wenn man auf Yakuza-Noir Streifen steht.
Der Film folgt typisch japanischen Regeln.Spannung und Konfrontation werden über Dialoge aufgebaut,die dann in exzessiver Gewalt explodieren.
Takeshi Kitano läuft seit Brother mal wieder zur alten Form auf.
Wird den meisten deutschen Konsumenten wahrscheinlich nicht gefallen,ist für meinen Geschmack dennoch sehr empfehlenswert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)